330°
ABGELAUFEN
[Amazon.it] LG G5 LTE (5,3'' QHD IPS + "always on", Snapdragon 820 Hexacore, 4GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, Magic Slot, 2800mAh mit Quickcharge/wechselbar, Android 6) für 585,62€

[Amazon.it] LG G5 LTE (5,3'' QHD IPS + "always on", Snapdragon 820 Hexacore, 4GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, Magic Slot, 2800mAh mit Quickcharge/wechselbar, Android 6) für 585,62€

Handys & TabletsAmazon.it Angebote

[Amazon.it] LG G5 LTE (5,3'' QHD IPS + "always on", Snapdragon 820 Hexacore, 4GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, Magic Slot, 2800mAh mit Quickcharge/wechselbar, Android 6) für 585,62€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:585,62€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Auf Amazon.it könnt ihr das LG G5 für 585,62€ in gold vorbestellen. In silber kostet es etwa 10€ mehr, schwarz lohnt sich leider nicht.


PVG [Idealo]: 693,75€ (allerdings z.T. inkl. Kameramodul)

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


An den Magic Slot können optionale Module gesteckt werden (Kamera-Modul mit zusätzlichem Akku, HiFi-Modul), die das Smartphone um ein paar Funktionen erweitern.

Technisch ist derzeit einfach nicht mehr möglich: Snapdragon 820, 4GB RAM, Quickcharge 3.0, QHD-Display [ja, gibt schon 4K], Wlan ac, Infrarot, BT 4.2, USB Typ-C.

Das G5 verfügt über die Always-On-Funktionalität (bestimmte, auswählbare Informationen sind auch im ausgeschalteten Zustand sichtbar).

Erwähnenswert sind noch der microSD-Slot (sollte natürlich stets vorhanden sein, ist er nur leider nicht) und der wechselbare Akku.


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• OS: Android 6.0
• CPU: 2x 2.15GHz Kryo + 4x 1.60GHz Kryo (Qualcomm MSM8996 Snapdragon 820, 64bit)
• GPU: Adreno 530
• RAM: 4GB
• Display: 5.3", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 4
• Kamera: 16.0MP/8.0MP, f/1.8, Laser-AF, OIS, Farbspektrumsensor, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 8.0MP, Videos @1080p/30fps (vorne)
• Schnittstellen: USB 3.0 (Typ-C), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.2, NFC, Infrarot-Port
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor
• Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 2TB)
• Akku: 2800mAh, wechselbar
• Abmessungen: 148.9x76.1x9.8mm
• Gewicht: 155g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: UKW-Radio, Qualcomm Quick Charge 3.0

45 Kommentare

Leider das Modell H850 - ich brauche die DualSIM-Variante mit der Bezeichnung H868.

Mega Preis & Hot , Mr. X

(sollte natürlich stets vorhanden sein, ist er nur leider nicht)


Ich finde, wenn 32Gb vorhanden sind, braucht man keine SD mehr. Wieso müllt man überhaupt sein Handy so voll? Angebliche "wichtige" Daten können ja gar nicht so wichtig sein, wenn man die immer auf dem Handy hat.

Deal an sich ist natürlich Hot, auch wegen LG. Die machen derzeit echt anständiges.

Gruß

inquisitor

Leider das Modell H850 - ich brauche die DualSIM-Variante mit der Bezeichnung H868.



Ist es dann ein hybridslot? Oder echtes dual sim mit extra sd slot? Und mit lte b20?

Jaaaa, mehr Dual Sim!!!

inquisitor

Leider das Modell H850 - ich brauche die DualSIM-Variante mit der Bezeichnung H868.


das H868 hat doch gar kein band 20

Man sollte auch erwähnen dass es hier noch das Kameramodul dazu gibt für insg 699€.
amazon.de/b?n…0M0

simons700

das H868 hat doch gar kein band 20

grade das axon Elite 5,5 für 185€ geholt. Wenn ich sehe das es bei Amazon 400 € kostet freue ich mich gleich mehr. Mit Band 20...

