169°
ABGELAUFEN
[Amazon.it] Huawei Ascend G535 LTE (4,5'' qHD LCD, Snapdragon 400 Quadcore, 1GB RAM, 8GB intern, microSD, Android 4.3) für 98,10€

[Amazon.it] Huawei Ascend G535 LTE (4,5'' qHD LCD, Snapdragon 400 Quadcore, 1GB RAM, 8GB intern, microSD, Android 4.3) für 98,10€

Handys & TabletsAmazon.it Angebote

[Amazon.it] Huawei Ascend G535 LTE (4,5'' qHD LCD, Snapdragon 400 Quadcore, 1GB RAM, 8GB intern, microSD, Android 4.3) für 98,10€

Preis:Preis:Preis:98,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Auf Amazon.it erhaltet ihr das Huawei Ascend G535 (auch bekannt als "EE Kestrel") für 108,10€. Weitere 10€ könnt ihr durch die 10€-Gutschein-Aktion sparen. Endpreis: 98,10€


PVG: in DE nicht verfügbar, basiert auf dem P7 Mini (Preis aktuell: 170€ / Bestpreis: 118€)

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten. Das Gutschein-Procedere findet ihr im 1. Kommentar.


Die Specs sind ziemlich gut für den Preis: 4,5'' qHD-Display, 1GB RAM, Snapdragon 400 Quadcore, 8GB intern, LTE. Leider ist das letzte aktuelle Update Android 4.3.


EE Kestrel: Specs
4.5in (540x960, 245ppi) display
Android 4.3 Jelly Bean
EmotionUI interface
1.2GHz Qualcomm Snapdragon 400 quad-core processor
1GB RAM
8GB (5.3GB usable) internal storage
microSD slot
5Mp rear/1Mp front cameras
4G
802.11b/g/n
2,000mAh battery
133x65x7.85mm
145g

10 Kommentare

deal ist nett aber unter Android 4.4 (updates?) und 2GB RAM würde ich eher nichts mehr kaufen, daher vote ich nicht

^^^ Ich denke, 1 GB RAM reicht ab KitKat. KitKat war die Version mit dem großen Performancesprung und verbesserten Speichermanagement (Lollipop hat dann nochmal eins drauf gelegt).

Ich würde hier als erstes abchecken, ob es vom Hersteller ein Update auf KitKat gibt. Falls nicht, würde ich es sein lassen, weil es möglicherweise Performanceprobleme gibt.

Huawei und Updates...das Ding ist vor einem knappen Jahr rausgekommen. Hatte bisher 3 Geräte von Huawei in der Familie - bei allen war nach weniger als 1 Jahr Essig mit Updates - selbst bei einem so teuren Gerät wie dem Ascend Mate.
Und die Updates, die es gab waren teilweise auch noch fehlerhaft!
Bei den erheblichen Sicherheitslücken bei Android in letzter Zeit würde ich ein Gerät mit so einer veralteten Android-Version nicht mehr kaufen.
Für noch weniger Geld bekommt man ein Lumia 535 mit ordentlicher Updatepolitik und ansonsten ähnlicher Ausstattung - nur LTE fehlt.

Was habt ihr immer mit updates?.. Ich hab hier immer noch Tablets mit 4.0 die laufen auch noch mit allem was es gibt. Bei dem Preis hol ich mir eh jedes Jahr ein neues.... Bei Handys scheint das echt ein "Ding" zu sein. Aber Privat dann immer noch Windows XP oder 7 Nutzen... Hahahaha.

thecrew

Was habt ihr immer mit updates?.. Ich hab hier immer noch Tablets mit 4.0 die laufen auch noch mit allem was es gibt. Bei dem Preis hol ich mir eh jedes Jahr ein neues.... Bei Handys scheint das echt ein "Ding" zu sein. Aber Privat dann immer noch Windows XP oder 7 Nutzen... Hahahaha.


