[Amazon.de] LG Signature 65W7V OLED TV - Ultra HD - Dual Triple Tuner
218°

[Amazon.de] LG Signature 65W7V OLED TV - Ultra HD - Dual Triple Tuner

3.799€4.666€-19%Amazon Angebote
24
eingestellt am 19. MärBearbeitet von:"keeeeeevin"
Guten Abend
Amazon hat's nun auch endlich geschafft sich den 65 Zoll LG W7V ins Lager zu holen und bietet diesen zum aktuellen Bestpreis von 3799€ an.

Nächster Idealo.de Vergleichspreis: 4666,00€ bei HiFi im Hinterhof

Ja, ich weiß, er war schon öfters LOKAL Günstiger zu haben und ist auch öfters bei MediaMarkt im Angebot. Dort kostet er jedoch aktuell wieder 7999€ und ist somit nicht für die 7,5% Cashback Aktion bei Shoop MediaMarkt interessant.

Für Leute wie mich mit massig Amazon Guthaben oder Leute die den Service und die Kulanz von Amazon bei so einem sensiblen Teil schätzen der richtige Deal

Dealbeschreibung klaue ich mal bei David aus dem Deal vom 17.03.2018.


1147050.jpg
  • Mit 4,5mm ist der TV super flach, biegsam und wird mit Magneten an der Wand befestigt. Die Verbindung zur Soundbar, in der auch sonst die restliche Technik steckt, erfolgt durch ein durchsichtiges Flachbandkabel.

Testberichte finden sich bei CHIP, Heise oder z.B. techradar. Die hohe Helligkeit, die tollen Kontraste, die allgemein sehr gute Bildqualität und natürlich das stylishe Erscheinungsbild werden gelobt. Kritisiert wird v.a. der nicht optimale Ton und natürlich der allgemein hohe Preis.

Hier könnt ihr euch auch noch einen Test der 65-Zoll-Variante ansehen:


  • Typ: (OLED) Fernseher mit 164 cm (65 Zoll) Bilddiagonale
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (UHD)
  • Empfang: 2x(DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S (Satellit)), CI+, WLAN, LAN, DLNA)
  • Highlight: Smart TV (Web OS 3.5), Active HDR mit Dolby Vision, Dolby Atmos, Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, YouTube, Maxdome, Sky, DAZN, uvm.
  • Lieferumfang: OLED65W7V, Fernbedienung inkl. Batterien, Soundbar, Wandhalterung, Schnellstart-Bedienungsanleitung
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Verfasser
    Bilo.Silovor 6 m

    Sry aber 3.799€ ist kein Deal mehr das ist schon Standard Preis.


    Kann man so sehen ja, aber eine Zeitmaschine gibt es nicht.
    Habe meinen damals für 2800€ bei einem lokalen Angebot im Süden gekauft (19€ für Lieferung...) wie ungefähr 80-90% aller W7 (Quelle: hifi-forum) ist auch meiner nicht fehlerfrei, was für die UVP von 8k schon eine Frechheit ist. Ganz links habe ich einen 2-3 cm breite gelbe Verfärbung bei manchen hellen Farben. Derartige Gelbstiche scheinen sehr oft vorzukommen, bei dieser Serie. Da es mich im normalen Gebrauch aber nie gestört hat, habe ich ihn behalten.

    Auch die Soundbar, an die man gebunden ist, ist nur gerade noch ok. Leider nur 60 Watt Leistung und keine Möglichkeit per Subwoofer zu erweitern. Die äquivalente SJ9 bietet hier mit 500 Watt deutlich mehr.

    Vor knapp 8 Monaten war mir das Gerät (ist es auch heute noch) die 2,8k auf jeden Fall wert. Den hier aufgerufenen Preis würde ich aber trotz Service von Amazon (heute) nicht bezahlen. Die Nachfolger stehen in den Startlöchern und kommen mit deutlich attraktiverer UVP und hoffentlich ausgereifter Verarbeitung und Qualitätskontrolle, gerade auf den Markt.

