172°
ABGELAUFEN
[Amazon.fr] Pebble Time (iOS & Android) für 206,79€

[Amazon.fr] Pebble Time (iOS & Android) für 206,79€

Handys & TabletsAmazon.fr Angebote

[Amazon.fr] Pebble Time (iOS & Android) für 206,79€

Preis:Preis:Preis:206,79€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Auf Amazon.fr erhaltet ihr die Pebble Time für 206,79€ - bisheriger Bestpreis. Es handelt sich um die rote Version; wem das rote Armband nicht gefällt: diese sind wechselbar.


PVG: 248,90€ (Pebble Store)

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


Ein paar erste Tests findet ihr im 1. Kommentar, ebenso ein paar Video-Reviews / Hands On.


Highlights & Details

Always­On Bildschirm (bei Tageslicht ablesbar) mit großartiger Hintergrundbeleuchtung
Akkulaufzeit von bis zu 7 Tagen
Verwendung eines standardmäßigen 22 mm Uhrenarmband
Wasserdicht bis zu 30 Meter Tiefe und widerstandsfähig
Fühlbare Tasten zum einfachen Klicken, ohne hinschauen zu müssen
Stille Vibrationsalarme
Schritt-Verfolgung mit Misfit und Jawbone
Sprachunterstützung und Unterstützung von internationalen Zeichen (Deutsch, Französisch, Spanisch)
Passend für iOS und Anrdroid

Technische Daten

Display (cm) 3.2 cm
Display (Zoll) 1.26 Zoll
Display-Auflösung 160 x 128 Pixel
Display-Auflösungsmodus QQVGA
Speicherkapazität 8 MB
Bluetooth® Ja
Bluetooth® Version 4.0
Besonderheiten Wasserfest
Farbe Schwarz
GPS integriert Ja
StandBy max. 168 h
Akku LiPo
Gewicht 42.5 g
Passend für Apple iPhones (ab iOS 8), Android Smartüphones (ab Version 4.0)
Kategorie Smartwatch

24 Kommentare

HOT! Bis auf die Gefahr eines Herstellungsfehlers (Wassereintritt ins Gehäuse, obwohl sie wasserdicht sein soll) ist das DIE Smartwatch. Ich habe selbst nur eine Pebble OG, aber bei dem Preis werde ich schon fast schwach...

Wow.. Die smartwatch ist mehr als 4 mal so teuer gegenüber der lg .. Ich glaube bei der lg schlage ich mal zu oO

okanoezdemir95

Wow.. Die smartwatch ist mehr als 4 mal so teuer gegenüber der lg .. Ich glaube bei der lg schlage ich mal zu oO



Ich hoffe du fällst nicht vom Stuhl wenn du dir die Preise der apple watch anschaust..

Preis ist hot, jedoch sieht die rote Pebble Time echt billig aus, die schwarze ist wesentlich eleganter. Einfacher Armbandtausch reicht nicht, da die Knöpfe ebenfalls eingefärbt sind.

Pebble time steel für den preis und ich kaufe sie direkt

okanoezdemir95

Wow.. Die smartwatch ist mehr als 4 mal so teuer gegenüber der lg .. Ich glaube bei der lg schlage ich mal zu oO



Im Vergleich zur Pebble Time ist die LG auch technologisch nur Schrott. Die einzigen beiden Hersteller die man in dem Bereich ernst nehmen kann sind Pebble und Apple...

Moderator

Guter Preis, ich warte lieber noch ein wenig auf meine Pepple Steel. Mal schauen wie die Funktionen so sind, persönlich finde ich das Design der Pepple Steel besser als die von der Pepple Time. Sieht mir zu sehr nach einem SPielzeug aus als nach ner Uhr. 8 Stück sind noch auf Lager also schnell sein.

Dodgerone

Im Vergleich zur Pebble Time ist die LG auch technologisch nur Schrott. Die einzigen beiden Hersteller die man in dem Bereich ernst nehmen kann sind Pebble und Apple...


Guter Witz, die Apple Watch taugt auch nicht mehr als jedes 08/15 Android-Wear-Gerät

Und die Pebble ist halt nicht jedermanns Sache. Samsung hast du auch vergessen mit der Gear S2

Dodgerone


delpiero223


Von der Apple Watch halte ich so ziemlich gar nichts. Welche SW mich derzeit tatsächlich anspricht, ist die Asus Zenwatch 2 - welche ja bald verfügbar ist bzw. aktuell schon bei Saturn und Mediamarkt vorbestellt werden kann. Und die Pebble ist natürlich auch einen Blick wert. Die Huawei Smartwatch für 399€ ... mit dem Innenleben der Moto 360 ... genau

Dodgerone

Im Vergleich zur Pebble Time ist die LG auch technologisch nur Schrott. Die einzigen beiden Hersteller die man in dem Bereich ernst nehmen kann sind Pebble und Apple...



