Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon.it] Apple iPad 32GB [6. Generation / 2018] alle Farben
399° Abgelaufen

[Amazon.it] Apple iPad 32GB [6. Generation / 2018] alle Farben

288,91€302,99€-5%Amazon.it Angebote
36
eingestellt am 10. MaiBearbeitet von:"Hammy"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon.it erhaltet ihr aktuell das Apple iPad 32GB Wi-Fi [6. Generation / 2018] in allen Farben für 288,91 inklusive Versand nach Deutschland:

32GB Space Grey
32GB Gold
32GB Silber (lieferbar ab 15.05.)

Jetzt bei Amazon.es für 289,08€ allerdings mit längerer Lieferzeit:
32GB Silber (lieferbar 3-4 Wochen)
32GB Space Grey (lieferbar 28.05.)

Einloggen und bestellen mit Amazon.de Konto möglich. Für die Zahlung wird eine Kreditkarte benötigt.

Der Rabatt wird automatisch im letzten Schritt beim Checkout abgezogen:
1377336.jpg
Ich war selber gerade auf der Suche und habe bestellt

Preisvergleich ca. 303€
bzw. gerade mit Ebay plus in grau 273€ (US Netzadapter)
Zusätzliche Info

Gruppen

36 Kommentare
Guter Preis!
VGP z. Zt. ca. 300€

21660915-TbN3X.jpg
Preisvergleich mit einem Kleingewerbler....
arminsocio10.05.2019 15:24

Preisvergleich mit einem Kleingewerbler....


Naja ok, aber es gibt auch diverse andere Anbieter. Ersparnis ist schon knapp bei 289€

21661129-5hOx8.jpg
HOLLERIDUDOEDLDI10.05.2019 15:42

Naja ok, aber es gibt auch diverse andere Anbieter. Ersparnis ist schon …Naja ok, aber es gibt auch diverse andere Anbieter. Ersparnis ist schon knapp bei 289€[Bild]


Na ja 10€ weniger und Amazon find ich schon dealreif da man da Problemlos retournieren kann und auch sonst einfach kundenfreundlich ist, auch im Ausland.
Also ich finde den Preis für Amazon Verhältnisse gut
Na ja, gab es dort im Dezember schon billiger ... 12 Euro Ersparnis ist jetzt nicht gerade der burner
Interessant wird es unter 260
jpfor310.05.2019 15:57

Interessant wird es unter 260


Dann mal viel Spaß beim warten
vielleicht kein "Bestpreis", aber ne totale Katastrophe ist es auch nicht, und kommt direkt von Amazon. Daher Daumen hoch.
Brauche es eher flott, daher bestellt.
Allgemein wäre man wohl gut damit beraten, mit einem iPad-Kauf noch etwas zu warten, sofern es nicht dringend ist. Dieses Jahr werden höchstwahrscheinlich zwei weitere iPads vorgestellt, eines davon ein Upgrade des Einsteiger-iPads.
a) kann man das mit einem deutschen Account bestellen?
b) wird das dann aus Deutschland verschickt?
Danke schonmal
sharpy10.05.2019 16:20

a) kann man das mit einem deutschen Account bestellen?b) wird das dann aus …a) kann man das mit einem deutschen Account bestellen?b) wird das dann aus Deutschland verschickt?Danke schonmal


Ja, aber Zahlung nur mi KK. Versand aus dem Lager wo vorrätig, Rücksendung aber nach Italien
Bovie10.05.2019 16:24

Ja, aber Zahlung nur mi KK. Versand aus dem Lager wo vorrätig, Rücksendung …Ja, aber Zahlung nur mi KK. Versand aus dem Lager wo vorrätig, Rücksendung aber nach Italien


Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort!
Dann werde ich noch etwas warten...
Was ist denn Kk?
Newbie1210.05.2019 16:18

Allgemein wäre man wohl gut damit beraten, mit einem iPad-Kauf noch etwas …Allgemein wäre man wohl gut damit beraten, mit einem iPad-Kauf noch etwas zu warten, sofern es nicht dringend ist. Dieses Jahr werden höchstwahrscheinlich zwei weitere iPads vorgestellt, eines davon ein Upgrade des Einsteiger-iPads.



Quelle?
TomTom26910.05.2019 16:32

Quelle?


Einfach mal in den Buyer's Guide auf macrumors.com schauen: buyersguide.macrumors.com

21661613-HGF6H.jpg
macrumors.com/2019/03/14/suppliers-gearing-up-ipad-airpods/

"Hints of an updated low-cost iPad have been growing, with new iPad models appearing in a regulatory database back in January. Rumors have suggested the entry-level iPad could see its display grow from 9.7 inches to around 10.2 inches thanks to slimmer bezels, but we're not expecting to see Face ID and removal of the home button with this update."

macrumors.com/2019/03/13/10-2-and-10-5-inch-ipad-rumor/

"If accurate, Apple could perhaps be planning to release a slightly scaled back version of the existing 10.5-inch iPad Pro, which could allow it to fill a price point between the $329 lower-end iPad and the $799 and up 2018 iPad Pro models. 

