210°
ABGELAUFEN
Amazon.de: Rollei Sportline 60 Unterwasserkamera in gelb

Amazon.de: Rollei Sportline 60 Unterwasserkamera in gelb

ElektronikAmazon Angebote

Amazon.de: Rollei Sportline 60 Unterwasserkamera in gelb

Preis:Preis:Preis:30€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Preis ist trotz nicht völlig überzeugender Testberichte konkurrenzlos. Bei marketplace-Händlern mindestens 8 € mehr und anderswo im Netz noch teurer.

Top-Details

5 Megapixel CMOS Sensor
Präzisionsobjektiv
8x Digital Zoom
6,1 cm (2,4 Zoll) Farb-TFT-LCD
Wasserdicht bis 3 Meter
USB 2.0 High Speed
720p HD Video-Funktion, 1280x720 Pixel, 30 fps
Integrierter Blitz mit diversen Betriebsmodi
7 Motiv-Programme
Einstellbarer Weißabgleich: Auto, Tageslicht, Bewölkt, Kunstlicht, Neon

Technische Daten

Bildsensor 5 Megapixel CMOS Sensor
Farben Pink, Gelb, Blau und Grün
Auflösung Foto: 5M 2592x1944, 3M 2048x1536, VGA 640x480 | Film: VGA, QVGA
Objektiv Präzisionsobjektiv
F: 2,8/8,5 mm | Schärfenbereich: 0,8 Meter bis unendlich
Zoom 8x Digital Zoom
LC-Display 2,4" Farb-TFT-LCD (6,1 cm)
Speicher intern: 16 MB | Slot für Mikro SD-Speicherkarten bis zu 8 GB
Selbstauslöser 10 Sek.
Datenformat Foto: JPEG | Film: Motion-JPEG
Systemanforderungen PC: MS Windows XP/Vista/7 | MAC: OS 10.4 oder höher
Sprachen 20
Anschlüsse USB 2.0 High Speed
Stromversorgung Alkaline Batterie, 2x AAA
Maße 90,3 x 63 x 25,3 mm
Gewicht 98 g (ohne Batterien und Speicherkarte)

Beliebteste Kommentare

Beispielfoto:

22320343pe.jpg

24 Kommentare

Hot, perfekt für unseren bevorstehenden Karibik-Urlaub!
Danke

Henkli

Hot, perfekt für unseren bevorstehenden Karibik-Urlaub! Danke




Gerne Viel Spaß! Für das Geld hätte ich das auch einfach mal ausprobiert.

Danke für den Tip!

Hat jemand schon Erfahrungen mit der Kamera gemacht ?

Diese Kamera ist totaler Schrott. Ich kann davon nur abraten, wenn man sich nicht ständig ärgern will. Ich denke unter 100 Euro bekommt man nichts vernünftiges. Eine Alternative wäre diese hier:
amazon.de/gp/…ttl

Nehmt reichlich Batterien bzw Akkus mit! Die frisst sie förmlich auf.Fotos sind nicht so dolle,aber Videos am und im Wasser können sich schon sehen lassen.

lmaniac

Diese Kamera ist totaler Schrott. Ich kann davon nur abraten, wenn man sich nicht ständig ärgern will. Ich denke unter 100 Euro bekommt man nichts vernünftiges. Eine Alternative wäre diese hier: http://www.amazon.de/gp/product/B00THKDE48?colid=2B2O7DKUTN1FE&coliid=I3BJEWT0GH3Z9K&psc=1&ref_=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl


Ich gehe da frei nach dem Motto "man bekommt was man bezahlt". Bei 30€ weiß man einfach, dass die ganze Geschichte qualitativ unterdurchschnittlich zu einer "normalen" Kamera ist. Aber da kommt es eben darauf an, was man erwartet und wie die persönliche Nutzung aussieht.
Ich selbst z. B. möchte einfach ein paar Schnappschüsse machen, gerne auch mal unter Wasser. Ich erwarte da keine berauschenden Bilder, die einem den Atem anhalten lassen, sondern tolle Erinnerungsfotos, über die man auch mal lachen kann (inhaltlich/emotional bezogenden Inhaltes ;)).
Die Alternative ist mir dann auch einfach zu teuer, um ein paar Schnappschüsse zu machen.

georgeorwell

Nehmt reichlich Batterien bzw Akkus mit! Die frisst sie förmlich auf.


