340°
[Amazon.de] Tefal GC702D Optigrill, 2000 W, (automatische Anzeige des Garzustandes, 6 voreingestellte Grillprogramme, Edelstahl)

[Amazon.de] Tefal GC702D Optigrill, 2000 W, (automatische Anzeige des Garzustandes, 6 voreingestellte Grillprogramme, Edelstahl)

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon.de] Tefal GC702D Optigrill, 2000 W, (automatische Anzeige des Garzustandes, 6 voreingestellte Grillprogramme, Edelstahl)

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis laut Idealo knapp 120€



Außer eins auf eBay für 107€ (mit Gutschein und Zahlung per Paypal)



Habe den Tefal Optigrill seit 3 Monaten und ich kann es euch nur weiterempfehlen 🏼

Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts
Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: Blutig, medium oder durchgebraten
Sechs voreingestellte Grillprogramme: Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch
Zwei Zusatzprogramme: Auftau-Funktion sowie ein manuelles Programm
Ca. 600 cm² antihaftbeschichtete Grillfläche; Leistung: 2.000 Watt
Lieferumfang: Tefal GC702D Optigrill schwarz/silber, Bedienungsanleitung, hochwertiges Rezeptbuch und Quick-Start-Guide

21 Kommentare

Geht aber leider relativ schnell defekt..
Schaltet dann immer wieder in den manuell Modus oder brät in der Automatik das Fleisch tot.
Liest man in den Rezensionen öfters und mich hats auch erwischt.
Mal sehen wies nach der Reparatur ist.
Das nur als Info.

Bin mit dem Ding voll zufrieden ... optimal für den Winter.
Wer noch keinen hat sollte jetzt einen kaufen .

HOOOOOOOOOOOOOTTTT!!!!
Bearbeitet von: "xdxoxkx" 24. November

schinkengottvor 29 m

Geht aber leider relativ schnell defekt.. Schaltet dann immer wieder in den manuell Modus oder brät in der Automatik das Fleisch tot.Liest man in den Rezensionen öfters und mich hats auch erwischt. Mal sehen wies nach der Reparatur ist.Das nur als Info.

​Ist meinem Cousin auch passiert nach ca. 5 Monaten....Nun wartet er schon über 2 Wochen auf Ersatz

RenoRainesvor 4 m

​Ist meinem Cousin auch passiert nach ca. 5 Monaten....Nun wartet er schon über 2 Wochen auf Ersatz


So alt is meiner ca auch. Sprang letztens noch an und hat mir dann das Steak, obwohl es angeblich noch "gelb" war, also rare, tot bzw durchgebraten.
Bearbeitet von: "schinkengott" 24. November

xdxoxkxvor 31 m

Bin mit dem Ding voll zufrieden ... optimal für den Winter.Wer noch keinen hat sollte jetzt einen kaufen .HOOOOOOOOOOOOOTTTT!!!!


Hast du keine Heizung ? xD

jassytassyvor 17 m

Hast du keine Heizung ? xD




Lass mich in Bildern antworten ...

12039350-wAflg.jpg
12039350-2thQ6.jpg
12039350-ccbJd.jpg

Bearbeitet von: "xdxoxkx" 24. November

Totes Fleisch...

xdxoxkxvor 17 m

Lass mich in Bildern antworten ... [Bild] [Bild] [Bild]

xdxoxkxvor 2 h, 3 m

Lass mich in Bildern antworten ... [Bild] [Bild] [Bild]

​schade das du nicht beide seiten gezeigt hast.
nach 8 monaten kommt bei mir von unten kaum Hitze .....

schinkengottvor 6 h, 5 m

Geht aber leider relativ schnell defekt.. Schaltet dann immer wieder in den manuell Modus oder brät in der Automatik das Fleisch tot.Liest man in den Rezensionen öfters und mich hats auch erwischt. Mal sehen wies nach der Reparatur ist.Das nur als Info.



Leute, lasst euch nicht so schnell entmutigen wenn die Automatik mal streikt!

Ich bin hochzufrieden mit meinem Grill, habe schon jahrelang nicht mehr soviel Fleisch gegessen wie in den letzten Wochen

Im angehängten Video findet ihr eine Anleitung mit der ihr in 90% der Fehlfunktionen, euren Optigrill selbst fixen könnt (bei mir hat es schon 3x funktioniert):

Bearbeitet von: "Serbentoni" 24. November

schinkengottvor 5 h, 37 m

So alt is meiner ca auch. Sprang letztens noch an und hat mir dann das Steak, obwohl es angeblich noch "gelb" war, also rare, tot bzw durchgebraten.