CoinX has an accurate track record, having previously tweeted the iPhone XS, iPhone XS Max, and iPhone XR names of the 2018 iPhones before anyone else, in addition to the 2018 iPad Pro being 5.9mm thick and a few minor details about other Apple products. It is unclear where the information is sourced from. 

The 10.2-inch iPad should end up being a larger-screen version of the existing 9.7-inch iPad, and it will likely be released within the next few weeks alongside minor refreshes to the iPad mini and iPod touch. It's unclear if any of the products will be unveiled at Apple's services-focused March 25 event."

Wurde auch auf deutschsprachigen Tech-Seiten rezipiert.
Bearbeitet von: "Newbie12" 10. Mai
Newbie1210.05.2019 16:40

Einfach mal in den Buyer's Guide auf macrumors.com schauen: …Einfach mal in den Buyer's Guide auf macrumors.com schauen: buyersguide.macrumors.com[Bild] macrumors.com/2019/03/14/suppliers-gearing-up-ipad-airpods/"Hints of an updated low-cost iPad have been growing, with new iPad models appearing in a regulatory database back in January. Rumors have suggested the entry-level iPad could see its display grow from 9.7 inches to around 10.2 inches thanks to slimmer bezels, but we're not expecting to see Face ID and removal of the home button with this update."macrumors.com/2019/03/13/10-2-and-10-5-inch-ipad-rumor/"If accurate, Apple could perhaps be planning to release a slightly scaled back version of the existing 10.5-inch iPad Pro, which could allow it to fill a price point between the $329 lower-end iPad and the $799 and up 2018 iPad Pro models. CoinX has an accurate track record, having previously tweeted the iPhone XS, iPhone XS Max, and iPhone XR names of the 2018 iPhones before anyone else, in addition to the 2018 iPad Pro being 5.9mm thick and a few minor details about other Apple products. It is unclear where the information is sourced from. The 10.2-inch iPad should end up being a larger-screen version of the existing 9.7-inch iPad, and it will likely be released within the next few weeks alongside minor refreshes to the iPad mini and iPod touch. It's unclear if any of the products will be unveiled at Apple's services-focused March 25 event."Wurde auch auf deutschsprachigen Tech-Seiten rezipiert.



Das sind aber alles Gerüchte von vor dem Keynote-Event Ende März. Die Gerüchte haben sich dann auch teilweise bewahrheitet mit dem neuen iPad Air und Mini. Es gibt/gab aber keine Hinweise auf ein Refresh für das 2018er Einsteigermodell.
TomTom26910.05.2019 16:47

Das sind aber alles Gerüchte von vor dem Keynote-Event Ende März. Die G …Das sind aber alles Gerüchte von vor dem Keynote-Event Ende März. Die Gerüchte haben sich dann auch teilweise bewahrheitet mit dem neuen iPad Air und Mini. Es gibt/gab aber keine Hinweise auf ein Refresh für das 2018er Einsteigermodell.


Es war nicht sicher, ob die Modelle zum März-Event vorgestellt werden, oder erst später.

Steht auch im letzten Satz des zweiten obigen Zitats.
Bearbeitet von: "Newbie12" 10. Mai
Ist das die mit Cellular?
Okay @Newbie12 ich warte jetzt wirklich! Weil könnte es gebrauchen.
Ein Update für das Einsteiger ipad macht wenig Sinn, da das neue Air bzw. mini die Lücke zwischen Basic and pro Version schließt. Mir fällt spontan nichts ein, was ein Update sein könnte und gleichzeitig nicht den beiden neuen Versionen auf die Füße tritt. Die Gerüchte für das Display und einen besseren Chip sieht man ja schon in eben jenen Modellen umgesetzt.
Alyss10.05.2019 18:31

Ein Update für das Einsteiger ipad macht wenig Sinn, da das neue Air bzw. …Ein Update für das Einsteiger ipad macht wenig Sinn, da das neue Air bzw. mini die Lücke zwischen Basic and pro Version schließt. Mir fällt spontan nichts ein, was ein Update sein könnte und gleichzeitig nicht den beiden neuen Versionen auf die Füße tritt. Die Gerüchte für das Display und einen besseren Chip sieht man ja schon in eben jenen Modellen umgesetzt.


Das Air 2019 ist das Upgrade der Air-Reihe, das Mini 2019 das Upgrade der Mini-Reihe. Ich denke man wird mit einem iPad 7 in diesem Jahr rechnen können.

