310°
(Amazon.es) Yamaha RX-V381 5.1 AV-Receiver, 3D-Ready, 4K-Pass-Through, Wlan, Bluetooth, HDCP 2.2, HDR, 4x HDMI 2.0 für 212,29€

(Amazon.es) Yamaha RX-V381 5.1 AV-Receiver, 3D-Ready, 4K-Pass-Through, Wlan, Bluetooth, HDCP 2.2, HDR, 4x HDMI 2.0 für 212,29€

TV & HiFiAmazon.es Angebote

(Amazon.es) Yamaha RX-V381 5.1 AV-Receiver, 3D-Ready, 4K-Pass-Through, Wlan, Bluetooth, HDCP 2.2, HDR, 4x HDMI 2.0 für 212,29€

Moderator

Vergleichspreis 269€

Bei Amazon.es erhaltet ihr den Yamaha RX-V381 5.1 AV-Re­cei­ver für 212,29€ inkl. Versand. Für den Kauf wird eine Kreditkarte benötigt. Amazon Kunden vergeben 4.7 Sterne.

888352-dCOj7.jpg
Kanäle: 5.1
• Leistung 4Ω: 100W/Kanal
• Tuner: UKW, MW
• Audio-Decoder:
Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio

Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 In, 1x HDMI 2.0 Out, 4x Composite Video
In, 1x Composite Video Out
• Audio-Anschlüsse: 3x Digital Audio In (2x
koaxial, 1x optisch), 2x Stereo Line In (RCA), 1x Sub Out (RCA), AUX In
(3.5mm), Kopfhörer (6.35mm)
• Weitere Anschlüsse: 1x USB, LAN, WLAN
(integriert), Bluetooth (integriert)
• Einmess-System: YPAO R.S.C.

Stromverbrauch: 0.1W (Standby)
• Abmessungen (BxHxT): 435x151x315mm

Gewicht: 7.40kg
• Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Pass-Through, HDMI
Pass-Through, HDCP 2.2, HDR, BT.2020, LipSync, Deep Color, x.v.Color,
Airplay, Frontanschlüsse (USB, AUX In, Kopfhörer), Spotify Connect

18 Kommentare

Keine Netzwerkfunktion und keine Durchleitung im Standby, aber für den Preis wirklich ein Top Teil, bin sehr zufrieden damit.
(edit: Spotify Connect hat der definitiv nicht)
Bearbeitet von: "cvzone" 28. November

cvzonevor 22 m

Keine Netzwerkfunktion und keine Durchleitung im Standby, aber für den Preis wirklich ein Top Teil, bin sehr zufrieden damit.(edit: Spotify Connect hat der definitiv nicht)



Was genau meinst du?
Laut Datenblatt hat er LAN+WLAN und 4k Passthrough...

guter Preis, aber kein LAN und kein WLAN...haben die kleinen Yamahas alle nicht.

highwindvor 5 m

Was genau meinst du?Laut Datenblatt hat er LAN+WLAN und 4k Passthrough...



Wo soll das genau stehen? Der 381 hat definitiv kein WLAN und LAN und 4k Passthrough heißt nicht zwangsläufig, dass das auch durchleitet, wenn das Gerät ausgeschaltet ist.
Bearbeitet von: "cvzone" 28. November

cvzonevor 7 m

Wo soll das genau stehen? Der 381 hat definitiv kein WLAN und LAN und 4k Passthrough heißt nicht zwangsläufig, dass das auch durchleitet, wenn das Gerät ausgeschaltet ist.



Mhhh... LAN & WLAN steht sowohl auf den Preisvergleichseiten als auch in der Dealbeschreibung, aber du hast absolut recht, auf der Yamaha Homepage steht nichts davon und bei der rückseitigen Ansicht ist auch kein LAN Port erkennbar.
Das sollte in der Beschreibung hier dringend angepasst werden, denn ich war jetzt kurz davor den aufgrund des viel besseren Preises statt dem Denon X1300W zu kaufen.

Dass er kein Standby Passthorugh hat kann gut sein (wäre für mich irrelevant), nur "Passthrough" kann halt viele bedeuten, deswegen habe ich nochmal nach gefragt
Bearbeitet von: "highwind" 28. November

highwindvor 2 m

Mhhh... LAN & WLAN steht sowohl auf den Preisvergleichseiten als auch in der Dealbeschreibung, aber du hast absolut recht, auf der Yamaha Homepage steht nichts davon und bei der rückseitigen Ansicht ist auch kein LAN Port erkennbar. Das sollte in der Beschreibung hier dringend angepasst werden, denn ich war jetzt kurz davor den aufgrund des viel besseren Preises statt dem Denon X1300W zu kaufen.Dass er kein Standby Passthorugh hat kann gut sein (wäre für mich irrelevant), nur "Passthrough" kann halt viele bedeuten, deswegen habe ich nochmal nach gefragt



WLAN und LAN gibt es ab dem RX-V481 und aufwärts. Den gibt es meine ich gelegentlich für um die 300 Euro.

cvzonevor 10 m

WLAN und LAN gibt es ab dem RX-V481 und aufwärts. Den gibt es meine ich gelegentlich für um die 300 Euro.



