Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon.es] AMD Sapphire Radeon RX580 Nitro+ OC 4GB GDDR5 Grafikkarte
140° Abgelaufen

[Amazon.es] AMD Sapphire Radeon RX580 Nitro+ OC 4GB GDDR5 Grafikkarte

122,26€179,90€-32%Amazon.es Angebote
32
eingestellt am 25. FebLieferung aus SpanienBearbeitet von:"amz_z1rkel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon Spanien gibt es momentan diese Grafikkarte zum ziemlich guten Preis von 122,26€ inkl. Versand.

Inklusive sind 3 Monate XBOX Game Pass.

Der Preisvergleich bei Idealo spuckt woanders 179,90€ aus.

Mit 8GB kostet die Karte zurzeit 199,99 €.

Wer mt 4GB Speicher leben kann, ist hier sicher gut bedient.



1540052.jpg
Die SAPPHIRE NITRO+ Radeon™ RX 580-Grafikkarte eignet sich mit ihrer zukunftssicheren Polaris-Architektur hervorragend für Spiele im 1080p-Format und höher, von den neuesten eSports-Games und MOBAs bis zu den beliebtesten, grafikintensiven AAA-Titeln. Dank des weiterentwickelten FinFET-14-nm-Herstellungsverfahrens erzielt die neue RX 500-Serie höhere Taktraten als die Vorgängergenerationen.


Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Thomse25.02.2020 08:17

Naja nur die 4GB Version



Genau so steht es geschrieben.
Justy2125.02.2020 08:24

Habe schon gelesen, dass in einer RX 580 die 8 gb schon fast überflüssig s …Habe schon gelesen, dass in einer RX 580 die 8 gb schon fast überflüssig sind. Wie groß ist denn der Leistungsunterschied zur 8 GB Version. Wäre eine RX 570 mit 8 GB besser?


Vielleicht braucht man nicht die vollen 8GB, aber 5-6 GB schon. Wer am Vram spart, wird es in 2-3 Jahren bereuen. 4GB kauft man nicht mehr 2020.
32 Kommentare
Naja nur die 4GB Version
Thomse25.02.2020 08:17

Naja nur die 4GB Version



Genau so steht es geschrieben.
Guter Preis
Habe schon gelesen, dass in einer RX 580 die 8 gb schon fast überflüssig sind. Wie groß ist denn der Leistungsunterschied zur 8 GB Version. Wäre eine RX 570 mit 8 GB besser?
Justy2125.02.2020 08:24

Habe schon gelesen, dass in einer RX 580 die 8 gb schon fast überflüssig s …Habe schon gelesen, dass in einer RX 580 die 8 gb schon fast überflüssig sind. Wie groß ist denn der Leistungsunterschied zur 8 GB Version. Wäre eine RX 570 mit 8 GB besser?


RX 580 4gb vs 8gb


Eine Rx570 8gb vs Rx 580 4gb
Bearbeitet von: "Cross85" 25. Feb
abgelaufen
Justy2125.02.2020 08:24

Habe schon gelesen, dass in einer RX 580 die 8 gb schon fast überflüssig s …Habe schon gelesen, dass in einer RX 580 die 8 gb schon fast überflüssig sind. Wie groß ist denn der Leistungsunterschied zur 8 GB Version. Wäre eine RX 570 mit 8 GB besser?


Vielleicht braucht man nicht die vollen 8GB, aber 5-6 GB schon. Wer am Vram spart, wird es in 2-3 Jahren bereuen. 4GB kauft man nicht mehr 2020.
FerdiCorleone25.02.2020 08:41

Vielleicht braucht man nicht die vollen 8GB, aber 5-6 GB schon. Wer am …Vielleicht braucht man nicht die vollen 8GB, aber 5-6 GB schon. Wer am Vram spart, wird es in 2-3 Jahren bereuen. 4GB kauft man nicht mehr 2020.


