462°
ABGELAUFEN
[Amazon.fr] Nvidia Shield mit 16GB inkl. Controller und Fernbedienung (4K Streaming und Gaming Konsole mit Android 6 / Fusion Storage) für 165,21€
[Amazon.fr] Nvidia Shield mit 16GB inkl. Controller und Fernbedienung (4K Streaming und Gaming Konsole mit Android 6 / Fusion Storage) für 165,21€
ElektronikAmazon.fr Angebote

[Amazon.fr] Nvidia Shield mit 16GB inkl. Controller und Fernbedienung (4K Streaming und Gaming Konsole mit Android 6 / Fusion Storage) für 165,21€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:165,21€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Auf Amazon.fr erhaltet ihr den Nvidia Shield mit 16GB inkl. Controller und Fernbedienung für 165,21€. Die Pro-Variante mit 500GB kostet 264,41€.


➤ Hinweis: Die Aktion mit der inkludierten Fernbedienung geht nur noch bis zum 28.02. Danach ist diese separat zu erwerben (ca. 40€ zusätzlich).


PVG [Idealo / 16GB]: 199,99€
PVG [Idealo / 500GB]: 299,99€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten


➤Folgende Informationen stammen von Crythar - meinen Dank!

Beim Nvidia Shield TV handelt es sich um eine leistungsstärkere Alternative zum Amazon Fire TV. Anders als dieser unterstützt es alle halbwegs aktuellen Standards (z.B. HDMI 2.0 statt 1.4, USB3 statt USB2, Gigabit LAN statt 100 Mbit LAN etc.), hat kaum Einschränkungen beim Ton (Amazons Fire TV Problematik dürfte bekannt sein, ansonsten sind die Amazon Rezensionen dazu sehr aussagekräftig) und hat einen wesentlich leistungsstärkeren Prozessor samt Grafikeinheit, wodurch er sich besser für grafisch aufwendige Spiele eignet. GeForce Now, das Streamen von Spielen aus der Cloud, kann 3 Monate kostenlos getestet werden und kostet danach 10€/Monat.


Chipsatz: NVIDIA Tegra X1 (4x ARM Cortex-A57 + 4x ARM Cortex-A53), NVIDIA GM20B "Maxwell" • Speicher: 3GB (LPDDR4), 16GB Flash • Video-Codecs: H.265, H.264, VP9 • Video-Anschlüsse: HDMI 2.0 • Audio-Anschlüsse: nein • Weitere Anschlüsse: Gb LAN, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1, 2x USB 3.0, 1x USB 2.0 (Micro-USB), Cardreader (microSD) • Auflösung: bis zu 3840x2160@60Hz • Festplatte: N/A • Abmessungen (BxHxT): 210x25x130mm • Gewicht: 654g • Besonderheiten: Android TV, inkl. SHIELD Wireless Controller, inkl. SHIELD Remote


➤Kodi geht natürlich, Nvidia wirbt sogar mit den Vorteilen der Kombination Shield/Kodi (Link im 1. Kommentar). Zusammengefasst:
1. Starke Performance
2. 4K Video Wiedergabe
3. alle relevanten Codecs (H.264, H.265, VP8, VP9, MPEG-2, MPEG-4)
4. Dolby Digital Plus (5.1 und 7.1)
5. All-in-one (keine TV-Box hat einen solchen Funktionsumfang)
6. Kodi Addons (gut, was das für ein Vorteil sein soll, weiß ich nicht)
7. Mittlerweile ist Android 6 vorhanden - damit ist Fusion Storage (Verschmelzung von internem Speicher und microSD) möglich; daher ist der Aufpreis für die 500GB-Variante nur noch bedingt gerechtfertigt


--------------------

FAQ Amazon-Auslandsbestellungen

F: Wie lang beträgt die Gewährleistung?
A: Zwei Jahre, genauso wie auf Amazon.de

F: Was passiert beim Widerruf? Wer trägt die Kosten?
A: Die Rücksendekosten trägt - anders als bei Amazon.de - der Käufer. Dabei kann! es sein, dass das Produkt auch nach DE "zurückgeschickt" werden kann oder dass die ausländische Amazon-Plattform einen Teil erstattet.

F: Gelten Amazon.de-Gutscheine auf anderen Plattformen?
A: Nein, immer ausschließlich nur auf der Plattform, auf der sie gekauft wurden (Amazon.de für Amazon.de, Amazon.fr für Amazon.fr usw.)

