[Amazon.fr Frankreich] Panasonic 30 mm/F 2.8 LUMIX G MACRO OIS (H-HS030) Objektiv
197°Abgelaufen

[Amazon.fr Frankreich] Panasonic 30 mm/F 2.8 LUMIX G MACRO OIS (H-HS030) Objektiv

252,55€280€-10%Amazon.fr Angebote
13
Lieferung aus Frankreicheingestellt am 20. MaiBearbeitet von:"Nazxgul"
Hallo,
ich habe gerade das Panasonic 30 mm/F 2.8 LUMIX G MACRO-Objektiv für insgesamt 252,55€ inkl. Versand gefunden.
249,00€ werden als Preis angezeit, im Warenkorb bei mir nur noch 246,93€.
Bezahlung nur per Kreditkarte!

Idealo ab 280,00€ : idealo.de/pre…ice

Das Objektiv eignet sich für alle MFT-Kameras und wird allgemein sehr gut bewertet.

Naturgetreue Makroaufnahmen: Das kompakte Objektiv eignet sich dank seiner Lichtstärke von F2,8 und 60mm Brennweite (KB) für Makroaufnahmen und auch als Porträt-Objektiv. Der Mindestfokussierabstand liegt bei herausragenden 10,5 cm, so dass Sie naturgetreue Makroaufnahmen von Blumen oder kleinen Gegenständen aufnehmen können.

Schnelle Signalübertragung von bis zu 240 Bildern/secDer neue Schrittmotor ermöglicht eine sanfte und geräuschlose Fokussierung für Foto- und Videoaufnahmen. In Kombination mit den LUMIX G Kameras kommt das extrem schnelle und präzise Kontrast-AF-System in vollem Umfang zur Geltung. Es ermöglicht einen Austausch von digitalen Signalen mit 240 Bildern/s wodurch ein schneller Autofokus von ca. 0,5 Sekunden (unendlich–10,5cm) erreicht wird.

Kompakte und zuverlässige MetallkonstruktionDas Linsensystem besteht aus 9 Linsen in 9 Gruppen, einschließlich einer asphärischen Linse, und erlaubt eine kompakte Bauweise bei gleichzeitig hoher optischer Leistungsfähigkeit. Durch Scharfstellung mittels Innenfokussierung wird eine gleichmäßig hohe Bildqualität über alle Entfernungen von Unendlich bis 10,5 cm (1:1) garantiert. Das Objektiv ist in elegantem metallic-schwarz erhältlich, und passt so hervorragend zu den stylischen LUMIX G Kameras.

Test: digitalkamera.de/Zub…spx

ephotozine.com/art…274

Datenblatt:
  • HerstellerPanasonic
  • Technik
  • ObjektivanschlussMicro Four Thirds (Micro 4/3)
  • geeignet für Sensor-TypFour Thirds (4/3)
  • BauweiseFestbrennweite
  • Bildstabilisatorja
  • Bildstabilisator TypOptical Image Stabilizer (OIS)
  • AF-MotorSchritt Motor (STM)
  • Optischer Aufbau (Glieder/Linsen)9/9
  • Anzahl Blendenlamellen7
  • Objektiv-SchalterFokusring
  • ObjektiveigenschaftenInnenfokus
  • GehäusematerialMetall
  • Bajonett MaterialMetall
  • Optisches System
  • Lichtstärke2,8
  • Brennweite30 mm
  • FokussierungAutofokus, Manueller Fokus
  • Zirkulare Blendeja
  • Reduzierter Bildkreisja
  • Abbildungsmaßsstab1:1
  • Bildwinkel diagonal40 °
  • Naheinstellgrenze11 cm
  • Brennweite gemäß 35mm Kleinbild60 mm
  • Linsen-TypAsphärische Linsen
  • Kleinste Blende22
  • Größte Blende2.8
  • VergütungMehrschichtvergütung (Multicoating)
  • Maße
  • Filtergewinde46 mm
  • Länge64 mm
  • Objektivdurchmesser58,8 mm
  • Gewicht180 g
  • Weitere Eigenschaften
  • ProdukttypNormalobjektiv, Makroobjektiv, Video-Objektiv
  • SeriePanasonic Lumix G
  • EinsatzgebietMakrofotografie, Videografie, Nachtfotografie, Innenraumfotografie, Actionfotografie, Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Reportagefotografie
  • LieferumfangKöcher, Bajonettdeckel, Objektivdeckel
  • Farbeschwarz
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Verfasser
17403039-efd35.jpg
Hat jemand Erfahrung damit? Als Panauser neige ich bisher eher zum Zuiko 60mm.
Flixvor 43 m

Hat jemand Erfahrung damit? Als Panauser neige ich bisher eher zum Zuiko …Hat jemand Erfahrung damit? Als Panauser neige ich bisher eher zum Zuiko 60mm.


