[Amazon.de] RAVPower Qi Ladegerät mit Quickcharge für iPhone X
627°

[Amazon.de] RAVPower Qi Ladegerät mit Quickcharge für iPhone X

33,99€45,99€ -26% Amazon Angebote
53
eingestellt am 11. Dez
Update 1
Mit Code: 12MYDEAL bekommt man das Ladegerät jetzt für 33,99€.
Moin!

Bei Amazon erhaltet ihr das RAVPower Fast Qi Wireless Charger Ladegerät inkl. GRATIS 24W QC 3.0 Adapter für 36,99€. Der Vergleichspreis liegt für das Set bei 45,99€ bei amazon selbst.


Um auf den Preis zu kommen nutzt den Code: 9XVIVPHR



Beschreibung:
  • Kabelloses Aufladen, unbegrenzte Freiheit: Legen Sie Ihr Handy einfach zum Aufladen auf die Station; keine Kabel, die mit Ihrem Handy verbunden werden müssen.❗️ Achtung: ❗️BEIM IPHONE wird die LED NICHT ändern wenn es völlig aufgeladen wird(Problem liegt an iPhone‘ Design).
  • Unterstützt 5W-Aufladen des neuer iPhone 8(genaue Testergebnisse von Ladezeit schauen Sie mal die Produktbeschreibung): Schneller als das traditionelle Aufladen mit 3,5W - 4W, die kabellose Aufladestation hat eine Leistung von maximal 5W
  • Kompatibel mit allen qi-fähigen Handys: Einschließlich neuen iPhone8/8 Plus iPhone X, Samsung Galaxy S8, S8 Plus, S7, S7 Edge, Note 5 und S6 Edge Plus; nicht-qi-fähige Handys sind ebenfalls kompatibel, wenn sie mit einem Qi kabellosen Ladegehäuse ausgestattet werden
  • Schneller & kostenloser 24W QC 3.0 Adapter: Inklusive einem Quick Charge 3.0 Ladeadapter, der die maximale Leistung auf 10W für ausgewählte Samsung Galaxy, Google Nexus oder Microsoft Lumia erhöht
  • Transportierbar, praktisch, schick und sicher: Leichtgewicht, transportable Größe mit Silikon-Antirutsch-Design, um Verrutschen zu verhindern; Batterieanzeige; eingebauter Überspannungs-, Überstrom- und Überhitzungsschutz

Beste Kommentare

Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle bringt. Auf was muss ich achten um einen Iphone X so schnell laden zu können wie möglich. Am besten wireless.

Welche Daten sind die wichtigsten ? Watt, Fast Charge 2.0 usw. , mAh, V ?
53 Kommentare

ich hab das teil. es ist sehr gut verarbeitet. allerdings hat mein netzteil extrem gefiept, wenn ein gerät geladen wird. ich hab das dem verkäufer auf amazon geschrieben und dann ein 30-watt-netzteil von ravpower bekommen, das nicht fiept.

hier noch ein review: theverge.com/thi…hie

Knapp 37 Euro für ein QI Ladegerät finde ich echt viel. Ich habe dieses hier gekauft, als es noch für 15,99 zu haben war:

amazon.de/gp/…BR/

Bin äußerst zufrieden damit, benutze es mit einem iPhone 8.

Kostet jetzt zwar auch 20,98 und ja, es ist ohne Netzteil. Ich verwende aber auch nicht für jedes USB-Gerät ein eigenes Netzteil sondern die hier auch gern genommenen USB-Ladegeräte mit mehreren Anschlüssen. Unterm Strich nicht wirklich teurer und es können noch mehr Geräte mit Strom versorgt werden. Zum Beispiel dieses hier:

amazon.de/dp/…40/

FF

Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle bringt. Auf was muss ich achten um einen Iphone X so schnell laden zu können wie möglich. Am besten wireless.

Welche Daten sind die wichtigsten ? Watt, Fast Charge 2.0 usw. , mAh, V ?

