[Amazon.it] LG V30 H930 Maroccan Blue oder Cloud Silver (Blau) (6", 2880x1440, 64GB, 4GB Ram, HDR 10, 16.0MP, Dual-Kamera, Weitwinkel, 3.5mm Klinke, Bluetooth 5, mircoSD) nur Kreditkarte
1016°Abgelaufen

[Amazon.it] LG V30 H930 Maroccan Blue oder Cloud Silver (Blau) (6", 2880x1440, 64GB, 4GB Ram, HDR 10, 16.0MP, Dual-Kamera, Weitwinkel, 3.5mm Klinke, Bluetooth 5, mircoSD) nur Kreditkarte

744,19€890,90€-16%Amazon.it Angebote
90
eingestellt am 10. Dez 2017
Update 2: Das Media Markt Angebot ist vorbei. Wer's verpasst hat, kann weiterhin das V30 bei amazon.it kaufen. Beachtet, dass der Preis am Ende geringer ausfällt als gelistet(ist bei mir zumindest so)

Update: crog hat in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass es das LG V30 bei Media Markt für 719€ gibt! Es werden 179€ im Warenkorb abgezogen. Und der ist sofort lieferbar! Das ist natürlich noch besser als das Amazon.it Angebot! Momentan liegt das V30 laut Idealo bei über 890€. Danke crog!

Das Media Markt Angebot ist nur bis zum 12.12.2017, 9 Uhr gültig. Es gibt wohl noch andere Smartphones, die ein Direktabzug bekommen können.

Hier der Link: mediamarkt.de/de/…tml

Und hier der Link für das Amazon.it Angebot, da ich die URL des Deals ändern werde: amazon.it/LG-…v30


Hey Leute,

weiß wirklich nicht, obs ein Deal ist, daher lasse ich es quasi euch entscheiden

Hab gemerkt, dass das LG V30 bei amazon.it bei 744,24€ liegt. Natürlich wird der Preis des V30 noch sinken, jedoch war es bisher kaum zu haben und die Preise in Deutschland stehen momentan bei über 840€ . Hab bei Ebay allerdings 2 Angebote aus Irland entdeckt, die noch günstiger liegen, bei 687€. Es handelt sich dort sogar um die Plus Variante mit 128Gb stat 64Gb, jedoch sind nur noch 2 vorhanden. Und es handelt sich um die H930DS Variante, nicht die normale H930! Ist wohl die Dual-Sim Variante, die auch in Europa nutzbar sein müsste.

Die Anbieter dort scheinen seriös zu sein, von daher kann man die auch von dort kaufen.

Bei Amazon.it geht man jedenfalls auf Nummer sicher
Allerdings kann der Versand bei Amazon.it im schlimmsten Fall Ende Januar erfolgen! Bei mir steht, zwischen 2. Januar - 29. Januar wird der geliefert.

Soweit ich weiß ist das V30 H930 überall in Europa nutzbar, d.h. das Modell von Italien muss das selbe sein für Deutschland. Wie es mit Garantie aussieht, weiß ich nicht genau, vermute aber, dass ihr sie hier nutzen könnt mit der amazon.it Rechnung.

Ihr müsst rechts auf alle Angebote gehen (Nuovi: 10), dann wird das von amazon.it auch gezeigt. Der gelistete Preis kann wohl höher liegen als der tatsächliche Preis im Warenkorb.
Bedenkt, dass ihr eine Kreditkarte benötigt.

