412°
ABGELAUFEN
[Amazon.de] Netgear WN3100RP-100PES N-300 WLAN Repeater (300 Mbps, LAN Port, WPS, integrierte Steckdose) für 24,99€
[Amazon.de]   Netgear WN3100RP-100PES N-300 WLAN Repeater (300 Mbps, LAN Port, WPS, integrierte Steckdose) für 24,99€

[Amazon.de] Netgear WN3100RP-100PES N-300 WLAN Repeater (300 Mbps, LAN Port, WPS, integrierte Steckdose) für 24,99€

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster Preis 39,90€
4.2 von 5 Sternen bei Amazon.de (110 Bewertungen)

Kurzbeschreibung

Die universelle WLAN-Reichweiten-Vergrößerung von NETGEAR verbessert die Abdeckung jedes WLAN-Routers oder Gateways. Die Gestaltung zum direkten Anschluss an eine Wandsteckdose mit zusätzlicher Steckdose gestattet eine bequeme Aufstellung, während dynamische LED-Anzeigen den besten Platz zum Aufstellen mit optimaler WLAN-Abdeckung finden. Die Installation ist einfach – man braucht keine CD und kein Ethernet-Kabel. Sicherheit bietet das Gerät durch die Nutzung der Verschlüsselungsstandards WPA/WPA2/WEP.

Findet den besten Aufstellungsort für optimale WLAN-Abdeckung und zeigt in Echtzeit den Netzwerk-Status vom Router bis zu den angeschlossenen Geräten an.

Beste Kommentare

ich hassees wie IHR mit meinem Geld umgeht!!


Bestellt...

66 Kommentare

gibts auch solche geräte, die ein eigenständiges wlan netz aufbauen? ich möchte ja nicht nur ein wlan extender.

Verfasser

Das Teil hier soll laut Rezensionen ein 2. WLAN-Netz machen wenn du das meinst.

Am 11.04.14 noch für 42 € bei Amazon gekauft - ätzend... -.-

Mal bestellt. Bin gespannt wie die Reichweite im Vergleich zum momentan benutzten Gerät ausfällt. Danke für den Deal!

Danke gekauft , sogar mit Steckdose & Ein / Ausschalter - super

htcmobil

sogar mit Steckdose & Ein / Ausschalter - super

über das Netzwerk fernschaltbar?

Was ist empfehlenswerter - ein Router mit DDWRT konfiguriert als Repeater oder ein "echter" Repeater wie dieser hier oder z.B. Fritzbox 310?

htcmobil

sogar mit Steckdose & Ein / Ausschalter - super

das wäre es ja

Gekauft! Danke!

Verbraucht das Teil viel Strom?

Mal bestellt... Mal sehen ob er was taugt.

Benötigt das Ding n LAN-Kabel-Anschluss am Router? Oder reicht es das Ding irgendwo im Haus hinzustecken, ohne irgendwas anderes.

sieht aus wie ein kleiner roboter ohne kopf

sartorius

gibts auch solche geräte, die ein eigenständiges wlan netz aufbauen? ich möchte ja nicht nur ein wlan extender.



Das machen afaik alle Repeater - wie sollte es auch anders funktionieren? Lediglich die SSID kann gleich gewählt werden.

Wie meinst du das? Sobald du bei einem repeater die gleiche SID wählst, ist auch nur ein Netz sichtbar. Wäre ja schrecklich wenn es anders wäre! Stell dir ein Gebäude mit 10 Repeatern vor, dann hättest du ja 11 Wlan Netze im dümmsten Fall...

So ist das aber auch! Gleiche SSID aber unterschiedliche Netze! Siehst aber halt nur ein Netz...

@ulimho

Nein braucht es nicht! Wird ausschließlich über WLAN mit dem Router verbunden.

Habe vor an das Ding meinen Mediareceiver von Entertain dran zuhängen, zufällig jmd Erfahrung? Zum Theme IGMP finde ich nirgends was.

Wieso wird teilweise geschrieben, dass es ein AccessPoint wäre? Wenn ich das richtig interpretiere hat das Ding diese Funktion gar nit...

sparhammer

sieht aus wie ein kleiner roboter ohne kopf


Klasse, funktioniert dann bestimmt auch mit meinem Android-Smartphone X)
Preis ist super - hot!

Wen interessiert denn was technisch passiert? Für den Benutzer macht es doch keinen Unterschied ob es unterschiedliche Netze sind solange er sich immer nur an einer ssid anmeldet.

Und das Gerät ist auch access point. Kabel von Internet modem dran und schon kannst du ein Wlan Signal draus machen

EDIT:
Mist stimmt nicht! Ich bin von einem anderen Modell das ich habe ausgegangen! Der LAN Port ist lediglich als bridge Funktion nutzbar. Somit kann hier nur ein LAN Gerät angeschlossen werden um auch das Wlan Signal zu empfangen. Sorry dafür

Mist stimmt nicht! Ich bin von einem anderen Modell das ich habe ausgegangen! Der LAN Port ist lediglich als bridge Funktion nutzbar. Somit kann hier nur ein LAN Gerät angeschlossen werden um auch das Wlan Signal zu empfangen. Sorry dafür

ich hassees wie IHR mit meinem Geld umgeht!!