Jo, der müsste es dann mindestens sein für mich... Dann schau ich mal was eher bzw. günstiger im Angebot ist, RX-V481 oder X1300W

Ich habe nen älteres AV-Receiver von Yamaha... ca. 7 Jahre denke ich mal.. Bluetooth würde mich reitzen.. kann ich da auch iwie mit nem passenden Adapter kostengünstig nachrüsten?

Speedfightvor 9 m

Ich habe nen älteres AV-Receiver von Yamaha... ca. 7 Jahre denke ich mal.. Bluetooth würde mich reitzen.. kann ich da auch iwie mit nem passenden Adapter kostengünstig nachrüsten?



amazon.de/Hom…BRA

@highwind
Wenn Du es nicht eilig hast:
Der RX-V481 mit Wlan und Bluetooth ist für kanpp 303,- EUR über Amazon.fr bestellbar (auch wenn derzeit nicht sofort lieferbar) RX-V481

Der Aufpreis zum 381er lohnt sich meiner Meinung nach...
Bearbeitet von: "cgarbe" 28. November

cvzonevor 1 h, 9 m

Keine Netzwerkfunktion und keine Durchleitung im Standby, aber für den Preis wirklich ein Top Teil, bin sehr zufrieden damit.(edit: Spotify Connect hat der definitiv nicht)


Habe den selben, aber jetzt nach langem Rumkämpfen betreibe ich ihn nur noch via Optischen Eingang - HDMI hat gefühlt schlechter ausgeehen und der Subwoofersound via GTX 660 war eher relativ bescheiden... An was für einem Setup betreibst du den Receiver?

hucklegerryvor 6 m

Habe den selben, aber jetzt nach langem Rumkämpfen betreibe ich ihn nur noch via Optischen Eingang - HDMI hat gefühlt schlechter ausgeehen und der Subwoofersound via GTX 660 war eher relativ bescheiden... An was für einem Setup betreibst du den Receiver?



Bisher hat das Gerät absolut keinerlei Probleme bereitet und mir ist bezüglich der Bildqualität noch kein Makel aufgefallen. Betreibe den RX-V381 mit einem Magnat Interior 5.1X Set an einem Panasonic 55CRW854 und habe PS4, Xbox One S, einen PC mit R9 390 und einen Kabel Deutschland HD Recorder.

cgarbevor 1 h, 13 m

@highwind Wenn Du es nicht eilig hast:Der RX-V481 mit Wlan und Bluetooth ist für kanpp 303,- EUR über Amazon.fr bestellbar (auch wenn derzeit nicht sofort lieferbar) RX-V481Der Aufpreis zum 381er lohnt sich meiner Meinung nach...



Danke, hatte ich gesehen

Eilig habe ich es ganz und gar nicht, viel mehr habe ich das Angebot für die Jamo S 628 -mal wieder- knapp verpasst... bin aber noch unsicher ob ich den RX-V481 oder lieber den X1300W (gibts aktuell für 349€ bei Amazon) nehme

Ich denke mal die tun sich nicht viel.
Persönliche Geschmackssache und Details, die hier den Ausschlag geben.
Ich persönlich habe mich für den Yamaha entschieden, da (lt. dem was ich gelesen habe): bessere Steuerungs App (soll bei Denon grottig sein), besseres Einmesssystem und der Yamaha kann Musik von einer beliebigen Quelle auf Bluetooth Boxen streamen, hat somit quasi ein "bluetooth out"...

Ich bin auch gerade am überlegen, weil ich gerne günstig einen Receiver, der 4k kann, haben möchte...

Aber eigentlich wäre der Yammi von meinem Pioneer SC-1223 ein deutliches Downgrade. Hat aber theoretisch alle Funktionen, die ich nutze und brauche. Die Leistung sollte denke ich auch ausreichen. Nur die Komponenten werden vermutlich bei weiten nicht so hochwertig sein.
Kann jemand was zum Einmesssystem sagen? Ist das YMAO bei allen Yammis identisch?

Hmmm

cgarbevor 18 m

Ich denke mal die tun sich nicht viel.Persönliche Geschmackssache und Details, die hier den Ausschlag geben.Ich persönlich habe mich für den Yamaha entschieden, da (lt. dem was ich gelesen habe): bessere Steuerungs App (soll bei Denon grottig sein), besseres Einmesssystem und der Yamaha kann Musik von einer beliebigen Quelle auf Bluetooth Boxen streamen, hat somit quasi ein "bluetooth out"...



Das denke ich auch
Eben wegen solcher Details habe ich mir allerdings gerade den Denon bestellt, denn der ist etwas flacher (passt damit deutlich besser in den vorhandenen TV Tisch) und die zwei zusätzliche Kanäle + zusätzlichem Sub Out könnten noch interessant werden, da bei uns mittelfristig ein Hauskauf ansteht

Danke für den Deal. Hab ich per Express für 213€ mitgenommen. Sollte für einen mehr als würdigen Ersatz für meinen Onkyo 307 reichen.

So wie dynamite89: habe ich auch einfach mal mitgenommen .... ersetzt bei mir meinen 25 Jahre alten Onkyo Stereo Receiver ... nun noch nach LS schauen ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text