336°
[amazon.fr] Philips E6/12 Fidelio Surround Sound Heimkino System statt 899 EUR

[amazon.fr] Philips E6/12 Fidelio Surround Sound Heimkino System statt 899 EUR

TV & HiFiAmazon.fr Angebote

[amazon.fr] Philips E6/12 Fidelio Surround Sound Heimkino System statt 899 EUR

Preis:Preis:Preis:705,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Premium Heimkinosystem mit Surround on Demand und abnehmbaren Rücklautsprechern.

  • ‌Echtes 5.1. Surround on Demand mit kabellosem Subwoofer
  • ‌Jeder Rücklautsprecher separat und stereo anspielbar als mobiler Bluetooth Speaker
  • ‌Bequemes streamen von Musik auf Spotify Connect und Google Cast for Audio
  • ‌Premium Design und edle Materialien für ein stilvolles Wohnzimmer


PVG und weitere Details zum Artikel: 899,– [Amazon.de]



Habe mir das Teil für 755 in den WHD vor ein paar Tagen gesichert. Zustand


angeblich Akzeptabel (u.a. Pixelfehler) leider "wie NEU" geliefert bekommen... Frechheit!

Bin vom Sound recht angetan. Verglichen mit der B5 die ebenfalls Surround on Demand hat, klingt es wirklich sehr viel "breiter" in der Front, speziell wenn man die SOD Speaker abnimmt und man merkt den quasi in den Lautsprechern integrierten "fehlenden Center" nicht wirklich. Auch das Abnehmen an sich ist sehr viel komfortabler als bei der B5.

Sind allerdings ganz schöne Trümmertürme. Von der Optik her macht ne Bar unter dem Fernseher definitiv die bessere Figur.

-

18 Kommentare

Wow, richtig viele Informationen. Top Beschreibung, sauber angegebener Vergleichspreis - das kann nur hot werden

JohJoevor 1 m

Wow, richtig viele Informationen. Top Beschreibung, sauber angegebener Vergleichspreis - das kann nur hot werden



Gib ihm noch nen paar Minuten, da kommt bestimmt noch was

Aritrionvor 49 s

Gib ihm noch nen paar Minuten, da kommt bestimmt noch was



Nö, wieso? Wenn man einen Deal einstellt, dann kann man sich auch die Mühe machen die Informationen gleich richtig zusammenzutragen - oder sehe ich das falsch?

War ein Versehen... Hatte beim Titel anpassen Enter gedrückt und nicht gemerkt, dass es ihn gleich gepostet hat. jetzt ist er glaube ich zwei mal drin... mal schauen, wie ich das noch grad gebogen kriege.

Kauft lieber den Vorgänger, besseres Produktvideo



Hat bestimmt auch bessere Schpieker. Der Frau glaub ich alles
Bearbeitet von: "egghat" 12. Dezember 2016

WIe schon gesagt... war ein Versehen... jetzt müsste ich nur noch wissen, wie ich den hier löschen kann... fühl mich grade richtig unfähig

Ahhh nu passt auch alles

Ist ja mal ein interessantes Produkt, Philips scheint solche Spielereien zu mögen. Das Ambilight ist jedenfalls Klasse

JohJoevor 1 m

Ahhh nu passt auch alles



Bei mir wird der Titel immer noch falsch angezeigt, aber es gibt auch keine zwei Deals in meiner Übersicht... Ich kapier gar nichts mehr.

egghat12. Dezember

Kauft lieber den Vorgänger, besseres Produktvideo [Video] Hat bestimmt auch bessere Schpieker. Der Frau glaub ich alles


Was ne Sau ich brech zusammen

Echtes 5.1 mit 4 Lautsprechern und einem Subwoofer - Das funktioniert nicht

was ist nun der unterschied zwischen e5 und e6?

kornivor 32 m

Echtes 5.1 mit 4 Lautsprechern und einem Subwoofer - Das funktioniert nicht

Doch das funktioniert sehr gut, weil in den vorderen Speakern zwei zur Mitte gewinkelte Lautsprecher eingebaut sind, die den Center darstellen. Rein akustisch top gelöst meiner Meinung nach.

dereltonkeltevor 25 m

was ist nun der unterschied zwischen e5 und e6?

E5 keine Möglichkeit die Rear Speaker als Einzellautsprecher mit BT zu nutzen und kein Spotify Connect, Google Cast und eben nur 4.1 weil die Frontspeaker anders aufgebaut sind.



Zudem ist das Holz hell bei der E5 und dunkel bei der E6. Außerdem ist der Subwoofer der neuere mit fester Bodenplatte unter dem Downfire Speaker wie er auch beim B8 dabei sein wird. Soll wohl so auch auf Teppich ordentlich Dampf machen ohne das was geschluckt wird.

Meine auch nicht, das es nicht geht! Habe die angehört und es ist wirklich auch nicht schlecht.
5.1 heißt aber nunmal 5 Lautsprecher und Sub Bisschen besserwisserisch, ich weiß. Aber naja

hurleyvor 10 m

E5 keine Möglichkeit die Rear Speaker als Einzellautsprecher mit BT zu nutzen und kein Spotify Connect, Google Cast und eben nur 4.1 weil die Frontspeaker anders aufgebaut sind. Zudem ist das Holz hell bei der E5 und dunkel bei der E6. Außerdem ist der Subwoofer der neuere mit fester Bodenplatte unter dem Downfire Speaker wie er auch beim B8 dabei sein wird. Soll wohl so auch auf Teppich ordentlich Dampf machen ohne das was geschluckt wird.


DANKE!

kornivor 27 m

Meine auch nicht, das es nicht geht! Habe die angehört und es ist wirklich auch nicht schlecht. 5.1 heißt aber nunmal 5 Lautsprecher und Sub Bisschen besserwisserisch, ich weiß. Aber naja

Funktioniert allemal besser, als die ganzen virtuell Surround Kacke, die hintere Lautsprecher simulieren soll. Selbst die Yamaha die wirklich über Wände projizieren sind um Welten schlechter, auch wenn es sich schwer vergleichen lässt. Aber so wirklich auffallen dass der Center fehlt, tut es akustisch nicht.

Schade, dass es keine Unterstützung für AirPlay oder Apple Music gibt. Das Dingen von Philips ist näher dran an meiner Traum-Kombi für Musik und Surround alles andere, sei es von Sonos oder sonstwem.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text