[Amazon.de] Sandisk Ultra A1 microSD microSDXC 400GB 
462°Abgelaufen

[Amazon.de] Sandisk Ultra A1 microSD microSDXC 400GB 

199€225,17€-12%SanDisk Angebote
37
eingestellt am 11. Dez 2017
Die SanDisk Micro SD mit 400gb ist derzeit wieder bei Amazon im Angebot für 199€

PVG 225,17€
Idealo
Zusätzliche Info
SanDisk Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
SteMue11. Dez 2017

Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere …Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere besser?


Na 2-3 kleinere bekommst du ja in kein Gerät mit nur einem Leseschacht.. Dann könnte man auch gegen 12TB HDDs argumentieren usw....

Könnte mir das gut vorstellen, um im Urlaub eine ordentliche Auswahl von Filmen Musik usw. immer dabei zu haben, ... für Djs, Veranstalter usw...
Bearbeitet von: "Blade0479" 11. Dez 2017
37 Kommentare
Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere besser?
400GB mSD WTF!!!!
Bissel teuer trotzdem
Bearbeitet von: "franko1904" 11. Dez 2017
SteMue11. Dez 2017

Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere …Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere besser?


Na 2-3 kleinere bekommst du ja in kein Gerät mit nur einem Leseschacht.. Dann könnte man auch gegen 12TB HDDs argumentieren usw....

Könnte mir das gut vorstellen, um im Urlaub eine ordentliche Auswahl von Filmen Musik usw. immer dabei zu haben, ... für Djs, Veranstalter usw...
Bearbeitet von: "Blade0479" 11. Dez 2017
400 gb das ist doch mal eine hausnummer.
SteMue11. Dez 2017

Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere …Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere besser?


die Leute von CHG z.B. können sowas gebrauchen, wenn sie iwelche GoPros verstecken die Stundenlang ohne Pause filmen
Blade047911. Dez 2017

Na 2-3 kleinere bekommst du ja in kein Gerät mit nur einem Leseschacht.. …Na 2-3 kleinere bekommst du ja in kein Gerät mit nur einem Leseschacht.. Dann könnte man auch gegen 12TB HDDs argumentieren usw....


Ja, natürlich kein Parallelbetrieb. Ich meine es schon mit einem Wechsel der Speicherkarten. Wenn kaputt, verloren gegangen oder sonst was dann ist halt auch alles weg und auf 400GB passt auch einiges.
Größer als jede meiner SSDs
SteMue11. Dez 2017

Ja, natürlich kein Parallelbetrieb. Ich meine es schon mit einem Wechsel …Ja, natürlich kein Parallelbetrieb. Ich meine es schon mit einem Wechsel der Speicherkarten. Wenn kaputt, verloren gegangen oder sonst was dann ist halt auch alles weg und auf 400GB passt auch einiges.


Ja klar, aber das wäre auch das Gegenargument für jegliche Speichermedien wie große Archiv Festplatten etc. - ist doch kein Argument... Wenn du alles auf 3 Speicherkarten aufteilst und genau die 2.te geht kaputt hast du genauso gelitten weil DA genau dein Lieblingsfoto drauf war.
Benötigt man wirklich für jedes einzelne Angebot eines Tagesdeals einen eigenen Deal auf MyDealz?

amazon.de/s/b…D9C
Der hat ja mehr Speicher als mein Computer.
Ich hatte mal 64GB von sanddisk. Hatte mir dabei nichts gedacht, und genau im Urlaub ging die mittendrin kaputt. Man konnte die Bilder zwar retten, aber bei 400GB könnte der Schaden schon hoch sein ... Aber für ne 4k Drohne sicherlich interessant
Marco_M-1155538462867735111. Dez 2017

Ich hatte mal 64GB von sanddisk. Hatte mir dabei nichts gedacht, und genau …Ich hatte mal 64GB von sanddisk. Hatte mir dabei nichts gedacht, und genau im Urlaub ging die mittendrin kaputt. Man konnte die Bilder zwar retten, aber bei 400GB könnte der Schaden schon hoch sein ... Aber für ne 4k Drohne sicherlich interessant


Genau wie bei mir. Ich könnte die auch nicht mehr retten.
400 GB düften fertigungstechnisch der Ausschuß von anvisierten 512 GB sein.
Nie wieder sandisk. Kann ich nur bestätigen. Mehrer 32gb, eine 64gb und eine 128gb. Alle wurden in verschiedenen handys genutzt und sind nach 6-12monaten teilweis defekt gewesen, die Hälfte der fotos und videos waren nicht mehr zu retten. Aktuell brauche ich auf meinem s8 plus keine sd karte für fotos sondern nur für meine audio dateien, aber das ist egal ob die kaputt gehen. Ich kann nur jedem davon abraten die teile ins handy zu stecken für foto- und videoaufnahmen
Bearbeitet von: "ignos" 11. Dez 2017
SteMue11. Dez 2017

Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere …Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere besser?


für Switch
ignos11. Dez 2017

Nie wieder sandisk. Kann ich nur bestätigen. Mehrer 32gb, eine 64gb und …Nie wieder sandisk. Kann ich nur bestätigen. Mehrer 32gb, eine 64gb und eine 128gb. Alle wurden in verschiedenen handys genutzt und sind nach 6-12monaten teilweis defekt gewesen, die Hälfte der fotos und videos waren nicht mehr zu retten. Aktuell brauche ich auf meinem s8 plus keine sd karte für fotos sondern nur für meine audio dateien, aber das ist egal ob die kaputt gehen. Ich kann nur jedem davon abraten die teile ins handy zu stecken für foto- und videoaufnahmen


Für sowas macht man auch Backups... will nicht wissen was alle mit ihren SD Karten machen. Mir ist noch nie eine kaputt gegangen
FlorianFuchs11. Dez 2017

Für sowas macht man auch Backups... will nicht wissen was alle mit ihren …Für sowas macht man auch Backups... will nicht wissen was alle mit ihren SD Karten machen. Mir ist noch nie eine kaputt gegangen


Mir auch nicht, und ich hatte dutzende Sandisk....teilweise im Sandstrand, in Unterwasserkameras, in der Karibik und in den Bergen fotografiert. Noch kein Ausfall. Nur das halt die Leute denen sie nicht kaputt gehen auch nicht drüber schreiben.
ignos11. Dez 2017

Nie wieder sandisk. Kann ich nur bestätigen. Mehrer 32gb, eine 64gb und …Nie wieder sandisk. Kann ich nur bestätigen. Mehrer 32gb, eine 64gb und eine 128gb. Alle wurden in verschiedenen handys genutzt und sind nach 6-12monaten teilweis defekt gewesen, die Hälfte der fotos und videos waren nicht mehr zu retten. Aktuell brauche ich auf meinem s8 plus keine sd karte für fotos sondern nur für meine audio dateien, aber das ist egal ob die kaputt gehen. Ich kann nur jedem davon abraten die teile ins handy zu stecken für foto- und videoaufnahmen


Die 128er von Sandisk (die "Ultra", schwarze mit roter Schrift) ist die einzige, die mir bis dato richtig kaputt gegangen ist. Wundert mich im Nachhinein nicht, gibt nämlich etliche denen das auch passiert ist (siehe Amazon Bewertungen). Ansonsten ist Sandisk super, habe zig davon privat im Einsatz und arbeitstechnisch benutzen wir auch hunderte von denen, die gehen verhältnismäßig sehr selten kaputt. Empfehlenswert ist die Extreme Serie bzgl Leistung.

Ganz im Gegensatz dazu hatte ich auch einige von Samsung, Kingston, Transcend etc, diese sind mit der Zeit allesamt unbrauchbar geworden.
Mit 4k Aufnahmen auf A1 Standard wirds wohl nix werden Für Full HD jedoch ausreichend
Bearbeitet von: "pixelschubbser" 11. Dez 2017
Technologisches Meisterwerk. Krass.
Ich erinnere mich noch an meinen 1. vollwertigen PC, ein DX 33 MHz mit 4 MB RAM
SteMue11. Dez 2017

Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere …Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere besser?




Ich habe eine 128 GB SD Karte im Tablet und synce damit meine Musik und ein paar alte DVB-C Aufnahmen (einige Serien) vom meinem 1 TB Onedrive. Gerne hätte ich auch alle meine Bilder offline, da könnten die 400 GB schon knapp werden. (Hardware muss das natürlich unterstützen, keine Ahnung ob das funktionieren würde)
Marco_M-1155538462867735111. Dez 2017

Ich hatte mal 64GB von sanddisk. Hatte mir dabei nichts gedacht, und genau …Ich hatte mal 64GB von sanddisk. Hatte mir dabei nichts gedacht, und genau im Urlaub ging die mittendrin kaputt.


Sandisk sind leider auch die meistgefälschten Karten. Und wenn schon "sanddisk" draufsteht würde ich mir ohnehin ernsthaft Sorgen machen
Iphone Besitzer weinen :-P
Blade047911. Dez 2017

Na 2-3 kleinere bekommst du ja in kein Gerät mit nur einem Leseschacht.. …Na 2-3 kleinere bekommst du ja in kein Gerät mit nur einem Leseschacht.. Dann könnte man auch gegen 12TB HDDs argumentieren usw....Könnte mir das gut vorstellen, um im Urlaub eine ordentliche Auswahl von Filmen Musik usw. immer dabei zu haben, ... für Djs, Veranstalter usw...