Warum? Bildstabilisator in Kamera und, wie hier, Objektiv, sind gemeinsam ne Ansage
mhaenschvor 18 m

Warum? Bildstabilisator in Kamera und, wie hier, Objektiv, sind gemeinsam …Warum? Bildstabilisator in Kamera und, wie hier, Objektiv, sind gemeinsam ne Ansage


Zudem hat das Objektiv eine wirklich gute Schärfe und schon zum Normalpreis ein Top Preis-Leistungsverhältnis
Hammer Marco...hab es selbst und gebe es nie mehr her....
Danke, bestellt. Wollt ich mir eh holen
Danke, jetzt auch bestellt, da schon länger auf dem Wunschzettel.
Prima Preis für gutes Objektiv.
Die Naheinstellgrenze von ca 10cm hat mir noch gefehlt.
wollte gerade zum Testen auch zuschlagen, da viel mir ein, daß ich in irgendeiner Kiste noch nen 30/2.8 Sigma rumliegt, welches damals knapp 100,- gekostet hat und wohl auch ordenlich scharf ist. mal testen. ist zwar kein macro.
Bearbeitet von: "lobster09" 21. Mai
Sind 30mm für Makro nicht ein bisschen wenig? Da verscheuche ich doch alles, wenn ich so nah ran muss
Eigtl. Canon-Jünger, seit geraumer Zeit auch Minolta und Olympus OM (Analog); mir neuerdings eine Panasonic Lumix GX80 geholt. Kann mir wer erklären, weshalb MFT-Objektive so teuer sind? Das beobachte ich auch bei nicht unbedingt lichtstarken Objektiven. - Entschuldigt bitte, ich bin im Bereich 'MFT' ein Laie -
picmaster18vor 57 m

Eigtl. Canon-Jünger, seit geraumer Zeit auch Minolta und Olympus OM …Eigtl. Canon-Jünger, seit geraumer Zeit auch Minolta und Olympus OM (Analog); mir neuerdings eine Panasonic Lumix GX80 geholt. Kann mir wer erklären, weshalb MFT-Objektive so teuer sind? Das beobachte ich auch bei nicht unbedingt lichtstarken Objektiven. - Entschuldigt bitte, ich bin im Bereich 'MFT' ein Laie -


Olympus 45mm 1.8
Panasonic 25mm 1.7
Sigma 60mm 2.8
Olympus 40-150mm

Alle vergleichweise "günstig"
picmaster18vor 2 h, 16 m

Eigtl. Canon-Jünger, seit geraumer Zeit auch Minolta und Olympus OM …Eigtl. Canon-Jünger, seit geraumer Zeit auch Minolta und Olympus OM (Analog); mir neuerdings eine Panasonic Lumix GX80 geholt. Kann mir wer erklären, weshalb MFT-Objektive so teuer sind? Das beobachte ich auch bei nicht unbedingt lichtstarken Objektiven. - Entschuldigt bitte, ich bin im Bereich 'MFT' ein Laie -



Ich finde eigentlich, sind die normalen Linsen gar nicht so teuer. Auch wenn du das mit den Linsen von Canikon und so vergleichst. Wie casey11 schon geschrieben hat, gibt es da einige sehr gut, für einen absolut fairen Preis.

Erst die wirklichen Profilinsen, mit 1.2er Lichtstärke finde ich richtig teuer. Aber wenn du dann mal zu Canikon schaust, was die da kosten, ist es aufeinmal vergleichsweise wieder günstig

Und ich weiß nicht was für dich teuer ist. Aber ich denke es gibt kein System, bei dem man Linsen für 100€ bekommt, die wirklich was taugen.
30mm Marco sind bestimmt toll um Marcos von Geldmünzen oder Stillleben zu machen - in der Praxis z.B. Bei der insekten Fotografie aber n griff ins Klo da man viel viel viel zu nah ran muss und 98% aller Fluchtinsekten weg sind bevor ihr in annehmbarer Nähe seit... Hatte damals das sigma 150mm Marco für FT das war schon ne geile Nummer - mit 1,3 kg aber echt schwer.. Fotografiere jetzt seit ca nem Jahr mit dem 60er Oly Macro an nem Body mit stabi und muss sagen selbst 60mm sind öfters mal nicht ausreichend für insekten da man zu nah dran muss - ist aber der ideale Kompromiss aus Größe, Gewicht und Brennweite... Aber 30mm und 10cm Naheinstell Grenze.. Ich glaub nicht dran das da auch nur 1 Fliege oder 1 Honigbiene sitzen bleibt..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text