184°
ABGELAUFEN
(Amazon.de) Mobicool Q40 AC/DC elektrische Alu-Kühlbox für Auto und Steckdose Energieklasse A++ 115,99€
(Amazon.de)  Mobicool Q40 AC/DC elektrische Alu-Kühlbox für Auto und Steckdose Energieklasse A++ 115,99€

(Amazon.de) Mobicool Q40 AC/DC elektrische Alu-Kühlbox für Auto und Steckdose Energieklasse A++ 115,99€

Preis:Preis:Preis:115,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ihr supercooles Alugehäuse macht sie zum Blickfang und zugleich "unkaputtbar". Für den Transport stehen ausklappbare Seitengriffe zu Verfügung. Die Box glänzt mit hervorragenden Kühlleistungen - bus zu 20 °C unter Umgebungstemperatur - und bietet ca. 40 Liter Volumen. Der geteilte Deckel hält die Kälteverluste beim Öffnen gering und birgt ein Extra-Fach für die Anschlusskabel. Davon hat die Q40 AC/DC zwei, denn sie kann im Fahrzeug (12 Volt) und übers Festnetz (230 Volt) betrieben werden.

Details: Thermoelektrische Kühlbox , Elektrische Kühlbox , Nutzinhalt: 40 Liter , Betriebsspannung: 230 V , Breite: 58 cm , Höhe: 44 cm , Tiefe: 39 cm , Material: Kunststoff , Farbe: silber ,Ausstattung: Tragegriff ,Gewicht: 9,6 kg , Betriebsart: mit Netzstecker, Energieeffizienzklasse: A++ , Anschlusswert: 47 Watt

nächster Preis laut idealo 125,47€

24 Bewertungen mit 4.3 von 5 Sternen

Danke Margred habe mich verlesen, bei Sofortüberweisung 125,47€ bei Voelkner
- Ghosts

Beste Kommentare

Liebe für 157€ diese Absorber Kühlbox!!!
amazon.de/Dom…tic

Daran werdet ihr wesentlich mehr Freude haben und einen breiteren Einsatzbereich !

29 Kommentare

Verfasser

Platzhalter (_;)

PVG ist 125,47€:
idealo.de/pre…tpb

damit eher lau, gabs zusätzlich im September für knapp 82€ bei Amazon

Diese thermoelektrischen (=Peltier) Dinger sind einfach Schrott.
Auch in teuer.

Hot für AC/DC

diarrhoe

Diese thermoelektrischen (=Peltier) Dinger sind einfach Schrott. Auch in teuer.



kann man die nicht tauschen gegen stärkere?

diarrhoe

Diese thermoelektrischen (=Peltier) Dinger sind einfach Schrott. Auch in teuer.


Warum? Laufen bei mir schon seit Jahren...

snookdog

Hot für AC/DC



Gibt es auch schon für 40€. Was soll daran Hot sein?

diarrhoe

Diese thermoelektrischen (=Peltier) Dinger sind einfach Schrott. Auch in teuer.


im Sommer im Süden beispielsweise 35 Grad Aussentemperatur, dann sind's in der Box 15 - 20 Grad. Besser gleichen einen Kompressorkühl wie hier z.B. Kopressorkuehli

Ich kann ebenfalls eine Kompressorbox von Mobicool empfehlen. Die B40 schafft gut -15 Grad im 220V-Betrieb und liegt preislich unter 200€.

Sieht auf jeden Fall schick aus

Naja mit 230V Anschluss ist so eine Kompressorbox dann aber nix mehr fürs Auto..

puzzle123

Naja mit 230V Anschluss ist so eine Kompressorbox dann aber nix mehr fürs Auto..


naja brauchst halt nen Spannungswandler dann gehts
kommt aber n bisschen auf die Wattzahl der Box an

Kiesgrube

Ich kann ebenfalls eine Kompressorbox von Mobicool empfehlen. Die B40 schafft gut -15 Grad im 220V-Betrieb und liegt preislich unter 200€.


Sind in dem Preis auch schon die 500Ah-Autobatterie und die stärkere Lichtmaschine inbegriffen?

Also kann man zusammenfassen:

Hübsches Aludesign mit Dealbild die sogar blaues LED Licht dazusimuliert == Von der Nerd- und Applefraktion bestimmt hochgevotet.

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen, lieber Absorber- oder gleich Kompressor-Kühlbox. Die Thermoelektrischen brauchen relativ viel Strom und haben sogut wie keine Kühlleistung. kann man auch günstig gebraucht kaufen. Bei ner Absorber-Kühlbox ist man zudem nicht an Strom gebunden und kann die Box auch mit Gaskartuschen betreiben.

Liebe für 157€ diese Absorber Kühlbox!!!
amazon.de/Dom…tic

Daran werdet ihr wesentlich mehr Freude haben und einen breiteren Einsatzbereich !

frigge123

Liebe für 157€ diese Absorber Kühlbox!!! http://www.amazon.de/Dometic-9105202819-CombiCool-1200-mbar/dp/B003KP3NL0/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1432015477&sr=8-2&keywords=dometic Daran werdet ihr wesentlich mehr Freude haben und einen breiteren Einsatzbereich !