In 2-3 Jahren ist die RX 580 eh viel zu lahm, außer man spielt in 640x480 mit mittleren Details.
Thomse25.02.2020 08:17

Naja nur die 4GB Version


Mehr Brauch man bei der Leistung nicht. Außer man will mit 30fps Spielen. Bei 60 Fps schafft man mit der Karte doch eh nicht mehr als 3 GB Videospeicher zu füllen. Ist zumindest meine Erfahrung.
Phipsy9025.02.2020 08:45

In 2-3 Jahren ist die RX 580 eh viel zu lahm, außer man spielt in 640x480 …In 2-3 Jahren ist die RX 580 eh viel zu lahm, außer man spielt in 640x480 mit mittleren Details.



Ich denke, dass es auch immer abhängig davon ist, was man spielt. Klar, Cyberpunk und Co wird damit schwer, aber wer eher so Casual Gamer ist bzw. nicht sooo aufwändige Spiele spielt, ist mit dieser ganz gut bedient.
Phipsy9025.02.2020 08:45

In 2-3 Jahren ist die RX 580 eh viel zu lahm, außer man spielt in 640x480 …In 2-3 Jahren ist die RX 580 eh viel zu lahm, außer man spielt in 640x480 mit mittleren Details.


Das war jetzt sicher mind. 10 Jahre oder so anders, welche Entwicklung in der Software/Games erwartest Du konkret?

Edit: hot! Voten geht ja nicht mehr, weil es abgelaufen ist.
Bearbeitet von: "verc" 25. Feb
prait25.02.2020 08:45

Mehr Brauch man bei der Leistung nicht. Außer man will mit 30fps Spielen. …Mehr Brauch man bei der Leistung nicht. Außer man will mit 30fps Spielen. Bei 60 Fps schafft man mit der Karte doch eh nicht mehr als 3 GB Videospeicher zu füllen. Ist zumindest meine Erfahrung.


Also ich bin mit meiner GTX970 schon an die Grenzen gekommen (ja, ich weiß nur 3,5GB). Damit meine ich nicht die Framerate, sondern die Frametime. Man merkt einfach, dass das Bild selbst bei 70-80fps nicht zu 100% flüssig ist, weil der Vram sparsam arbeiten muss. Bei Battlefield V, was die RX580 gut auf mittleren Details und Full HD schafft, wird es schon spürbar.
Phipsy9025.02.2020 08:45

In 2-3 Jahren ist die RX 580 eh viel zu lahm, außer man spielt in 640x480 …In 2-3 Jahren ist die RX 580 eh viel zu lahm, außer man spielt in 640x480 mit mittleren Details.


Übertreib halt komplett. Die Grafik macht in den letzten Jahren sowieso nicht mehr so extreme Sprünge. Mit Doom kommt jetzt nochmal ein Knaller, aber ansonsten ?
Seit Crysis ging die Entwicklung mega schleppend, wenn man sich andere Bereiche anschaut.

Aber gut mir reichen auch 60 fps, da mein Monitor sowieso nicht mehr kann. Andere brauchen ja unbedingt 144, da sie sonst suizid Gedanken haben.
Bearbeitet von: "Ewoa" 25. Feb
Cold, für 24€ mehr gibt es die 8GB-Version vom deutschen Händler
kn0kkn0k25.02.2020 08:47

Ich denke, dass es auch immer abhängig davon ist, was man spielt. Klar, …Ich denke, dass es auch immer abhängig davon ist, was man spielt. Klar, Cyberpunk und Co wird damit schwer, aber wer eher so Casual Gamer ist bzw. nicht sooo aufwändige Spiele spielt, ist mit dieser ganz gut bedient.


Ja klar, aber in 1080p mit maximalen Details hat die RX580 jetzt schon zu kämpfen, das wird in Zukunft wohl nicht besser, wenn man auch neue Spiele spielen will.

Das ist aber meiner Meinung nach auch keine Karte für die Ewigkeit, wie eine Nvidia-Karte für 600+. Hab selbst ne RX570, die kauft man einfach günstig, wird man in 2 Jahren wohl immer noch gut los und holt sich für wenig Geld einen der Nachfolger.
Heutzutage würde ich niemanden mehr empfehlen eine Karte unter 8GB zu kaufen
Moin,
habe die RX470NITRO + 8gb und bin am überlegen mir noch eine zweite einzubauen im Verbund.
Macht das Sinn ?
Ist es überhaupt möglich und hab ich dann doppelt soviel "Power"?

