[amazon.fr] Sony MDRDS6500 Funkkopfhörer in 7.1 (Digitalqualität, schwarz)
135°Abgelaufen

[amazon.fr] Sony MDRDS6500 Funkkopfhörer in 7.1 (Digitalqualität, schwarz)

8
eingestellt am 15. Mär
PVG: 189€ @ idealo
Ersparnis: 28,79%

Zum Bezahlen ist eine Kreditkarte notwendig.
975637-R7kfl.jpg
Eigenschaften:
  • 7.1.-Kanal Digital Surround Sound: Kopfhörer sorgen für ein Kinoerlebnis mit 7.1-Kanal- und 3D-Sound
  • Kompatibel mit Fernseher, DVD, Blu-ray Disc und PlayStation Spielekonsolen; dynamischer und genauer Sound dank 40-mm-Treibereinheit
  • Digital und kabellos: Freuen Sie sich auf einen störungsfreien, hochwertigen Sound dank einer unkomprimierten, digitalen Übertragung (2,4 GHz)
  • Surround-Modus, automatische Frequenzsuche (Reichweite von bis zu ca. 100 m), schnelles Aufladen in der Ladestation, bis zu 20 h Akkubetriebsdauer
  • Lieferumfang: MDR-DS6500 Funkkopfhörer, Netzteil, Akku, opt. Kabel

Preisverlauf:
975637-sElB1.jpg

8 Kommentare

Super Kopfhörer. Hab sie schon seit einiger Zeit und bin zufrieden. Akkulaufzeit ist super. Nutze die KH für Film- und Spielnächte, wenn alle im Bett sind. Ortung könnte ein wenig besser sein, genauso wie die maximale Lautstärke. Aber bis 150 Euro würde ich wieder zuschlagen.

bubi1982vor 41 m

Super Kopfhörer. Hab sie schon seit einiger Zeit und bin zufrieden. …Super Kopfhörer. Hab sie schon seit einiger Zeit und bin zufrieden. Akkulaufzeit ist super. Nutze die KH für Film- und Spielnächte, wenn alle im Bett sind. Ortung könnte ein wenig besser sein, genauso wie die maximale Lautstärke. Aber bis 150 Euro würde ich wieder zuschlagen.



Ich habe sie für vier Jahre gehabt und dachte, sie seien fantastisch – bis ich durch einen Vergleich mit der Beyerdynamic 990 Pro (Deal für 110€ auf Amazon) leider feststellen musste, dass die Sony Kopfhörer durchaus schlecht sind! Diese habe ich meinem Bruder gegeben.
Ich verwende die Kopfhörer hauptsächlich für Spiele am PC (ja: die integrierte Soundkarte ALC 1150 reicht für die Lautstärke absolut aus!!).

Hoffe mal wieder auf ein 95€-Redcoon-Angebot

phiemonvor 1 h, 2 m

Ich habe sie für vier Jahre gehabt und dachte, sie seien fantastisch – bis …Ich habe sie für vier Jahre gehabt und dachte, sie seien fantastisch – bis ich durch einen Vergleich mit der Beyerdynamic 990 Pro (Deal für 110€ auf Amazon) leider feststellen musste, dass die Sony Kopfhörer durchaus schlecht sind! Diese habe ich meinem Bruder gegeben.Ich verwende die Kopfhörer hauptsächlich für Spiele am PC (ja: die integrierte Soundkarte ALC 1150 reicht für die Lautstärke absolut aus!!).

​Danke. Ich werde mir die Beyerdynamic mal anschauen. Die Sony KH bekommt man gebraucht auch noch gut verkauft.

bubi1982vor 56 m

​Danke. Ich werde mir die Beyerdynamic mal anschauen. Die Sony KH bekommt m …​Danke. Ich werde mir die Beyerdynamic mal anschauen. Die Sony KH bekommt man gebraucht auch noch gut verkauft.



Tue es und du wirst es nicht bereuen – versprochen!

Wenn es dir helfen kann: In der Regel werden die B 990 Pro mit den anderen Modellen 770 und 880 Pro und wiederum mit den jeweiligen "Edition" Varianten verglichen oder sogar mit der AKG.

Ich habe mich hiermit umfassend beschäftigt, indem ich mich über Forums tagelang informiert habe. Das Resultat ist:

1. 770 haben zu viel bass und zu wenig Räumlichkeit als die 880
2. 880 sind neutral und so umgekehrt: zu wenig bass und bessere Räumlichkeit als die 880
3. Edition-Varianten haben mehr Ohm --> Kein Verstärker für die Kopfhörer, den ich am PC mit meiner ALC 1550 ohnehin nicht brauche und sitzen enger am Kopf --> mehr bass!
4. Die AKG sind vergleichbar mit den 880, da ebenfalls neutral, sodass ich sie generell nicht für empfehlenswert gehalten werden, wenn es ums Spielen geht, da sie aufgrund des unzureichenden Bass "weniger Spaß" machen.

Kann man auch einen weiteren kaufen und dann beide über einen Sender (einer Station) betreiben?

Hier ist mir bisher nur Sennheiser bekannt, die das können...

atommvor 37 m

Kann man auch einen weiteren kaufen und dann beide über einen Sender …Kann man auch einen weiteren kaufen und dann beide über einen Sender (einer Station) betreiben?Hier ist mir bisher nur Sennheiser bekannt, die das können...

​Kann er meines Wissens nach nicht.

Jetzt 191,49€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text