Mir ist letztens Ähnliches bei Geflügel passiert. Weil ich den Deckel während des Bratvorgangs zu oft geöffnet habe, piepte der Grill während des automatischen Bratens plötzlich 3 mal und sprang dabei (ohne es anzuzeigen) in den manuellen Modus.
Erkennt man auch gut daran, dass wenn man nach dem Bratvorgang den Grill nochmal anwirft, er direkt in den manuellen Modus springt.

m.E. nach darf man während des Grillvorgangs den Deckel einfach nicht zu oft öffnen. Nach dem misslungenen Versuch, habe ich dann beim reinigen der Platten auch einfach wieder (wie in dem Video zu sehen) am Plastiknippel gezogen und alles funktionierte wieder wie am ersten Tag.


Eignet der sich zum toasten von belegten Bagels?

Serbentonivor 1 h, 2 m

Mir ist letztens Ähnliches bei Geflügel passiert. Weil ich den Deckel während des Bratvorgangs zu oft geöffnet habe, piepte der Grill während des automatischen Bratens plötzlich 3 mal und sprang dabei (ohne es anzuzeigen) in den manuellen Modus.Erkennt man auch gut daran, dass wenn man nach dem Bratvorgang den Grill nochmal anwirft, er direkt in den manuellen Modus springt.m.E. nach darf man während des Grillvorgangs den Deckel einfach nicht zu oft öffnen. Nach dem misslungenen Versuch, habe ich dann beim reinigen der Platten auch einfach wieder (wie in dem Video zu sehen) am Plastiknippel gezogen und alles funktionierte wieder wie am ersten Tag.


steht doch auch in der Anleitung das man das nicht soll O_o
Die Garanzeige zeigt doch schon an wie weit es ist, da ist das ständige öffnen und nachgucken völlig unnötig.
jobitchvor 52 m

Eignet der sich zum toasten von belegten Bagels?



ja geht ohne Probleme, einfach den Sandwich Modus an schmeißen

Danke, bestellt.

ich musste einfach zuschlagen, auch wenn ich schon viel zu viel geld fuer elektro-krams ausgebe hoffentlich wird das teil auch so oft benutzt, wie es mir jeder sugeriert ^^ von mit auch ein hot!

Unser zweites Tauschgerät haben wir über Amazon reparieren lassen. Kommt die Tage zurück. Die Werkstatt sagte das, das Gerät neu kalibriert werden musste. Hoffe der Fehler ist endlich weg.

Sonst sehr gutes Gerät!!!!

Ich habe das Gerät auch kürzlich gekauft und nach dem ersten Test sind wir alles andere als zufrieden. Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen ob wir es falsch benutzt haben oder mit dem Gerät etwas nicht stimmt?

-Das Fleisch war zäh. Ich gebe zu das Fleisch kam nur von der Rewe Fleischtheke aber unser Rewe soll eigentlich gutes Fleisch haben. Wir probieren es am Wochenende noch einmal mit Argeninischem Rindfleisch aus der Metro

Was uns überhaupt nicht gefallen hat war, dass das Fleisch nur ganz leichte Bräuningsstreifen hatte- es kommt mir so vor als produziert das Gerät nicht genug Hitze um aussen eine schöne dunkle Kruste zu erreichen.

Danke

Das bessere Model in Amazon UK für 122...

KEvor 26 m

Ich habe das Gerät auch kürzlich gekauft und nach dem ersten Test sind wir alles andere als zufrieden. Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen ob wir es falsch benutzt haben oder mit dem Gerät etwas nicht stimmt?-Das Fleisch war zäh. Ich gebe zu das Fleisch kam nur von der Rewe Fleischtheke aber unser Rewe soll eigentlich gutes Fleisch haben. Wir probieren es am Wochenende noch einmal mit Argeninischem Rindfleisch aus der MetroWas uns überhaupt nicht gefallen hat war, dass das Fleisch nur ganz leichte Bräuningsstreifen hatte- es kommt mir so vor als produziert das Gerät nicht genug Hitze um aussen eine schöne dunkle Kruste zu erreichen.Danke



klingt tatsächlich danach als ob das Gerät nicht genug Hitze entwickelt und das Fleisch damit auch nur austrocknet.
Wenn ich Steaks mache z.B. Simmentaler Jungbulle (ebenfalls von der Rewe-Fleischtheke), bekomme ich wunderbar zarte und saftige Steaks, die auch recht schöne Bräunungsstreifen haben.
Man kann es auch sehr gut auf den Bildern der Anleitung erkennen, die kommen der Realität schon ziemlich nahe.

Na toll.
Nachdem der Grill exklusiv als "Angebot des Tages" beworben wurde, ist er nun sogar noch 0,99€ günstiger. Da fühlt man sich doch etwas verarscht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text