    Zum Probieren, ob man ein fehlerfreies Gerät erwischt, würde ich auch nicht raten, da die Montage und der Ein- bzw. Auspackvorgang relativ zeitraubend ist. Habe mit Unterputzverlegung des Verbindungsflachkabels knapp 5 Stunden gebraucht bis der TV hing

    Trotz der "Nachteile", ein absoluter top TV, nach 8 Monaten (auch viele statische Inhalte), keine Einbußen bei der Bildqualität. Mit meinem Sony XE90 war ich leider nicht zufrieden, dagegen war der OLED ne andere Welt.
    Bearbeitet von: "Rudigah" 20. Mär
    24 Kommentare
    Sry aber 3.799€ ist kein Deal mehr das ist schon Standard Preis.
    Verfasser
    Bilo.Silovor 6 m

    Sry aber 3.799€ ist kein Deal mehr das ist schon Standard Preis.


    Kann man so sehen ja, aber eine Zeitmaschine gibt es nicht.
    Habe meinen damals für 2800€ bei einem lokalen Angebot im Süden gekauft (19€ für Lieferung...) wie ungefähr 80-90% aller W7 (Quelle: hifi-forum) ist auch meiner nicht fehlerfrei, was für die UVP von 8k schon eine Frechheit ist. Ganz links habe ich einen 2-3 cm breite gelbe Verfärbung bei manchen hellen Farben. Derartige Gelbstiche scheinen sehr oft vorzukommen, bei dieser Serie. Da es mich im normalen Gebrauch aber nie gestört hat, habe ich ihn behalten.

    Auch die Soundbar, an die man gebunden ist, ist nur gerade noch ok. Leider nur 60 Watt Leistung und keine Möglichkeit per Subwoofer zu erweitern. Die äquivalente SJ9 bietet hier mit 500 Watt deutlich mehr.

    Vor knapp 8 Monaten war mir das Gerät (ist es auch heute noch) die 2,8k auf jeden Fall wert. Den hier aufgerufenen Preis würde ich aber trotz Service von Amazon (heute) nicht bezahlen. Die Nachfolger stehen in den Startlöchern und kommen mit deutlich attraktiverer UVP und hoffentlich ausgereifter Verarbeitung und Qualitätskontrolle, gerade auf den Markt.

    Zum Probieren, ob man ein fehlerfreies Gerät erwischt, würde ich auch nicht raten, da die Montage und der Ein- bzw. Auspackvorgang relativ zeitraubend ist. Habe mit Unterputzverlegung des Verbindungsflachkabels knapp 5 Stunden gebraucht bis der TV hing

    Trotz der "Nachteile", ein absoluter top TV, nach 8 Monaten (auch viele statische Inhalte), keine Einbußen bei der Bildqualität. Mit meinem Sony XE90 war ich leider nicht zufrieden, dagegen war der OLED ne andere Welt.
    Bearbeitet von: "Rudigah" 20. Mär
    Verfasser
    Rudigahvor 9 m

    Habe meinen damals für 2800€ bei einem lokalen Angebot im Süden gekauft (19 …Habe meinen damals für 2800€ bei einem lokalen Angebot im Süden gekauft (19€ für Lieferung...) wie ungefähr 80-90% aller W7 (Quelle: hifi-forum) ist auch meiner nicht fehlerfrei, was für die UVP von 8k schon eine Frechheit ist. Ganz links habe ich einen 2-3 cm breite gelbe Verfärbung bei manchen hellen Farben. Derartige Gelbstiche scheinen sehr oft vorzukommen, bei dieser Serie. Da es mich im normalen Gebrauch aber nie gestört hat, habe ich ihn behalten.Auch die Soundbar, an die man gebunden ist, ist nur gerade noch ok. Leider nur 60 Watt Leistung und keine Möglichkeit per Subwoofer zu erweitern. Die äquivalente SJ9 bietet hier mit 500 Watt deutlich mehr.Vor knapp 8 Monaten war mir das Gerät (ist es auch heute noch) die 2,8k auf jeden Fall wert. Den hier aufgerufenen Preis würde ich aber trotz Service von Amazon (heute) nicht bezahlen. Die Nachfolger stehen in den Startlöchern und kommen mit deutlich attraktiverer UVP und hoffentlich ausgereifter Verarbeitung und Qualitätskontrolle, gerade auf den Markt.Zum Probieren, ob man ein fehlerfreies Gerät erwischt, würde ich auch nicht raten, da die Montage und der Ein- bzw. Auspackvorgang relativ zeitraubend ist. Habe mit Unterputzverlegung des Verbindungsflachkabels knapp 5 Stunden gebraucht bis der TV hing Trotz der "Nachteile", ein absoluter top TV, nach 8 Monaten (auch viele statische Inhalte), keine Einbußen bei der Bildqualität. Mit meinem Sony XE90 war ich leider nicht zufrieden, dagegen war der OLED ne andere Welt.