Hatte ich auch schon den Amazon Reviews entnommen. Ich hoffe ein paar eneloops halten da etwas länger?

Kann ich bestätigen, frisst Strom, Bildqualität max.auf 5MP Handy-Niveau, dafür Spaßcam, wasserdicht (Gehäuse unter Wasser habe ich getestet) und kein Beinbruch, wenn die am Strand oder so doch mal hops geht.

oh...schreckliche bildqualität...bei der nikon auch.

klar, für 30 euro ist es "top"...wer aber eine vernünftige unterwasserkamera sucht (wo nicht alles zugematscht wird), muß schon leider >200 Euro ausgeben. mein tipp: canon d30 - alle anderen kompaktkameras machen eine noch schlimmere bildqualität.

Ich besitze diese Kamera seit 4 Jahren. Sie hat schon 4 Unterwasser-Urlaube problemlos mitgemacht. Ich habe für die Kamera damals 6 Eneloops besorgt. Wenn man den Blitz unter Wasser ausschaltet hält der Akku für 100 bis 150 Bilder.
Bilder sind so naja. Bei guten Lichtverhältnissen und wenig Schwebeteilen im Wasser kommen ganz gute Bilder raus.
Über Wasser ist es eine Katastrophe. Ich habe mir mittlerweile eine neue / bessere zugelegt. Aber die Rollei ist als Ersatzkamera immer dabei.


Man muss die Kirche doch auch mal im Dorf lassen. Mehr geht immer, aber eben nicht für das Geld.

"Wasserfest" - bei der Kamera kann man nur sagen "leider".

Qualität wie Uralt-Handykamera.

Präzisionsobjektiv


Oh je - bei Blende 64 ist jeder Flaschenboden scharf.

Wasserdicht bis 3 Meter



Hält den Druck des stillstehenden Wassers in 3m Tiefe aus. Der Druck wenn man mit dem Schlauch draufspritzt ist höher...

Habe das Teil vor 2 Jahren mit auf die Bahamas genommen. Für 30 EUR Bilder im und unter Wasser zu machen ist ne tolle Sache.
Allerdings hat die Kamera auch Nachteile (bei dem Preis, klar) kein Zoom, Display in der Sonne nicht ablesbar und das größte Manko - der Stromverbrauch. Ich hab die Batterien (ich glaube es sind 2 AAA) TÄGLICH wechseln müssen. (Habe nie mit Blitz fotografiert)
Aber wie gesagt, für 30 EUR ok. Dann kann man die teuere Kamera am Strand oder Beckenrand lassen.
Tip: Wer sie im Meer verwendet, sollte sich so einen Schwimmer/Floater fürs Handgelenk kaufen. (Befestigt an der kamera vermeidet der das selbige untergeht = und weg ist)

für 30 € ok. Aber von Wasserdicht bis 3 Meter kann man doch eigendlich nicht von einer Unterwasserkamera sprechen oder ?

haegar_1005

für 30 € ok. Aber von Wasserdicht bis 3 Meter kann man doch eigendlich nicht von einer Unterwasserkamera sprechen oder ?




Nein. 3 Meter unter der Wasseroberfläche ist ja kein Wasser.

haegar_1005

für 30 € ok. Aber von Wasserdicht bis 3 Meter kann man doch eigendlich nicht von einer Unterwasserkamera sprechen oder ?


X)

Beispielfoto:

22320343pe.jpg

Hat unsere Große zum 5. Geburtstag bekommen. Sie fotografiert eifrig. Ist aber wirklich eher ein Spielzeug, als eine Kamera. Verwacklungsfrei bekommt man schwierig Aufnahmen hin. Video haben wir allerdings noch nicht getestet.

Alternativ gibt's noch die Medion Unterwasser Cam, ist auch brauchbar. Hatte ich beim Schnorcheln auf Mauritius und am roten Meer mit, für ein paar Schnappschüsse reichts.

Noralis

Ich habe mir mittlerweile eine neue / bessere zugelegt.



Eine neue wasserdichte Kamera? Was kostet die mehr? Was kann die mehr?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text