F: Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
A: Bei ausländischen Amazon-Plattformen ausschließlich per Kreditkarte.

F: Muss ich ein neues Benutzerkonto anlegen?
A: Nein, ihr könnt euch mit eurem deutschen Account anmelden.

F: Ich kann die Sprache der anderen Plattform nicht - und nun?
A: Auf jeder Amazon-Plattform (*.fr / *.it / *.es) ist die Kommunikation in Englisch möglich.

85 Kommentare

Beim Nvidia Shield TV handelt es sich...

Eigentlich ist das auch schon mein Text
Übrigens läuft inzwischen Android 6 darauf mit den bekannten Vorteilen (microSD als internen Speicher nutzen macht da die 500GB Variante ein Stück weit überflüssig. Diese ist nämlich auch nicht ganz lautlos).

Moderator

Du meinst bestimmt Amazon Frankreich.

Hab´ zwar keine passende Kreditkarte, aber der Preis ist cool.

Search85

Du meinst bestimmt Amazon Frankreich.


Und ich hab mich schon gewundert, ob ich denn wirklich meine ganzen Italienisch-Kenntnisse aus der Schule verlernt habe.

VerfasserRedaktion

Crythar


Ich hab mich an deinen Black-Friday-Deal erinnert und wie gut der aufbereitet war.

VerfasserRedaktion

Search85


Crythar


Jaja, wer den Schaden hat - danke euch beiden.

Jetzt fehlen natürlich die Langzeiterfahrungen zur Speichererweiterung mittels microSD oder USB-Stick unter Android 6 auf dem Ding. Aber wenn man davon ausgeht, dass es reibungslos läuft, dann hat die Pro-Variante eigentlich die Daseinsberechtigung verloren. Diese ist nämlich immer zu hören, also nur eingeschränkt schlafzimmertauglich.

VerfasserRedaktion

Crythar


Kann die HDD nicht gegen eine SSD getauscht werden?

Avatar

GelöschterUser209738

Hach war das schön als man die Pro Variante für 125€ bekam

Crythar


Ist eine SSHD, aber mein letzter Wissensstand war, dass es nicht möglich ist. Ob sich inzwischen was daran geändert hat, weiß ich nicht.

habe den 500 GB Version (mydealz sei dank) das teil ist aber flüster leise. absolut kein Geräusch während spielen oder schauen

Flippers

habe den 500 GB Version (mydealz sei dank) das teil ist aber flüster leise. absolut kein Geräusch während spielen oder schauen


Darum geht es auch gar nicht. Die Pro ist aber z.B. im Schlafzimmer zu hören, weil sie selbst im Standby Festplattenzugriffe hat. Und das kann man hören, je nachdem wie weit sie weg steht.

was ist momentan die beste lösung steam spiele vom pc auf den tv zu streamen?

Servus,

kann ich die mit meinem Amazon DE Guthaben bezahlen? Ich verstehe nicht so ganz für was eine Kreditkarte hinterlegt werden muss wenn ich mehr als einig Guthaben auf meinem Amazon Account habe.

VerfasserRedaktion

rodeoric

Servus, kann ich die mit meinem Amazon DE Guthaben bezahlen? Ich verstehe nicht so ganz für was eine Kreditkarte hinterlegt werden muss wenn ich mehr als einig Guthaben auf meinem Amazon Account habe.


Amazon.de-Guthaben oder -Gutscheine können nicht auf anderen Amazon-Plattformen eingelöst werden. Vice versa genauso wenig (Amazon.fr-Gutscheine auf Amazon.de).

Einzige Zahlungsmöglichkeit auf anderen Amazon-Plattformen ist die Kreditkarte.

Ich war schon so oft kurz davor das ding zu bestellen.. Aber irgendwie fehlt mir der Anreiz von meinem Fire TV 1st Gen upzugraden.. läuft momentan einfach noch alles zu gut :x

Mr. X heute im DealWahn

Naja der Anreiz ist schon da mit Controller und FB ist es echt ein guter Deal.

Hm eines leuchtet mir noch nicht so ein. Wo liegt der Unterschied zur Pro Version?

Mich interessiert nur die 16GB Version welche sich durch eine SD Karte erweitern lässt wenn ich es richtig verstanden habe?

