149°
(Amazon.fr Prime Day) The Wire - Die komplette Serie (Blu-ray) für 43,28€

(Amazon.fr Prime Day) The Wire - Die komplette Serie (Blu-ray) für 43,28€

EntertainmentAmazon.fr Angebote

(Amazon.fr Prime Day) The Wire - Die komplette Serie (Blu-ray) für 43,28€

Moderator

Preis:Preis:Preis:43,28€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 69,97€

Bei Amazon Frankreich erhaltet ihr The Wire - Die komplette Serie (Blu-ray) für 43,28€ inkl. Versand. Das Boxset ist mit Deutscher Tonspur und der richtige Preis wird am Ende der Bestellung angezeigt. Ihr müsst euch einen 30 Tage kostenlosen Amazon Prime Account in Frankreich erstellen. Nicht das kündigen vergessen (geht 1:1 wie in Deutschland). Eine Kreditkarte wird benötigt.

The Wire (TV Series 2002–2008) - IMDb Bewertung: 9,4/10
imdb.com/tit…14/

Die Serie 'The Wire' begleitet die Drogenszene von Baltimore von beiden Seiten des Gesetzes. Jede Staffel hat einen anderen Schwerpunkt in der Stadt, vom einfachen Drogenhandel auf den Straßen über die Drogenprobleme an den Schulen zu den Einflüssen in der Medienwelt. Dabei ist 'The Wire' oft fast dokumentarisch, immer realistisch und stilistisch geerdet.

Enthält alle 5 Staffeln der Serie mit insgesamt 60 Episoden, komplett restauriert und erstmals in 16:9.

17 Kommentare

Preis ist hot, nach der 1. Staffel fand ich die Serie aber so besch...eiden und billig gedreht, hab dann nicht weitergeschaut

blablator

Preis ist hot, nach der 1. Staffel fand ich die Serie aber so besch...eiden und billig gedreht, hab dann nicht weitergeschaut


An welcher Stelle hast du das denn entschieden, nach dem Vorspann? Ich hab die Serie gerade erst komplett gesehen und sie gehört mit Breaking Bad und den Sopranos zum besten, das ich je gesehen habe. Schauspielerische Leistung, Authentizität und Komplexität der Handlung suchen ihresgleichen und die BD-Version hier sieht zudem auch noch aus, als wäre die Serie gerade erst gedreht worden.

Würde ich nicht kaufen, da steht dann die Box im Regal und die Franzmänner schreiben nicht "The Wire" drauf.

Moderator

thunda69

Würde ich nicht kaufen, da steht dann die Box im Regal und die Franzmänner schreiben nicht "The Wire" drauf.

Die Verpackung ist dir also 26€ wert?! (:|

blablator

Preis ist hot, nach der 1. Staffel fand ich die Serie aber so besch...eiden und billig gedreht, hab dann nicht weitergeschaut

nach der 1. Staffel



ich unterstreich es nochmal gerne für dich:

Hinweis: Um 19:35 Uhr gibt es auf Amazon.de ein Blitzangebot. Ich denke zwar nicht, dass es preislich ähnlich attraktiv werden wird, aber für Leute ohne KK evtl. von Interesse.

blablator

Preis ist hot, nach der 1. Staffel fand ich die Serie aber so besch...eiden und billig gedreht, hab dann nicht weitergeschaut


So gehen die Meinungen eben auseinander. Habe mich durch die erste Staffel gequält und danach keine Lust mehr gehabt. Es passierte einfach viel zu wenig in der Story, auch die Charaktere entwickelten sich kaum weiter. Mag sein das die Serie sehr authentisch ist, aber das reicht mir eben nicht.

meine 2 Cents...

Um 19:35 Uhr wird die The Wire-Gesamtbox übrigens auch in Deutschland ein Blitzangebot.

thunda69

Würde ich nicht kaufen, da steht dann die Box im Regal und die Franzmänner schreiben nicht "The Wire" drauf.