Das Problem ist nur, dass du für den Preis ein Netbook und eine 1TB HDD bekommst
derfinner11. Dez 2017

Das Problem ist nur, dass du für den Preis ein Netbook und eine 1TB HDD …Das Problem ist nur, dass du für den Preis ein Netbook und eine 1TB HDD bekommst


Das du super in den Micro SD Slot eines Smartphones, Tablets oder der Switch bekommst...
SteMue11. Dez 2017

Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere …Benötigt man wirklich 400GB? Für welchen Bereich? Wären nicht 2-3 kleinere besser?


da fällt mir auf, ich könnte auch vllt eine gebrauchen (aber keine Micro) weil meine Kamera (BMPCC für die Kenner) riesige Dateien produziert und es etwas nervig ist, jedes mal die Karte zu wechseln
Ich sehe immer wieder die Frage "Braucht man das?" unter diversen Speicherkarten-Deals.

Hier mal ein kleines Beispiel:
Meiner einer schreibt für ein kleines Videospielemagazin, das sich auf die Nintendo-Konsolen spezialisiert hat. Neben etlichen Testspielen (heutzutage fast nur noch Downloadcodes) kommen dann noch zahlreiche Eigenanschaffungen dazu. So sind beispielsweise seit dem Launch der Nintendo Switch schon knapp 60 Titel in meiner Switch-Bibliothek gelandet. Obwohl einige davon auf einer Cartridge kommen (L.A. Noire & Skyrim z.B.) benötigen diese oft trotzdem noch um die 10GB als Download. Manche Spiele wie Resident Evil Revelations 2 belegen sogar über 20GB!

Meine Preis-Leistungs-technisch gute 128GB-microSD ist mittlerweile gnadenlos am überlaufen. Nun bin ich sogar schon an dem Punkt, dass ich nicht mehr weiß welche Software ich löschen soll, da die meisten Titel noch in Benutzung sind. D.h. die ganzen durchgespielten oder fertig getesten Spiele sind schon gelöscht und es wird immer schwerer Speicherplatz für Neues freizumachen.

Ihr seht, hier machen sich 400GB mehr als bezahlt, auch wenn selbst das langfristig gesehen noch zu wenig ist.
Pu24411. Dez 2017

Das du super in den Micro SD Slot eines Smartphones, Tablets oder der …Das du super in den Micro SD Slot eines Smartphones, Tablets oder der Switch bekommst...


Natürlich
therealschidi11. Dez 2017

Ich erinnere mich noch an meinen 1. vollwertigen PC, ein DX 33 MHz mit 4 …Ich erinnere mich noch an meinen 1. vollwertigen PC, ein DX 33 MHz mit 4 MB RAM


Jungspund.
therealschidi11. Dez 2017

Ich erinnere mich noch an meinen 1. vollwertigen PC, ein DX 33 MHz mit 4 …Ich erinnere mich noch an meinen 1. vollwertigen PC, ein DX 33 MHz mit 4 MB RAM


Mein erster hatte 166mhz und 2gb Festplatte 😁😁😁 damals haben meine eltern 2000DM gezahlt 😁
386 SX 20 MHz, mit 2MB RAM (später unglaubliche 6MB), gigantischen 120MB HDD und einem 13" Monitor..
derfinner11. Dez 2017

Das Problem ist nur, dass du für den Preis ein Netbook und eine 1TB HDD …Das Problem ist nur, dass du für den Preis ein Netbook und eine 1TB HDD bekommst


Und was man für den Preis eines Urlaubes alles bekommt....Wahnsinn oder?
Blade047912. Dez 2017

Und was man für den Preis eines Urlaubes alles bekommt....Wahnsinn oder?


no shit sherlock!
derfinner12. Dez 2017

no shit sherlock!


Ich helfe immer gern
Pu24412. Dez 2017

386 SX 20 MHz, mit 2MB RAM (später unglaubliche 6MB), gigantischen 120MB …386 SX 20 MHz, mit 2MB RAM (später unglaubliche 6MB), gigantischen 120MB HDD und einem 13" Monitor..


Da war mein erster ja schon top: 486 SX 25 MHz, 4MB RAM, 80MB HDD, für günstige 2000,00 DM + 600,00 DM für 14" Monitor mit 640x480 Pixel. Würde Heute bestimmt 3000-4000 EUR entsprechen. Heute hat meine Kaffeemaschine eine höhere Leistung und Auflösung wie damals der PC. 😁
Bearbeitet von: "Flo75" 14. Dez 2017
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von KevinThomas. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text