Verfasser

FeuchtFarmervor 14 m

Knapp 37 Euro für ein QI Ladegerät finde ich echt viel. Ich habe dieses h …Knapp 37 Euro für ein QI Ladegerät finde ich echt viel. Ich habe dieses hier gekauft, als es noch für 15,99 zu haben war:https://www.amazon.de/gp/product/B01N9B8DBR/Bin äußerst zufrieden damit, benutze es mit einem iPhone 8.Kostet jetzt zwar auch 20,98 und ja, es ist ohne Netzteil. Ich verwende aber auch nicht für jedes USB-Gerät ein eigenes Netzteil sondern die hier auch gern genommenen USB-Ladegeräte mit mehreren Anschlüssen. Unterm Strich nicht wirklich teurer und es können noch mehr Geräte mit Strom versorgt werden. Zum Beispiel dieses hier:https://www.amazon.de/dp/B00GYLYQ40/FF


Bedenke das hier die Qi Ladestation und das 24W USB Netzteil für QuickCharge 3 dabei ist

Hontmanvor 13 m

Bedenke das hier die Qi Ladestation und das 24W USB Netzteil für …Bedenke das hier die Qi Ladestation und das 24W USB Netzteil für QuickCharge 3 dabei ist


Schon klar, bringt mir aber mit einem iPhone nix. Ich wollte auch Deinen Deal nicht madig machen, nur eine Alternative aufzeigen. Ich möchte neben dem Handy eben auch noch meine Uhr, meine Kopfhörer und/oder mein Tablet laden. Da macht ein mehrfach Ladegerät mehr Sinn und in der nacht ist mir auch egal, ob der Akku vom Handy in 30 Minuten oder 3 bis 5 Stunden voll ist.

FF

gokhanvor 29 m

Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle …Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle bringt. Auf was muss ich achten um einen Iphone X so schnell laden zu können wie möglich. Am besten wireless. Welche Daten sind die wichtigsten ? Watt, Fast Charge 2.0 usw. , mAh, V ?


Also ein Fachmann bin ich nicht, falls das nicht stimmt bitte korrigieren:
Stumpf gesagt, wichtig ist ob es QC 2 oder 3 ist, wobei es genug Tests gibt die in der Realität kaum einen Unterschied festgestellt gestellt haben.
mAh gibt einfach nur die Kapazität des Akkus an.
W ergibt sich aus A und V. Beim normalen Laden läuft der Vorgang linear ab, beim QC variieren die beiden Werte, du hast hinten raus also mehr W.
Hontmanvor 20 m

Bedenke das hier die Qi Ladestation und das 24W USB Netzteil für …Bedenke das hier die Qi Ladestation und das 24W USB Netzteil für QuickCharge 3 dabei ist


Was bringt mir das wenn das eigentliche Ladegerät nichtmal QC 2 schafft? (max. 5 W)
Hier lädt man also wie mit einem normalen Ladegerät, das QC 3 Netzteil soll hier nur suggerieren man läd hier mit QC 3, von daher für mich Cold.
Bearbeitet von: "bastiian" 28. Nov

Hontmanvor 26 m

Bedenke das hier die Qi Ladestation und das 24W USB Netzteil für …Bedenke das hier die Qi Ladestation und das 24W USB Netzteil für QuickCharge 3 dabei ist


sowie ein adäquates kabel. ich kenne mich nicht aus, aber ich glaube, nicht jedes kabel unterstützt diese leistung, korrekt?! zuletzt gabs es doch die neuste samsung-qi-ladestation bei mediamarkt für 29€ statt 45€ – ohne netzteil und ohne kabel. ich finde, man müsste mindestens netzteil und kabel auf den samsung-preis rechnen.

bastiianvor 7 m

Was bringt mir das wenn das eigentliche Ladegerät nichtmal QC 2 schafft? …Was bringt mir das wenn das eigentliche Ladegerät nichtmal QC 2 schafft? (max. 5 W)Hier lädt man also wie mit einem normalen Ladegerät, das QC 3 Netzteil soll hier nur suggerieren man läd hier mit QC 3, von daher für mich Cold.


bezieht sich das nicht auf iphones, weil apple hier wieder sein eigenes süppchen kocht? ich glaub, erst mit dem nächsten ios-update geht das doch auf 7,5 w oder?
Bearbeitet von: "rockwell" 28. Nov

gokhanvor 37 m

Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle …Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle bringt. Auf was muss ich achten um einen Iphone X so schnell laden zu können wie möglich. Am besten wireless. Welche Daten sind die wichtigsten ? Watt, Fast Charge 2.0 usw. , mAh, V ?