Technisch ist derzeit einfach nicht mehr möglich: Snapdragon 820, 4GB RAM, Quickcharge 3.0, QHD-Display, Wlan ac, Infrarot, BT 4.2, USB Typ-C.

Redaktion

Technisch ist derzeit einfach nicht mehr möglich: Snapdragon 820, 4GB RAM, Quickcharge 3.0, QHD-Display, Wlan ac, Infrarot, BT 4.2, USB Typ-C.


Warum musst du lachen?^^

Die Frage ist nur, wann der Versand erfolgt. Vor 2 Tagen im Amazon Chat (Vorbesteller mit CamPus) hieß es, ich solle mich besser bis Mai gedulden G5 in silber). Kann natürlich auch ein faules Ei im Chat gewesen sein, aber momentan herrscht große Unklarheit wann das G5 überhaupt, abgesehen von der Titan Variante bei MM, auf de Markt kommt. LG reagiert zumindest auf diese Anfrage überhaupt nicht...

(sollte natürlich stets vorhanden sein, ist er nur leider nicht)



Navikarten, Offlineplaylists, Apps, Fotos, Videos...
Alleine Die Europakarte von HERE nimmt bei mir 12GB in Anspruch.

Brauche ich die jeden Tag?
Nein
Tut es weh sie immer dabei zu haben?
Nein
Kostet Speicher viel Geld?
Nein
Also warum soll ich mir jedes mal wenn ich Deutschland verlasse Gedanken machen ob es dort Wifi gibt und welche Karten ich vorher noch herunterladen muss?

Technisch ist derzeit einfach nicht mehr möglich: Snapdragon 820, 4GB RAM, Quickcharge 3.0, QHD-Display, Wlan ac, Infrarot, B4T 4.2, USB Typ-C.

Das ist doch der Zwinker-Smiley. Ein 4k-Display war ja schon letztes Jahr möglich. Deshalb stimmt die Aussage nicht so ganz.

simons700

das H868 hat doch gar kein band 20



Hab ich auch^^

Redaktion

Technisch ist derzeit einfach nicht mehr möglich: Snapdragon 820, 4GB RAM, Quickcharge 3.0, QHD-Display, Wlan ac, Infrarot, B4T 4.2, USB Typ-C.


Der Zwinker-Smiley sieht gar nicht aus wie ein Zwinker-Smiley - schade eigentlich^^

Ja, stimmt schon, ich schreibs mal noch mit rein. Aber den Akku möchte ich sehen, der 4K sinnvoll betreiben kann^^

Technisch ist derzeit einfach nicht mehr möglich: Snapdragon 820, 4GB RAM, Quickcharge 3.0, QHD-Display, Wlan ac, Infrarot, BT 4.2, USB Typ-C.



Weil qHD und WQHD nicht dasselbe sind. Das G5 hat natürlich WQHD! Ich finde die Bezeichnungen etwas verwirrend. Kleines q heißt quarter und großes Q heißt quad.

Ich habe das Gerät im MM gekauft und bin sehr zufrieden. Habe jetzt allerdings schon das 2. Gerät. Da das erste Schatten im Display hatte. Hat MM mir nach einer Woche ohne Probleme 1zu1 getauscht. So was füre über amazon.it vermutlich komplizierter. Der Preis ist auf jeden Fall Hot, wenn es das Cam Plus Modul dazu gibt. Denn sonst spart man ja kaum.

(sollte natürlich stets vorhanden sein, ist er nur leider nicht)



Schon klar. Wie das LG G4 ist auch das G5 als eines der Smartphones mit bester Kamera beworben. Wenn man davon gebrauch macht und im RAW-Modus fotografiert, sind mal eben schnell 10GB weg. Das Gleiche beim Filmen in 4K. Von daher macht gerade bei Telefonen, die eine gute Kamerafunktion haben, eine MicroSD-Karte schon Sinn.

(sollte natürlich stets vorhanden sein, ist er nur leider nicht)



Die QHD Kamera im G3 macht echt sehr scharfe Aufnahmen und gerade wenn man mal was filmt, kommt man schnell bei 5min auf über 1GB. Eine Speichererweiterung ist schon sinnvoll bei solchen Geräten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text