Bestellt...

phobius

Mist stimmt nicht! Ich bin von einem anderen Modell das ich habe ausgegangen! Der LAN Port ist lediglich als bridge Funktion nutzbar. Somit kann hier nur ein LAN Gerät angeschlossen werden um auch das Wlan Signal zu empfangen. Sorry dafür


Dann editiere doch bitte deine Posts auf Seite eins?!

phobius

Wen interessiert denn was technisch passiert? Für den Benutzer macht es doch keinen Unterschied ob es unterschiedliche Netze sind solange er sich immer nur an einer ssid anmeldet.



Wenn dein Gerät neben den SSIDs auch die Mac-Adressen zur Unterscheidung nutzt, siehst du tatsächlich mehrere Netze.
Und bei 10 Repeatern wäre die Geschwindigkeit des "letzten" auch nicht mehr wirklich zu gebrauchen....daher sollte man schon in etwa wissen, wie so ein Repeater funktioniert, sonst ist man schnell frustriert. Ist btw. auch für die richtige Positionierung wichtig...

Danke, für das Haus mal drei Stück bestellt.

stinger

Was ist empfehlenswerter - ein Router mit DDWRT konfiguriert als Repeater oder ein "echter" Repeater wie dieser hier oder z.B. Fritzbox 310?


Ich nutze Fritz Repeater 300E. Bin nicht so happy damit. Macht oft mit dem Telekom Speedport Router Probleme. Empfängt Wlan Signal zu schwach und schickt das natürlich dann halbiert weiter. Der Repeater hier hat 2 Aussenantennen. Vielleicht ist der dadurch Stärker. Beim Fritz sind die Antennen (eine oder zwei ?) im Gehäuse.

Editieren geht in der App leider nicht :-\

stinger

Was ist empfehlenswerter - ein Router mit DDWRT konfiguriert als Repeater oder ein "echter" Repeater wie dieser hier oder z.B. Fritzbox 310?



Habe ebenfalls den FRITZ Repeater 300E und 310, beide finde ich eher schlecht als recht, da die Reichweite bescheiden ist.

Auch bei Powerline sind meine Netgear Adapter besser als die AVM Dinger, hatte insgesamt 6 Adapter bestellt und getestet.
Dort wo der AVM keinen Empfang mehr hatte, die Leitung als tot war, erreichte der günstigere Netgear noch gut 8MB/Sek.

So schön die Sofware von AVM auch ist, die Technik ist aktuell nicht mehr die Beste, die Wettbewerber haben stark aufgeholt.

Meine 60m² Studentenbude ist so groß, dass das WLAN nicht überall hinreicht.
Aber wegen der hohen Miete habe ich kein Geld den Repeater zu kaufen.

HouseMD

Meine 60m² Studentenbude ist so groß, dass das WLAN nicht überall hinreicht.Aber wegen der hohen Miete habe ich kein Geld den Repeater zu kaufen.:(


Mach ne WG auf. Such Dir ne nette Mitbewohnerin.

vielleicht bin ich ja doof.. aber warum ist in der steckdose so ein metall pin der nach außen geht? sieht ehr nach einer anderen Länderdose aus... also alle die ich bei mir im haus habe haben keinen metallpin der rausguckt..hab ich auch noch nie in d eutschland gesehen

HouseMD

Meine 60m² Studentenbude ist so groß, dass das WLAN nicht überall hinreicht.Aber wegen der hohen Miete habe ich kein Geld den Repeater zu kaufen.:(



...und nun willst einen von uns Geschenk bekommen oder dich einfach mal mitteilen? Öffne dich nicht du wicht

is bestellt, vielen Dank für den Deal!!!
Habe zufällig in den letzten Tagen genau nach so einer Lösung gesucht und hätte mir fast so ein Teil von TP-Link bestellt - aber laut den Bewertungen scheint das Teil hier noch eine Ecke besser zu sein (und kostet auch noch weniger!)

ich möchte mich auch bedankte für den tollen Tipp.das ding hat mit den zwei schwenkbaren Antennen sehr gute Voraussetzungen ein besserer repeater zu sein als die anderen no Name repeater aus China. und mit der Weiterleitung der steckdose ein sinnvolle Sache.

omg... versehtlich 2 bestellt, storniert, und nun ist der preis 1 minute später auf 50 euro??? WTF...

//EDIT: ok, nur der deal link frunktioniert nicht mehr korrekt. man muss amazon als verkäufer explizit auswählen...

Kann man die Antennen gegen größere tauschen ??

entgegen der Angabe wohl NICHT austauschbar!
(siehe amazon rezensionen)

Handelt es sich um ein Modell für den spanischen Markt? Die Abbildungen (Stecker, Verpackung) lassen darauf schließen. Dann würde das Gerät evtl. nicht zu deutschen Schuko-Steckdosen bzw Steckern passen.

Lieferzeit jetzt bei zwei bis fünf Wochen. Schauen wir mal.

was

Lieferzeit jetzt bei zwei bis fünf Wochen. Schauen wir mal.


Berichte bitte mal. Beim Acer Laptop deal stand auch 3-5 Wochen. 2-3 Tage später kam schon die Versandbenachrichtigung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text