338°
ABGELAUFEN
[amazon.de] Vorbestellung ohne Liefertermin: Certina DS Podium C001.417.11.047.00 Quarz Herren Edelstahl-Chronograph mit Saphirglas für 322,47€ incl.Versand!
[amazon.de] Vorbestellung ohne Liefertermin: Certina DS Podium C001.417.11.047.00 Quarz Herren Edelstahl-Chronograph mit Saphirglas für 322,47€ incl.Versand!

[amazon.de] Vorbestellung ohne Liefertermin: Certina DS Podium C001.417.11.047.00 Quarz Herren Edelstahl-Chronograph mit Saphirglas für 322,47€ incl.Versand!

Preis:Preis:Preis:322,47€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächste Preise ab 460€

"Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar! Bestellen Sie jetzt und wir versenden diesen Artikel, sobald er verfügbar ist. Sie können Ihre Bestellung jederzeit stornieren. Ihr Konto wird erst nach dem Versand Ihrer Bestellung belastet."

Ein Artikel ist im Marketplace für 279,55€ verfügbar:
Gebraucht - Sehr gut, Garantie nicht inbegriffen.
Kleinere Kratzer am Armband. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.

Zur Uhr:
Die Herrenuhr verfügt über das Certina DS Konzept, welches sich durch folgende fünf Eigenschaften auszeichnet:
- Saphirglas (extrem kratzfest)
- O-Ring Dichtung auf Stellwelle
- zwei O-Ring Dichtungen in Krone
- spezifische Dichtung im Gehäuseboden
- verstärkter Gehäuseboden
Das DS Konzept, welches für Certina Uhren entwickelt wurde, ist ein doppeltes Sicherheitssystem, welches optimalen Schutz vor äußeren Einflüssen, wie Druck, Temperatur, Feuchtigkeit, Staub und Schlägen bietet.
Bei dem Uhrwerk handelt es sich um das Schweizer ETA Quarzwerk G10.211.
Das Gehäuse besteht aus hochwertigem Edelstahl (316L).

- Gehäusedurchmesser: 40 mm
- Höhe des Gehäuses: 11 mm
- Gewicht: 153g

Beste Kommentare

Leider nur ein Quartzer...

30 Kommentare

Leider nur ein Quartzer...

HOT!!!

Gefällt mir gut, Saphir passt auch, ist aber zu groß für Nicht-Berufsschläger.

Nun 40mm ist nicht wirklich groß und als Chronograph eigentlich gut.

Schöne Uhr, guter Preis.

Optisch nicht mein Fall, aber schon tolle Uhr.

Klar, für das Geld bekommt man kein 7750 von größeren Firmen. Aber Quartz ist echt nicht so geil.

Wenn's wenigstens Quartz mit schleppendem Zeiger wäre.. also dass es aussieht wie beim mechanischen Werk..

Naja, gefällt mir ansonsten aber sehr gut optisch.

sopor

Nun 40mm ist nicht wirklich groß und als Chronograph eigentlich gut.


Die 40mm Breite sind weniger das Problem, mich stören 11mm Dicke.

Ailton

Das DS Konzept, welches für Certina Uhren entwickelt wurde, ist ein doppeltes Sicherheitssystem, welches optimalen Schutz vor äußeren Einflüssen, wie Druck, Temperatur, Feuchtigkeit, Staub und Schlägen bietet.

Wie machen die das mit dem Temperaturschutz?

Verfasser

Ailton

Das DS Konzept, welches für Certina Uhren entwickelt wurde, ist ein doppeltes Sicherheitssystem, welches optimalen Schutz vor äußeren Einflüssen, wie Druck, Temperatur, Feuchtigkeit, Staub und Schlägen bietet.



Schau mal auf deren Seite:
certina.com/de/…ept

Wiegt das gute Stück tatsächlich 449g wie in der Beschreibung zu sehen? oO

Verfasser

sda77

Wiegt das gute Stück tatsächlich 449g wie in der Beschreibung zu sehen? oO


Was steht denn in meiner Beschreibung? gr5AzH

sda77

Wiegt das gute Stück tatsächlich 449g wie in der Beschreibung zu sehen? oO


Ah, Augen auf

Komische Beschreibung auf Amazon...

Verfasser

sda77

Wiegt das gute Stück tatsächlich 449g wie in der Beschreibung zu sehen? oO


Das Gewicht wird incl. Box und Verpackung sein. :-)

Ailton

Das Gewicht wird incl. Box und Verpackung sein. :-)



Artikelgewicht: 449 g Produktgewicht inkl. Verpackung: 621 g



Das meinte ich...

sda77

Wiegt das gute Stück tatsächlich 449g wie in der Beschreibung zu sehen? oO


Meine Podium Big wiegt 150g (kein Titan)
therealpink

Gefällt mir gut, Saphir passt auch, ist aber zu groß für Nicht-Berufsschläger.