    Theoretisch schickt Amazon dir solange neue Geräte bis deins fehlerfrei ist
    keeeeeevinvor 3 m

    Theoretisch schickt Amazon dir solange neue Geräte bis deins fehlerfrei …Theoretisch schickt Amazon dir solange neue Geräte bis deins fehlerfrei ist


    Da einige Leute ihr Panel haben tauschen lassen (generell bei der 7er Serie) und eigentlich keiner danach ein Fehlerfreies erhalten hat. Gehe ich einfach mal davon aus, dass wenn man genug sucht man bei derzeitiger Fertigung und Toleranzen, immer den ein oder anderen "Fehler" hat. Da aber nur ein sehr kleiner Teil davon wirklich störend im normalen Betrieb sind, kommt es hier natürlich immer auf die persönliche Schmerzgrenze an, was man für den entsprechenden Preis noch durchgehen lässt.

    Vom Hin- und Herschicken kann man bei diesem Gerät jedenfalls nur abraten. Empfinde ich als wesentlich aufwändiger als bei einem normalen TV.
    Verfasser
    Rudigahvor 26 m

    Da einige Leute ihr Panel haben tauschen lassen (generell bei der 7er …Da einige Leute ihr Panel haben tauschen lassen (generell bei der 7er Serie) und eigentlich keiner danach ein Fehlerfreies erhalten hat. Gehe ich einfach mal davon aus, dass wenn man genug sucht man bei derzeitiger Fertigung und Toleranzen, immer den ein oder anderen "Fehler" hat. Da aber nur ein sehr kleiner Teil davon wirklich störend im normalen Betrieb sind, kommt es hier natürlich immer auf die persönliche Schmerzgrenze an, was man für den entsprechenden Preis noch durchgehen lässt. Vom Hin- und Herschicken kann man bei diesem Gerät jedenfalls nur abraten. Empfinde ich als wesentlich aufwändiger als bei einem normalen TV.


    Wenn ich das so lese bin ich froh das mein G7V fehlerfrei ist.
    naja der muss jetzt mal, da ich gelangweilt bin...mal 2 fürs gästeklo mitgenommen
    Was mich mal interessiert, muss man bei diesen Modell die Soundbar aufbauen, da dort auch das Herz dieses Gerätes drin ist und Anschlüsse u sw oder kann man ihn auch quasi als Display nutzen und nur 1y HDMI und Netz Kabel zuführen?
    Verfasser
    bigollivor 11 m

    Was mich mal interessiert, muss man bei diesen Modell die Soundbar …Was mich mal interessiert, muss man bei diesen Modell die Soundbar aufbauen, da dort auch das Herz dieses Gerätes drin ist und Anschlüsse u sw oder kann man ihn auch quasi als Display nutzen und nur 1y HDMI und Netz Kabel zuführen?


    Musst die Soundbar aufbauen, da die KOMPLETTE Technik dort drin ist.
    Danke, ich hab's geahnt.
    Damit schränkt sich der Kunden Kreis ja doch ein.

    Ansonsten schickes Teil.
    Dann lieber C8 für 3499€
    Bearbeitet von: "echi" 20. Mär
    Verfasser
    echivor 5 m

    Dann lieber C8 für 3499 …Dann lieber C8 für 3499 €shop.de/epages/64214473.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64214473/Products/LG_16_65C8&Locale=de_DE


    Na gut, aber der ist ja im Vergleich zum W7V ein Röhrengerät. - W7V für mich nicht vergleichbar, da andere Technik und so dünn etc.
    Bearbeitet von: "keeeeeevin" 20. Mär
    keeeeeevinvor 9 m

    Na gut, aber der ist ja im Vergleich zum W7V ein Röhrengerät. - W7V für mi …Na gut, aber der ist ja im Vergleich zum W7V ein Röhrengerät. - W7V für mich nicht vergleichbar, da andere Technik und so dünn etc.


    Andere Technik? Klär uns mal auf. Die Panels sind alle identisch, also technisch vergleichbar...
    Verfasser
    racer82vor 11 m

    Andere Technik? Klär uns mal auf. Die Panels sind alle identisch, also …Andere Technik? Klär uns mal auf. Die Panels sind alle identisch, also technisch vergleichbar...