Das Gerücht bzgl. der abgespeckten Pro-Version im 10,5 Zoll Format hat sich durch das Air 2019 bewahrheitet. Das andere Gerücht lautete, dass das Einsteiger-iPad mit einem 10,2 Zoll Display neu aufgelegt und höchstwahrscheinlich nicht gleichzeitig mit dem 10,5er Modell veröffentlicht wird.

Muss am Ende jeder selbst wissen, ob er noch wartet, oder das Gerät dringend braucht und zuschlägt.
Bearbeitet von: "Newbie12" 10. Mai
Newbie1210.05.2019 19:49

Das Air 2019 ist das Upgrade der Air-Reihe, das Mini 2019 das Upgrade der …Das Air 2019 ist das Upgrade der Air-Reihe, das Mini 2019 das Upgrade der Mini-Reihe. Ich denke man wird mit einem iPad 7 in diesem Jahr rechnen können.Das Gerücht bzgl. der abgespeckten Pro-Version im 10,5 Zoll Format hat sich durch das Air 2019 bewahrheitet. Das andere Gerücht lautete, dass das Einsteiger-iPad mit einem 10,2 Zoll Display neu aufgelegt und höchstwahrscheinlich nicht gleichzeitig mit dem 10,5er Modell veröffentlicht wird.Muss am Ende jeder selbst wissen, ob er noch wartet, oder das Gerät dringend braucht und zuschlägt.


ok das stimmt, aber sind 290€ dann nicht dennoch ein guter preis?
4angelo10010.05.2019 20:09

ok das stimmt, aber sind 290€ dann nicht dennoch ein guter preis?


Ist kein Burner aber ok. Gabs schon günstiger, einfach mal in die Suche "iPad" eingeben und die vergangenen Deals anschauen. Wobei ich eh zur 128GB Version raten würde, 32GB sind doch schon etwas knapp. Außer man will damit nur surfen und Videos schauen, dann reicht's.
ja das weiss ich, hab vor 4-6 wochen den 300€-10% gutschein bei mediamarkt verpasst und mich geärgert... aber wegen 18 euro jetzt ewig weitersuchen... hm
4angelo10010.05.2019 20:16

ja das weiss ich, hab vor 4-6 wochen den 300€-10% gutschein bei mediamarkt …ja das weiss ich, hab vor 4-6 wochen den 300€-10% gutschein bei mediamarkt verpasst und mich geärgert... aber wegen 18 euro jetzt ewig weitersuchen... hm


Wenn dir das Gerät reicht und du die evtl. kommende Neuauflage nicht brauchen wirst, warum nicht. Ist kein schlechter Preis, nur halt nicht das beste bisherige Angebot.
259,20 im November, das war schon ein Kracher. Bin mega zufrieden als sonst Android Nutzer. Läuft einfach alles super. Habe auch die 32 Gb Version. Verglichen mit dem iPad 5. Gen ist aber die Wertigkeit aufgrund des nicht mehr laminierten Displays schon geringer.
32 gb reichen mir. Surfen, Dokumente bearbeiten, ab und an was streamen.
Bearbeitet von: "Schandmaul83" 10. Mai
Newbie1210.05.2019 20:19

Wenn dir das Gerät reicht und du die evtl. kommende Neuauflage nicht …Wenn dir das Gerät reicht und du die evtl. kommende Neuauflage nicht brauchen wirst, warum nicht. Ist kein schlechter Preis, nur halt nicht das beste bisherige Angebot.

Hab jetzt in Italien bei 261€ WHD ohne USB Kabel zugeschlagen. Kabel vom iPhone liegt eh an der Couch...
Schandmaul8310.05.2019 20:20

259,20 im November, das war schon ein Kracher. Bin mega zufrieden als …259,20 im November, das war schon ein Kracher. Bin mega zufrieden als sonst Android Nutzer. Läuft einfach alles super. Habe auch die 32 Gb Version. Verglichen mit dem iPad 5. Gen ist aber die Wertigkeit aufgrund des nicht mehr laminierten Displays schon geringer. 32 gb reichen mir. Surfen, Dokumente bearbeiten, ab und an was streamen.


Nö, das iPad 5 Gen. hat auch kein Laminiertes Display.
Vorbei? Aktuell 296,51€.
iTobi11.05.2019 17:06

Vorbei? Aktuell 296,51€.


scheint so, schade
Ich hätte es gerade für 291,xx€ bestellen können, was doch immer noch ein toller Preis ist für die 32gb Version oder?
Naja, bevor ich im Ausland, sei es auch Amazon, bestelle und nur minimal günstiger, bezahle ich lieber 20 Euro mehr und bin in Deutschland auf der sicheren Seite...oder warte vielleicht auch jetzt auf das demnächst sicher neu erscheinende iPad....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text