[Amazon.es] Güde 55006 GRK 210/300 Radialkappsäge Gehrungssäge für 81,56€
145°Abgelaufen

[Amazon.es] Güde 55006 GRK 210/300 Radialkappsäge Gehrungssäge für 81,56€

Deal-Jäger 27
Deal-Jäger
eingestellt am 2. Mär 2016
Servus.

Auf Amazon.es erhaltet ihr die Güde 55006 GRK 210/300 Radialkappsäge für 81,56€.


PVG [Idealo]: 124,90€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


Radial Kapp-und Gehrungssäge mit Doppelrohrführungen, Grundgestell und Sägetisch aus Alu-Druckguss, kugelgelagerte Radialführung für leichtgängige Zugfunktion, beidseitig verwendbare Klemmvorrichtung, großer Drehtisch mit Rasterfixierung, beidseitig Schwenkbar 0-45°, Sägekopf 45° schwenkbar, großer Staubfangsack bzw. Anschluss für Absaugung. Inklusive Hartmetall-Sägeblatt.

Motorleistung P1: 1900 W
Anschluss: 230 V/50Hz
Sägeblattdurchmesser: 210 x 30 mm (inkl. Reduzierring)
Tischverstellung: Li 45°/ Re 45°
Max.Schnittleistung: 90° 60 x 305 mm 45° 38 x 205 mm
Drehzahl: 5000 U/min.
Geräuschpegel: 107 dB (A)
Gewicht Netto/Brutto: 13,5 kg / 15,5 kg

27 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

Preisverlauf:
9061109-U3UXf

9061109-Z04ks

Ich frag mich bei dir immer wie du auf die ganzen unterschiedlichen Deals kommst... Ist das Zufall oder persönliches Interesse?

Verfasser Deal-Jäger

Farex

Ich frag mich bei dir immer wie du auf die ganzen unterschiedlichen Deals kommst... Ist das Zufall oder persönliches Interesse?


Nee, das wurde woanders gepostet, ich habs nur übernommen.
Avatar

GelöschterUser37122

"Übernommen" ist dafür dann aber auch ein netter Ausdruck...

Ziefer

"Übernommen" ist dafür dann aber auch ein netter Ausdruck...


You made my Day !:D

Verfasser Deal-Jäger

Ziefer


Exponaut


Dann schaut mal bitte, wie viele andere von mir "übernehmen". Letztlich hat vielleicht irgend jemand Bedarf dafür - und das ist wohl ausschlaggebend.

Hot für den Preis, aber es gibt ja kaum Erfahrungen zu dem Teil. Bin momentan auf der Duche nach einer.

taugt das Ding was?

Ja den Deal hab ich schon bei andern Plattformen gesehen und das war um 5 Uhr...

Preis ist gut ob das Ding was taugt ist die Frage... Laut Amazon Bewertung in Deutschland ist das Ding nicht so der Hit... Ist auch nicht repräsentativ, hat nur zwei Bewertungen.

Jetzt bitte noch einen passenden Deal für ein gutes Sägeblatt, habe 80 qm Laminat zu verlegen...

Avatar

GelöschterUser76421

Wie soll man dies verstehen: Max.Schnittleistung: 90° 60 x 305 mm 45° 38 x 205 mm

Also kann ich ein Balken mit 6cm Dicke und 305mm Breite schneiden? Warum werden die Dimensionen beim 45 Grad Schnitt kleiner?

Avatar

GelöschterUser76421

Ich habe bisher eine Stichsaege aber die schneidet mir nicht genau genug. Ich wuerde gerne auch mal eine Schrankeinlagefach-Brett (100cm x 50cm) in der Mitte teilen. Also in zwei 50x50cm Quadrate. Ich nehme an, dafuer ist diese Saege nicht geeignet?

Reicht auch eine kleine Mini-Handkreissaege um sowas zu machen? Wie bekommt man den Schnitt extrem gerade hin? Braucht man da eine Fuehrungsschiene?

Führungsschiene oder alternativ ne (gerade) Latte oder eine Aluleiste mit Schraubzwingen anbringen und mit der Handkreissäge entlang fahren...

Sampy

Ich habe bisher eine Stichsaege aber die schneidet mir nicht genau genug. Ich wuerde gerne auch mal eine Schrankeinlagefach-Brett (100cm x 50cm) in der Mitte teilen. Also in zwei 50x50cm Quadrate. Ich nehme an, dafuer ist diese Saege nicht geeignet? Reicht auch eine kleine Mini-Handkreissaege um sowas zu machen? Wie bekommt man den Schnitt extrem gerade hin? Braucht man da eine Fuehrungsschiene?


Sollte mit einer Kappsäge relativ genau gehen, obs mit der hier auch genau geht kommt auf die Qualität an.

Ei güde wie?

Hat noch einer Radikalsäge gelesen?

Avatar

GelöschterUser76421

Sampy

Ich habe bisher eine Stichsaege aber die schneidet mir nicht genau genug. Ich wuerde gerne auch mal eine Schrankeinlagefach-Brett (100cm x 50cm) in der Mitte teilen. Also in zwei 50x50cm Quadrate. Ich nehme an, dafuer ist diese Saege nicht geeignet? Reicht auch eine kleine Mini-Handkreissaege um sowas zu machen? Wie bekommt man den Schnitt extrem gerade hin? Braucht man da eine Fuehrungsschiene?




Also was ist die maximale Laenge einer Holzplatte die ich mit dieser Saege durchschneiden kann?