Tests:

areamobile.de/han…cht
inside-handy.de/new…est
notebookcheck.com/Tes…tml

Hier die nächsten Idealo-Preise:

idealo.de/pre…tml

Hier noch die technischen Daten(von Geizhals):

OS: Android 7.1 • Display: 6.0", 2880x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, P-OLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 5, HDR 10 • Kamera hinten: 16.0MP, f/1.6, Phasenvergleich-AF, Laser-AF, OIS, Farbspektrumsensor, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (Hauptkamera); 13.0MP, f/1.9, Tiefenschärfe, Weitwinkelobjektiv (Zweitkamera) • Kamera vorne: 5.0MP, f/2.2, Videos @1080p/30fps • Schnittstellen: USB-C 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 5.0 (aptX, aptX HD), NFC • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor (hinten) • CPU: 4x 2.45GHz Kryo 280 + 4x 1.90GHz Kryo 280 (Qualcomm MSM8998 Snapdragon 835, 64bit) • GPU: Adreno 540 • RAM: 4GB • Speicher: 64GB, microSD-Slot (dediziert, bis 2TB) • Navigation: A-GPS, GLONASS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1800/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B13/B17/B20/B28/B38) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 1000Mbps/150Mbps (LTE) • Akku: 3300mAh, fest verbaut, kabelloses Laden (Qi, PMA) • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Glas (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen: 151.7x75.4x7.3mm • Gewicht: 158g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio, Qualcomm Quick Charge 3.0, IP68-zertifiziert, MIL-STD-810G-zertifizier

Falls ich was vergessen oder was Falsches habe, sagt Bescheid bzw ändert es wenn möglich.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:

Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...
Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.
Dual Sim und 128GB leider nur außerhalb DE erhältlich. Viel zu spätes Release eines hervorragenden Telefons. LG lernt es nicht mit dem Timing.
Wis111. Dez 2017

Hatte das V30+ 930DS gestern in Abu Dhabi in der Hand, tolle Hardware - …Hatte das V30+ 930DS gestern in Abu Dhabi in der Hand, tolle Hardware - bis auf das Display. Pentile OLEDs sind nichts für mich, die Farbverfälschungen an den Rändern und auch das blaue Tinting bei größeren Winkeln (was alle Pentile OLEDs betrifft, so auch das S8 u.a.) sind ein no go.Mit einem LCD wäre es an sich ein instant-buy - wäre ich nicht auch G4 geschädigt. Bootloop-Problem trat auch bei mir auf, 2 Wochen vor Garantie-ablauf. Hat man noch reparieren können. Auf Nougat wartet man ewig, Sicherheitspatches sind veraltet.LG macht sich das Leben gerade schwerer als es nötig wäre.Mein Favorit ist aktuell das HTC U11+ als Dual-Sim mit 128GB, das checkt fast alle Boxen und hat ein SLCD - auch wenn ich mir geschworen hatte kein Gerät ohne Headphone-jack zu kaufen (der einzige wirkliche Makel am Gerät)...

"no go"
"instant-buy"
"checkt fast alle Boxen"
"Headphone-jack"

Rest in peace deutsche Sprache
Es ist aber faszinierend, dass du bei "instant-buy" und "Headphone-jack" einen Bindestrich setzt, also wie bei Komposita im Deutschen. Sprachwandel ist nicht zu stoppen, ich werde wohl alt.
Grundsätzlich ein tolles Gerät.
Ich hatte fest vor, es mir zu holen. Aber inzwischen bin ich wieder davon ab.
Display Probleme. Kamera gut, aber könnte im Low Light besser sein. Schleche Update Politik. Exklusivvertrieb über 1&1 und daher nicht verfügbar. Zu spät am Markt und dann auch zu teuer.
Nun warte ich noch ein paar Monate ab.
Bearbeitet von: "Keule00" 11. Dez 2017
90 Kommentare
Edit2: Hier ein Bild vom Warenkorb:15702763-1VaBu.jpg
Fettes Dank an crog!

Edit: es handelt sich um das H930DS, nicht das H930. Laut Google müsste es aber auch in Europa nutzbar sein, ist wohl die Dual-Sim-Variante.

Hier die Links zu den Ebay-Angeboten:

ebay.de/itm…mfY


ebay.de/itm…jkZ
Bearbeitet von: "thepate94227" 11. Dez 2017
Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:

Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...
Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.
Dual Sim und 128GB leider nur außerhalb DE erhältlich. Viel zu spätes Release eines hervorragenden Telefons. LG lernt es nicht mit dem Timing.
Das v20 gibt es auch selten zu kaufen, keiner
DarthNobody10. Dez 2017

Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der a …Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.