Leider hast du keine Ahnung. Richtig, wer Windows XP nutzt ist selbst schuld aber Windows 7 bekommt noch bis 2020 Sicherheitsupdates.
Und auch bei Android geht es vornehmlich um Sicherheit, nicht die neuesten Features. Dein 4.0er System ist löchrig wie ein schweizer Käse, ich hoffe für dich dass du keine sensiblen Daten drauf hast, geschweige deinen E-Mail Account oder Online-Banking nutzt.

Jetzt kannst du wieder mal böse sein . . .

Gut, dass du den Moto G Vergleich gepostet hast. (Den du bestimmt nicht gelesen hattest.)
link
> Moto G (im Test ohne LTE) eindeutig die bessere Wahl.
. . . ausserdem man unbedingt LTE braucht, aber . . .

Eben du hattest vor paar Tagen im Deal einen neueren Moto G (sogar mit 4G/LTE) für 114,98 €
mydealz.de/dea…877

Wo ist dann der Deal bitte schön, wenn man mit Gutscheinen nicht riskieren möchte und über Updates haben wir noch gar nicht gesprochen??
und wer braucht denn solchen Exoten?!

Es gibt bessere Technik auch in Deutschland um 70€ (öfters darunter)
Alcatel OneTouch Pop 2 (4.5) (5042D)
LTE
Dual SIM inklusive.



viano

Jetzt kannst du wieder mal böse sein . . . Gut, dass du den Moto G Vergleich gepostet hast. (Den du bestimmt nicht gelesen hattest.) link > Moto G (im Test ohne LTE) eindeutig die bessere Wahl. . . . ausserdem man unbedingt LTE braucht, aber . . . Eben du hattest vor paar Tagen im Deal einen neueren Moto G (sogar mit 4G/LTE) für 114,98 € http://www.mydealz.de/deals/getgoods-motorola-moto-g-lte-4-5-hd-ips-1-2-ghz-quadcore-snapdragon-400-1gb-ram-592877 Wo ist dann der Deal bitte schön, wenn man mit Gutscheinen nicht riskieren möchte und über Updates haben wir noch gar nicht gesprochen?? Es gibt bessere Technik auch in Deutschland um 70€ (öfters darunter) Alcatel OneTouch Pop 2 (4.5) (5042D) Dual SIM inklusive.


Das Moto G für 115€ war ein Einzelstück. Der Vergleichspreis zählt also nicht, sondern eher ein Preis für ~135€. LTE nehme ich mal als Voraussetzung.

Meine Tests lese ich immer - als Fazit steht da: "However, unless you really care about 4G, we highly recommend going for the Moto G, for one main reason. It’s the screen. The Moto G’s 720p display is a good few leagues above the Kestrel’s, and not just in resolution but general image quality too." Es ist jedem selbst überlassen, ob ihm eine HD-Auflösung ~35€ mehr wert ist.

Das Alcatel kenne ich ebenfalls, ist für den Preis natürlich ein sehr gutes Smartphone. Pferdefuß ist hier wohl das Display, weil es nur in WVGA auflöst. Ansonsten ist die verbaute Technik im Alcatel für den Preis wirklich top, ohne Frage (besser als das Vodafone Smart 4 Turbo, da 8GB ROM, und zudem Dual-SIM) und m.E. gibts preislich in dem Segment nichts Vergleichbares.

Xeswinoss Das Moto G für 115€ war ein Einzelstück . . .


Einzelstück. . . als Deal einzustellen?!
(Spass bei Seite)

Kurz bevor gab's auch etwas mehr für den Preis:
Motorola Moto G 4G LTE Weiß 8GB @Amazon Marketplace (neu)

Auch auf Amazon.fr monatelang mit 30€ Cashback (ergibt aenlichen Preis), usw.

---------------
zu Pop 2 Display:
Trotz Pferdefuß, Kaeufer sind zufrieden, habe genug Posts diesbezüglich bei Pop 2 Dealz gelesen.
Und wenn man das als LTE-Hotspot nimmt - wie es beim Smart 4 oft der Fall war - ist es sowwieso egal.






Nehmt das Alcatel für 75 Euro...selbe Leistungsdaten (sogar DualSIM, und 4.4) in Tests auch gut abgeschnitten und 25 Euro billiger...und nein, das Display ist absolut ok, nix pixelig...

idealo.de/pre…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text