(Amazon.fr) HP Gigabit 8-Port Managed Switch 1820-8G für 26,72€
297°Abgelaufen

(Amazon.fr) HP Gigabit 8-Port Managed Switch 1820-8G für 26,72€

Deal-Jäger 33
Deal-Jäger
eingestellt am 13. Okt 2016
Vergleichspreis 64,90 €

Bei Amazon Frankreich erhaltet ihr denHP Gigabit 8-Port Managed Switch 1820-8G für 26,72€ inkl. Versand. Eine Kreditkarte wird benötigt.

Die HP 1820 Switch-Serie bietet mehr Auswahlmöglichkeiten und Flexibilität für kleine Unternehmen, die nach einer benutzerfreundlichen Lösung suchen, ihre Gesamtbetriebskosten senken und gleichzeitig von einer besseren Netzwerkleistung mit besseren Benutzererfahrungen profitieren wollen. Die Geräte der HP 1820 Switch-Serie sind intelligent verwaltete Gigabit Ethernet Layer 2-Switches mit fester Konfiguration und zentralen Funktionen in einer einfach verwaltbaren Lösung.

Anschlüsse 8 x 10/100/1000
Speicher und Prozessor \x09
RAM: 128 MB SDRAM
Flash-Speicher:16 MB

HP 1810-8G
Routing-/Switching-Kapazität \x09

Durchsatz : bis zu 11,9 Mpps
Switching-Kapazität : 16 Gbit/s
Zusätzliche Info

Gruppen

33 Kommentare
danke gedealzt
Super Danke für den Deal
leider ausverkauft
sowas mit POE .. das wäre nen MegaDeal
Und eben wieder zu haben. Vielen Dank für diesen Deal ;-))
Habe "leider" keine KK .

Könnte jemand vielleicht so freundlich sein und einen für mich (mit-)bestellen ? Zahle natürlich auch etwas drauf für die kleine "Zusatzarbeit".
Weiss jmd ob man die Versandkosten noch drücken kann, wenn man per Füllartikel über 25 Euro kommt oder bringt das nur was wenn man in Frankreich wohnt?
Verfasser Deal-Jäger
Moon

Weiss jmd ob man die Versandkosten noch drücken kann, wenn man per … Weiss jmd ob man die Versandkosten noch drücken kann, wenn man per Füllartikel über 25 Euro kommt oder bringt das nur was wenn man in Frankreich wohnt?

Nein kann man nicht, bei den ausländischen fallen immer Versandkosten an. Eventuell kannst du weitere 6€ durch diese Gutschein Aktion sparen.
mydealz.de/gut…789
Alles klar, vielen Dank!
Derzeit nicht auf Lager....

Sieht aus wie klassicher Preisfehler.
Danke. Mal bestellt.
was gibt's denn an einem Switch zu managen?
Bestellt, weil ich mich schon lange ärgere Daten über meine 100MBit FritzBox auf 1GBit NAS zu schieben...

...danach festgestellt, dass der Laptop auch nur 100MBit LAN hat.

Danke, bestellt

Der Preis ist echt sehr gut. Letztens noch 10 Stück von den Dingern in der Firma gekauft, für ca. 50 EUR brutto, was schon Ok war.

Die Dinger sind ganz nett gemacht, noch dazu mit Lifetime Garantie (30 Jahre).

Das nie jemand schreibt was so ein Teil denn an Strom verbraucht...

und wieder vorbei. Mal gucken, ob der Storno kommt.

Datendurchsatz 11,9 Mbps? Viel Spaß damit!

Nadine

Datendurchsatz 11,9 Mbps? Viel Spaß damit!



In der Beschreibung auf Amazon stehen 16gbit/s.

Hot!<3

Ein unmanaged davon und ich würde es holen.
Abgelaufen - jetzt für 134€ & Versand. Schade, hätte ich gebrauchen können
Nadine

Datendurchsatz 11,9 Mbps? Viel Spaß damit!



Mpps, Pakete nicht Bit

KlausKoe13. Okt 2016

was gibt's denn an einem Switch zu managen?


Bandbreitenlimits z.B., damit kein Client die ganze Leitung dichtmacht.
Spiegeln zur Analyse (Admin/Entwickler, nicht "Otto Normaluser" natürlich.
Auch Abschalten einzelner Ports bei Störungen/Fehlersuche.
Hot, schade, verpasst.
teamschulz13. Okt 2016

sowas mit POE .. das wäre nen MegaDeal


Yup... gäb's halt leider nie zu dem Preis.
Wobei: ich hab bei mir, als sich die Frage nach POE für mich gestellt hat, bei näherem Hinsehen gemerkt, dass
* ich doch nur recht wenige Sachen habe oder bräuchte, wo POE wirklich was bringt und
* keine dieser Applikationen/Sachen wirklich Gigabit-Ethernet braucht, sondern da eben auch 100 Mbps ausreichen (was nur 2 Aderpaare braucht statt 4 bei Gigabit-Ethernet)
* folglich auch jeweils ein billiger passiver injector+splitter ausreicht. Kostenpunkt: jeweils unter 1€ zusammen, z.B. hier für 0,90€:
ebay.de/itm…084
---
[quote]StillPadvor 1 h, 0 m "Ein unmanaged davon und ich würde es holen."[/quote]
warum wäre dir denn ein unmanaged lieber zu dem Preis?
---
Edit: scheiss neues Editor-System ohne Quote-Funktion. Da kann man nicht mehr (z.B.):
* in einem eigenen Beitrag zwei Beiträge anderer User zitieren, die auf unterschiedlichen Seiten stehen (hier etwa: der Beitrag von teamschulz auf der ersten Seite und der von StillPad auf der zweiten
* Ein Zitat aufsplitten, um mehrere Punkte jeweils einzeln zu kommentieren
Das war beim früheren System mit den einfachen Quote-Tags besser, weil es da noch ging.
Bearbeitet von: "Zalgo" 13. Okt 2016
Gerade die Storno-Mail bekommen
vantheman13. Okt 2016

Gerade die Storno-Mail bekommen


Ja ich leider auch

Storno :-(

Les Stornó bekommen.

Storno

TEN13. Okt 2016

Bandbreitenlimits z.B., damit kein Client die ganze Leitung …Bandbreitenlimits z.B., damit kein Client die ganze Leitung dichtmacht.Spiegeln zur Analyse (Admin/Entwickler, nicht "Otto Normaluser" natürlich.Auch Abschalten einzelner Ports bei Störungen/Fehlersuche.


wie soll denn ein client fie vollen 16 gbit/s des backbone nutzen können, wenn jeder port nur 1gbit/s durchlässt?
Nadine16. Okt 2016

wie soll denn ein client fie vollen 16 gbit/s des backbone nutzen können, …wie soll denn ein client fie vollen 16 gbit/s des backbone nutzen können, wenn jeder port nur 1gbit/s durchlässt?


Die zum WAN natürlich: Manche haben auch heute nur 16Mbit/s down, 800kbit/s up.
Bearbeitet von: "TEN" 16. Okt 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text