[amazon.es] TP-Link AC2600 Gigabit Dualband Wireless Lan Router Gaming Archer C2600(für Anschluss an Kabel/ DSL/ GlasfaserModem, 800 Mbit/ s(2,4GHz)+ 1733 Mbit/ s(5GHz),MU-MIMO, Beamforming, IPv6, App Steuerung, USB 3.0)  für 134€ statt 174€
230°Abgelaufen

[amazon.es] TP-Link AC2600 Gigabit Dualband Wireless Lan Router Gaming Archer C2600(für Anschluss an Kabel/ DSL/ GlasfaserModem, 800 Mbit/ s(2,4GHz)+ 1733 Mbit/ s(5GHz),MU-MIMO, Beamforming, IPv6, App Steuerung, USB 3.0) für 134€ statt 174€

11
eingestellt am 3. Mär 2017
PVG: 174,58€ @ idealo
Ersparnis: 23,14%

Zum Bezahlen ist eine Kreditkarte notwendig.
970960-PEMYF.jpg
Eigenschaften:
  • Hohe Übertragungsgeschwindigkeiten durch die Verwendung von vier Streams: Archer C2600 erreicht bis zu 800Mbit/s auf 2,4GHz und bis zu 1733Mbit/s auf 5GHz
  • Mehrere Geräte gleichzeitig bedienen: Dank MU-MIMO arbeitet Archer C2600 3-mal so schnell und überträgt Daten an bis zu drei Geräte gleichzeitig
  • Multitasking ohne Beeinträchtigungen: Der leistungsstarke 1,4 GHz-Dual-Core-Prozessor sorgt für flüssiges Surfen, Streamen und Spielen zugleich
  • Maximale Reichweite: Vier abnehmbare Dualband-High-Performance-Antennen mit Beamforming-Technologie sorgen für maximale Abdeckung in alle Richtungen, TP-Link-App Tether: Die App Tether macht das Konfigurieren Ihres Routers zum Kinderspiel, für iOS und Android
  • Lieferumfang: TP-Link C2600 Archer Router, Spannungsadapter, RJ45-Kabel, Schnellinstallationsanleitung
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Läuft dort eine freie Firmware drauf (Tomato etc.)?
Leider ist kein direkter Anschluss an z.B. Kabel Deutschland möglich, nur mit vorgeschaltetem Modem.
cvzone3. Mär 2017

Leider ist kein direkter Anschluss an z.B. Kabel Deutschland möglich, nur …Leider ist kein direkter Anschluss an z.B. Kabel Deutschland möglich, nur mit vorgeschaltetem Modem.

​Wenn man ein halbwegs stromsparendes Modem hat, so um die 2-3 Watt, kann man auch einen Router dahinter machen ist meist besser.
Aber wenn mich nicht alles täuscht brauchen die ganzen Modems trotzdem soviel Strom wie ein ganzer Router und zwei mal 6-10 Watt übers Jahr ist teuer.
Chaosbreed3. Mär 2017

Aber wenn mich nicht alles täuscht brauchen die ganzen Modems trotzdem …Aber wenn mich nicht alles täuscht brauchen die ganzen Modems trotzdem soviel Strom wie ein ganzer Router und zwei mal 6-10 Watt übers Jahr ist teuer.


Ja, das stimmt leider. Und bei Kabel Deutschland geht auch immer noch kein IPv6 im Bridge Mode. Ist zwar kein Weltuntergang, aber wenn man schon 150 Euro für nen Router ausgibt...
cvzone3. Mär 2017

Leider ist kein direkter Anschluss an z.B. Kabel Deutschland möglich, nur …Leider ist kein direkter Anschluss an z.B. Kabel Deutschland möglich, nur mit vorgeschaltetem Modem.


Hat man nicht mehr die Routerfreiheit?
Bin bei KD und überlege mir einen besseren Router zu kaufen. Zur Zeit ist der PC am LAN angeschloßen wird aber bald im WLAN sein und da will ich den vollen Speed und guten Ping zum zocken.
witty3. Mär 2017

Hat man nicht mehr die Routerfreiheit?Bin bei KD und überlege mir einen …Hat man nicht mehr die Routerfreiheit?Bin bei KD und überlege mir einen besseren Router zu kaufen. Zur Zeit ist der PC am LAN angeschloßen wird aber bald im WLAN sein und da will ich den vollen Speed und guten Ping zum zocken.



Es geht darum, dass in dem Router kein Modem drin ist. Nach dem Modem kannst du selbstverständlich "jeden" Router benutzen. Zum Beispiel ne Fritzbox 6490 hat ja eins eingebaut.
magewave3. Mär 2017

Es geht darum, dass in dem Router kein Modem drin ist. Nach dem Modem …Es geht darum, dass in dem Router kein Modem drin ist. Nach dem Modem kannst du selbstverständlich "jeden" Router benutzen. Zum Beispiel ne Fritzbox 6490 hat ja eins eingebaut.


Ja das ist mir klar, das ich hinter dem Kabel Modem alles schalten kann, aber würde gerne komplett den Hitron Modem von KD absetzen. Der einzige Nachteil ist ja nur, dass man nur noch eine Telefonleitung hat.

Edit: Achso gut der Titel hat mich verwirrt. Ist ja nur ein Router
Bearbeitet von: "witty" 3. Mär 2017
witty3. Mär 2017

Hat man nicht mehr die Routerfreiheit?Bin bei KD und überlege mir einen …Hat man nicht mehr die Routerfreiheit?Bin bei KD und überlege mir einen besseren Router zu kaufen. Zur Zeit ist der PC am LAN angeschloßen wird aber bald im WLAN sein und da will ich den vollen Speed und guten Ping zum zocken.



Doch doch, mit dem Bridge Mode kannst du anschließen was du willst (das ging schon immer) und seit der Routerfreiheit auch jedes kompatible Modem, der Router hat nur keins. Man muss also weiterhin sein Kabel Modem vorschalten. Bei der FritzBox Cable wäre das nicht nötig.

witty3. Mär 2017

Ja das ist mir klar, das ich hinter dem Kabel Modem alles schalten kann, …Ja das ist mir klar, das ich hinter dem Kabel Modem alles schalten kann, aber würde gerne komplett den Hitron Modem von KD absetzen. Der einzige Nachteil ist ja nur, dass man nur noch eine Telefonleitung hat.



Das geht meines Wissens dann aktuell nur mit einer Fritzbox Cable.
Bearbeitet von: "cvzone" 3. Mär 2017
Danke @cvzone
Eigentlich Standardpreis seit Monaten bei amazon.fr. Jetzt angeblich EOL und Abverkauf. Läuft sehr gut mit LEDE. Toller Router.
kann jemand was zum Stromverbrauch sagen?

laut:
techtest.org/der…00/
nur 6W

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text