[Amazon.fr] Nerf Rival Artemis XVII-3000 Gun
325°Abgelaufen

[Amazon.fr] Nerf Rival Artemis XVII-3000 Gun

44,24€60,53€-27%Amazon.fr Angebote
18
Lieferung aus Frankreicheingestellt am 5. Jul
Edit: Ihr habt wohl ordentlich zugeschlagen, mittlerweile erst ab 14. Juli wieder lieferbar, Preis gilt trotzdem noch

Das Zweitgünstige ist ein Import aus Amerika über Amazon.com, in Europa sonst zurzeit nicht unter 75€ erhältlich.

Anleitung auf französisch.
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Die Munition sieht aus wie gelbe Golfbälle. Sind die Kugeln auch so hart?
p2fl5. Jul

Die Munition sieht aus wie gelbe Golfbälle. Sind die Kugeln auch so hart? …Die Munition sieht aus wie gelbe Golfbälle. Sind die Kugeln auch so hart?


Nein, härter 😄
Kann man die nach Deutschland bestellen, ohne, dass der Zoll sie rauswinkt? Die Joulezahl ist mWn problematisch.
Passt nur auf mit dem Ding, die ist leider in Deutschland verboten, weil sie 0,8 Joule hat. In Deutschland fallen nur Waffen mit max. 0,5 Joule nicht unter das Waffengesetz. Das bedeutet ohne Kennzeichnung (die das Ding nicht hat) einen Verstoß gegen das Waffengesetz. Und zudem wäre das Teil wahrscheinlich waffenscheinpflichtig (den man aufgrund der fehlenden Kennzeichnung nicht bekommen wird).
> 0.5J => F im Fünfeck
Ansonsten Verstoß gegen das WaffenG
Das Ding ist zwar eindeutig als "Spielzeug" also ohne die Problematik einer Anscheinswaffe allerdings würde ich den Eigenimport lieber lassen, außer ihr wisst was ihr tut und besitzt die nötige Berechtigung (Büchsenmacher usw.)
Schon geil - in den USA bekommst du in jedem größeren Supermarkt/Sportgeschäft eine scharfe Waffe.

In D darf man noch nicht mal mit einem Spielzeug hantieren.
docb7vor 15 m

Passt nur auf mit dem Ding, die ist leider in Deutschland verboten, weil …Passt nur auf mit dem Ding, die ist leider in Deutschland verboten, weil sie 0,8 Joule hat. In Deutschland fallen nur Waffen mit max. 0,5 Joule nicht unter das Waffengesetz. Das bedeutet ohne Kennzeichnung (die das Ding nicht hat) einen Verstoß gegen das Waffengesetz. Und zudem wäre das Teil wahrscheinlich waffenscheinpflichtig (den man aufgrund der fehlenden Kennzeichnung nicht bekommen wird).



SabertoothX6vor 5 m

> 0.5J => F im Fünfeck Ansonsten Verstoß gegen das WaffenGDas Ding ist z …> 0.5J => F im Fünfeck Ansonsten Verstoß gegen das WaffenGDas Ding ist zwar eindeutig als "Spielzeug" also ohne die Problematik einer Anscheinswaffe allerdings würde ich den Eigenimport lieber lassen, außer ihr wisst was ihr tut und besitzt die nötige Berechtigung (Büchsenmacher usw.)



Sollte man evtl. in der Beschreibung drauf hinweisen!
Nicht ganz unwichtig!
Krumselotvor 29 m

Kann man die nach Deutschland bestellen, ohne, dass der Zoll sie …Kann man die nach Deutschland bestellen, ohne, dass der Zoll sie rauswinkt? Die Joulezahl ist mWn problematisch.



Meines Erachtens wird es innerhalb der EU nicht beim Zoll angehalten! Das wurde dann schon zuvor durch gewunken!
Für die Hasenjagd sehr gut geeignet 😬
simmuvor 1 h, 51 m

Schon geil - in den USA bekommst du in jedem größeren S …Schon geil - in den USA bekommst du in jedem größeren Supermarkt/Sportgeschäft eine scharfe Waffe.In D darf man noch nicht mal mit einem Spielzeug hantieren.


