95°
ABGELAUFEN
[Amazon.de & MediaMarkt] Beats by Dr. Dre Solo 2 On-Ear Kopfhörer

[Amazon.de & MediaMarkt] Beats by Dr. Dre Solo 2 On-Ear Kopfhörer

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon.de & MediaMarkt] Beats by Dr. Dre Solo 2 On-Ear Kopfhörer

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Beats On Ear Solo 2 Kopfhörer gibts bei Amazon in den Farben schwarz, weiß und rot für 149€ oder bei MediaMarkt in allen Farben für denselben Preis (bei Abholung in Filiale).

Im Gegensatz zum Amazon.it Deal, ne gute Möglichkeit Gutscheine von Amazon.de oder MediaMarkt anzuwenden.

Nächster Preis laut Idealo: 174,90 € + Versand

11 Kommentare

Ich bin nur für Ultrasone

überteuerter Mist. Aber sollen die Poser und Fanboys ruhig ordentlich blechen...

Turboschotte

überteuerter Mist. Aber sollen die Poser und Fanboys ruhig ordentlich blechen...


absolut richtiges kommentar.
kauft euch bei alix die gleichen Dinger aus der gleichen Fabrik für 20€

Turboschotte

überteuerter Mist. Aber sollen die Poser und Fanboys ruhig ordentlich blechen...


Hehe, guter Konter.:)

Menschen, die mit Ohrhörern nichts zu tun haben, empfehle ich das Probehören bei Saturn/MM. Man kann jede Marke und jedes Modell testen. Die On-Ear wie die Solo 2 wären für mich nichts. Lieber umschließende Muscheln wie die Pro&Co.

Turboschotte

überteuerter Mist. Aber sollen die Poser und Fanboys ruhig ordentlich blechen...


Naja, es geht ja nicht um die Bauform, sondern das bei obigen Dingern nur die Marke bezahlt wird, aber imho die Klangqualität den hohen Preis nicht rechtfertigt.
Aber zum Angeben in der U-Bahn und den Klassenkameraden vermutlich genau das Richtige.

P/L waren die Beats noch nie.
Von daher muss man darüber jetzt keine Aufsätze verfassen.

Was meinst du mit Angeben? Bist du noch Schüler?^^ Ich glaube die Zeiten sind mittlerweile vorbei, selbst riesige Notes&Co hat heutzutage jeder. Geschweige das man als Schüler kaum soviel Geld hat oder was meinst du genau?

Trotzdem sind Beats einfach nur purer Status. Wer sich mit dem Thema Kopfhörer auch nur ne Stunde befasst (gibt's so viele Kaufberatungen und Tests online) und ein bisschen vergleicht bekommt deutlich besseren und sauberen Klang schon für gut investierte 60-70€. Wird übrigens auch oft bemängelt, dass die Beats zu dumpf mischen und zu sehr nur auf Bass ausgelegt sind. Dadurch geht der ganze Höhen- und Mittelbereich ziemlich unter. Das kann man beim Probe hören find ich auch ziemlich schnell vergleichen mit anderen Premium-Marken (Sennheiser, Sony, Creative,...). Also nicht blenden lassen und mal über den Tellerrand schauen. Ma muss ned jeden Trend mitgehen.

Ich stehe auf den basslastigen Sound, aber Beats kommen mir nicht mehr ins Haus! Das sind die ed Hardy TShirts unter den Kopfhörern!

Nictamere

Ich stehe auf den basslastigen Sound, aber Beats kommen mir nicht mehr ins Haus! Das sind die ed Hardy TShirts unter den Kopfhörern!



Bester Kommentar des Tages!:D

Aber stimmt schon, sehr basslastige Kopfhörer, finde das Angebot auch nicht so prickelnd.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text