Hier, beim wireless laden gehen doch aktuell eh nur 5 Watt. Da spielt alles keine Rolle!
Apple hat seinen eigenen Ladestandard (PD) via USB-C Kabel. (Fast Carge mit Kabel)
Da sind die ganzen Begriffe irrelevant. Ganz einfach zu merken: Kein USB-C, KEIN Fast Charge.
Allerdings ist das Laden mit einem der obigen Ladegeräte fast annähernd so schnell.

Ich habe mir 3 original Samsung von den aktuellen starken S8 Versionen geholt zum selben Preis. Die sollen am stärksten Laden und sehen besser aus.

Lädt mit ca. 1A, ansonsten könntest du Spiegeleier braten.

8014400vor 21 m

Hier, beim wireless laden gehen doch aktuell eh nur 5 Watt. Da spielt …Hier, beim wireless laden gehen doch aktuell eh nur 5 Watt. Da spielt alles keine Rolle!Apple hat seinen eigenen Ladestandard (PD) via USB-C Kabel. (Fast Carge mit Kabel)Da sind die ganzen Begriffe irrelevant. Ganz einfach zu merken: Kein USB-C, KEIN Fast Charge.Allerdings ist das Laden mit einem der obigen Ladegeräte fast annähernd so schnell.


Vielen Dank

Der Code ist abgelaufen???

phoenXvor 6 m

Ich habe mir 3 original Samsung von den aktuellen starken S8 Versionen …Ich habe mir 3 original Samsung von den aktuellen starken S8 Versionen geholt zum selben Preis. Die sollen am stärksten Laden und sehen besser aus.


Meinst Du die runden Dinger die sich wie Leder anfühlen ? Ich überlege mir sie zu kaufen. Sehen schick aus.

phoenXvor 7 m

Ich habe mir 3 original Samsung von den aktuellen starken S8 Versionen …Ich habe mir 3 original Samsung von den aktuellen starken S8 Versionen geholt zum selben Preis. Die sollen am stärksten Laden und sehen besser aus.


Sollen...lol... Laden auch nur mit maximal 1Ampère. Mit receiver bekommt man gleichwertige aus China für 3,50€. Viel Spaß beim Geldverbrennen.

8014400vor 26 m

Hier, beim wireless laden gehen doch aktuell eh nur 5 Watt. Da spielt …Hier, beim wireless laden gehen doch aktuell eh nur 5 Watt. Da spielt alles keine Rolle!Apple hat seinen eigenen Ladestandard (PD) via USB-C Kabel. (Fast Carge mit Kabel)Da sind die ganzen Begriffe irrelevant. Ganz einfach zu merken: Kein USB-C, KEIN Fast Charge.Allerdings ist das Laden mit einem der obigen Ladegeräte fast annähernd so schnell.


Beim I Phone gehen momentan sogar 7.5 Watt. Vorausgesetzt man hat das neuste Update aufgespielt. Ich würde grundsätzlich empfehlen das aktuelle Galaxy s8 ladepad zu kaufen, da diese mit bis zu 15 Watt möglich ist. Es ist noch möglich das Apple noch ein weitere Update mit sich bringt wo dann auch mit 15 Watt ladbar ist. So gesehene ist am auf der sicheren Seite.

amazon.de/dp/…7Zg


Was ist der Unterschied???

3,39€ - gleiches Ergebnis (selbst getestet)


gearbest.com/pow…tml

Woher kommt der Code?

bernd1234fhdjfvor 2 m

https://www.amazon.de/dp/B074MYCQFZ?aaxitk=AjJHu.HLhcB4vBNosYk7ZgWas ist …https://www.amazon.de/dp/B074MYCQFZ?aaxitk=AjJHu.HLhcB4vBNosYk7ZgWas ist der Unterschied???


Unterschied ist in der Leistung. Der eine ist mit 10 Watt maximal. Und der andere mit bis zu 18 Watt.