Das kann ich als LG G4 H815 Besitzer bestätigen... Es sollte schon längst ein Update auf Nougat bekommen (Q3 2017), in Korea ist es wohl auch rausgekommen, hier in Europa gucken wir aber bisher in die Röhre... Aber sonst bin ich zufrieden mit dem G4. Wobei der bei mir das Bootloop-Problem bekommen hatte...
Mal nen high end smartphone, dass in Deutschland kaufbar ist und sowohl qi charging als auch dual sim hat, scheinen die Hersteller einfach nicht hinzubekommen. Und direkt bei Samsung das s8+ duos fürn Mondpreis zu kaufen seh ich auch nicht ein...
Ich weiß nicht, obs in der Dealbeschreibung reinkommt, ich erwähne es lieber hier: Es gibt manche Besitzer, die beklagen ein nicht so gutes Display. Hab bei Youtube einige V30 Reviews dazu angeguckt, die meisten hatten keine Probleme, aber ich wills mal erwähnt haben. Anscheinend kann man Pech haben und es kann falsche Farben oder Streifen besitzen. Bisher scheinen die meisten Geräte aber bzgl Display keine Probleme zu haben.

Hier mal ein Link dazu: giga.de/sma…en/
Bearbeitet von: "thepate94227" 11. Dez 2017
Genko10. Dez 2017

Dual Sim und 128GB leider nur außerhalb DE erhältlich. Viel zu spätes Re …Dual Sim und 128GB leider nur außerhalb DE erhältlich. Viel zu spätes Release eines hervorragenden Telefons. LG lernt es nicht mit dem Timing.



Immerhin kann man manche via ebay für gutes Geld im Vergleich zum H930 kaufen, aber ja, LG verhält sich schon blöd mit dieser Untertrennung zwischen verschiedenen Ländern... Beim G6 war es z.B. so, da haben Geräte in Amerika oder Asien Features gehabt, die die Geräte in Europa nicht hatten. Dafür kann man aber das G6 mitterweile sehr sehr günstig holen
Eine Frage an einem wirklichen Experten(kleiner Finger oben): Hat das LG V30 H930 USB 3.0/3.1 oder nur 2.0? Laut inside-handy.de besitzt das V30 USB Type C 2.0. Im Netz steht sonst noch, dass es USB 3.1 kompatibel ist. Viele andere Seiten schreiben auch direkt USB 3.0/3.1 Typ C.
Laut Wikipedia gibt es eine USB Typ C 1.0 und 2.0 Spezifikation und 2.0 soll keine "wires for superspeed" besitzen. Was heißt das konkret? Wörtlich steht dort: "USB 2.0 Type-C cables do not include wires for SuperSpeed or sideband use".

en.wikipedia.org/wik…B-C
Bearbeitet von: "thepate94227" 11. Dez 2017
Grundsätzlich ein tolles Gerät.
Ich hatte fest vor, es mir zu holen. Aber inzwischen bin ich wieder davon ab.
Display Probleme. Kamera gut, aber könnte im Low Light besser sein. Schleche Update Politik. Exklusivvertrieb über 1&1 und daher nicht verfügbar. Zu spät am Markt und dann auch zu teuer.
Nun warte ich noch ein paar Monate ab.
Bearbeitet von: "Keule00" 11. Dez 2017
thepate9422710. Dez 2017

Ich weiß nicht, obs in der Dealbeschreibung reinkommt, ich erwähne es l …Ich weiß nicht, obs in der Dealbeschreibung reinkommt, ich erwähne es lieber hier: Es gibt manche Besitzer, die beklagen ein nicht so gutes Display. Hab bei Youtube einige V30 Reviews dazu angeguckt, die meisten hatten keine Probleme, aber ich wills mal erwähnt haben. Anscheinend kann man Pech haben und es kann Falsche Farben oder Streifen besitzen. Bisher scheinen die meisten Geräte aber bzgl Display keine Probleme zu haben.Hier mal ein Link dazu: http://www.giga.de/smartphones/lg-v30/news/lg-v30-mit-displayproblemen-vergleich-mit-galaxy-s8-offenbart-schwaechen/