Würde mich über guten Rat freuen ✌
Fkw_Bendeluxe25.02.2020 09:51

Moin, habe die RX470NITRO + 8gb und bin am überlegen mir noch eine zweite …Moin, habe die RX470NITRO + 8gb und bin am überlegen mir noch eine zweite einzubauen im Verbund. Macht das Sinn ? Ist es überhaupt möglich und hab ich dann doppelt soviel "Power"? Würde mich über guten Rat freuen ✌


Nein. Der Leistungsverlust ist zu hoch + die Probleme - das rentiert sich einfach nicht. Da kauft man sich einfach ne bessere Grafikkarte
SunMaker300025.02.2020 10:01

Nein. Der Leistungsverlust ist zu hoch + die Probleme - das rentiert sich …Nein. Der Leistungsverlust ist zu hoch + die Probleme - das rentiert sich einfach nicht. Da kauft man sich einfach ne bessere Grafikkarte


Okay, danke für deine Hilfe !
Ich hatte mir das schon fast gedacht, war mir nur nie wirklich sicher, weil sie echt günstig zu haben ist ob ich es vl. Mal ausprobieren sollte.

Aber ne schöne RtX, wär mir selbstverständlich auch lieber.

Wie sieht das eig. Bei den neuen AMD Graka's mit Raytracing aus ?

An der RTX 2080Ti scheitern so ziemlich alle bisher oder ?
Fkw_Bendeluxe25.02.2020 10:43

Okay, danke für deine Hilfe ! Ich hatte mir das schon fast gedacht, war … Okay, danke für deine Hilfe ! Ich hatte mir das schon fast gedacht, war mir nur nie wirklich sicher, weil sie echt günstig zu haben ist ob ich es vl. Mal ausprobieren sollte.Aber ne schöne RtX, wär mir selbstverständlich auch lieber. Wie sieht das eig. Bei den neuen AMD Graka's mit Raytracing aus ?An der RTX 2080Ti scheitern so ziemlich alle bisher oder ?


Raytracing in dem Sinne soll auch kommen (wegen den Next Gen Konsolen) - wird sicherlich noch etwas dauern und das steckt ja immer noch in den Kinderschuhen
Ja 2080ti und RTX Titan sind bis jetzt die Krönung akutellet Leistung - und das lassen die sich fürstlich bezahlen
FerdiCorleone25.02.2020 08:41

Vielleicht braucht man nicht die vollen 8GB, aber 5-6 GB schon. Wer am …Vielleicht braucht man nicht die vollen 8GB, aber 5-6 GB schon. Wer am Vram spart, wird es in 2-3 Jahren bereuen. 4GB kauft man nicht mehr 2020.


Das sagt ihr schon seit 4-6 Jahren. Wer, der noch aktiv neue Games zockt, hat noch seine damalige Grafikkarte?
zyph25.02.2020 13:38

Das sagt ihr schon seit 4-6 Jahren. Wer, der noch aktiv neue Games zockt, …Das sagt ihr schon seit 4-6 Jahren. Wer, der noch aktiv neue Games zockt, hat noch seine damalige Grafikkarte?


Die Zyklen werden immer länger. 2016 gab's die 1070 für rund 300-350€. Was hat sich in den 4 Jahren getan in dem Preissegment? Eine GTX 980 OC aus 2014 ist heute immer noch brauchbar. Man muss sich langsam dran gewöhnen, dass die Preise steigen und die Leistungssprünge geringer. Wenn du dir jetzt eine RX 5700 XT zB besorgst, kannst du die locker 5 Jahre benutzen.
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 25. Feb
Genau was ich gesucht habe...mennooo hab's verpasst so ne scheizze
KartoffelmitQuark25.02.2020 09:03

Cold, für 24€ mehr gibt es die 8GB-Version vom deutschen Händler


Wo denn wenn ich fragen darf
Mindfactory
Bearbeitet von: "KartoffelmitQuark" 25. Feb
zyph25.02.2020 13:38

Das sagt ihr schon seit 4-6 Jahren. Wer, der noch aktiv neue Games zockt, …Das sagt ihr schon seit 4-6 Jahren. Wer, der noch aktiv neue Games zockt, hat noch seine damalige Grafikkarte?


