[Amazon.de Prime Day] Logitech Harmony 350 Universalfernbedienung & weitere "Harmonys" (ab 15:30 Uhr)
162°Abgelaufen

[Amazon.de Prime Day] Logitech Harmony 350 Universalfernbedienung & weitere "Harmonys" (ab 15:30 Uhr)

29
eingestellt am 15. Jul 2015heiß seit 15. Jul 2015
Für alle (Prime-Kunden), die beim letzten Blitzangebot im Mai (damals auch 26,99€) leer ausgegangen sind:
Die Universalfernbedienung von Logitech ist aktuell im Prime Day Angebot (demnach nur für Prime Kunden).
Kann bis zu 8 Fernbedienungen ersetzen und hat eine Datenbank mit mehr als 225000 Geräten.

PVG: 35,91€ via idealo
Amazon Normalpreis: 35,99€

Habe mir letztes Jahr im Blitzangebot für 24€ eine geholt und bin sehr zufrieden.
Wem die grundlegenden Funktionen reichen bekommt hier meiner Meinung nach eine sehr gute Universalfernbedienung.
Einzig die komische (Halb)-Online-App (myHarmony) zur Programmierung könnte besser sein.

Alternativen mit mehr Funktionen: "Logitech Harmony 650", "Logitech Harmony Smart Control Hub + Fernbedienung" oder "Logitech Harmony Ultimate".
Sind zeitgleich mit der Harmony 350 als Prime Deals im Angebot.
Siehe Links im ersten Kommentar.

Deal-Link: amazon.de/gp/…BVY

29 Kommentare

doppelt

Verfasser

DealerXXL

doppelt


Meiner war aber 3 Sekunden schneller

ich finde die Ultimate ja attraktiver ok, andere Preisklasse, aber soll meine 900 ablösen

Redaktion

yo, drei Sekunden sind drei Sekunden. Warst schneller. X)

Dann liegen bei mir halt 2 Fernbedienungen rum.

Unnötiger Schnickschnack - mMn.

Taugt die Touch was?

Verfasser

Kartonage

Unnötiger Schnickschnack - mMn.


Es ist auf jeden Fall ganz schön, wenn man z.B. mehrere Geräte hat (TV + Sat-Receiver + Verstärker).
Es reicht dann ein Tastendruck um alle Geräte ein-/auszuschalten.

Auch noch interessant ist es bei Dolby Digital Sendern ohne AC3 Downmix.
Dann kann ich die Fernbedienung des Sat-Receivers nicht für die Lautstärke benutzen, sondern muss auf die vom Verstärker wechseln.
Mit der Harmony kann ich den Ton (Lautstärke, Mute) mit nur einer Fernbedienung ändern.

Stimmt schon, brauchen tut man sie nicht, aber praktisch ist sie alle male.

Kartonage

Dann liegen bei mir halt 2 Fernbedienungen rum. Unnötiger Schnickschnack - mMn.


Gibt auch Leute die 5-6 Fernbedienungen liegen haben (z.B. TV, Receiver, Verstärker, Spielkonsole, Mediaplayer...).
Da sind die Harmony schon eine immense Erleichterung!

Kartonage

Unnötiger Schnickschnack - mMn.



Achso..steuert das Ding auch Surroundanlagen ?

Verfasser

Kartonage

Achso..steuert das Ding auch Surroundanlagen ?


Ja. Das ist für mich der größte Vorteil.
Ich kann de Sat-Receiver steuern (Umschalten etc.) aber wenn ich die Lautstärke ändere, dann wird das automatisch an die Surroundanlage geschickt und nicht an den Sat-Receiver.

Kartonage

Achso..steuert das Ding auch Surroundanlagen ?



Oh. Hätte ich mich doch mal ein wenig mehr informiert (_;) - 100% reserviert.

unter ner 650er würde ich keine kaufen

Kartonage

Dann liegen bei mir halt 2 Fernbedienungen rum. Unnötiger Schnickschnack - mMn.



Stimmt weil wir ja alle nur 2 Geräte haben die gesteuert werden müssen

Ich hab die Touch zuhause aber noch gar nicht ausgepackt, hoffe die taugt was, sonst muss ich sie wieder loswerden

maseltrdf

unter ner 650er würde ich keine kaufen



Ist die Touch über ner 650`?

TV, Sat-Receiver, A/V-Receiver, Blu-Ray-Player, Media-Player … Der ganze Gerätezoo mit einer FB ohne nachzudenken. Die Harmony schaltet die Geräte, die jeweils gebraucht werden, automatisch ein, wählt die passenden Ein- und Ausgänge und steuert dann autmatisch das passende Gerät mit der jeweiligen Taste. Man muss in die Konfiguration natürlich etwas Zeit investieren, aber dann gibt man die Harmony nicht mehr her. Frau und Kind freut's normalerweise auch.

maseltrdf

unter ner 650er würde ich keine kaufen



Der Unterschied zwischen der 350 und der 650 ist doch bloß das (höchst unnötige) Bildschirmchen? Ein Wechsel zur noch teureren Smart/Ultimate wegen Bluetooth könnte ich ja noch verstehen...

Kartonage

Dann liegen bei mir halt 2 Fernbedienungen rum. Unnötiger Schnickschnack - mMn.

Wenn man nur eine minimale technische Ausstattung hat, kann man das ja so sehen, aber die meisten werden mehr als zwei Fernbedienungen haben.

