[amazon.de] Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM-Objektiv für Nikon & Canon + GRATIS Same-Day
177°Abgelaufen

[amazon.de] Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM-Objektiv für Nikon & Canon + GRATIS Same-Day

9
eingestellt am 24. Mai 2017
Sehr gutes Weitwinkel Objektiv* für Cropformat. (nicht verwechseln mit der Version F4.0-5.6!)
+ GRATIS Same-Day


idealo: 369€ Mediamarkt
Gebrauchtpreis (ebay kleinanzeigen): Nikon ~330, Canon ~300
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Leider bildet das alte 4.0-5.6 eine ganze Ecke schärfer ab. Und da im UWW Bereich eh idR >8 gebraucht wird, wäre die Lichtstärke in dem Fall für mich eher zu vernachlässigen.

Preis ist trotzdem ganz gut.
Bearbeitet von: "MrStiffler" 24. Mai 2017
"Sehr gutes Weitwinkel Objektiv*"
*wenn man einen Glücksgriff hat. Habe selber eines. Aber das hat mich ca. 7 Versuche gekostet. Die anderen hatten übermäßig starke Randunschärfen und Schärfeschwankungen generell im Direktvergleich.

Aber Verarbeitung ist aber wertig! Habe 322€ bei der 15% Ebay Aktion bezahlt, daher ist das hier ein guter Preis.
Bearbeitet von: "Horst_Lichter-sensei" 24. Mai 2017
Ich bin mit dem langsameren f4-5.6 nicht besonders Happy. Zu langsam für innenräume. Auch die AbbildungsLeistung mit Stativ finde ich nur so so.

Preis ist hier aber okay, daher ein hot von mir.
Verfasser
Ich habe damals auch ziemlich lange Zeit ein gutes WW gesucht und das Tokina gesehen.. gekauft.. war AF Probleme.. irgendwie hat das Objektiv immer 5-10cm hinten fokusiert.. Dann zurückgeschickt.. nach paar Monaten gebraucht eins gekauft, wieder das selbe. verkauft. nochmal ein ähnliches Modell gekauft (11-16 vs. 11-20), wieder das Problem.. irgendwann habe ich dann mit Tokina aufgehört..
Wollte deswegen diesmal dem Sigma eine Chance geben.
Ich hatte das auch mal gekauft aber nur Probleme mit Unschärfe gehabt. Bin dann zum Tokina 11-16 gegangen und bin glücklich. Hatte aber auch nur ein Sigma probiert, dann hatte ich schon genug.
TOP danke
bernd_uwe24. Mai 2017

"Sehr gutes Weitwinkel Objektiv*"*wenn man einen Glücksgriff hat. Habe …"Sehr gutes Weitwinkel Objektiv*"*wenn man einen Glücksgriff hat. Habe selber eines. Aber das hat mich ca. 7 Versuche gekostet. Die anderen hatten übermäßig starke Randunschärfen und Schärfeschwankungen generell im Direktvergleich.Aber Verarbeitung ist aber wertig! Habe 322€ bei der 15% Ebay Aktion bezahlt, daher ist das hier ein guter Preis.


grad mal ne Frage zu den SIGMA-Objektiven - ich lese sehr häufig im Internet von einer sehr großen Serienstreuung der Qualität der Objektive - ist ja bei Dir dann auch so gewesen oder? - wirklich 7 x das gleiche Objektiv bekommen und immer die Qualität nicht gepasst - das schreckt mich irgendwie von SIGMA etwas ab
jannie91124. Mai 2017

grad mal ne Frage zu den SIGMA-Objektiven - ich lese sehr häufig im …grad mal ne Frage zu den SIGMA-Objektiven - ich lese sehr häufig im Internet von einer sehr großen Serienstreuung der Qualität der Objektive - ist ja bei Dir dann auch so gewesen oder? - wirklich 7 x das gleiche Objektiv bekommen und immer die Qualität nicht gepasst - das schreckt mich irgendwie von SIGMA etwas ab


Hab mir vor kurzem das 70-200 mit IS von Sigma geholt, bestes Glas in meinem Haus. Denke mal in den höheren Preissegmenten wird auch ne andere Qualitätskontrolle stattfinden. Mein 105er von Sigma, hatte aber wohl auch nen Fokusproblem. Hatte es gebraucht gekauft, da kam auch ne Servicebescheinigung mit bei, dass es behoben wurde.
jannie91124. Mai 2017

grad mal ne Frage zu den SIGMA-Objektiven - ich lese sehr häufig im …grad mal ne Frage zu den SIGMA-Objektiven - ich lese sehr häufig im Internet von einer sehr großen Serienstreuung der Qualität der Objektive - ist ja bei Dir dann auch so gewesen oder? - wirklich 7 x das gleiche Objektiv bekommen und immer die Qualität nicht gepasst - das schreckt mich irgendwie von SIGMA etwas ab


Joa, war bei mir auch so. Aber eig. nur im direkten Vergleich sichtbar die Unterschiede. Manche Objektive hatten trotz mehreren Testschüssen vom Stativ mit Fernauslöser gewisse Tendenzen zu Unschärfen auf der Motivfläche. Habe dann so lange herum probiert, weil wirklich viele Weitwinkel im Bereich <400-500€ gibt es ja nicht wirklich, ich folglich also das Sigma nehmen würde. Das Tokina 11-16 war mir zu gering her vom Brennweitenbereich. Bleibt also kaum was anderes übrig.
Back- oder Frontfokus Probleme kann es bei jedem Hersteller geben, s. Deal-Verfasser zum Tokina Objektiv.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text