139°
ABGELAUFEN
[amazon.fr] NVIDIA SHIELD 500 GB Android TV Box inkl. SHIELD Controller für 244,58 €

[amazon.fr] NVIDIA SHIELD 500 GB Android TV Box inkl. SHIELD Controller für 244,58 €

ElektronikAmazon.fr Angebote

[amazon.fr] NVIDIA SHIELD 500 GB Android TV Box inkl. SHIELD Controller für 244,58 €

Preis:Preis:Preis:244,58€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Tag,

! UPDATE ! nochmal 15€ günstiger bei Amazon.co.uk
Link im ersten Kommentar!

als Tagesangebot bei amazon.fr bekommt Ihre heute das
NVIDIA SHIELD Pro Android TV 500 für 244,58 € inkl. Versand.

Der PVG liegt bei 299€ (idealo)

Einloggen könnt Ihr euch mit den deutschen Amazon Account,
zahlen via Kreditkarte.

Beschreibung:

Rule the Living Room - 4K Stremaing. Advanced Gaming. Android TV.
Eine intelligente Android TV Box
Sprachbefehl-Funktion von Google nutzen und personalisierte Empfehlungen erhalten.

TV Serien und Filme in 4K
Kinoreifes Erlebnis in atemberaubendem 4K-Ultra-HD auf Apps wie Netflix oder YouTube. Satter Dolby-7.1-Surround-Sound für die eigenen Lieblingsfilme und TV-Sendungen.

Persönlicherer Hörgenuss
Für ein privates Hörvergnügen einfach einen Kopfhörer direkt am SHIELD Controller oder der Fernbedienung anschließen.

Spass und Spiele hoch drei
Top Android-Games und exklusive SHIELD-Titel auf Knopfdruck. Und klassische PC-Spiele über den neuen GeForce NOW Dienst direkt aus der Cloud auf den Fernseher streamen.

16 Kommentare

Wers braucht. Mir reicht der Nexus Player + Controller für 120€...

Mir reicht ps3 ps4 xbox360 xboxone und wii u

Funktioniert das Streaming mittlerweile mit Telekom DSL?

Ich kann die shield nicht empfehlen. Für das Geld ist die Bildqualität nicht ausreichend. Sonst auch nur Bus (HDMI cec) und die ignorante Einstellung von Nvidia gegenüber den Kunden.

Lieber Fire TV, Apple TV...

Wollte eigentlich gerade meinen Firetv 4K gegen ein Shield austauschen. Brauche ihn nur für Kodi. Ist die Bildqualität echt schlechter?
Kann ich ja kaum glauben. Das er bei Spielen runter rechnet ist klar aber doch nicht bei Filmen oder?

Also ich hab das Gerät auch in der 16GB Variante hier stehen und kann absolut nicht meckern über die Bildqualität.
sehe da keinen Unterschied zum Raspberry Pi 2 oder zum Laptop mit Kodi.

Hmmmgehtnicht

Ich kann die shield nicht empfehlen. Für das Geld ist die Bildqualität nicht ausreichend. Sonst auch nur Bus (HDMI cec) und die ignorante Einstellung von Nvidia gegenüber den Kunden. Lieber Fire TV, Apple TV...



Quark. Stimmt so nicht.

hmmmm die 16gb Version hab ich mit Controller und fb für 159€ gekauft. da man eine Festplatte anschließen kann und die mittlerweile als interne platte nutzen kann irgendwie sinnlos fast 100€ für 500gb auszugeben

Hmmmgehtnicht

Ich kann die shield nicht empfehlen. Für das Geld ist die Bildqualität nicht ausreichend. Sonst auch nur Bus (HDMI cec) und die ignorante Einstellung von Nvidia gegenüber den Kunden. Lieber Fire TV, Apple TV...



Doch stimmt. Banding ist vorhanden. HDMI cec macht oft Probleme. Upsacling von 1080p auf 2160p ist auch dürftig. Gibt genug Threads im NVIDIA Forum.

DeuMudder

hmmmm die 16gb Version hab ich mit Controller und fb für 159€ gekauft. da man eine Festplatte anschließen kann und die mittlerweile als interne platte nutzen kann irgendwie sinnlos fast 100€ für 500gb auszugeben


Stimmt oder man hat damals bei Amazon zugeschlagen. 500 GB Version für 159€.

Hmmmgehtnicht

Ich kann die shield nicht empfehlen. Für das Geld ist die Bildqualität nicht ausreichend. Sonst auch nur Bus (HDMI cec) und die ignorante Einstellung von Nvidia gegenüber den Kunden. Lieber Fire TV, Apple TV...


Das Banding ist mit FW 3.0 wesentlich besser geworden und sieht man praktisch nur noch auf Testbilder. Wer sich die täglich anschaut, sieht das natürlich. HDMI CEC nutze ich nicht, kann daher dazu nichts sagen, allerdings ist nvidia das bekannt und es wird an einem Fix gearbeitet. Bislang hat nvidia viele Wünsche auch in neueren Firmwares umgesetzt, daher bin ich zuversichtlich, dass sie nach und nach alle Probleme die es gibt in den Griff bekommen, von Ignoranz kann da keine Rede sein..

Wieso nutzt man zum upscaling von 1080p Material auf 4k nicht den TV? Seit FW 3.0 kann man doch die Auflösung einstellen,so dass das Shield das upscaling nicht mehr übernimmt.

Hmmmgehtnicht

Ich kann die shield nicht empfehlen. Für das Geld ist die Bildqualität nicht ausreichend. Sonst auch nur Bus (HDMI cec) und die ignorante Einstellung von Nvidia gegenüber den Kunden. Lieber Fire TV, Apple TV...



Hmm, ich sehe das Banding zum Beispiel im Mad Men Intro. Ich bin nur enttäuscht dass die gute Hardware nicht genutzt wird und beim letzten Update NVIDIA das Problem nur halbherzig anging. Ich finde es nicht zeitgemäß je nach Serie jedesmal im Menü die Auflösung zu ändern. Mein Sony macht das über den internen player automatisch. Beim upscalling könnte die Shield viel besser sein als die 0815 TV Hardware.

Die Shield ist sicher die beste Android Konsole, jedoch als Player für Streams und lokale Medien nicht die beste Wahl.

Ich hab die 16GB Version mit Custom ROM und K400 Plus am laufen, bin hoch zufrieden - Kodi rennt echt super und für Spiele nutze ich das Ding eh nicht. Ich wollte nur ein Mediacenter für Mediatheken, Youtube und Kodi (in Verbindung mit einem NAS) mit recht guter Hardware, das habe ich bekommen... :-)

Cec funktioniert seit dem Update wunderbar. (Samsung TV und Denon-Av)

Hmmmgehtnicht

Ich kann die shield nicht empfehlen. Für das Geld ist die Bildqualität nicht ausreichend. Sonst auch nur Bus (HDMI cec) und die ignorante Einstellung von Nvidia gegenüber den Kunden.Lieber Fire TV, Apple TV...


Was wäre demnach die beste Wahl?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text