131°
ABGELAUFEN
[Amazon.it] Gaggia Carezza - Siebträger

[Amazon.it] Gaggia Carezza - Siebträger

Home & LivingAmazon.it Angebote

[Amazon.it] Gaggia Carezza - Siebträger

Preis:Preis:Preis:181,24€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade bei Amazon.it entdeckt:

Siebträger Maschine Gaggia Carezza für 174,24€ + 7€ Versand.
Gutes Einsteiger-Modell zu einem akzeptablen Preis.

Leider nur mit Kreditkarte zahlbar.

Nächster Idealo-Preis: 221,01€ (Amazon.de)

Beschreibung & Eigenschaften lt. Amazon.de :

Getreu dem Motto "tradizione in continua evoluzione"* vereint die neue Gaggia Carezza unser professionelles Erbe mit neuester Technologie. So kommen Sie in den Genuss eines bemerkenswerten italienischen Espressos, auf den auch der Gründer stolz gewesen wäre.

- Siebträger für original italienischen Espresso mit Pressurized Crema Ventil.
- Der doppelwandige Siebträger ermöglicht die korrekte Extraktion des Espressos mit perfekter Crema.
- Edelstahl-Panarello: Heißwasser- und Dampfdüse zum Milchaufschäumen.
- Vorbrühfunktion für einen besseren Geschmack
- Boiler aus Edelstahl, Gehäuse aus Edelstahl und ABS-Kunststoff
- vorderseitig zugänglicher, abnehmbarer 1,4 Liter Wassertank
- kompatibel mit Brita-Wasserfiltern

19 Kommentare

Link zu Amazon.de für weitere Eigenschaften & Bewertungen:Klick mich!

aw85fzfl.jpg

edelstahlboiler ist zumindest besser, als der der Classic aus Alu.

Versand?

Totale ordine: EUR 181,24

robertreichert15

Versand?


Spucha

Totale ordine: EUR 181,24



Habs Korrigiert, danke.

Crema Sieb = no go .... Oder noch einen neuen Siebträger dazu rechnen ...

mit Cremadüse? Sorry aber das geht ja mal gar nicht....

Da kann man gleich noch einen neuen Siebträger einplanen.

Crema Ventil :))))) ich lach mich schlapp!
Nehmt doch lieber ne Gaggia CC, die kann da mehr, aber nicht dieses Plastik-Monster!

Mega-Cold!

Ist das Sieb denn nicht einzeln austauschbar? Eventuell lässt sich ja eines ohne Crema-Ventil finden...

Die Classic kostet aber aktuell auch mal knapp 70€ mehr
Natürlich geht es immer besser und beim Normalpreis von 220€ greift man wahrscheinlich wirklich zum etwas teureren Gerät, aber im derzeitigen Vergleich von 180€ zu 220€ (oder 250€ bei der Gaggia Classic) überlegt der ein oder andere es sich vielleicht doch erstmal als Einsteigergerät zuzulegen

Zumindest schmeckt der Kaffee aus der Classic grandios! Íst dies bei der kleineren Version ebenfalls so?

Eine Mühle brauche ich doch auch noch oder?

Kaestorfer

Zumindest schmeckt der Kaffee aus der Classic grandios! Íst dies bei der kleineren Version ebenfalls so? Eine Mühle brauche ich doch auch noch oder?


ja, mühle brauchst du auch. Mir missfällt der Alu Boiler der Classic. Alu soll evt Alzheimer auslösen. Und das evt reicht mir, weil es schon seit den 60ern so ist.

Für italienische Verhältnisse recht teuer und kann nichts besonderes.

Haben uns vor ca 3 Monaten eine gekauft. Sind sehr zufrieden damit

Unter 500 bekommt man keine Qualität.

Kaestorfer

Zumindest schmeckt der Kaffee aus der Classic grandios! Íst dies bei der kleineren Version ebenfalls so? Eine Mühle brauche ich doch auch noch oder?



Bei sowas frag ich mich immer, was mit den Leuten passiert, die Jahrzehntelang pausenlos aus Aludosen Limo konsumiert haben und Heute mit PET Flaschen weitermachen, ich denke kaum das PET Lebensverlängernde Substanzen erhält.

Gibts Heute überhaupt irgendwas, was nicht etwas verursacht??

Ich habe das Ding letztens in meinem Real live gesehen und wusste dann warum ich für meine Silvia gerne mehr bezahlt habe

necro1

...warum ich für meine Silvia gerne mehr bezahlt habe



Äpfel:Birnen

Unsere alte günstig Espressomaschine versagt so langsam.
Habt ihr mal nen Tipp welche ne vernünftige Qualität hat aber keine 500 Onken kostet?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text