186°
ABGELAUFEN
[amazon.de] The Amazing Spider-Man / The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro (3D + 2D Version) [3D Blu-ray] für 24,99 € ( Prime )

[amazon.de] The Amazing Spider-Man / The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro (3D + 2D Version) [3D Blu-ray] für 24,99 € ( Prime )

EntertainmentAmazon Angebote

[amazon.de] The Amazing Spider-Man / The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro (3D + 2D Version) [3D Blu-ray] für 24,99 € ( Prime )

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Teil 1 The Amazing Spider-Man in 3D kostet alleine schon 15,41 und Teil 2 für 19,99 € !

Es handelt sich um eine 4 Disc Version mit jeweils 2D u. 3D Version

The Amazing Spider-Man (2012) Imdb 7,1/10

Peter Parker wächst bei seinem Onkel Ben und seiner Tante Mary auf. Selbst als Teenager hat er nicht verkraftet, dass seine Eltern spurlos aus seinem Leben verschwunden sind, als er noch ein kleiner Junge war. Nun glaubt er, einen Hinweis gefunden zu haben, was mit ihnen geschehen sein könnte. Seine Nachforschungen führen ihn zu Dr. Curt Connors, den ehemaligen Partner seines Vaters. Als Peter von einer Spinne gebissen wird, überschlagen sich die Ereignisse.

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro (2014) Imdb 7/10

Nach dem Schulabschluss konzentriert sich Peter Parker auf seine Superheldenaufgaben als Spider-Man und seine romantische Beziehung. Seinem Glück mit Gwen steht allerdings sein Versprechen an ihren verstorbenen Vater im Wege, Distanz zu wahren. Als Gwen sich zu einem Studium in England entschließt, muss Peter sich zu seiner Liebe bekennen, während er als Spider-Man in einen Mehrfrontenkrieg verwickelt wird. Hier bekämpft er den Hochspannungs-Bösewicht Electro und einen Jugendfreund, der sich dramatisch zu verändern beginnt.

14 Kommentare

81RduQjXoCL._SL1500_.jpg

Nichts gegen Dein Deal, aber es macht in meinen Augen, als "Sammler", wenig Sinn so was zu kaufen, wenn man doch weiß, dass es eine Trilogie wird, oder?

Teil 1 lohnt sich nicht in 3D. Ganz schwach umgesetzt fürs Heimkino.

Btw. Vergleichspreis 27,99€.

... ansonsten ist es aber ein guter Preis für gute 3D-Filme.

Ich finde Spiderman geht immer mehr in die Teenie Ecke. Würde es begrüßen wenn er erwachsener wird, so ein FSK 16 wäre schon mal ein guter Anfang

Imadog

Ich finde Spiderman geht immer mehr in die Teenie Ecke. Würde es begrüßen wenn er erwachsener wird, so ein FSK 16 wäre schon mal ein guter Anfang



Aber Disney würde den Film so schneiden, damit es noch FSK 12 bekommt

Für 3d nicht schlecht. Allerdings gestern den Ersten im free tv gesehen und festgestellt das ich ihn doch ziemlich schlecht fand. Ist der zweite Teil besser?

Imadog

Ich finde Spiderman geht immer mehr in die Teenie Ecke. Würde es begrüßen wenn er erwachsener wird, so ein FSK 16 wäre schon mal ein guter Anfang



Dabei hatte Disney mal mit "das schwarze Loch" bewiesen dass es auch böse kann

Nathanxm

Für 3d nicht schlecht. Allerdings gestern den Ersten im free tv gesehen und festgestellt das ich ihn doch ziemlich schlecht fand. Ist der zweite Teil besser?



Meine Einschätzung da du den ersten Amazing Spiderman nicht gut fandest...Der 2te "Rise of Electro" ist auch nichts für dich...Und du findest bestimmt Spiderman mit Tobey Maguire besser...

clayface

Meine Einschätzung da du den ersten Amazing Spiderman nicht gut fandest...Der 2te "Rise of Electro" ist auch nichts für dich...Und du findest bestimmt Spiderman mit Tobey Maguire besser...



Der war hart! Aber ich stimme zu... finde die neuen Spiderman weit aus besser, als die alten!

Nathanxm

Für 3d nicht schlecht. Allerdings gestern den Ersten im free tv gesehen und festgestellt das ich ihn doch ziemlich schlecht fand. Ist der zweite Teil besser?



klar besser als der 1er. trotzdem: an tobey maguire kommt keiner ran.

Jetzt entscheidet euch doch mal, Jungs!

teil 1 lief gestern auf pro 7

Als ich den ersten Film von Amazing Spiderman geguckt hab fand ich ihn auch viel schlechter als die vorigen Filme. Wobei mir Peter Parker generell zu luschig ist, also auch die alte Trilogie. Da nervt PP aber imo noch mehr rum als in den neuen Filmen.
Aber im zweiten von Amazing Spiderman war ich überrascht... den Spiderman fand ich richtig gut... so locker, frei und selbstbewusst. Die Story ist aber immernoch nur Mittelmaß - da fand ich die alte Trilogie auch besser.
Nicht mein Ding wenn jeder komische Unfall gleich ne Verwandlung mit sich bringt anstatt einfach zu sterben und tot zu bleiben wie es sich gehört.

Wenn man den zweiten sehen will muss man den ersten kennen. Ich hab vieles vom ersten schon vergessen gehabt und da kam mir einiges spanisch... warum der immer so'n Mann sieht, wer das ist und blah. War ja offensichtlich vom Vorgänger aber ich hatte auch k.B. den ersten nochmal zu gucken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text