162°
[Amazon.de] Sid Meier's Civilization Beyond Earth [Steam]

[Amazon.de] Sid Meier's Civilization Beyond Earth [Steam]

Apps & SoftwareAmazon Angebote

[Amazon.de] Sid Meier's Civilization Beyond Earth [Steam]

Preis:Preis:Preis:26,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Sid Meier's Civilization Beyond Earth gibt es bei Amazon.de als Steam-Key für den Mac. Da bei Steam nicht zwischen den Betriebssystemen unterschieden wird, könnt ihr es problemlos auf einem PC aktivieren und darauf spielen.

Dieses Angebot sollte für die interessant sein, die auf Nuveem.org oder vergleichbare verzichtet haben oder mussten, da es auch den Preis von denen bei Steamkey-Finder unterbietet.


Edit: Beachtet bitte, dass ihr den Mac-Key auswählen müsst!

7 Kommentare

An sich ein guter Preis, würde aber mit dem Kauf eher warten und mir Civ 5 stattdessen holen, das ist im Moment in quasi jeglicher Hinsicht das bessere Spiel. Eventuell ändert sich das mit Patches und Addons, aber aktuell ist Beyond Earth eher Trade Route Simulator 2014.

jpnb

An sich ein guter Preis, würde aber mit dem Kauf eher warten und mir Civ 5 stattdessen holen, das ist im Moment in quasi jeglicher Hinsicht das bessere Spiel. Eventuell ändert sich das mit Patches und Addons, aber aktuell ist Beyond Earth eher Trade Route Simulator 2014.


Eher ne Hommage an Alpha Centauri, mit dem Kampfsystem von Civ V.

als CIV und SciFi Fan kann mans sich schon gönnen und wenigstens kann man hier wirklich mal auf andere Siege als Eroberung spielen. aber es stimmt dass CIV5 oder insbesondere CIV4 mit den Mods anspruchsvoller ist

jpnb

An sich ein guter Preis, würde aber mit dem Kauf eher warten und mir Civ 5 stattdessen holen, das ist im Moment in quasi jeglicher Hinsicht das bessere Spiel. Eventuell ändert sich das mit Patches und Addons, aber aktuell ist Beyond Earth eher Trade Route Simulator 2014.


Hm, also ich habe Alpha Centauri leider nie gespielt, aber die Mechaniken sind denen von Civ doch schon extrem ähnlich. Die größte Änderung dürfte sein, dass Wunder (mit 1-2 Ausnahmen) viel unwichtiger geworden sind und dafür Handelsrouten extrem profitabel sind, so dass ICS eigentlich noch besser als schon bei Civ V ist.

Es fehlt dem Spiel mal abgesehen von ein wenig Tiefe, Balancing und einem besseren Interface (gerade für die Handelsrouten, das versaut einem echt den Spaß) einfach an Charakter. Bei Civ V ergibt sich ein Narrativ quasi durch das "Alternate History"-Ding, das sich automatisch ergibt. Bei Beyond Earth sind die Fraktionen beliebig und ohne wirkliche Charakterzüge/Persönlichkeit. Und die Winconditions sind auch.. naja. Ist ja schön, dass ich Supremacy und Harmony und so habe, aber das spielt sich alles doch extrem ähnlich. Und ob ich dann 20 Runden lang ein Gebäude baue oder 20 Runden lang jeweils eine Einheit in ein Portal schicke ist dann letztlich auch wumpe. Da bietet Civ dann mit dem kulturellen oder diplomatischen Sieg wenigstens Win Conditions, die sich spielerisch fundamental unterscheiden.

jpnb

Hm, also ich habe Alpha Centauri leider nie gespielt...



Der Grund für die eher characterlosen Fraktionen werden wohl die kommenden DLCs sein denke ich,
aber Recht hast du in der Hinsicht, dass Civ V momentan viel mehr bietet als Beyond Earth.
So richtig gut wurde Civ V ja auch erst mit Brave New World.
Der neue Techtree ist gewöhnungsbedürftig, bietet aber dann wiederum die Spezialisierungen,
wo das Techen in Civ V doch eher weniger Freiraum bot.

Ich habe mir gerade das Angebot gegönnt.

Der Code wurde bei Steam einwandfrei akzeptiert und funktioniert auch auf meinem PC!!!

Für alle Skeptiker... es funktioniert wirklich !!!!

Ich empfehle den ersten großen Patch abzuwarten.

Das Spiel ist zwar cool und macht Laune,
hat aber leider noch sehr große Probleme mit der KI und mit dem Balancing im allgemeinen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text