Wenn man Mädchen-Handgelenke hat mag das stimmen

Verfasser

Ailton

Das Gewicht wird incl. Box und Verpackung sein. :-)

Artikelgewicht: 449 g Produktgewicht inkl. Verpackung: 621 g


Fast 500g für ne Uhr?
Nee...

Verfasser

sda77

Wiegt das gute Stück tatsächlich 449g wie in der Beschreibung zu sehen? oO


Bei mehreren anderen Händlern steht auch 153g, wird also schon richtig sein.

Klasse Deal, leider nach langem Nachdenken etwas zu teuer für mich

hey Ailton,

bitte schreib mir vor deinem nächsten Citizen Promaster Deal eine PN mit dem Link.
Wenn ich deinen nächsten Citizen Deal verpasse, dann weis ich nicht mehr weiter.........

Ich hätte gern mal wieder ein Christian Durmont 5 EUR Deal

Verfasser

suurfy

Ich hätte gern mal wieder ein Christian Durmont 5 EUR Deal


Fürn fünfer hätte ich auch eine mitgenommen hat aber leider nicht geklappt. :-)

Cold wegen Nichtverfügbarkeit.

Hat schon mal jemand darüber nachgedacht, dass die Uhr auch nichts weiter als die Zeit anzeigt - wie jede andere Uhr um 5-10 Euro auch im z.B. Lidl oder Aldi zum Haurauspreis? :-) :-)

Schöne Uhr aber ich spar' lieber das Geld für eine Panolunar Tourbillon von Glashütte Original.

suurfy

Ich hätte gern mal wieder ein Christian Durmont 5 EUR Deal



Dann lieber eine echte Ferdinand Flötenschniedel, da ist eher mit einer permanenten Wertsteigerung zu rechnen.

Aber im ernst, Certina baut gute Uhren, leider bin auch ich nicht gewillt diesen Betrag für einen normalen Quarzchronographen auszugeben, es sei denn er hätte einen Mehrwert wie Funkempfang, Solarversorgung, etc.
Wen das aber nicht stört der hat hier einen soliden Marken Quarz Chrono mit Saphirglas zu einem super Preis.

Wichtige info die noch fehlt ist die Wasserdichtigkeit von 10bar (100m), also schwimmtauglich.

Cobra71

Ferdinand Flötenschniedel



Sorry möchte nicht infantil wirken, kenne mich mit Uhren auch nicht aus, ist sicher was ganz tolles...aber bei dem Namen lieg ich grad trotzdem vor Lachen auf dem Boden Flötenschniedel...wie geil!!

Dann lies Dir mal die verlinkte Webseite durch dann liegst Du nicht nur auf dem Boden sondern machst Dich auch noch nass.

Uhren-Insider die in Internet Forenunterwegs sind kennen diese Seite und wissen auch was damit gemeint ist,
ansonsten einfach mal nach "Neue Uhrenmarken" googlen, da wird einem dann klar worauf diese Seite die Antwort sein soll.

Es ist einfach so das vor einiger Zeit jede Menge "Neue Uhrenmarken" mit wohlklingenden Namen wie Pilze aus dem Boden schossen.
Alle hatten eines gemein, die Optik war zumeist auf edel getrimmt, gerne mit einem toll klingenden Markennamen mit Jahreszahl ggfls. mit einem "Since" davor, gerne auch ein & Söhne mit dabei.
Dahinter stecken chinesische Firmen bei denen sich JEDERMANN aus einer breiten Palette seine mechanische Uhr zusammenstellen und mit eigenem Logo/Markennamen versehen lassen kann.
Sprich jeder kann sich eine Kombi aus Gehäuse und Werk/Zifferblatt aussuchen, einen dubiosen Markennamen drauf drucken lassen und dann kostet so eine Zwiebel bei entsprechender Stückzahl ~ 5 Euro.

Was bekommt der Kunde, ein absolutes billigprodukt das weder wasserdicht, noch kratzunempfindlich ist.
Das Werk ist quasi Sondermüll und übersteht mit viel, viel Glück die Garantiezeit.
Ein Uhrmacher nimmt so eine Uhr nicht in die Hand denn die Uhrwerke sind billigst gefertigt, ohne richtige Lagerung der Achsen, etc. sprich unwartbar.
Wenn denn die Uhren auch nur 5,- Euro kosten würden wäre das ja alles ok, aber gerade bei diesen vermeintlichen Luxusuhren ist es so das die mit Fantasie UVP's angegeben, werden Beispiel UVP 999,- Euro aber hier und heute hier für nur 99,- Euro, naja da muß man ja einfach zuschlagen.
Diese Uhren werden auch gerne im TV-Shopping angeboten und von den Moderatoren in den höchsten Tönen gelobt, ich lache mich bei der Beschreibung der Uhren immer halb tot.

So und nimm Dir dieses Hintergrundwissen und widme Dich mal der Flötenschniedel Seite, dann verstesht Du sicherlich einiges von dem dort geschriebenen.

Die Seite ist genial X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text