[Amazon.es] Philips AC3256/10 - Luftreiniger für bis zu 95m²
270°Abgelaufen

[Amazon.es] Philips AC3256/10 - Luftreiniger für bis zu 95m²

293,71€349€-16%Amazon.es Angebote
16
Lieferung aus Spanieneingestellt am 13. JunBearbeitet von:"Lostvegas"
Aktuell gibt es bei Amazon Spanien den Philips AC3256/10 zum sehr guten Preis für 293,71€ inkl. Versand.

Preisvergleich
Idealo: 349€
Amazon.de: 353,95€ (mit aktiviertem 25€-Coupon)


1188153.jpg

Gerätebeschreibung:

  • Hochwertige HEPA-Filter entfernen Pollen, Staub, Bakterien, Viren, ultrafeine Partikel bis zu einer Größe von 0,02µm und sogar Gerüche und Gase aus der Luft
  • Ideal für Allergiker: Entfernt bis zu 99,97% der häufig in der Luft befindlichen Allergene. Speziell entwickelter Allergiemodus ist besonders effektiv in der der Entfernung luftübertragener Allergene
  • Reinigt effektiv Räume bis zu 95 m², Spannung: 220 bis 240 V
  • Besonders leiser Schlafmodus für den Betrieb bei Nacht und komfortabler Auto-Modus für die vollautomatische Steuerung
  • AeraSense Technologie informiert in Echtzeit per numerischer Luftqualitätsanzeige und Farbsignal über die aktuelle Luftqualität
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Taugen die Dinger was? 4 Räume 95qm, wenn alle Türen offen sind z.B.?
Wo füllt man das Schlangenöl nach?
Verfasser
JustPeachvor 7 m

Taugen die Dinger was? 4 Räume 95qm, wenn alle Türen offen sind z.B.?


Betrifft zwar das Vorgängermodell, aber hier gibt es einen ganz interessanten Blogeintrag, insbesondere auch im Vergleich zum Xiaomi:

17638261-uLNIQ.jpg




Lostvegasvor 3 m

Betrifft zwar das Vorgängermodell, aber hier gibt es einen ganz …Betrifft zwar das Vorgängermodell, aber hier gibt es einen ganz interessanten Blogeintrag, insbesondere auch im Vergleich zum Xiaomi:https://smartairfilters.com/en/blog/xiaomi-auto-mode-leaves-air-unsafe-86-hours/[Bild] [Bild]


Soll mir der Test jetzt sagen, dass der Xiaomi Müll ist, oder den Philips in die Tonne steckt?
Die richtige Antwort lautet "Müll ist".
Verfasser
JustPeachvor 7 m

Soll mir der Test jetzt sagen, dass der Xiaomi Müll ist, oder den Philips …Soll mir der Test jetzt sagen, dass der Xiaomi Müll ist, oder den Philips in die Tonne steckt?


Der Xiaomi ist dem Philips unterlegen, kostet aber auch weniger. Dazu hat er die Problematik, dass er nach maximal 3 Stunden in den Automodus schaltet und dadurch deutlich an Effektivität verliert, selbst wenn die Luftbelastung hoch bleibt.

Aber Vorsicht: hier gehts um die Luftbelastung in Peking.
Wie wäre es mit Pflanzen im Raum? Die reinigen auch die Luft und sorgen für Sauerstoff
Verfasser
kohlitvor 8 m

Wie wäre es mit Pflanzen im Raum? Die reinigen auch die Luft und sorgen …Wie wäre es mit Pflanzen im Raum? Die reinigen auch die Luft und sorgen für Sauerstoff


Lustigerweise gibts im selben Blog auch einen Eintrag dazu:
smartairfilters.com/en/…ct/

Ich persönlich hab 8 Airy-Töpfe in der Wohnung (https://airy.de/), die die Luft angeblich bis zu 8 mal besser reinigen sollen, als normale Töpfe. Fazit nach einem Jahr: naja.

Und gegen Staub und Pollen richten sie natürlich gar nichts aus, sondern eher gegen Schadstoffe wie Formaldehyd, Benzol oder Trichloretyhlen. Luftreinigergeräte sind dagegen nachweislich effektiv gegen beides.
Bearbeitet von: "Lostvegas" 13. Jun
200 davon an einen Dieselgenerator anschließen und in Stuttgart aufstellen. Dann braucht man keine Dieselfahrverbote mehr.
Also kann nur vom 2882/10 berichten und der macht was er soll.

Es gibt leider immer mehr Menschen die unter Allergien leiden.

Mehrere Räume gehen nur wenn du das Gerät rüberträgst.
Versandkosten gehören immer in den Dealpreis, inklusive Versand nach Deutschland liegt das Gerät bei EUR 293,71
JustPeachvor 2 h, 1 m

Soll mir der Test jetzt sagen, dass der Xiaomi Müll ist, oder den Philips …Soll mir der Test jetzt sagen, dass der Xiaomi Müll ist, oder den Philips in die Tonne steckt?


Xiaomi ist Müll laut den Diagrammen.
Cool, endlich ein mobiler Fluxkompensator im Angebot
Lostvegasvor 4 h, 54 m

Betrifft zwar das Vorgängermodell, aber hier gibt es einen ganz …Betrifft zwar das Vorgängermodell, aber hier gibt es einen ganz interessanten Blogeintrag, insbesondere auch im Vergleich zum Xiaomi:https://smartairfilters.com/en/blog/xiaomi-auto-mode-leaves-air-unsafe-86-hours/[Bild] [Bild]

Ich habe den Test mal durchgelesen. Es scheint zwar sehr aufwändig gewesen zu sein und der Autor versucht die Vergleichbarkeit der einzelnen Messreihen zu rechtfertigen, aber...meiner Meinung nach kann man die Werte miteinander nicht vergleichen. Wenn man einzelne Tage bzw Nächte anschaut so schwanken die Werte doch sehr, von zB 6000 auf 1800 dann wieder auf 2400. Das lässt darauf schließen, dass permanent kontaminierte Luft von außen in das Zimmer hineinströmt. Und da es an unterschiedlichen Tagen auch extreme Schwankungen gibt (ein Tag 6000, nächster Tag 12000) so kann man nicht auf die Effektivität der einzelnen Filter zu 100% schließen. Die Messwerte werden permanent verfälscht. Es gibt keine einheitliche Ausgangsbasis.
Geprüftes Produkt - ECARF-Siegel

ecarf-siegel.org/pro…pa/

das Teil dürfte tun was es verspricht. Das Siegel dürfte viel mehr wert sein als irgendein obskurer Test aus China.(das Xiaomi Dingen hat übrigens kein Siegel. Aber es ist ja auch nicht offiziell auf dem europäischen Markt)
Der echte MyDealzer fragt sich jetzt sowieso, wo er das Teil von Cannon herbekommt smartairfilters.com/cn/zh/


so gut wie Philips, aber für weniger als 60€.
Bearbeitet von: "egghat" 14. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text