Bei meiner Recherche bin ich eher auf ungleichmäßig ausgeleuchtetes Display, speziell im Dunkeln bei höchster Helligkeitstufe, gestoßen. Anscheinend sind die Displays nicht so gut wie die Samsung-OLEDs. Aber von falschen Farben und Streifen im Display habe ich nicht gelesen bzw. gesehen.
Ansonsten sehr schönes Handy mit sehr viel Features, aber leider zu spät (Samsung S9 wahrscheinlich im ersten Quartal '18 erhältlich und mit Qualcomm 845er) und zu teuer.
die meisten LG V30+ Plus H930DS kosten doch in ebay zwischen 650 und 700 euro, warum ist das ein guter deal?
DarthNobody10. Dez 2017

Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der a …Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.


Ich bin da zu 100% bei dir, das ist ne Frechheit. Appropos der Student vom Juli Patch scheint wieder da zu sein, wohl gerade Semesterferien oder so, denn angeblich rollt das Dezember Update aus. Bei mir geht's noch nicht.
DarthNobody10. Dez 2017

Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der a …Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.



Kann ich nicht so ganz bestätigen. Mein G5 bekommt ca. alle 2 Monate ein Update, aktuell Patchlevel November oder Oktober, Update kam vor ca 2 Wochen.
DarthNobody10. Dez 2017

Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der a …Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.


Mein G5 hat immerhin Oktober 2017...kann nicht meckern.
3 Dinge die mich am G5 stören:
1. Display. Brennt ein, und das sehr schnell. Bereits nach Sekunden. Außerdem Flecken die heller sind als andere Bereiche.
2. Akkulaufzeit. War Anfangs echt zufrieden, mittlerweile komme ich ohne zwischenzeitliches Aufladen nicht über den Tag. Display läuft vielleicht 1,5-2 Stunden, dann ist es leer.
3. Leistung. Hin und wieder könnte es schneller sein, für einen Snapdragon 820. Aber unterm Strich reicht es aus.

Das würde mich jetzt nicht dazu führen, kein LG mehr zu kaufen. Das V30 ist das attraktivste Smartphone auf dem Markt, wenn der Preis nicht wäre.
Wenn es mal günstiger sein sollte wird es vielleicht gekauft. Gerne auch mit Vertrag.
Ich hoffe daher, dass das V30 nicht solche Fehler hat.
Was das Display angeht überlege ich ob das reicht um es einzuschicken. Normal ist das mMn nicht, die Funktion einschränken tut es aber auch nicht.
Eigentlich wollte ich mir das holen. Nun wo es dann doch endlich in Deutschland außerhalb von 1und1 Verträgen käuflich zu erwerben ist, habe ich das Gefühl ich kann irgendwie noch warten und LG hat zu lange gewartet.
Die miserable Update-Politik von LG ist neben dem schlechten Display und der (im Vergleich zum G4 und V20) schlechten Kamera für mich der Grund das V30 zu meiden. Zwar hat das V30 eine noch bessere Blende für mehr Lichteinfall, dafür sind die einzelnen Sensorpixel deutlich kleiner geworden. Bei normalen Lichtverhältnissen sieht man den Unterschied kaum, aber bei schlechtem Licht ist das V30 ein klarer Rückschritt. Auch mit der Video-Stabilisierung bin ich alles andere als zufrieden, andere Hersteller können es wesentlich besser.

Hauptgrund warum ich generell von LG Abstand nehme ist die Weigerung von LG den Bootloop-Fehler des G4 auch nach dem Ablauf der Garantiezeit bzw. bei gerootetem G4 zu beheben (auch wenn es in Einzelfällen doch geklappt hat). Wenn man auch nur zwei Wochen über die Garantiezeit ist hat man im Falle eines Bootloops einen teuren Briefbeschwerer. Und dies bei einem von LG bestätigten generellem Herstellungsfehler.