Ja, mal Hand auf's Herz: Wer in Deutschland ernsthaft mit Dingern mit > 0,5 Joule meint spielen zu müssen, hat den Schuss nicht gehört.
Top Preis, danke!
tehqvor 22 m

Ja, mal Hand auf's Herz: Wer in Deutschland ernsthaft mit Dingern mit > …Ja, mal Hand auf's Herz: Wer in Deutschland ernsthaft mit Dingern mit > 0,5 Joule meint spielen zu müssen, hat den Schuss nicht gehört.


Lebensgefährlich!!!
tehqvor 29 m

Ja, mal Hand auf's Herz: Wer in Deutschland ernsthaft mit Dingern mit > …Ja, mal Hand auf's Herz: Wer in Deutschland ernsthaft mit Dingern mit > 0,5 Joule meint spielen zu müssen, hat den Schuss nicht gehört.


Heul nicht rum
simmuvor 2 h, 30 m

Schon geil - in den USA bekommst du in jedem größeren S …Schon geil - in den USA bekommst du in jedem größeren Supermarkt/Sportgeschäft eine scharfe Waffe.In D darf man noch nicht mal mit einem Spielzeug hantieren.


Dafür gibt es in den USA auch jedes Jahr > 10.000 Tote durch Schußwaffengebrauch und "nur" ca. 70 in DE... Also ich sehe da schon Vorteile, dass wir keine Amerikanischen Verhältnisse hier haben
simmuvor 2 h, 39 m

Schon geil - in den USA bekommst du in jedem größeren S …Schon geil - in den USA bekommst du in jedem größeren Supermarkt/Sportgeschäft eine scharfe Waffe.In D darf man noch nicht mal mit einem Spielzeug hantieren.




Wenn der Deal darin besteht nicht jede Woche mind. eine Schießerei in Schulen zu haben find ich das gut, HOT!
p2flvor 15 m

Dafür gibt es in den USA auch jedes Jahr > 10.000 Tote durch …Dafür gibt es in den USA auch jedes Jahr > 10.000 Tote durch Schußwaffengebrauch und "nur" ca. 70 in DE... Also ich sehe da schon Vorteile, dass wir keine Amerikanischen Verhältnisse hier haben


Ist da allein eine Folge frei zugänglicher Schusswaffen? Egal - es ging mir eher darum, dass schon solche Art Spielzeug illegal sind in D.
Bearbeitet von: "simmu" 5. Jul
simmuvor 4 m

Ist da allein eine Folge frei zugänglicher Schusswaffen?


Allein sicher nicht, aber zu mindestens würde ich da einen Zusammenhang sehen Mit Taschenmessern mit eine max. Klingenlänge von 7 cm oder kastrierten Nerf Guns kann man halt nicht so "effektiv arbeiten"
simmuvor 7 m

Ist da allein eine Folge frei zugänglicher Schusswaffen? Egal - es ging …Ist da allein eine Folge frei zugänglicher Schusswaffen? Egal - es ging mir eher darum, dass schon solche Art Spielzeug illegal sind in D.


Ist halt alles eine Frage der Zeit. "Früher" hatte ich auch eine Erbsenpistole mit einer Schußkraft, die sicher über der Nerf Gun lag. Hatte auch als Kind eine Zwille und konnte sogar mit einem langem Messer durch die Kleinstadt laufen ohne, dass jemand das SEK gerufen hat. "Damals" wurde das alles toleriert. Heute schürt man halt genügend Angst, so dass sich alle damit abfinden bevormundet zu werden unter dem Deckmantel der Sicherheit...
p2flvor 5 m

Ist halt alles eine Frage der Zeit. "Früher" hatte ich auch eine …Ist halt alles eine Frage der Zeit. "Früher" hatte ich auch eine Erbsenpistole mit einer Schußkraft, die sicher über der Nerf Gun lag....


Bei uns waren Butterfly-Messer voll der Hype. Nur sind die Mordzahlen dadurch nicht hochgegangen. Es liegt eher an der veränderten Gesellschaft, als an den Ausführungswerkzeugen an sich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text