FeuchtFarmervor 1 h, 21 m

Knapp 37 Euro für ein QI Ladegerät finde ich echt viel. Ich habe dieses h …Knapp 37 Euro für ein QI Ladegerät finde ich echt viel. Ich habe dieses hier gekauft, als es noch für 15,99 zu haben war:https://www.amazon.de/gp/product/B01N9B8DBR/Bin äußerst zufrieden damit, benutze es mit einem iPhone 8.Kostet jetzt zwar auch 20,98 und ja, es ist ohne Netzteil. Ich verwende aber auch nicht für jedes USB-Gerät ein eigenes Netzteil sondern die hier auch gern genommenen USB-Ladegeräte mit mehreren Anschlüssen. Unterm Strich nicht wirklich teurer und es können noch mehr Geräte mit Strom versorgt werden. Zum Beispiel dieses hier:https://www.amazon.de/dp/B00GYLYQ40/FF

Allerdings hat der Verkäufer der Ladestation seinen Sitz in China.... Somit nicht wirklich vergleichbar.

finde es viel zu teuer... habe das NANAMI Qi Ladegerät mit Schnellladefunktion im Einsatz

das kostet nur 23,98 Euro mit Prime

15546689-oqivf.jpg

Hot für mein iphoneX

Für alle iPhone 8/X Besitzer: Seit dem Update auf iOS 11.2 lassen sich die Geräte mit 7,5 W statt bisher 5 W laden. ABER: Das geht nur mit Ladestationen die von Apple dafür zertifiziert wurden. Apple prüft auf Hardware-Ebene, um welchen Charger es sich handelt, zur Aushandlung der Leistung. 7.5 W sind also momentan nur mit den (teuren) Produkten von Belkin und Mophie möglich.

Quelle: „...only companies that partner with Apple (like them) will be able to be certified and have their Qi chargers take advantage of the 7.5w power output. 7.5w is an officially supported mode for Qi chargers by the Wireless Power Consortium but it appears Apple is using hardware identifiers to restrict access to accessories that it vets.“

9to5mac.com/201…ng/
Bearbeitet von: "preya" 28. Nov

preyavor 2 h, 0 m

Für alle iPhone 8/X Besitzer: Seit dem Update auf iOS 11.2 lassen sich die …Für alle iPhone 8/X Besitzer: Seit dem Update auf iOS 11.2 lassen sich die Geräte mit 7,5 W statt bisher 5 W laden. ABER: Das geht nur mit Ladestationen die von Apple dafür zertifiziert wurden. Apple prüft auf Hardware-Ebene, um welchen Charger es sich handelt, zur Aushandlung der Leistung. 7.5 W sind also momentan nur mit den (teuren) Produkten von Belkin und Mophie möglich.Quelle: „...only companies that partner with Apple (like them) will be able to be certified and have their Qi chargers take advantage of the 7.5w power output. 7.5w is an officially supported mode for Qi chargers by the Wireless Power Consortium but it appears Apple is using hardware identifiers to restrict access to accessories that it vets.“https://9to5mac.com/2017/11/14/iphone-fast-wireless-charging/


Da frage ich mich ja, wie Apple das erkennen möchte? Da müsste sich die Ladestation schon per Bluetooth mit dem Handy verbinden. Magnetfeld bleibt sonst Magnetfeld.

edit: Ok, es findet wohl tatsächlich eine Datenübertragung bei Qi statt. Case closed.
Bearbeitet von: "pgcopter" 28. Nov

Gibt es auch wireless charger die so groß wie ein Smartphone sind (am besten ein wenig größer). Das Smartphone auf so eine kleine Schüssel zu legen find ich eher ungeil. Aber liegen sollte es schon so ein schräges Teil finde ich sieht total bescheuert aus.

Code funktioniert nicht mehr. Es kommt die Meldung, er sei abgelaufen.

FlashGorodon198028. Nov

finde es viel zu teuer... habe das NANAMI Qi Ladegerät mit …finde es viel zu teuer... habe das NANAMI Qi Ladegerät mit Schnellladefunktion im Einsatz das kostet nur 23,98 Euro mit Prime[Bild]


Gutes Gerät - aber die LED ist ein NoGo, schon weil man sie nicht abstellen kann. Wenn ich das Ding im Schlafzimmer haben möchte, wie die Meisten, dann ist es zu Hell!

n8sk8er28. Nov

Code funktioniert nicht mehr. Es kommt die Meldung, er sei abgelaufen.



Kann ich auch bestätigen. Wohl vorbei.