    Der W7V ist deutlich dünner
    die Panel sind wohl identisch
    Unterscheidung in den Prozessoren, Software und
    in den teuren Modellen andere Tönungsfolien (angeblich)
    Verfasser
    bigollivor 2 m

    die Panel sind wohl identisch Unterscheidung in den Prozessoren, Software …die Panel sind wohl identisch Unterscheidung in den Prozessoren, Software undin den teuren Modellen andere Tönungsfolien (angeblich)


    Ich rede ja nicht von der Technik, die mag ja identisch sein, aber der W7V lässt sich durch die Technik, welche nur in der Soundbar ist eben "in die Wand" integrieren, ohne das Luft zwischen Wand und TV ist, bei allen anderen ist dort ein Abstand.
    das stimmt
    so ein Teil würde ich mir wünschen, wenn es die
    nur mit einer kleinen Box für Strom, HDMI und 1 x Zuleitung
    zum Display geben würde.

    Das wäre genau mein Ding, nur Display, alles andere extern
    Verfasser
    bigollivor 6 m

    das stimmtso ein Teil würde ich mir wünschen, wenn es dienur mit einer k …das stimmtso ein Teil würde ich mir wünschen, wenn es dienur mit einer kleinen Box für Strom, HDMI und 1 x Zuleitungzum Display geben würde.Das wäre genau mein Ding, nur Display, alles andere extern


    Sehe ich genau so eigebtlich ein Wahnsinn das es so etwas noch nicht gibt
    bigollivor 1 h, 19 m

    die Panel sind wohl identisch Unterscheidung in den Prozessoren, Software …die Panel sind wohl identisch Unterscheidung in den Prozessoren, Software undin den teuren Modellen andere Tönungsfolien (angeblich)


    Technik, Prozessoren, Bildbearbeitung, alles 100% gleich in allen Modellen der 7er Serie. Unterschiede sind alleine Design und Lautsprecher. Wurde mehrfach von Tests bestätigt. Daher hat sich das "günstige" B bzw. C Modell so gut verkauft, dass in der 8er Generation das Einstiegsmodell B leider wieder abgespeckt wird im Vergleich zu den anderen Modellen
    Saturn und Mediamarkt haben jetzt die 8er Generation in ihr Angebot aufgenommen.

    saturn.de/de/…tml

    Verfügbarkeit in 4 Wochen. Dem 7er Uasverkauf zu Ostern strht nichtsmehr im Weg :
    Bearbeitet von: "FlatFX" 20. Mär
    FlatFXvor 10 h, 11 m

    Saturn und Mediamarkt haben jetzt die 8er Generation in ihr Angebot …Saturn und Mediamarkt haben jetzt die 8er Generation in ihr Angebot aufgenommen. https://www.saturn.de/de/product/_lg-oled65c8-2391688.htmlVerfügbarkeit in 4 Wochen. Dem 7er Uasverkauf zu Ostern strht nichtsmehr im Weg :


    Da werd ich dann endlich zuschlagen. Leerrohre sind schon verputzt
    Marioniehoffvor 3 h, 17 m

    Da werd ich dann endlich zuschlagen. Leerrohre sind schon verputzt


    ich laufe Gefahr auch auf den Zug aufzuspringen. Wenn es wirklich ein sensationellen Preis geben wird dann werde ich zuschlagen. Andernfalls würde ich noch empfehlen 3 Monate zu warten. Zur WM werden die Dinger verramscht werden. Preiskampf zwischen Samsung / LG / Sony die Geräte abzusetzen. Und die UVPs für 55 / 65 Zoll C8 LG sind bereits extrem niedrig (2499€ / 3499€)

    Ab Verfügbarkeit werden wir denke ich 1999€ für den 55er sehen und 2999€ für den 65 Zoll.
    Zur WM 1500€ für 55 und 2200€ für 65 Zoll
    Bearbeitet von: "FlatFX" 21. Mär
    An eine Preisprognose für 77“ Modelle traust Du Dich nicht wirklich ran? Ich glaube aber, dass auch diese Größe den Weg in den Mainstream finden wird. Unter 10k€ Straßenpreis durchgängig wäre ja schon mal ein Schritt, z.B. beim W-Modell.
    Saturn will für den 3990€ haben.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text