105°
ABGELAUFEN
[Amazon.fr] Nikon D600 SLR-Digitalkamera (24,3 Megapixel, 8,1 cm (3,2 Zoll) Display, Full HD, Live View) Kit inkl. AF-S 24-85mm 1:3,5-4,5G ED VR schwarz inkl. Vsk für 1.680,93 €

[Amazon.fr] Nikon D600 SLR-Digitalkamera (24,3 Megapixel, 8,1 cm (3,2 Zoll) Display, Full HD, Live View) Kit inkl. AF-S 24-85mm 1:3,5-4,5G ED VR schwarz inkl. Vsk für 1.680,93 €

ElektronikAmazon.fr Angebote

[Amazon.fr] Nikon D600 SLR-Digitalkamera (24,3 Megapixel, 8,1 cm (3,2 Zoll) Display, Full HD, Live View) Kit inkl. AF-S 24-85mm 1:3,5-4,5G ED VR schwarz inkl. Vsk für 1.680,93 €

Preis:Preis:Preis:1.680,93€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon Frankreich haut heute richtige gute Saleangebote raus. Die Nikon D600 kostet inkl. Vsk für 1.680,93 €

Idealopreis: 1799 €

idealo.de/pre…tml

Die herausragenden Eigenschaften der D600 sind:
· Vollformat-Bildsensor im Nikon FX-Format
· 24,3 Megapixel und EXPEED 3 Bildprozessor
· ISO-Empfindlichkeit bis 25.600 (bei Einstellung H2.0 )
· Superempfindliches AF-System mit 39 Messfeldern (inkl. 9 Kreuzsensoren), 7 zentrale AF Messfelder kompatibel bis Mindestlichtstärke 1:8 !
· Bis 5,5 Bilder pro Sekunde
· Full-HD-Video mit bis zu 30 Bilder/s mit professionellen Kontroll- und Aufzeichnungsmöglichkeiten
· 100% -Sucher
· Großer 8 cm (3,2 Zoll)-LCD-Monitor mit 921.000 Bildpunkten
· Motiverkennungssystem mit 2.016-Pixel-RGB-Sensor
· Anbindungsmöglichkeit an Smartphones und Tablets über WU-1b Funkadapter (optional)
· Hohe Mobilität durch kompaktes und leichtes Gehäuse

Das Nachfolger Modell ist das Nikon D610

Testbericht:

chip.de/art…tml

gwegner.de/rev…ce/

netzwelt.de/new…tml

colorfoto.de/tes…tml

testberichte.de/p/n…tml

spiegel.de/net…tml

Zahlungsart: Kreditkarte!

14 Kommentare

91QObcFXNFL._SL1500_.jpg

Ist die Ersparnis hier nicht nur ~6,5 % ?!

HOT! Die D600 für den Preis Top - auch wenn es nur 6,6% sind

Mit dem Ölfilm auf dem Sensor ist die ohnehin überteuert.

chris99

Mit dem Ölfilm auf dem Sensor ist die ohnehin überteuert.



Ölfilm ist Bullshit.
Es gibt bei vielen Exemplaren Partikel, die sich auf dem Sensor ansammeln können - aus diesem Grunde ist die D610 nach nur 1 Jahr erschienen, die den Fehler nicht hat.
Aber es ist definitiv kein Öl.

Ich hab zum Glück bisher keine Sensorprobleme. Das Kitobjektiv würde ich aber höchstens verkaufen. 50mm 1.8 gibts schon für kleines Geld...

Ersparnis in der Preisklasse zu wenig für ein hot.

Zum günstigeren Preis gibt es die D610 bei Amazon.de

Was soll daran hot sein??? Die D610 gibt es aktuell bei Amazon.de günstiger. Also, warum das Risiko eingehen und ein "altes" Model mit möglichem Sensorproblem kaufen? D610

Ok, bei meinem vorherigen Post habe ich übersehen, dass hier noch ein Objektiv dabei ist. Sorry, mea culpa.

Mal noch eine Frage am Rande:
Wie sieht es mit Reklamation / Garantieansprüchen bei Amazon Frankreich etc. aus?

Es gibt Auslöser bzw. Sensoren der 3. Generation (auch in der D600) verbaut, der keine Probleme mehr macht.

Nikon hätte den kostenlosen Tausch diesen anbieten sollen und gut ist. Jetzt nach nur einem Jahr ne D610 rauszubringen ist ein stilles Eingestehen, dass sie das wussten. Ebenso die "Neuerungen" sind lächerlich.


Aber ich würde den Aufpreis zur D800 in Kauf nehmen. Da haste was in der Hand. D610 fühlt sich nach ner normalen DX Cam an. Die D800 spielt da schon in einer anderen Liga.

Ist bei der Nikon irrelevant, weil du dich direkt mit der beiliegenden Garantiekarte bei Nikon registrieren kannst, da die Garantie weltweit gilt. Der Nikon Support ist für die Prosumer und Profikameras auch Spitze. Ich kann nur vom Kitobjektiv abraten. Das ist für eine Kamera dieser Klasse nicht empfehlenswert. Wenn es bei der D600 Probleme mit dem Shutter und damit zu Ablagerungen auf dem Sensor kommen sollte, wird dieser vom Nikon Support kostenlos getauscht.

und ist damit dann für immer aus der Welt geschafft worden. Der Fehler liegt am Spiegel der bei manchen Kameras beim hochklappen an den Kanten reibt. Dann kommt es zu kleinen Partikeln in der Kamera. Einmal einschicken, und erledigt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text