[amazon.de] Vorbestellbar: Acer Predator XB252Q 24,5 Zoll Full HD Monitor (HDMI, DisplayPort, USB 3.0, 1ms, 240Hz, 100% sRGB, 6bit+FRC, Höhenverstellbar, G-Sync, TN-Panel, 3D-Mode) schwarz
186°Abgelaufen

[amazon.de] Vorbestellbar: Acer Predator XB252Q 24,5 Zoll Full HD Monitor (HDMI, DisplayPort, USB 3.0, 1ms, 240Hz, 100% sRGB, 6bit+FRC, Höhenverstellbar, G-Sync, TN-Panel, 3D-Mode) schwarz

409,49€459,99€-11%Amazon Angebote
21
eingestellt am 30. Dez 2017
Das Teil ist wieder vorbestellbar, daher kopiere ich einfach mal die Daten aus dem Deal von Xdaviel vom 13.12.:

Der Monitor richtet sich sicher an eine relativ kleine Zielgruppe, ich persönlich würde mir keinen FHD Monitor mehr kaufen, aber die Ersparnis ist ordentlich.
Wer 240Hz und G-Sync braucht, wird sich freuen.

PVG: 459,99€

Test: prad.de/new…tml
1105980.jpg
Diagonale: 24.5"/62.2cm • Auflösung: 1920x1080, 16:9 • Helligkeit: 400cd/m² •
Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit:
1ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN • Form: gerade • Beschichtung:
matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free,
Blaulichtfilter • Farbtiefe: 6bit + FRC (16.7 Mio. Farben) • Farbraum:
100% (sRGB), 68% (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) •
Bildwiederholfrequenz: 240Hz • Variable Synchronisierung: NVIDIA G-Sync,
30-240Hz • Unschärfereduktion: ULMB • Signalfrequenz: 30-255kHz
(horizontal), 24-240Hz (vertikal) • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x
DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: 4x USB-A 3.0 •
USB-Hub In: 1x USB-B 3.0 • Audio: 1x Line-Out • Ergonomie: 150mm (Höhe),
90° (Pivot), ±30° (Drehung), +35°/-5° (Neigung) • Farbe: schwarz
(Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß) • VESA: 100x100 (belegt) •
Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 26W (typisch), 0.46W
(Standby) • Jahresverbrauch: 37.96kWh • Stromversorgung: AC-In •
Abmessungen (BxHxT): 558x506x268mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne
Standfuß) • Gewicht: 6.20kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
• Besonderheiten: Lautsprecher, Slim Bezel, mechanische Tasten mit
Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington) • Herstellergarantie: zwei
Jahre


Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
Für den Preis bekommt man ja fast IPS Gaming monitore, oder nicht?
boran30. Dez 2017

Für den Preis bekommt man ja fast IPS Gaming monitore, oder nicht?


Ist nicht vergleichbar. Das ist wie Sportwagen gegen Limousine.
Wer kauft noch TN?
Wqhd + 27 :-(
Mit HDR 10bit wäre Klasse. So was würde ich gerne haben xD
"6 Bit" echt jetzt? Dieses "Profi-Gaming" treibt echt immer merkwürdigere Blüten..
Bei der Gelegenheit: will einer einen monochromen Monitor (sogar Bernstein!) kaufen? Ist bestimmt der Hit beim Profigamen; schneller als in 2 Bit lassen sich die Frames garantiert nicht rendern.
dystop30. Dez 2017

"6 Bit" echt jetzt? Dieses "Profi-Gaming" treibt echt immer merkwürdigere …"6 Bit" echt jetzt? Dieses "Profi-Gaming" treibt echt immer merkwürdigere Blüten.. Bei der Gelegenheit: will einer einen monochromen Monitor (sogar Bernstein!) kaufen? Ist bestimmt der Hit beim Profigamen; schneller als in 2 Bit lassen sich die Frames garantiert nicht rendern.


Dieses "Profi-Gaming" treibt vor allem den Herstellern das Geld in die Taschen. Vermutlich selbst das billigste IPS-Panel teurer in der Herstellung. 1080p und TN bei 400 Euro, da müsste mich schon jemand schlagen ...
Aires30. Dez 2017

Dieses "Profi-Gaming" treibt vor allem den Herstellern das Geld in die …Dieses "Profi-Gaming" treibt vor allem den Herstellern das Geld in die Taschen. Vermutlich selbst das billigste IPS-Panel teurer in der Herstellung. 1080p und TN bei 400 Euro, da müsste mich schon jemand schlagen ...


G-Sync Aufpreis.

Selbst ohne HDR und mit "nur" 144hz kosten G-Sync Monitore ihre 400€.
Gerade den xb241h für effektiv 334 Euro bestellt. Stellt sich jetzt die Frage ob die 70 Euro mehr sich lohnen. Wer kennt sich aus?
Die Profi monitore haben doch oft "die guten" Au Optics panel drin.

Man sollte heute echt keinen Tests oder Empfehlungen oder Labeln mehr glauben.

Ich habe jetzt schon ein paar monitore getestet und bislang hat in Punkt Bildqualität wirklich nur ein Samsung meinen alten HP Business ips Monitor geschlagen.

Die anderen waren grausig.

Leider hatte der Samsung nen wackeligen Fuß
RN081530. Dez 2017

Wer kauft noch TN?


Ich warte auch schon auf einen Deal für den BenQ XL2720 oder vergleichbar.
sollte man echt boykottieren ^^
boran30. Dez 2017

Für den Preis bekommt man ja fast IPS Gaming monitore, oder nicht?



könnte man aber 244> IPS
IPS ist so überbewertet
Warum keine 480 Hz? So ein Müll
Aber mal ernsthaft... ist der 27 Zoll nicht interessanter? amazon.de/dp/…c=1
RN081530. Dez 2017

Wer kauft noch TN?


Wer kauft sich noch gegen Aufpreis in die IPS Panel Lotterie ein?
Stefan198230. Dez 2017

Aber mal ernsthaft... ist der 27 Zoll nicht interessanter? …Aber mal ernsthaft... ist der 27 Zoll nicht interessanter? https://www.amazon.de/dp/B01N5OD3XG?th=1&psc=1


In wqhd ja
Der Preis kommt durch die 240 Hz zustande die es sonst nur im BenQ und Asus gibt. Dazu halt noch G sync was auch immer viel kostet. Wer nach IPS schreit ist gehört nicht zu denen die ihn für cs und Co nutzen
IPS =
TN =

VA =
D4RK_P4SS3NG3R31. Dez 2017

Der Preis kommt durch die 240 Hz zustande die es sonst nur im BenQ und …Der Preis kommt durch die 240 Hz zustande die es sonst nur im BenQ und Asus gibt. Dazu halt noch G sync was auch immer viel kostet. Wer nach IPS schreit ist gehört nicht zu denen die ihn für cs und Co nutzen


Es gibt auch 144Hz, IPS monitore.
boran31. Dez 2017

Es gibt auch 144Hz, IPS monitore.


Ja natürlich gibt es die. Aber die sind nicht für den E-Sport vorgesehen und haben sehr häufig Probleme mit ihren tollen panels. Wer sich 240hz kauft weiß genau wieso und wozu, und weiß ebenso dass er für seine Anwendung kein IPS panel braucht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text