Genau die hab ich jetzt auch seit einer Woche. Und bin sehr zufrieden damit.

Aussen hui, innen pfui. Schickes Design, aber Thermoelektrische Kühlbox. Kann mich nur anschliessen. Schaut lieber bei Waeco (oder Mobicool die ja auch Waeco sind) nach einer Kompressorbox. Gleiches Prinzip wie ein normaler Kühlschrank und daher in Stromverbrauch und Kühlleistung nicht zu toppen.

Kühl-halte-box wohl eher
Haben eine Dometic und selbst die ist bei spanischen Hochsommertemperaturen am Limit. delta_T ist halt 25°C

puzzle123

Naja mit 230V Anschluss ist so eine Kompressorbox dann aber nix mehr fürs Auto..



So einfach ist das nicht. Der anlaufstrom des Kompressors ist so hoch, das pacmt deine lima+Batterie nicht. Einfach mal nach kompressorkühlbox und spannungswandler googlen ;-)

ich wunder mich gerade über die angegebene Energieeffizienz. A++ mit dem Ding? Was messen die, Wärmeleistung?

Kiesgrube

Ich kann ebenfalls eine Kompressorbox von Mobicool empfehlen. Die B40 schafft gut -15 Grad im 220V-Betrieb und liegt preislich unter 200€.



Hättest du dir das Teil angesehen wüsstest du, dass die B40 ein Hybrid ist der im 12V-Betrieb thermoelektrisch läuft.

minus 20° unter umgebungstemperatur dürfte sehr eng werden und das sind auch nur höchstwerte. dürfte sehr lange dauern bei nicht vorgekühlten lebensmitteln bis diese erreicht werden wenn überhaupt über 12v anschluß.
von der mit aufpreis würde ich mir mehr versprechen etwas kleiner gibt es aber auch größer: amazon.de/gp/…ttl
ein batteriewächter dazu ist quasi pflicht und evtl noch einen sackkarren, je nachdem... gefüllt ist es sicher kein leichtgewicht wenn die transportiert werden soll. zusammenklappbar ist die gerade bei redcoon am günstigsten in verbindung mit rechnungskauf redcoon.de/B51…cpo

Bei WAECO/Dometic bekommt man 2 Wahl Geräte oder mit Verpackungsschaden noch günstiger,sogar ohne Versandkosten! s421963096.e-shop.info/sho…am=

Kiesgrube

Ich kann ebenfalls eine Kompressorbox von Mobicool empfehlen. Die B40 schafft gut -15 Grad im 220V-Betrieb und liegt preislich unter 200€.


Ganz großes Kino. Über Kühlboxen mit Peltierelement nörgeln und dann eine empfehlen, die in ihrem natürlichen Habitat absolut genauso läuft .. oO

Kiesgrube

Ich kann ebenfalls eine Kompressorbox von Mobicool empfehlen. Die B40 schafft gut -15 Grad im 220V-Betrieb und liegt preislich unter 200€.



Schon wieder nicht richtig gelesen... Habe ich genörgelt?! Ich habe lediglich eine Empfehlung ausgesprochen! Zumal sie im 220V-Betrieb über den Kompressor läuft...

Du machst dich gerade lächerlich!

Kiesgrube

Ich kann ebenfalls eine Kompressorbox von Mobicool empfehlen. Die B40 schafft gut -15 Grad im 220V-Betrieb und liegt preislich unter 200€.


Dann zeige mir bitte mal die Unmengen an Autos, die mit 220V-Anschluss daherkommen oO
Soviel zum Thema "lächerlich machen" ..

frigge123

Liebe für 157€ diese Absorber Kühlbox!!! http://www.amazon.de/Dometic-9105202819-CombiCool-1200-mbar/dp/B003KP3NL0/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1432015477&sr=8-2&keywords=dometic Daran werdet ihr wesentlich mehr Freude haben und einen breiteren Einsatzbereich !



Könnt ihr mal das mit den Kartuschen erklären, wie lange reicht so eine und wie sehen die Dinger aus, klingt interessant, vorallem wie lange brauchen die um auf Temperatur zu kommen?

Verfasser

frigge123

Liebe für 157€ diese Absorber Kühlbox!!! http://www.amazon.de/Dometic-9105202819-CombiCool-1200-mbar/dp/B003KP3NL0/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1432015477&sr=8-2&keywords=dometic Daran werdet ihr wesentlich mehr Freude haben und einen breiteren Einsatzbereich !



Ich kann dir leider nicht weiterhelfen, habe sie mir nicht gekauft,hoffe das dir jemand eine Antwort geben kann.
Sonst Frag in dem anderen Deal noch einmal das sehen im Moment mehr MyDealzer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text