Ich hab noch ein System mit ner R9 390 4GB und die läuft für meine Games immer noch fabelhaft. Es müssen ja nicht unbedingt neue Games sein, aber Leute mit ner 1070/1080 Ti werden bestimmt auch noch ne lange Zeit zufrieden sein und nicht wegen VRAM limitiert werden
FerdiCorleone25.02.2020 13:40

Die Zyklen werden immer länger. 2016 gab's die 1070 für rund 300-350€. Was …Die Zyklen werden immer länger. 2016 gab's die 1070 für rund 300-350€. Was hat sich in den 4 Jahren getan in dem Preissegment? Eine GTX 980 OC aus 2014 ist heute immer noch brauchbar. Man muss sich langsam dran gewöhnen, dass die Preise steigen und die Leistungssprünge geringer. Wenn du dir jetzt eine RX 5700 XT zB besorgst, kannst du die locker 5 Jahre benutzen.


Das stimmt auf jeden Fall, das ist schon fast ein Jahrzent so.
Aber dennoch, wer auf Frametimes und FPS in aktuellen Spielen Wert legt, hat meist keine 5 Jahre alte Karte mehr.

Was ich damit nur sagen will...auch ich habe die Diskussion (die auch Computerbase geschuldet war) mitbekommen, glaube es war der Hype um 8GB mit den RX4xx aufgekommen sowie mit der GTX 970, da war es teilweise m.E. noch verfrüht - ähnlich wie bei 4K-ready in den AV-Receivern bezüglich Zukunftsfähigkeit gepriesen wurde: Crux an der Sache ist jeweils: die RX480, auch mit 8GB, haut sowieso nicht so viel vom Teller und bei den AV-Receivern bringt 4K-ready ohne HDCP 2.2 halt nix ;).

Lange Rede kurzer Sinn: Kann durchaus sinnvoll sein, diese Karte zu kaufen bei entsprechender Ersparnis gegenüber 8GB, in 4K oder in vollen Details wird man mit der RX580 sowieso keine neuen AAA-Titel zocken können.
SunMaker300025.02.2020 16:03

Ich hab noch ein System mit ner R9 390 4GB und die läuft für meine Games i …Ich hab noch ein System mit ner R9 390 4GB und die läuft für meine Games immer noch fabelhaft. Es müssen ja nicht unbedingt neue Games sein, aber Leute mit ner 1070/1080 Ti werden bestimmt auch noch ne lange Zeit zufrieden sein und nicht wegen VRAM limitiert werden


Verstehe nicht, wieso du mich zitierst: ist doch genau mein Reden...?!
Fkw_Bendeluxe25.02.2020 09:51

Moin, habe die RX470NITRO + 8gb und bin am überlegen mir noch eine zweite …Moin, habe die RX470NITRO + 8gb und bin am überlegen mir noch eine zweite einzubauen im Verbund. Macht das Sinn ? Ist es überhaupt möglich und hab ich dann doppelt soviel "Power"? Würde mich über guten Rat freuen ✌


Ja so lange Stromkosten egal sind sowie ein leistungsfähiges Netzteil geht das. Klar wenige Spiele unterstützen crossfire. Aber die die es tun wie bf5 machen es auch gut.
Ewoa25.02.2020 08:54

Übertreib halt komplett. Die Grafik macht in den letzten Jahren sowieso …Übertreib halt komplett. Die Grafik macht in den letzten Jahren sowieso nicht mehr so extreme Sprünge. Mit Doom kommt jetzt nochmal ein Knaller, aber ansonsten ?Seit Crysis ging die Entwicklung mega schleppend, wenn man sich andere Bereiche anschaut.Aber gut mir reichen auch 60 fps, da mein Monitor sowieso nicht mehr kann. Andere brauchen ja unbedingt 144, da sie sonst suizid Gedanken haben.



Durch den Release der Next Gen Konsolen werden auch PC Spiele einen Push bekommen denke ich. Bin gespannt...
wie lange hat die Lieferung der Karte denn gedauert?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text