172°
ABGELAUFEN
[Amazon.de] Transcend TS64GJF810 JetFlash USB 3.0 64GB Speicherstick schwarz/grün für 28,99€ in den Blitzangeboten (bis 18:00 Uhr)

[Amazon.de] Transcend TS64GJF810 JetFlash USB 3.0 64GB Speicherstick schwarz/grün für 28,99€ in den Blitzangeboten (bis 18:00 Uhr)

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon.de] Transcend TS64GJF810 JetFlash USB 3.0 64GB Speicherstick schwarz/grün für 28,99€ in den Blitzangeboten (bis 18:00 Uhr)

Preis:Preis:Preis:28,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis: 36,98€
Ersparnis: 21,61% bzw. 7,99€

Bilder und Links im 1. Kommentar.
--------------------------------------------------------------

Amazon bietet zurzeit in den Blitzangeboten den spritzwasser- und staubgeschützten Transcend TS64GJF810 JetFlash USB 3.0 Stick in der 64GB Variante an.

Angebot gültig bis 18:00 Uhr bzw. solange der Vorrat reicht

Details:

- 64GB Kapazität, USB 3.0 Einsteigermodell
- Bis zu 80MB/s Lesegeschwindigkeit
- Robustes gummiertes Gehäuse, sturz- und spritzwassergeschützt
- Herstellergarantie: 30 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon.de

Tiefe: 63.3 mm
Höhe: 8.9 mm
Breite: 20.4 mm
Gewicht: 12.4 g

Kennzeichnung: Plug and Play, MIL-STD 810F, BSMI, FCC

Der JetFlash 810 ist kompatibel zu:

- Windows XP / Vista / 7 / 8 (32 bit und 64 bit)
- Mac OS X ab Version 10.2.8
- Linux Kernel ab Version 2.6.30

17 Kommentare

habe ich hier, ist für den preis schnell genug und dotzt wie ein gummiball

Nachdem ich jetzt mehr als mir lieb ist, über die Transcend USB-Sticks gelesen habe, werde ich mir da keinen von kaufen. Ist ja schön, dass die 30 Jahre garantie geben, doch wenn das Ding alle 6 Monate kaputt geht, naja. Ausfälle gibts überall, klar, aber nicht in so einem Ausmaß.

W153

habe ich hier, ist für den preis schnell genug und dotzt wie ein gummiball


Robust und unempfindlich.
Für diese Zwecke würde ich den Stick auch einsetzen.

freak1

Die gehen wohl gerne kaputt!http://www.amazon.de/product-reviews/B00BNQFK2I/ref=cm_cr_dp_hist_one?ie=UTF8&filterBy=addOneStar&showViewpoints=0


Cr4zyJ0k3r

Nachdem ich jetzt mehr als mir lieb ist, über die Transcend USB-Sticks gelesen habe, werde ich mir da keinen von kaufen. Ist ja schön, dass die 30 Jahre garantie geben, doch wenn das Ding alle 6 Monate kaputt geht, naja. Ausfälle gibts überall, klar, aber nicht in so einem Ausmaß.


Dazu muss man sagen, dass dies wohl sehr modellabhängig ist.
Ich besitze beispielsweise den "Transcend Extreme-Speed JetFlash 780" und bin seit einem Jahr voll und ganz zufrieden ;).

nur mal kurz nachdenken: WARUM WOHL ALS BLITZANGEBOT DES TAGES?

Speckbirne

nur mal kurz nachdenken: WARUM WOHL ALS BLITZANGEBOT DES TAGES?


Ja, Speckbirne!?!
Was möchtest du uns mit diesem hilfreichen Kommentar mitteilen?

P.S. Meiner bescheidenen Meinung nach handelt es sich hierbei lediglich um ein "Blitzangebot". "Blitzangebote des Tages" kannte ich bisher nicht...

92% sind aktuell reserviert.
Wer noch zuschlagen möchte, sollte sich schnell entscheiden.

USB 3.0 und schreiben auf USB 2.0 Niveau?
Man hat den Verdacht auf den meisten USB Pendrives wird nur NAND von Rudis Reseterampe verbaut...

ALC1000Expert

USB 3.0 und schreiben auf USB 2.0 Niveau?Man hat den Verdacht auf den meisten USB Pendrives wird nur NAND von Rudis Reseterampe verbaut...


Bei einem USB 2.0-Stick sind unter idealsten Bedingungen maximal 30-35MB/s als Schreibgeschwindigkeit möglich ;), wobei dies hier nicht zur Debatte stehen sollte.

Dieser Stick zeichnet sich unter anderem durch seine Robustheit sowie den verhältnismäßig niedrigen Preis pro GB aus.

Cr4zyJ0k3r

Nachdem ich jetzt mehr als mir lieb ist, über die Transcend USB-Sticks gelesen habe, werde ich mir da keinen von kaufen. Ist ja schön, dass die 30 Jahre garantie geben, doch wenn das Ding alle 6 Monate kaputt geht, naja. Ausfälle gibts überall, klar, aber nicht in so einem Ausmaß.



Naja, bei der mehrheit wo der Stick nämlich reibungslos über Jahre funktioniert liest man aber natürlicherweise nix...
Ich bin so einer, ich habe hier akuell 5 Transcend Stick davon ist einer sogar nur USB 1.1 mit sagenhaften 512MB.
Ich habe die Garantie jedenfalls noch nie in Anspruch nehmen müssen.

ALC1000Expert

USB 3.0 und schreiben auf USB 2.0 Niveau?Man hat den Verdacht auf den meisten USB Pendrives wird nur NAND von Rudis Reseterampe verbaut...



Ich gebe dir mal einen guten Tip, streich bitte das Expert aus deinem Nick.
Die Com wirds dir danken....8)

freak1

Die gehen wohl gerne kaputt!http://www.amazon.de/product-reviews/B00BNQFK2I/ref=cm_cr_dp_hist_one?ie=UTF8&filterBy=addOneStar&showViewpoints=0

Cr4zyJ0k3r

Nachdem ich jetzt mehr als mir lieb ist, über die Transcend USB-Sticks gelesen habe, werde ich mir da keinen von kaufen. Ist ja schön, dass die 30 Jahre garantie geben, doch wenn das Ding alle 6 Monate kaputt geht, naja. Ausfälle gibts überall, klar, aber nicht in so einem Ausmaß.


Problem bei den Rezensionen ist dass Amazon die Bewertungen von einer ganzen Reihe ähnlichen Produkten zusammenfasst werden. Ist somit immer schwierig dass auf das jeweilige Modell zu beziehen. Früher hatte ich auch einen Transcend Stick der alle 6 Wochen nur noch "ohne Datenträger" erkannt wurde. Ein Transcend Utility von der Website hilft dann erst mal (macht einen reflash, frische Firmware sowas...) aber alle Daten sind dann jedesmal weg. Ob das heute immer noch so ist bezweifel ich - Axel Springer Verlag sei dank hab ich inzwischen eine Transcend Armada hier liegen die alle funktioneren.

Da finde ich den Poppstar 64GB USB Stick für 29€ besser - der hat bei mir Schreibraten bis zu 80MB/s...

oh, verpasst

Morgen ab 14:00 Uhr wieder erhältlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text