[Amazon.de Tagesangebot] EC Technology PowerBank 22400 mAh (2. Gen) für 20,99 Euro
367°Abgelaufen

[Amazon.de Tagesangebot] EC Technology PowerBank 22400 mAh (2. Gen) für 20,99 Euro

37
eingestellt am 11. Nov 2015
Wer den Deal von delpiero223 vom 29.10.2015 verpasst hat oder Aktionsgutscheine hasst bekommt nun nochmal zum selben Preis die Gelegenheit diese tolle Powerbank zum Bestpreis im Tagesangebot von Amazon für 20,99€ zu erhalten.

alter Deal: mydealz.de/dea…700


Die 22400 mAh sind wie üblich bei der Zellspannung von 3,7 V angegeben, so ergeben sich gut 80 Wattstunden. Im Vergleich zum Air-Zuker-Akku von gestern meiner Meinung nach ein deutlich besserer Deal:
- drei USB-Ausgänge (2 mit 2A)
- höhere Kapazität
- unempfindliche Oberfläche


delpiero223's Fazit von seinem Deal:
Ich habe die Powerbank nun selbst seit etwa einem halben Jahr in Benutzung und kann sie weiterempfehlen. Die Smartphones werden am 2,1A-Port schnell geladen, auch, wenn man sie statt "iPad", "Samsung Tab" und Co gerne direkt mit der Ampere-Zahl hätte beschriften dürfen. Auch über eine längere Messe kommt man so gut ohne Aufladen, etwa eine Woche ohne Steckdose bei normaler Nutzung dürfte drin sein.

37 Kommentare

Damit kann man bald ein E-bike betreiben.
Hot

Deallink fehlt

link


darthmall

Damit kann man bald ein E-bike betreiben. Hot


VW wird's abkaufen, damit die Karre a: ein E-Mobil wird (endlich)
und b: damit se wieder das Recht zum Leben erwirken.

darthmall

Damit kann man bald ein E-bike betreiben. Hot



Ich bin derzeit wirklich am überlegen aus 10 Xiaomi Powerbänken einen Ebike Akku zu bauen. Das Problem ist nur, dass der maximale Strom, den die Zellen verkraften schon fast zu viel wäre. Bei dieser Powerbank wäre es interessant zu wissen welche Zellen genau dort verbaut sind. Konnte nichts finden...

darthmall

Damit kann man bald ein E-bike betreiben. Hot


Das macht doch Tesla schon, wenn ich es richtig mitbekommen habe (also "normale" Zellen bündeln).

wie schwer ist die xiaomi 10.000 powerbank und diese?

silkyjohnson

wie schwer ist die xiaomi 10.000 powerbank und diese?



Ca. 300g

silkyjohnson

wie schwer ist die xiaomi 10.000 powerbank und diese?


2 Fragen - 1 Antwort... Gratulation...

Die im Angebot liegt, laut Rezensionen, bei ca. 450g (444 exakt glaube ich)

Diese wiegt net.449g

Moderator

silkyjohnson

wie schwer ist die xiaomi 10.000 powerbank und diese?



Genau genommen ist es eine Frage auf die du zwei Antworten erwartest...

Gekauft

Gekauft. Danke für den deal

Top Teil, hatte beim letzten mal zugegriffen.

3 min wach und schon wieder Geld ausgegeben danke mydealz

bei media Markt und co. kosten 2500mAh Akkus um die 15€ also ein hot von mir!

Bei mir plus 3eur vsk?

Habe Sie au vom letzten Deal , gutes Gerät.

Verfasser

Oh, dachte Tagesangebot ist frei für alle

Favorite

Bei mir plus 3eur vsk?



Dann nur mit Prime oder Buchtrick nutzen:
Buchtrick

Heißes Teil

Ich fand die Powerbank nicht so toll und sie ging deshalb zurück. Das Gewicht ist Geschmackssache, aber am "iPad" Ausgang kam ich nicht auf die 2,1A (von der unprofessionellen Beschriftung mal abgesehen). Die Xiaomi 10.000er schaffte das ohne Probleme...

Preis ist natürlich hot

Mega schwer und unpraktikabel.. Habe auch zur 10000mah lieber gegriffen

Wuerde die fuer nen raspberry gehen?
Auf was muss man da genau achten? Thx

Verfasser

bgp

Wuerde die fuer nen raspberry gehen? Auf was muss man da genau achten? Thx



Sie geht für jedes mobile Endgerät.