Ich suche ein QI Ladegerät ohne LED, da es direkt neben dem Bett liegt. Gibt's da was?
Bearbeitet von: "Seneca" 11. Dez

Schaut euch das hier mal an.
Finde ich klasse... 29 Dollar - dann ist man dabei.

Klick mich.


15708586-skk1i.jpg

Bei der Diskussion über maximale Leistung wird gerne vergessen, dass langsames Aufladen den Akku schont. Qi-Ladegeräte sind perfekt zum "nebenbei"-laden. Finde daher die 3€-Geräte aus China mit 1A Output perfekt.
Bearbeitet von: "DanYo" 11. Dez

FlashGorodon198028. Nov

finde es viel zu teuer... habe das NANAMI Qi Ladegerät mit …finde es viel zu teuer... habe das NANAMI Qi Ladegerät mit Schnellladefunktion im Einsatz das kostet nur 23,98 Euro mit Prime[Bild]


"Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt."

Ich warte auch schon lange auf diesen QI Lade-Stäner nur ohne LED

Vorteil:
Man stellt das Phone nur drauf und kann sicher sein das es optimal über der Spule liegt,
bei den im Deal hier muss man es nämlich ziemlich genau in der Mitte platzieren,
sonst kann es Geräusche machen, warm werden oder nicht mit der vollen Leistung (also länger) laden.
Bearbeitet von: "AnglizisMen" 11. Dez

nicer deal, hab mir das handy gegönnt

Also ich habe letztens im Blitzangebot eins mit Netzteil und Quick Charge für 24€ bekommen, lade damit mein Note 8 auf. Also wird es hier echt arschkalt meiner Meinung nach

Senecavor 1 h, 8 m

Ich suche ein QI Ladegerät ohne LED, da es direkt neben dem Bett liegt. …Ich suche ein QI Ladegerät ohne LED, da es direkt neben dem Bett liegt. Gibt's da was?


Ich hab mir das hier bestellt:

amazon.de/dp/…1WF

Die LEDs gehen nach ein paar Sekunden aus.
Gute Bewertungen, günstiger Preis.

FlashGorodon198028. Nov

finde es viel zu teuer... habe das NANAMI Qi Ladegerät mit …finde es viel zu teuer... habe das NANAMI Qi Ladegerät mit Schnellladefunktion im Einsatz das kostet nur 23,98 Euro mit Prime[Bild]


Die habe ich auch getestet. Ladet in 3 std 8 min.

Ich habe unzählige Fast Chargeer 2.0, 3.0, 12,30,60,72 watt gestestet in etlichen Kombinationen. Keines davon lädt das Iphone schnell. Das Ipad 10 w Netzteil schon.

gokhan28. Nov

Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle …Hoffe immer noch auf einen Elektriker der endlich Licht ins Dunkle bringt. Auf was muss ich achten um einen Iphone X so schnell laden zu können wie möglich. Am besten wireless. Welche Daten sind die wichtigsten ? Watt, Fast Charge 2.0 usw. , mAh, V ?




Elektriker ziehen Kabel, schließen Steckdosen und E-Herde an... Mit der Thematik haben die genau nix am Hut.

Ahso: Mein S8 kann ich mit nem 12Euro "billig" QI Ladegerät schnellladen. Hmm... vielleicht sollte man auf Technik statt auf Obst vertrauen?! I don't know.

megabugvor 35 m

Elektriker ziehen Kabel, schließen Steckdosen und E-Herde an... Mit der …Elektriker ziehen Kabel, schließen Steckdosen und E-Herde an... Mit der Thematik haben die genau nix am Hut.Ahso: Mein S8 kann ich mit nem 12Euro "billig" QI Ladegerät schnellladen. Hmm... vielleicht sollte man auf Technik statt auf Obst vertrauen?! I don't know.


Lol was ein sinnloser Kommentar

Auf keinen Fall zu empfehlen mit iphone x!

-LEDs funktionieren nicht mit dem iPhone X (Es blinkt dauerhaft normales laden, da laut support kein Datenaustausch über Füllstand funktioniert). Die LED geht also niemals aus wenn vollgeladen!

- ekelhaftes fiepen ohne Last am Netzteil

Aber am schlimmsten ist, dass das IP X ohne Hülle TROTZ der Gummierung vom Pad runterwandert und nach 15 Minuten mit Glück daneben oder auf dem Boden liegt. Lol!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text