[amazon.fr] Intel i7-7800X 3.5 GHz Boxed
238°

[amazon.fr] Intel i7-7800X 3.5 GHz Boxed

312,88€349,99€ -11% Amazon.fr Angebote
9
eingestellt am 4. Dez
Moin Leute,

bei amazon.fr bekommt ihr momentan den schicken Intel i7-7800X in der Boxed-Variante für schlappe 312,88€ inkl. Versand. Nächster Preis ist laut idealo 349,99 (der für 339,90 ist die tray-Version)

Wer etwas warten kann bekommt die Tray-Version bei amazon.co.uk für 295,65 (momentan nicht auf Lager)

Wie immer bei amazon.fr: Zahlung nur über Kreditkarte.
Retoure/Garantieabwicklung amazon.it/fr

Viel Spaß!

Kopierpaste:

• Codename: Skylake-X
• Architektur: Skylake
• Kerne: 6
• Threads: 12
• Basistakt: 3.50GHz
• Turbotakt: 4.00GHz
• TDP: 140W
• Fertigung: 14nm
• Interface: DMI 3.0, 8GT/s
• L2-Cache: 6MB (6x 1MB)
• L3-Cache: 8.25MB
• PCIe-Lanes: 28x (PCIe 3.0), N/A (PCIe 2.0)
• Speicher max.: 128GB
• Speichercontroller: Quad Channel PC4-19200U (DDR4-2400)
• Speicherbandbreite: 76.8GB/s
• Stepping: U0
• Einführung: 2017/Q2
• Segment: Desktop
• Sockel: 2066 (LGA)
• Chipsatz-Eignung: X299
• Multiprozessortauglichkeit: N/A
• Heatspreader-Kontaktmittel: Wärmeleitpaste
• CPU-Features: Intel Optane Support, Turbo Boost 2.0, Multithreading (Hyper-Threading), VT-x, VT-d, Intel 64, SSE4.1, SSE4.2, AVX, AVX2, AVX-512 (1x FMA), EIST, AES-NI, (X D) Bit, Multiplikator frei wählbar

1087923.jpg

9 Kommentare

Ganz schön teuer dafür das es noch kein coffee-lake ist.

VinVenomvor 56 m

Ganz schön teuer dafür das es noch kein coffee-lake ist.


Skylake X > Coffee Lake

Hmm von den Specs her ein R5 1600X für knapp 215 Euro? Die TDP ist nebenbei grausam^^

Miconvor 6 m

Hmm von den Specs her ein R5 1600X für knapp 215 Euro? Die TDP ist …Hmm von den Specs her ein R5 1600X für knapp 215 Euro? Die TDP ist nebenbei grausam^^


Schon wieder so ein Spezialist hier

Miconvor 11 m

Hmm von den Specs her ein R5 1600X für knapp 215 Euro? Die TDP ist …Hmm von den Specs her ein R5 1600X für knapp 215 Euro? Die TDP ist nebenbei grausam^^


Jetzt wird das zwar zum Hersteller-Bashing... ABER jemand von AMD sagt was über TDP xD. Ich glaube wer Vega in seiner Familie hat, sollte sich nicht über andere mukieren, zumal Intel gute Produkte abliefert und nicht nur alle Schaltjahr mal was anständiges...

Miconvor 13 m

Hmm von den Specs her ein R5 1600X für knapp 215 Euro? Die TDP ist …Hmm von den Specs her ein R5 1600X für knapp 215 Euro? Die TDP ist nebenbei grausam^^


Specs ungleich Leistung und in diesem Fall zieht der 1600X klar den kürzeren.

bstengervor 33 m

Jetzt wird das zwar zum Hersteller-Bashing... ABER jemand von AMD sagt was …Jetzt wird das zwar zum Hersteller-Bashing... ABER jemand von AMD sagt was über TDP xD. Ich glaube wer Vega in seiner Familie hat, sollte sich nicht über andere mukieren, zumal Intel gute Produkte abliefert und nicht nur alle Schaltjahr mal was anständiges...


Habe selber noch einen Intel drin, bin aber sehr mit dem R5 am liebäugeln. Finde den Preis von diesem I7 trozdem noch sehr überzogen, klar mann bekommt vorallem durch die deutlich höhere Speicherbandbreite im endeffekt 10-15% bessere single core leistung... ich würde trozdem keine knapp 30% Aufpreis zahlen vom R5 für die Mehrleistung. Nebenbei kann mann mit der besseren Ramunterstützung bei Ryzen schon einiges wettmachen.

PS: kommt runter Leute Ich möchte absolut keinen Markenkampf bestreiten, habe selber lange Intel genutzt. Werde auch gerne eines besseren belehrt

SpionSecretvor 1 h, 16 m

Skylake X > Coffee Lake



Da dann erklär mal warum.
computerbase.de/201…/2/
Der in Games um 16% langsamere 7800X ist der totale Reinfall.
computerbase.de/201…r4/
Schau an, selbst unter Anwendungen kackt der voll ab gegen den 8700k.
Quadchannel und HEDT Quatsch bringt da halt mal gar nichts, wenn man so einen Unsinn wie Skylake-X produziert.
Und die X299 Mainboards sind dazu total überteuert.

Sogar der 8700 ohne K ist schneller und den gibts für 369€ +Vsk lieferbar.
geizhals.de/int…tml

Der 7800X ist eine Totgeburt, wenn X299 dann muss es schon etwas größeres sein wie i9-7900X.
Die Sechskerner werden durch Coffee Lake outperformed, welche einen viel höheren Boosttakt haben.
Bearbeitet von: "chillerholic" 4. Dez

Kannst Du ja aktuell noch nicht vergleichen. Die Mesh-Architektur des Skylake X ist prinzipiell der Ringbus vom Coffeelake klar überlegen, aber die Entwickler müssen sich darauf erstmal einschießen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text