Und selbst wenn man den Bootloop repariert bekommt bedeutet dies nicht dass das Problem damit behoben ist. Auch bereits reparierte Geräte können wieder Opfer des Bootloops werden, und zwar auch noch nach der zweiten oder dritten Reparatur.

Klar, kein Hersteller ist frei von solchen Fehlern, siehe z.B. Samsung. Aber wie LG damit umgeht finde ich einfach nur Kundenverachtend. Und dann ein Handy von LG für >700€? Never ever.
Also ich war jahrelang wirklich zufriedener LG Smartphone Nutzer. Hatte das G2, G3, V10 und jetzt das G6 und das wird vorerst auch mein letztes Smartphone dieser Firma sein. Deren Update und Hardware Politik finde ich persönlich absolut fragwürdig.
Hatte das V30+ 930DS gestern in Abu Dhabi in der Hand, tolle Hardware - bis auf das Display. Pentile OLEDs sind nichts für mich, die Farbverfälschungen an den Rändern und auch das blaue Tinting bei größeren Winkeln (was alle Pentile OLEDs betrifft, so auch das S8 u.a.) sind ein no go.

Mit einem LCD wäre es an sich ein instant-buy - wäre ich nicht auch G4 geschädigt. Bootloop-Problem trat auch bei mir auf, 2 Wochen vor Garantie-ablauf. Hat man noch reparieren können. Auf Nougat wartet man ewig, Sicherheitspatches sind veraltet.

LG macht sich das Leben gerade schwerer als es nötig wäre.

Mein Favorit ist aktuell das HTC U11+ als Dual-Sim mit 128GB, das checkt fast alle Boxen und hat ein SLCD - auch wenn ich mir geschworen hatte kein Gerät ohne Headphone-jack zu kaufen (der einzige wirkliche Makel am Gerät)...
Bearbeitet von: "Wis1" 11. Dez 2017
thepate9422710. Dez 2017

Das kann ich als LG G4 H815 Besitzer bestätigen... Es sollte schon längst e …Das kann ich als LG G4 H815 Besitzer bestätigen... Es sollte schon längst ein Update auf Nougat bekommen (Q3 2017), in Korea ist es wohl auch rausgekommen, hier in Europa gucken wir aber bisher in die Röhre... Aber sonst bin ich zufrieden mit dem G4. Wobei der bei mir das Bootloop-Problem bekommen hatte...


Hatte auch mal das Bootloop Problem -_-. Das mit dem Update regt echt auf
Ich hatte auch ein Auge auf das V30. Hab jetzt aber durch einen Ebay Gutschein ein S8+ neu für 500,- bekommen. Wüsste nicht warum man für ein V30 mehr ausgeben sollte. Ab 500,- finde ich wird das V30 wieder interessant.
Bis März sicherlich für unter 500€ zu haben.
Ich würde paar Monate warten, dann kriegt ihrs für die Hälfte, wie immer bei LG Handys
thepate9422710. Dez 2017

Das kann ich als LG G4 H815 Besitzer bestätigen... Es sollte schon längst e …Das kann ich als LG G4 H815 Besitzer bestätigen... Es sollte schon längst ein Update auf Nougat bekommen (Q3 2017), in Korea ist es wohl auch rausgekommen, hier in Europa gucken wir aber bisher in die Röhre... Aber sonst bin ich zufrieden mit dem G4. Wobei der bei mir das Bootloop-Problem bekommen hatte...


