-41°
[Amazon.es] Galaxy Tab S (SM-T805) 10,5" LTE

[Amazon.es] Galaxy Tab S (SM-T805) 10,5" LTE

Handys & TabletsAmazon.es Angebote

[Amazon.es] Galaxy Tab S (SM-T805) 10,5" LTE

Preis:Preis:Preis:399,30€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,

bei Amazon.es gibt es z.Zt das Galaxy Tab S 10,5 LTE in weiß im Angebot.
Zwar ist mittlerweile das Tab S2 draußen aber aufgrund des Formfaktors und der "State-of-the-Art"-Hardware ist das "erste Tab S" bestimmt bei vielen immer noch ein gefragtes Teil.

Hier die Daten:
Artikelgewicht 467 g
Produktabmessungen 24,7 x 0,7 x 17,7 cm
Modellnummer SM-T805NZWADBT
Farbe weiß
Bildschirmgröße 10.5 Zoll
Prozessormarke Samsung
Prozessortyp Exynos 5 Octa 5420
Proz.-Geschwindigkeit 3.2 GHz
Prozessoranzahl 8
RAM Größe 3072 MB
Größe Festplatte 16 GB
Connectivity Type 4G
WLAN Typ 802.11A, 802.11 A/C, 802.11B, 802.11G, 802.11n

Zwar nur knapp 10% günstiger als Idealo trotzdem evtl für einige interessant.
Wie immer bei Amazon.es nur mit Kreditkarte bestellbar.

Grüße
Epi

4 Kommentare

computerbase.de/201…st/
Fazit
Hut ab Samsung, das Galaxy Tab S ist ein gelungener iPad-Air-Konkurrent mit grandiosem Display. Schwarzwert und Kontrast spielen in der Königsklasse, was vor allem Filme zu einem Genuss macht.

Zum Spielen eignet sich das Tablet jedoch nur bedingt: Die Performance des Exynos-SoC liegt zwar grundlegend auf gutem Niveau, die Mali-Grafikeinheit zeigt sich jedoch mit der hohen Auflösung stark überfordert und führt zu Rucklern bei grafisch anspruchsvollen Spielen. Das ist umso ärgerlicher, da das Display zum Spielen einlädt.

Zudem ist das Tablet angenehm flach und leicht, nur das Sony Xperia Z2 Tablet schlägt den Samsung-Neuzugang in diesen Disziplinen. Dafür stimmt bei Samsung die Akkulaufzeit, 12 Stunden Videoschauen sind angesichts der flachen Bauweise ein mehr als vorzeigbarer Wert.

Bleibt die Frage: Ist das Gebotene seinen Preis wert? Generell ja, allerdings mit Einschränkungen. Für derzeit rund 480 Euro dürfen alle Details eines Tablets stimmen. Das Galaxy Tab S 10.5 schwächelt allerdings in puncto Grafikleistung und zeigt Sparmaßnahmen wie den USB-2.0-Port anstelle des flotteren USB 3.0 oder den Verzicht auf Wasser- und Staubschutz. Trotz großzügiger RAM-Bestückung und Achtkern-SoC ruckelt die Magazin-Oberfläche von Samsung, von der Multitasking-Funktion ganz zu schweigen. Die technisch fast identisch ausgestatteten TabPro- und NotePro-Tablets zeigen diese Ruckler seltener.

Wer allerdings ein hochwertig verarbeitetes Tablet mit einem bislang ungeschlagen guten Display und einer guten Akkulaufzeit erwartet, bereut den Kauf dennoch nicht.

Display ++
Leistung Produktiv +
Leistung Unterhaltung +
Laufzeit ++
Verarbeitung +

+ AMOLED-Display mit RGB-Matrix und sehr hoher Auflösung sowie sehr gutem Kontrast
+ schneller Prozessor
+ sehr dünn und leicht
+ gute Verarbeitung
+ sehr gute Akkulaufzeit
+ Speicher erweiterbar

- GPU bei Spielen zu langsam
- Ruckeln der TouchWiz-Oberfläche
- im Gegensatz zum Galaxy S5 nicht gegen Wasser oder Staub geschützt


tablet-pc-vergleichsportal.de/new…spx
Fazit
Das Samsung Galaxy Tab S 10.5 hat alles, was man von einem Tablet erwartet. Ausgestattet mit einer fortschrittlichen Technik kann es Spiele und Programme problemlos wiedergeben und bearbeiten. Das Display ist mit seinen kräftigen Farben und seiner enormen Helligkeit wunderschön und macht aus dem Galaxy Tab S 10.5 ein Multimedia-Ass. Unterstützt wird das zusätzlich noch durch den sehr kräftigen Akku, der das Tablet und damit natürlich auch seinen Nutzer viele Stunden bei Laune hält. Das Samsung Galaxy Tab S 10.5 gehört somit aktuell zu den besten Android-Tablets auf dem Markt, die man kaufen kann. Wir geben eine volle Kaufempfehlung und können neben der etwas durchschnittlichen Kamera kaum etwas Negatives entdecken.

tabtech.de/tab…ion
Fazit Gut 84%
Das Samsung Galaxy Tab S 8.4 überzeugt im Test durch sein extrem dünnes und leichtes Design sowie das geniale AMOLED-Display.

+ Egonomisches Design
+ Extrem dünn & leicht
+ Geniales Display
+ Gute Akkulaufzeit

- Teils Performance-Probleme
- Materialwahl

Das Samsung Galaxy Tab S 8.4 hat uns im Test richtig gut gefallen. Es ist leicht, schlank, liegt super in der Hand und hat ein umwerfendes Display. Auch die Akkulaufzeit ist ordentlich. Das Einzige, was man hier kritisieren kann, sind nach wie vor die Micro-Ruckler oder Verzögerungen, die auftreten. Gerade beim Scrollen durch den App-Drawer oder die Homescreens tauchen diese öfter auf.

Irgendwie kein so toller Deal.
Wenn ich davon ausgehe, dass es von Samsung ab 04.02. ein Cashback von 100€ auf den Nachfolger (T815N mit LTE) gibt und dieser aktuell z.B. bei Amazon für 519€ zu haben ist, erhält man demnächst den Nachfolger für ~20€ mehr.
Und wahrscheinlich wird es da in Kombination mit dem Cashback noch wesentlich bessere Deals geben.

Edit: Weiterhin war der Preis schon mal bei 299€ (und im lokalen Deal in Plauen effektiv sogar für 199€ mit Tastatur dabei!). Wenn auch ohne LTE.

Na ja, ich habe ja geschrieben, dass es eher für Leute gedacht war, denen der 4:3 Formfaktor des Tab S2 nicht so zusagt.
Von der Hardware her nehmen sie sich ja nicht allzu viel.
Aber hey.... ich hab gedacht ich stelle es mal ein.

Moderator

Schade dass es Cold gevotet wurde. Der Preis ist auf jedenfall gut

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text