Muss auch ein Regal bauen...

Deal ist vorbei. Kostet jetzt mehr

ah nicht gesehen, dass der Dealpreis mit Versand war...

hier steht nix

Sampy

Ich habe bisher eine Stichsaege aber die schneidet mir nicht genau genug. Ich wuerde gerne auch mal eine Schrankeinlagefach-Brett (100cm x 50cm) in der Mitte teilen. Also in zwei 50x50cm Quadrate. Ich nehme an, dafuer ist diese Saege nicht geeignet? Reicht auch eine kleine Mini-Handkreissaege um sowas zu machen? Wie bekommt man den Schnitt extrem gerade hin? Braucht man da eine Fuehrungsschiene?


30cm, mit Umdrehen 60 (nicht optimal aber bei 90° geht das schon, vorausgesetzt die Säge ist genau).

Kommentar

Sampy

Ich habe bisher eine Stichsaege aber die schneidet mir nicht genau genug. Ich wuerde gerne auch mal eine Schrankeinlagefach-Brett (100cm x 50cm) in der Mitte teilen. Also in zwei 50x50cm Quadrate. Ich nehme an, dafuer ist diese Saege nicht geeignet? Reicht auch eine kleine Mini-Handkreissaege um sowas zu machen? Wie bekommt man den Schnitt extrem gerade hin? Braucht man da eine Fuehrungsschiene?


Für sowas reicht ne mini Handkreissäge mit Führungsschiene, die sägen ja meist auch einige cm dickes Material.

Sampy

Ich habe bisher eine Stichsaege aber die schneidet mir nicht genau genug. Ich wuerde gerne auch mal eine Schrankeinlagefach-Brett (100cm x 50cm) in der Mitte teilen. Also in zwei 50x50cm Quadrate.


Stichsäge kann man auch an einer Schiene führen, oder sogar in Werkbank einbauen, um sie als "kleine Bandsäge" zu nutzen. Aber wenn es nur ein Brett ist, lass es im Baumarkt für 0.5-1 Euro schneiden.
Avatar

GelöschterUser76421

Sampy

Ich habe bisher eine Stichsaege aber die schneidet mir nicht genau genug. Ich wuerde gerne auch mal eine Schrankeinlagefach-Brett (100cm x 50cm) in der Mitte teilen. Also in zwei 50x50cm Quadrate.



Ich hab mich nie mit Stichsaegen angefreundet. Das Prinzip des Pendelhub (im Gegensatz zu einer rotierenden Kreissaege) fand ich nie sehr attraktiv. Der Schnitt wird nicht schoen (ausgefranzter) und nicht gerade. Auch das Verkanten finde ich mitunter ein Problem. Einziger Vorteil ist die Mobilitaet des Teils.

Ich muss mal schauen was ich mir als naechstes anschaffe. Zur Auswahl stehen: Multitool, Dremel-artiges Teil, Mini-Kreissaege, Tischkreissaege, Kappkreissaege. Bin noch total unentschlossen.
Irgendwie scheint mir die Mini-Kreissaege sehr viel Sinn zu machen.

Sampy

Ich hab mich nie mit Stichsaegen angefreundet. Das Prinzip des Pendelhub (im Gegensatz zu einer rotierenden Kreissaege) fand ich nie sehr attraktiv. Der Schnitt wird nicht schoen (ausgefranzter) und nicht gerade. Auch das Verkanten finde ich mitunter ein Problem. Einziger Vorteil ist die Mobilitaet des Teils.


Ja, es gibt zwar viele Tricks, aber im Prinzip hast schon Recht.

Sampy

Ich muss mal schauen was ich mir als naechstes anschaffe. Zur Auswahl stehen: Multitool, Dremel-artiges Teil, Mini-Kreissaege, Tischkreissaege, Kappkreissaege. Bin noch total unentschlossen. Irgendwie scheint mir die Mini-Kreissaege sehr viel Sinn zu machen.


Multitool habe ich vor kurzem in Lidl für 27 Euro mitgenommen, mehr aus Interesse als Notwendigkeit. Verarbeitung ist für den Preis erstaunlich gut, hätte ich gar nicht erwartet. Als Deltaschleifer ist es ok, sonst irgend wie nicht mein Ding.

Mit Mini- und Handkreissäge kriegt man leichter geraden Schnitt als mit Stichsäge, aber Oberfläche bei Spanplatten/Möbelplatten wird nicht unbedingt besser. Da muss man passendes Sägeblatt haben - Standard Sägeblätter sind meistens für weichen Bauholz und schnelleren Vorschub gedacht.

PS Größere Geräten, wie z.B. Tischkreissäge, Kappsäge mit Zugfunktion, Dickenhobel, etc. wollte ich auch mal haben, aber jetzt irgendwie kein Bock auf Lärm, Staub und Späne, dazu noch ständiger Platzmangel. Mache lieber Zuschnitt beim Materialkauf.

Habe selber nicht die kappsäge. Nur von güde die normale Kreissäge , die nach ca. 5 std betrieb kaputt war , wurde aber relative schnell von güde abgeholt und repariert. Und ein Hochdruckreiniger , bei der auch nach kurzer Zeit beide Lanzen kaputt waren und der Reiniger selber auch schon nicht mehr funktioniert . Fazit: würde es im Moment nicht als absolut schlecht reden aber es ist halt immer wieder was. Weis natürlich nicht ob man es auf alles übertragen kann

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text