bei meinem Samsung A3 2016 war ein Update auf Android 7 Nougat Ende Oktober verfügbar (zum Glück :). Aber beim an sich tollen LG Pad 8.3 kam nie ein Update nach Android 4.4. raus, Rooten und Cyanogenmod mit Android 7.1 war aber möglich.
LG never ever !
Ich kann nur vom V30 zum aktuellen Zeitpunkt abraten. Das Display ist mies und irgendwie sehr blaulastig. Jedenfalls um Welten schlechter als das eines S8. Die Kamera hat mich jetzt auch nicht vom Hocker gehauen. Weitwinkel ist natürlich schon praktisch aber bei schlechtem Licht war die Qualität weit hinter der eines S8. Da muss noch einiges an Updates kommen und bei LG ist es ja scheinbar so eine Sache mit Updates... Insgesamt viel zu teuer wenn man bedenkt das es das S8 immer wieder für 500€ gibt.
Wis111. Dez 2017

Hatte das V30+ 930DS gestern in Abu Dhabi in der Hand, tolle Hardware - …Hatte das V30+ 930DS gestern in Abu Dhabi in der Hand, tolle Hardware - bis auf das Display. Pentile OLEDs sind nichts für mich, die Farbverfälschungen an den Rändern und auch das blaue Tinting bei größeren Winkeln (was alle Pentile OLEDs betrifft, so auch das S8 u.a.) sind ein no go.Mit einem LCD wäre es an sich ein instant-buy - wäre ich nicht auch G4 geschädigt. Bootloop-Problem trat auch bei mir auf, 2 Wochen vor Garantie-ablauf. Hat man noch reparieren können. Auf Nougat wartet man ewig, Sicherheitspatches sind veraltet.LG macht sich das Leben gerade schwerer als es nötig wäre.Mein Favorit ist aktuell das HTC U11+ als Dual-Sim mit 128GB, das checkt fast alle Boxen und hat ein SLCD - auch wenn ich mir geschworen hatte kein Gerät ohne Headphone-jack zu kaufen (der einzige wirkliche Makel am Gerät)...

"no go"
"instant-buy"
"checkt fast alle Boxen"
"Headphone-jack"

Rest in peace deutsche Sprache
Es ist aber faszinierend, dass du bei "instant-buy" und "Headphone-jack" einen Bindestrich setzt, also wie bei Komposita im Deutschen. Sprachwandel ist nicht zu stoppen, ich werde wohl alt.
Bei den o.g. Ebay-Händlern würde ich aber nicht kaufen. De facto keine Garantie, da Grauimporte und keine Möglichkeit den Bootloader zu entsperren. Leider sieht das V30 in schwarz echt mega nice aus, die Farben in Deutschland begeistern mich eher wenig...

Edit: Gerade gesehen, dass Amazon Italien auch das V30+ in schwarz anbietet
Bearbeitet von: "McTavish" 11. Dez 2017
Kein Android Smartphone kaufen was nicht hier drin steht.




Ansonsten könnt ihr euch damit anfreunden lange Zeit keine Updates zu bekommen und zur Krönung dafür auch noch mehr Geld zahlen.

Tut euch ein Gefallen und kauft diesen Müll nicht es verhält sich hier genauso wie bei allem wenn wir den Schrott kaufen unterstützen wir die Update Krücken.
HouseMD11. Dez 2017

Kann ich nicht so ganz bestätigen. Mein G5 bekommt ca. alle 2 Monate ein …Kann ich nicht so ganz bestätigen. Mein G5 bekommt ca. alle 2 Monate ein Update, aktuell Patchlevel November oder Oktober, Update kam vor ca 2 Wochen.


Hatte bis vor 2 Wochen das G5 und es hat nach meiner Erinnerung meist sogar monatlich die Sicherheitsupdates bekommen. Ja, es war noch auf Android 7. Aber insgesamt fand ich das die bessere Kombi als früher meine Nexen und jetzt das Nokia mit Android 8. Mit dem LG war ich auf dem letzten Stand bei der Sicherheit, hatte aber keine Probleme mit Inkompatibilitäten von Apps wie jetzt wieder.

Für mich ist LG ein sehr solider Hersteller.
DarthNobody10. Dez 2017

Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der a …Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.