Kleiner tipp: Nicht am 2,1A Slot euer Smartphone laden. Das zerfetzt die Kapazität eures Akkus. Ihr würdet es daran merken dass euer Handy immer früher Hunger bekommt. (Ausnahme: Das Original Ladegerät hat ebenfalls >=2,1A Ladestrom

Moderator

soulstylez

Kleiner tipp: Nicht am 2,1A Slot euer Smartphone laden. Das zerfetzt die Kapazität eures Akkus. Ihr würdet es daran merken dass euer Handy immer früher Hunger bekommt. (Ausnahme: Das Original Ladegerät hat ebenfalls >=2,1A Ladestrom



Die Aussage stimmt so nicht. Es kommt immer auf das Smartphone an. Es gibt viele (vor allem moderne Modelle) denen ist es egal was da "ankommt" - sie regulieren automatisch den durchkommenden Saft. Bei älteren Modellen kannst du durchaus recht haben. Und dann gibt es noch Smartphones die brauchen so viel Saft.

Habe das Vorgängermodell und bin sehr zufrieden. Überlege einen zweiten zu holen

Kann ich damit ein Surface 3 Pro laden?

soulstylez

Kleiner tipp: Nicht am 2,1A Slot euer Smartphone laden. Das zerfetzt die Kapazität eures Akkus. Ihr würdet es daran merken dass euer Handy immer früher Hunger bekommt. (Ausnahme: Das Original Ladegerät hat ebenfalls >=2,1A Ladestrom



Quelle?

Auch wenn diese Regulierung existiert, muss sie den Dauerstrom halten können

Verfasser

soulstylez

Kleiner tipp: Nicht am 2,1A Slot euer Smartphone laden. Das zerfetzt die Kapazität eures Akkus. Ihr würdet es daran merken dass euer Handy immer früher Hunger bekommt. (Ausnahme: Das Original Ladegerät hat ebenfalls >=2,1A Ladestrom



macwelt.de/new…tml

Verfasser

janko67

Kann ich damit ein Surface 3 Pro laden?


Nein.
surfaceinside.de/wen…ie/

Moderator

soulstylez

Kleiner tipp: Nicht am 2,1A Slot euer Smartphone laden. Das zerfetzt die Kapazität eures Akkus. Ihr würdet es daran merken dass euer Handy immer früher Hunger bekommt. (Ausnahme: Das Original Ladegerät hat ebenfalls >=2,1A Ladestrom



Ich habe auch nichts gegen den Grundsatz deiner Aussage gesagt, sondern wie du es formuliert hast. Ich zitiere: "Nicht am 2,1A Slot euer Smartphone laden. Das zerfetzt die Kapazität eures Akkus.". --> Das ist imo falsch! Es gibt verschiedene Smartphones mit unterschiedlichen Specs - einige brauchen sogar die 2.1! (Stichwort QickCharge) Und da "zerfetzt" nichts.

Das steht doch bei mir unter "Ausnahme" ^^ ich geb dir soweit recht dass es wohl höchst intelligente ladeelektronik gibt. Ob diese aber nur tiefentladung und Überspannung verhindert oder auch den ladestrom reguliert, ist nicht einzusehen. Bsp: Mein ativ s akku hats zerstört. Nach zwei wichen mirt 2A laden war der Akku richtig schlecht. Jetzt hab ich einen neuen gekauft. Die meisten sagen "der Akku zieht nur so viel wie er braucht." Ja das stimmt, aber ohne intelligente oder begrenzte elektronik auch mehr als er verträgt.

Gibt es denn eigentlich "zukunftssichere" Powerbanks für die neuen Handy Generationen, die mit deutlich mehr Ampere geladen werden können?

EDIT:
Gefunden

Das Zauberwort zum finden einer solchen Powerbank heißt: Quick Charge Powerbank

bgp

Wuerde die fuer nen raspberry gehen? Auf was muss man da genau achten? Thx



Danke... Aber beim raspberry pi gab es glaube ich eine Besonderheit... xiaomi z.b. habe ich im hinterkopf ging nicht wegen... (Keinplan) vielleicht weil im leerlaufmodus zu wenig saft gezogen wird? Oder weil man nicht laden und den raspberry versorgen kann? Wer hier tipps hat... Waere toll. . thx

Muss noch 20 Euro Gutscheine loswerden.
Das hier könnte was sein.

Hallo.
Kann ich die Powerbank mit 2A laden, und gleichzeitig an der Powerbank zwei Geräte laden?
Also, wen die Powerbank nicht ganz leer ist.
So das über Nacht mit einem Ladegerät die Powerbank und zwei Geräte geladen werden...

e0mc2

Hallo. Kann ich die Powerbank mit 2A laden, und gleichzeitig an der Powerbank zwei Geräte laden? Also, wen die Powerbank nicht ganz leer ist. So das über Nacht mit einem Ladegerät die Powerbank und zwei Geräte geladen werden...


Wahrscheinlich nicht
amazon.de/for…F0U
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text