Die Samsung Gear kannste auch vergessen. Durch die properitäre Tizen-Oberfläche wird das nix.

Technologisch liegt die Pebble Time natürlisch schon mit ihrem Display vorne. Bei Apple hast du die besten Apps... aber wenn man deinen Post liest merkt man das du keine Ahnung von dem Thema hast.

Aus Android-Wear kann noch was werden, aber wenn ich mir so den Support vieler Apps anschaue, dann glaub ich nicht das da so schnell was kommt. Bei Tablets ist Android ja auch immer noch ENtwicklungsland im App-Bereich... leider.

Dodgerone

delpiero223



Ach, die Huawei hat die Technik der 360 drin? Das ja Mist, die Fans ich ganz cool

okanoezdemir95

Wow.. Die smartwatch ist mehr als 4 mal so teuer gegenüber der lg .. Ich glaube bei der lg schlage ich mal zu oO



Dann bin ich ja beruhigt ^^

Ich hatte bisher pebble Time, Microsoft Band und Apple watch...die einzige die bisher ernsthaft "sinnvoll" ihren Dienst getan hat war die Apple watch.

Man unterschätzt das Thema Apps-das ist (oder evtl war!?) bei der pebble mein Grund sie zu verkaufen. Da gab es vielleicht 3-4 Programme die alltagstauglich waren in D.

Von android halte ich nichts...ist für mich im Handy Tablett Bereich ein einziges gestöpsel was es da an Apps gibt. Ne watch mit android muss ich aber unbedingt auch noch testen.

...und was ich persönlich an der pebble hardwareseitig übel fand war:
- Vibrationsalarm ist so laut dass man eigtl gleich Klingelton Anlassen kann
- die seitlichen Buttons haben gewackelt und sich richtig richtig billig angefühlt (evtl ein Problem der frühen Modelle) - für 200 Euro fand ich das schon echt übel

Dodgerone

delpiero223


Mit dem Innenleben der neuen Moto 360 2015, jedoch höher auflösendem Display, anderer Displaytyp und ohne platten Reifen
In punkto Prozessor, Ram und Speicher ist die neue Generation der Android-Wear Smartwatches über die verschiedenen Hersteller gleich ausgestattet. Die Unterschiede liegen Hauptsächlich bei den Materialien, Design, Displaytypen, -Formen und -Auflösungen.

Dodgerone


Ja, aber das rechtfertigt doch niemals 400€! Nicht mal 300 nach meinem Ermessen.

Ich kann von der Time nur abraten!
Habe sowohl die "alte", als auch die neue Pebble hier und kann vergleichen.
Ich bin von der Time gnadenlos enttäuscht: sie ist unterirdisch dunkel, selbst dann, wenn sie "hell" ist / sein sollte.
Und was habe ich von einer Uhr, wenn ich sie in Innenräumen überhaupt nicht ablesen kann ... .. .
Hatte die Time über das Projekt bestellt weil ich hoffte, sie würde die "normale" in allen Punkten übertreffen, aber das ist eben leider nicht so. Der oben schon erwähnte Vibrationsalarm ist in der Tat so laut, dass man ihn noch im Nebenraum hören kann (keine Pappwände) ... .. .
Daher von mir ganz klar COLD, weil die Pebble als Uhr nichts taugt.

Dodgerone


Die Moto 360 und Huawei Watch liegen preislich ja in einem ähnlichen Rahmen, wobei die Huawei etwas teurer ist, was durch das Edelstahlgehäuse und Saphirglasdisplay aber durchaus gerechtfertigt ist.
Für mich ist der Preis für die Huawei Watch akzeptabel, da sie trotz Edelstahlgehäuse es hinbekommen haben, die Uhr sogar etwas dünner als die Moto 360 zu machen, der Rand sehr schmal ist, und dass ohne das ein Stück vom Display fehlt, die Armbandaufnahme sauber ins Armband überläuft und erwähnte Materialaspekte.
Die Zenwatch 2 ist dagegen für Einsteiger und Preisbewusste interessant, die weniger Wert auf das Design der Uhr legen(hier hat Asus ja leider nen riesen Rückschritt im Vergleich zum Vorgänger gemacht, aber der Preis muss ja irgendwoher kommen.). Für das Geld der ZenWatch 2 bekommt man im Moment nirgendwo mehr Smartwatch geboten.

P.S.: Wenn jemand an einer praktisch neuen Time in schwarz interessiert ist, OVP ist noch vorhanden, sie ist keine drei Tage getragen worden, einfach melden, wäre günstiger abzugeben als dieser Dealpreis hier ... .. .

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text