Das Problem haben leider fast alle "Dritthersteller".

Es ist zu hoffen, dass sich das Problem dank Project Treble in naher Zukunft relativiert - wobei One Plus und HMD Global schon angekündigt haben Project Treble auf Bestandsgeräten nicht zu implementieren.

Die katastrophale Updatpolitik von Samsung z. B. hat mich zum Pixel 2 XL getrieben. Man bezahlt halt dort für die Softwareupdates so etwa 200€ mehr. Muss halt jeder für sich ausmachen welche Priorität Updates für einen haben.
Ich hatte auf jeden Fall keinen Bock Monate auf Sicherheitspatches und Ewigkeiten auf Android-Updates zu warten.
Ich bin immer noch mit dem LG G2 Unterwegs. Habe ich dadurch nun wahnsinnige Sicherheitslücken weil ich Android 5 nutze? Der Akku hält der noch Recht gut (ca 3std Display in time)
DarthNobody10. Dez 2017

Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut …Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen



also mein G6 ist auf dem Stand von Oktober, ich bin mit der Updatepolitik von LG sehr zufrieden, Sicherheitsupdates kommen fast monatlich - wo gibt es Vergleichbares?

15705411-as3r1.jpg
Bearbeitet von: "Deallyz" 11. Dez 2017
Deallyz11. Dez 2017

also mein G6 ist auf dem Stand von Oktober, ich bin mit der Updatepolitik …also mein G6 ist auf dem Stand von Oktober, ich bin mit der Updatepolitik von LG sehr zufrieden, Sicherheitsupdates kommen fast monatlich - wo gibt es Vergleichbares?[Bild]


Hatte mich schon gewundert. Konnte mir nicht vorstellen, dass die mein altes G5 gut supporten und das aktuelle G6 nicht.

Ich frag mich, wer diese Quatschinfos zu den fehlenden Updates in die Welt setzt.
Haben die das Phone gar nicht und geilen sich auf an den Likes für ihre Fake-News? Oder haben die Grau-Importe und da ist die Update-Situation anders? Oder sind das von der Konkurrenz bezahlte "Influencer"?
Komisch das alles.
BIGSmile11. Dez 2017

Ich bin immer noch mit dem LG G2 Unterwegs. Habe ich dadurch nun …Ich bin immer noch mit dem LG G2 Unterwegs. Habe ich dadurch nun wahnsinnige Sicherheitslücken weil ich Android 5 nutze? Der Akku hält der noch Recht gut (ca 3std Display in time)


Klar hast du die, installier halt Lineage OS. Ist bei einem alten Smartphone immer noch die beste Wahl.
Es gibt genug Anleitungen im Netz zu jedem Smartphone. Sollte machbar sein wenn man sich ein bisschen mit dem PC auskennt.
Der Lautsprecher soll richtig schlecht sein. Für das Geld nur das note8 ... LG für 700 Euro ist wie Skoda kaufen für 70.000 Euro.
Keule0011. Dez 2017

Grundsätzlich ein tolles Gerät.Ich hatte fest vor, es mir zu holen. Aber i …Grundsätzlich ein tolles Gerät.Ich hatte fest vor, es mir zu holen. Aber inzwischen bin ich wieder davon ab.Display Probleme. Kamera gut, aber könnte im Low Light besser sein. Schleche Update Politik. Exklusivvertrieb über 1&1 und daher nicht verfügbar. Zu spät am Markt und dann auch zu teuer.Nun warte ich noch ein paar Monate ab.


Inzwischen auch bei Sparhandy
mlock11. Dez 2017

Der Lautsprecher soll richtig schlecht sein. Für das Geld nur das note8 …Der Lautsprecher soll richtig schlecht sein. Für das Geld nur das note8 ... LG für 700 Euro ist wie Skoda kaufen für 70.000 Euro.