Geht mir tatsächlich ähnlich... Aber der Preis ist mehr als Hot.

blablator

ich unterstreich es nochmal gerne für dich


Ah, okay. Ich hatte dich so verstanden, dass dir die erste Staffel noch gefallen hat und es danach erst schlechter geworden wäre. Generell ist das natürlich Geschmackssache und ja, die Serie hat kein hohes Tempo, wenig Action usw. Billig produziert und keine Entwicklung, wie hier manche behaupten, ist aber ganz klar Blödsinn, auch objektiv betrachtet.

thunda69

Würde ich nicht kaufen, da steht dann die Box im Regal und die Franzmänner schreiben nicht "The Wire" drauf.



Ich habe den Deal nicht "Cold" gevotet, der Preis ist super. Aber gerade bei so einer geilen Box, die dann in die Vitrine kommt, wäre es mit tatsächlich 26€ wert. Ich sammel halt schon lange Filme und bin da eigen

blablator

ich unterstreich es nochmal gerne für dich


Mit "billig gedreht" spielt er wohl auf den Umstand an, dass der visuelle Stil der Serie eher einer Doku nachempfunden ist. Dieses Stilmittel genau wie die 4:3 Formatwahl war eine bewusste Entscheidung der Macher. Es gibt im Netz genug Text und Video-Essays zu diesem Thema.

The Wire ist eine Serie, die sich einem nur im O-Ton erschließen kann. So viel zeitgenössischer Slang, der dort gesprochen wird, erfordert aktive Rezeption samt Recherche. Wer diesen Aufwand nicht erbringen will, für den wird The Wire in seiner Gänze ein Buch mit sieben Siegeln bleiben.

Scheeeeißeeee

polygon

The Wire ist eine Serie, die sich einem nur im O-Ton erschließen kann. So viel zeitgenössischer Slang, der dort gesprochen wird, erfordert aktive Rezeption samt Recherche. Wer diesen Aufwand nicht erbringen will, für den wird The Wire in seiner Gänze ein Buch mit sieben Siegeln bleiben.


Wahrscheinlich hast du recht....
O-Ton ist speziell hier auch so eine Sache, ich glaube ohne einige Zeit in den Staaten gelebt zu haben wird es fast unmöglich sein den Slang zu verstehen, mit Oxford-Englisch kommt man hier nicht weit

fdj

O-Ton ist speziell hier auch so eine Sache, ich glaube ohne einige Zeit in den Staaten gelebt zu haben wird es fast unmöglich sein den Slang zu verstehen, mit Oxford-Englisch kommt man hier nicht weit


Ich hab die Serie größtenteils mit Englischen Untertiteln gesehen, das hilft sehr, wenn man nur "normal gut" Englisch kann. Viele der Slang-Ausdrücke kann man gut aus dem Zusammenhang erschließen oder lernt sogar mit, weil sie sich wiederholen. Ich hatte jedenfalls auch ohne Wörterbuch nie Probleme, der Handlung zu folgen.

polygon

[quote=DonCorleone][quote=blablator]iThe Wire ist eine Serie, die sich einem nur im O-Ton erschließen kann. So viel zeitgenössischer Slang, der dort gesprochen wird, erfordert aktive Rezeption samt Recherche. Wer diesen Aufwand nicht erbringen will, für den wird The Wire in seiner Gänze ein Buch mit sieben Siegeln bleiben.




"""The Wire ist eine Serie, die sich einem nur im O-Ton erschließen kann. So viel zeitgenössischer Slang, der dort gesprochen wird, erfordert aktive Rezeption samt Recherche. Wer diesen Aufwand nicht erbringen will, für den wird The Wire in seiner Gänze ein Buch mit sieben Siegeln bleiben."""

Elitäres Akademiker-Gesülze. Einfach nur ätzend.

polygon

[quote=DonCorleone][quote=blablator]iThe Wire ist eine Serie, die sich einem nur im O-Ton erschließen kann. So viel zeitgenössischer Slang, der dort gesprochen wird, erfordert aktive Rezeption samt Recherche. Wer diesen Aufwand nicht erbringen will, für den wird The Wire in seiner Gänze ein Buch mit sieben Siegeln bleiben.


Wenn hier etwas ätzend ist, dann ist es deine Umgangsform. Geh und pöbel deinesgleichen von der Seite an!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text