Danke schoen.

emoolaf

was ist momentan die beste lösung steam spiele vom pc auf den tv zu streamen?



langes hdmi kabel + xbox wireless adapter

Flippers

habe den 500 GB Version (mydealz sei dank) das teil ist aber flüster leise. absolut kein Geräusch während spielen oder schauen


mit Android 6 ist auch die Möglichkeit hinzugekommen, die Box ganz herunterzufahren, dann hört man auch das leise surren der SSHD nicht mehr. Das ist also kein Argument mehr und man sieht dass Nvidia hier echt auf seine Nutzer hört. Ansonsten von mirvolle Kaufempfehlung, beste Streaming Box die ich je hatte.

Mit Android 6 ist auch gleich die Unterstützung der Vulkan Grafik API dazu gekommen, was im Vergleich zum OpenGL davor nochmal bei Spielen die es unterstützt einen großen Leistungsvorteil bedeutet.

rodeoric

Hm eines leuchtet mir noch nicht so ein. Wo liegt der Unterschied zur Pro Version?


500GB SSHD statt 16GB SSD intern, ist aber durch Android 6 was jetzt raus ist nicht mehr so wichtig

Servus,

wunderbar. Danke für deine Rückmeldung.

Habe die Box soeben geordert. Der Preis ist prima, hoffe das gute Stück ist ein würdiger Nachfolger meines Raspberry PI 2 - Media Centers.

Falls jemand Erfahrung damit hat, darf er mir diese gern mitteilen.

Mfg

rodeoric

Ist das Ding auch über Logitech Harmony steuerbar?

Läuft darüber Amazon Prime?

Ich bin hin und her gerissen jetzt.....

Naja, wenn man das Teil wirklich nur für Filme nehmen möchte, würde ich mir eher einen aktuellen Amazon TV mit 4k kaufen oder, wenn es hauptsächlich um KODI etc. und weniger speziell angepasste Streamingdienste nutzen möchte, zu einem 40 Euro China Android Box mit HEVC und HDMI 2.0. Hier kann man dann halt nur die normalen Android Streaming Apps nutzen, die aber dann meistens nicht bis 4k skalieren.

Moin Leute...

also mir ist jetzt nicht ganz klar, was das Teil eigentlich ist. Dachte immer das ist ein "Steam Link" nur halt von Nvidia und außerdem eine Plattform um Games direkt aus dem Netz zu streamen...hab das was mit Gaming on Demand im Kopf.

Wofür brauch ich also den Speicher? Denn wenn nur streamen reichen die 16GB doch locker. Oder ist das eine eigene Plattform ala Steam, Origin etc. und ich muss die Games hier extra neu kaufen um sie nutzen zu können?

Oder anders gesagt wenn ich nen Steam Link habe und nen Amazon Fire TV (oder XBOX oder Smart TV) habe...brauche ich das Teil eigentlich nicht mehr?

Epizentrum66

Ist das Ding auch über Logitech Harmony steuerbar?


Ja. Empfänger ist vorhanden und ein Profil gibt es auch in der Datenbank.

Linse77

Läuft darüber Amazon Prime? Ich bin hin und her gerissen jetzt.....


Nur über Umwege, da Amazon derzeit keine Amazon Prime App für Android TV bereitstellt (vermutlich um ihren FireTV nicht zu kannibalisieren). Es gibt eine inoffizielle Lösung von xda mit der man es zum laufen bekommt: Klick. Allerdings, da diese auf der mobile App aufbaut, ohne HD und ohne 5.1 Sound, also eher eine Notlösung. Ob / wann eine Amazon Prime App kommt für Android TV (und damit das Shield) ist offen.

EyJay

Moin Leute... also mir ist jetzt nicht ganz klar, was das Teil eigentlich ist. Dachte immer das ist ein "Steam Link" nur halt von Nvidia und außerdem eine Plattform um Games direkt aus dem Netz zu streamen...hab das was mit Gaming on Demand im Kopf. Wofür brauch ich also den Speicher? Denn wenn nur streamen reichen die 16GB doch locker. Oder ist das eine eigene Plattform ala Steam, Origin etc. und ich muss die Games hier extra neu kaufen um sie nutzen zu können? Oder anders gesagt wenn ich nen Steam Link habe und nen Amazon Fire TV (oder XBOX oder Smart TV) habe...brauche ich das Teil eigentlich nicht mehr?