Und Samsung ist der Ferrari unter den Smartphoneherstellern oder was?
Ich hatte schon viele verschiedene LG G4 in den Händen und habe ein G4 und G5 privat benutzt. Alle hatten das Einbrennen des Displays und es haben 4 von den G4 einen Bootloop bekommen. Auf das Update meines privaten G4, welches mit der Version v29 schon raus ist, warte ich bis heute. Das G5 hatte ich 3 mal retourniert wegen dem GPS Problem durch einen oxidierenden Kontakt zum Gehäuse, der immer wieder auftrat, und dabei habe ich es noch 2 mal selber geöffnet und behoben.
Wer das nicht glauben mag, sollte mal googlen, vor allem bei XDA und bei Ebay unter als "Ersatzteil/Defekt" und "verkaufte" Geräte suchen.

Dummerweise gibt es zur Zeit keine guten Smartphones. An den Kameras wurde gespart und das Bild übersättigt und überschärft (Samsung, LG). Das Pixel macht sowieso alles nur mit Software und hat bescheidene Linsenprobleme und keine Stabilisierung. Es gibt nur noch verklebte Geräte, ohne wechselbare Akkus und komplett aus Glas, die keinen Sturz überleben. Custom Rom Support hinkt wegen gesperrten Bootloadern und fehlenden Quellcodes der Chipsätze und die Preise schießen durch die Decke. Dabei ist gar nicht so viel neu oder besser in den Geräten.

Wer trotzdem ein neues sucht, dem kann ich die empfehlen:

LG V20 wegen der Kamera, dem wechselbaren Akku, Custom Rom Support und Preis/Leistungsverhältnis
LG G6 wegen dem Preis/Leistungsverhältnis und dem Custom Rom Support
Oneplus 3, 3T, 5, 5T wegen Custom Rom Support und weil es nicht verklebt ist
Moto G4 Plus wegen dem besten Preis/Leistungsverhältnis, guter Kamera und Custom Rom Support, sowie leicht wechselbarem Akku, auch wenn man das Gerät öffnen muss.

Das LG G4 wäre ohne Bootloop das beste in der Liste, weil ich noch keine bessere Kamera gesehen habe und weil es schon für 100-150€ gebraucht zu haben ist. Jetzt nutze ich das Moto G4 Plus mit dem aktuellsten Sicherheitsstand mit einer Custom Rom.

Leute, unterstützt diesen Trend nicht. Updates schön und gut, aber wenn das Gerät selber nicht haltbar ist, bringen auch die neusten Updates nichts. Akku, Gehäuse und einfache Reparatur sind auch wichtig. Mittlerweile können die Geräte länger benutzt werden, weil die neuen kaum noch etwas besser können oder sogar schlechter sind. Wenn die Hardware länger als 2 Jahre überlebt, dann kann man sich auch über Updates freuen. Die aktuellen Smartphones würde ich deswegen jetzt meiden, besonders zu den Preisen.
DarthNobody10. Dez 2017

Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der a …Achtung, eine Warnung an alle, die sich LG Geräte kaufen möchten:Bei der aktuellen Updatepolitik von LG hinsichtlich Sicherheitsupdates tut ihr euch damit keinen Gefallen. Das G6 ist z.B. auf dem Stand von Juli und hat seitdem nicht ein Update bekommen - trotz schwerwiegender Sicherheitslücken...Laut "LG Security Blog" sind die Updates zwar nach eigenen aussagen implementiert, werden aber einfach nicht verteilt, bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Korea. Das heißt in der Praxis aktuell beispielsweise: Bluetooth unbenutzbar, da nach dem aktivieren von Bluetooth potentiell alle auf dem Gerät befindlichen Daten kopiert werden können... usw.. Könnt euch ja denken, was das für Leute heißt, die gerne kabellos Musik hören ... usw.


Scheiß die Wand an, da bin ich mit dem V20 dual Sim aus SüdKorea gut bedient 😳, hab erst letzte Woche n Sicherheitsupdate gekriegt. (Aber auch 565 vor einem Jajr bezahlt 😖)

Aber dafür hat es inzwischen image retention:(
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text