Wichtig bei den Harmonys ist die Anzahl der gleichzeitig unterstützten Geräte, die wurde bei den günstigeren Modellen leider beschnitten. Ich persönlich liebe auch die Hardkeys, das ist aber Geschmackssache. Mit meiner 555 bin ich seit langem gücklich

maseltrdf

unter ner 650er würde ich keine kaufen



>Ist das wirklich so?
Habe momentan ne 650er, aber die gibt langsam den Geist auf und wollte mir sie nochmal kaufen.

Toll getsern nur den Harmony Hub für 76,- gekauft und jetzt 100% reserviert....FUCK!!!!!

maseltrdf

unter ner 650er würde ich keine kaufen


Also ich habe die 300er und würde sie mir NICHT nochmal kaufen oder zu der 350er greifen.
Bei der 300er lassen sich die Geräte nicht explizit den Geräte-Tasten zuordnen sondern werden von der Software fest vergeben. Weiß jetzt nicht, ob das bei der 350er immer noch so ist.

Was mich aber am meisten stört und das trifft auch auf die 350er zu...
...die Tasten sind nicht beleuchtet !
Das macht die Bedienung im dunkeln nicht ganz so einfach...

Kartonage

Achso..steuert das Ding auch Surroundanlagen ?



mach dir nichts raus, wusstest ja vorher auch nicht was eine logitech harmony kann, also warum solltest du dann jetzt eine brauchen nur weil es das Angebot gibt ? also Geld gespart

Verfasser

Hoffi

mach dir nichts raus, wusstest ja vorher auch nicht was eine logitech harmony kann, also warum solltest du dann jetzt eine brauchen nur weil es das Angebot gibt ? also Geld gespart



Der Kommentar hört sich ein wenig so an wie "Du wusstest nicht, dass es Autos gibt? Dann brauchst du wohl keins und kannst bei der Pferde-Kutsche bleiben." X)
Wobei es hat schon einen wahren Kern. Wenn er nur 1 oder 2 Geräte hat, dann braucht er nicht unbedingt eine.

Abgesehen davon: es wird bestimmt in den nächsten Monaten wieder ein 26,99€ Blitzangebot dafür geben.

Mit welcher von denen kann ich denn auch die hues steuern?

Verfasser

abercrombie

Mit welcher von denen kann ich denn auch die hues steuern?


Ich kenne mich leider mit den hues nicht aus aber diese Logitech Seite sollte die Frage beantworten:
support.myharmony.com/de/…hue

In dieser Amazon Rezension wird auch was dazu gesagt:
amazon.de/rev…2M2

maseltrdf

unter ner 650er würde ich keine kaufen



nope - die 650 kannste mim richtigen Tool bearbeiten...die 350 nur mit dem Webpage-basierten Kram
Somit haste deutlich mehr Möglichkeiten mit der 650- zudem unterstützt die mehr selbst kreirte Programmabläufe etc...
Aber keine Lust auf alle Details einzugehen :P

Timber06

Der Unterschied zwischen der 350 und der 650 ist doch bloß das (höchst unnötige) Bildschirmchen?


Die 350 unterstützt immerhin 8 Geräte, was schon mal ein großer Fortschritt zu den vieren der 300 ist. Aber das "höchst unnötige" Display ist äußerst wichtig, denn ohne jenes kann ich nur die tatsächlich vorhandenen Tasten (Hardkeys) mit Funktionen belegen. Alle anderen auf der Original-FB vorhandenen Tasten kann ich nirgendwo unterbringen.
Nicht dass man jede Fuktion der Original-FB ständig bräuchte, aber es gibt doch z. B. bei meinem Sat-Receiver einige, auf die ich im Alltagsbetrieb nicht verzichten kann. Die müssen in jedem Fall auf die Harmony und finden nur auf einem Modell Platz, das so ein Display hat.

Was ich beim Überfliegen der Amazon-Rezensionen noch entdeckt habe:
Man kann immerhin die 5 Favoriten-Tasten mit beliebigen Funktionen belegen und nicht nur mit Favoriten-Sendern. Hat aber immer noch das Problem, dass man halt wissen muss, was wo versteckt ist und dass auch 5 freie Tasten noch zu wenig sein können.
Ein weiteres grundlegendes Manko ist aber, dass die 350 nur eine einzige "Aktion" (Watch TV) unterstützt und geraten wird, das über den Device-Modus zu kompensieren. Das geht dem Harmony-Konzept völlig zuwider. Denn mit den "guten" Modellen werden mehrere Aktionen unterstützt. D. h. man richtet sich Aktionen ein wie "TV sehen", "DVD/BR sehen", "Radio hören", "Mediaplayer nutzen" usw. Für jede Aktion "weiß" die Harmony, welche Geräte beteiligt sind und schaltet diese dann automatisch ein/aus und auf die richtigen Ein-/Ausgänge. Aus den beteiligten Geräten kann man dann pro Aktion beliebige FB-Codes auf die Tasten der Harmony verteilen und so entscheiden, welches Gerät wofür zuständig sein soll.
Und genau dort falle ich dann mit den "kleinen" Harmonys wie die 300, 300i oder 350 auf die Nase. Pflicht sind also eine ausreichende Anzahl an Geräten und Aktionen (imho min. je 5), und das geht halt erst bei der 600-er los.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text