Wenn man Spiele streamen will gibt es zwei Möglichkeiten, entweder über einen PC mit nvidia Grafikkarte, dieser streamt an das Shield TV alle unterstützten Spiele über GeForce Experience im lokalen Netzwerk (das können Steam Spiele, Origin Spiele, GoG Spiele etc sein, also keine extra für das Shield gekauften). Das nennt sich "Gamestream" Oder man nimmt am kostenpflichtigen "Geforce Now" teil (nach den drei kostenlosen Monaten 9,99 € im Monat) und hat dann die Auswahl aus über 50 Spielen die man via Internet auf das Shield streamt (Siehe auch mehr hier).

Weiters kann man noch speziell auf das nvidia Shield angepasste Spiele kaufen, z.B. Doom 3 BFG, Portal 2, Knights of the Old Republic oder Half Life 2 Episode 2 die dann via Android direkt auf dem Shield laufen und dementsprechend auch Speicherplatz benötigen. Weiters braucht man Speicherplatz für andere Android Anwendungen oder eben wenn man seine Mediendateien wie Filme/Musik/Serien auf dem Shield ablegen will.

Epizentrum66

Ist das Ding auch über Logitech Harmony steuerbar?



Super, danke...

Verdammt, wegen euch muss ich mir noch nen Zweitjob suchen....hab sie bestellt.

Was ist der Vorteil gegenüber der neuen Fire Box?
Benutze zur Zeit einen Fire Stick mit Kodi und den Mediatheken, lohnt das Upgrade?

Ist die Fr. Version identisch zur Dt. Version (Verpackung etc.)?

Danke erstmal für die ausführliche Beschreibung....

Siran

Wenn man Spiele streamen will gibt es zwei Möglichkeiten, entweder über einen PC mit nvidia Grafikkarte (...)



Ok, also für mich als momentan AMD Nutzer also schon mal raus....

Siran

(...) kostenpflichtigen "Geforce Now" teil (nach den drei kostenlosen Monaten 9,99 € im Monat) (...)über 50 Spielen die man via Internet auf das Shield streamt



Wie muss ich mir das vorstellen, bekomme ich dann für meine 10€ wenigstens die Games in maximaler Pracht (sprich Witcher 3 mit Nvidia Hairworks etc.) oder ist das allein schon wegen Streaming aus dem Netz gar nicht umzusetzen? Wäre ja sonst ne Alternative für alle denen nen High End Rechner zu teuer ist....

Siran

Weiters kann man noch speziell auf das nvidia Shield angepasste Spiele kaufen, z.B. Doom 3 BFG, Portal 2, Knights of the Old Republic oder Half Life 2 Episode 2 die dann via Android direkt auf dem Shield laufen und dementsprechend auch Speicherplatz benötigen.



Also "Handy Games" am TV? Ich denke hier darf man natürlich keine PC Grafik erwarten sondern das was bei aktuellen Smartphone Games gerade möglich ist oder?

Siran

Weiters braucht man Speicherplatz für andere Android Anwendungen oder eben wenn man seine Mediendateien wie Filme/Musik/Serien auf dem Shield ablegen will.



Ok, also wenn man wirklich nur streamt und die Apps höchstens für Streaming Portale usw braucht und seine Filme aufm NAS hat, würde die 16GB Version ausreichen....

Hmmmm....Preis echt hot....Nutzung für mich im Moment sinnlos... schade schade....

vedler1

Was ist der Vorteil gegenüber der neuen Fire Box? Benutze zur Zeit einen Fire Stick mit Kodi und den Mediatheken, lohnt das Upgrade?


Aus meiner Sicht muss man entweder gerne und oft an so einem Ding spielen (und natürlich entweder eine große Android Games Sammlung, einen Spiele PC mit dem man streamt oder ein Geforce Now Abo haben) oder ein Kodi-"Freak" sein, der das perfekte Kodi-Erlebnis haben will, die Vorzüge von Nvidia Shield kennt und auch schon eine große Filmsammlung auf dem NAS liegen hat. Für alle anderen ist die Box ganz klar überdimensioniert.

Was man bei all dem aber nicht vergessen darf: Aus meiner Sicht subventioniert Nvidia die Box ganz klar. Im Alltag mag der Unterschied für viele zum Fire TV nicht groß sein, aber für die ~60€ Aufpreis bekommt man hier unter der Haube ein Stück Technik, das dem Fire TV deutlich überlegen ist und auch in der Produktion wesentlich mehr kostet. Da Amazon in der Regel schon seine Geräte subventioniert und nichts mehr dran verdient, gehe ich hier stark davon aus, dass es bei Nvidia ähnlich ist. Man wird hier also definitiv nicht über den Tisch gezogen.

immer noch kein Amazon Instant Video Support.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text