345°
ABGELAUFEN
@Amazon.it: Magnat Monitor Supreme 200 (Paar) 2 Wege Bassreflex Regallautsprecher schwarz für 71,74€
@Amazon.it: Magnat Monitor Supreme 200 (Paar) 2 Wege Bassreflex Regallautsprecher schwarz für 71,74€

@Amazon.it: Magnat Monitor Supreme 200 (Paar) 2 Wege Bassreflex Regallautsprecher schwarz für 71,74€

Preis:Preis:Preis:71,74€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Leute,

aktuell bekommt ihr in Italien bei Amazon folgendes Boxen Paar für 71,74€ nach Hause geliefert:


Magnat Monitor Supreme 200 (Paar) 2 Wege Bassreflex Regallautsprecher schwarz



Idealo ab ca. 100 €

Zahlung nur per Kreditkarte.
Login: dt. Account Daten


Gruss.

Beste Kommentare

leichensoldat

Magnat ist ganz okay, wenn man sich kein Bose leisten kann.


5057753-gh36W

Guter Preis. Aber der echte mydealzer baut sich seine Lautsprecher selber

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll



Aha. Schreibt der, der Quadral und Wharfedale Produkte postet.
40 Kommentare

Verfasser

41Nr1GdbJbL.jpg

41syNL47TQL.jpg

Goil!

Preis sehr gut
Produkt absoluter Müll

Produkt ultrahot

Guter Preis. Aber der echte mydealzer baut sich seine Lautsprecher selber

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll



Aha. Schreibt der, der Quadral und Wharfedale Produkte postet.

Preis gut, und Produkt für den Einstieg oder am PC absolut empfehlenswert.

Preis is super. Kann die nur empfehlen da ich sie selbst zu Haus an meiner Anlage habe

Verfasser

bananajoe1

Produkt absoluter Müll



Bitte teile doch deine Erfahrungen mit uns.
... Das darf gern auch etwas ausführlicher sein.
... Danke.

Habe sie am Rechner und bin sehr zufrieden, erstaunlich gut für diesen Preis.

bananajoe1

Produkt absoluter Müll


Ich kann meine Erfahrungen schildern:
Habe sie am Onkyo TX-NR616 betrieben und war von Anfang an zufrieden damit. Klanglich natürlich nicht so viel Potential wie große LS weil man auch nicht so viele Chassis (Tieftöner/Hochtöner) hat. Die Lautsprecher sind einfach basslastiger, da sie eben Bassreflex Boxen sind. Für den Preis von 70€ kann man absolut nichts falsch machen und ist deutlich glücklicher als mit Teufel und Logitech Brüllwürfeln. Man braucht halt eben einen Receiver (z.B. günstig bei Onkyo als B-Ware ergattern - NR414, NR5xx Serien sind absolut ausreichend).
Ansonsten lösen die LS relativ vernünftig auf und man hat Spass am Klang, solange man nichts besseres hört

bananajoe1

Produkt absoluter Müll


Hast du denn die Lautsprecher mal gehört und mit anderen verglichen ? Viel dumpfer kann ein Lautsprecher nicht mehr klingen.
Avatar

GelöschterUser23613

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll


widerspricht sich doch irgendwie - selbst geschenkt wäre doch für Müll zu teuer...

Magnat ist ganz okay, wenn man sich kein Bose leisten kann.

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll



Würde euch beiden zustimmen.. Der Preis ist ziemlich gut und damit auch das Preis/Leistungs Verhältnis, man sollte sich jedoch überlegen ob man nicht doch mehr Geld in die Hand nimmt, weil die Magnat sicherlich keinen hohen Ansprüchen gerecht werden. Was besseres findet man für den Preis trotzdem nicht.

leichensoldat

Magnat ist ganz okay, wenn man sich kein Bose leisten kann.


5057753-gh36W

bose = Glööckler
magnat = Glööckler 2.0

wer für den Preis nicht lieber ein Paar Onkyo D055 kauft, ist selber schuld!

bartzky

wer für den Preis nicht lieber ein Paar Onkyo D055 kauft, ist selber schuld!


Teile uns doch bitte mit, wo man aktuell für <72 Euro ein Paar Onkyo D055 kaufen kann.

Zuglufttier

Aha. Schreibt der, der Quadral und Wharfedale Produkte postet.


Was willst du uns damit sagen?

Magnat ist Hot hab von denen 5.1 Boxenset und bin sehr zufrieden, wer mal nach Magnat googelt würd sehn das die recht gute Sachen für nen guten Preis haben

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll


Reichen mir vollkommen als Rear-Lautsprecher. Wer nicht gerade super-mega-audiophil ist (oder sich dafür hält), dem reichen die Boxen vollkommen aus.

leichensoldat

Magnat ist ganz okay, wenn man sich kein Bose leisten kann.


Bose hat schon gute Sachen, aber einfach zu Wucherpreisen. Von daher würde ich mir Bose niemals kaufen, weil mir mein Geld dafür einfach zu schade ist.

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll


An den Einsatzzweck habe ich nicht gedacht. Ich habe gar keine Rears.

Etwas Dumpf beschreibt die Boxen schon ganz gut - also nix für absolute Hochtonfanatiker...Sind halt keine Feinmotoriker, also eher was für die grobe Soundkeule zum günstigen Preis....dafür aber zu dem Preis garnichtmal soooo schlecht.

Aber recht hässlich muss ich sagen...hab meinem Vater die für seinen Hobbyraum geholt...da gehen die klar

Magnat gehört übrigens ittlerweile zum gleichen Komzern wie Heco (und klingt auch so ähnlich...)

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll



Keine Rears? Und du erzählst und von Müll? Kennst ja somit die verschiedenen Einsatzzwecke gar nicht

bananajoe1

Preis sehr gut Produkt absoluter Müll


Ich habe mehrere mal versucht mich mit 5.1 anzufreunden aber es gefällt mir einfach nicht. Was ich an Geld für Lautspreche habe, investiere ich lieber in 2 Lautsprecher.

Wenn das Heimkino keine 1000+ € ohne AVR kosten soll, dann macht man mit den Boxen absolut nichts verkehrt für den alltäglichen Gebrauch. Der Preis ist auch außerordentlich gut. Natürlich geht es auch besser (dafür aber teurer) und so schlimm, wie manch einer hier schreibt, sind die Boxen im Hochtonbereich gar nicht.

Bei Leutsprechern in dem Preissegment ist klangtechnisch noch viel Luft nach oben, da braucht man nicht groß drüber diskutieren. 70€ sind ein guter Preis für diese hier und der Normalverbraucher wird damit auch durchaus zufrieden sein (siehe deutsche Amazon Bewertungen).

Sich über Vor- und Nachteile gegenüber Lausprechern aus dem gleichen Preissegment zu unterhalten halte ich für sinnlos. Diese hier stellen die Mehrheit der Käufer zufrieden und die Geschmäcker sind ohnehin verschieden. Alternativen würde ich eher im Eigenbau oder Gebrauchtmarkt suchen. Canton Lautsprecher sind in Deutschland weit verbreitet und gebraucht vergleichsweise günstig zu haben. z.B. Canton Karat 920, 70-90€.

Eigenbau & Gebrauchtmarkt: hifi-forum.com
Gebrauchtmarkt: Amazon WHD, Ebay Kleinanzeigen (vor Ort testen!), ((Ebay nur falls Verkäufer sehr gute Bewertungen hat))




Zwar HOT aber leider habe ich keine guten Erfahrungen mit den LSP gemacht..
Insgesamt musste zweimal die Hochtöner ersetzen weil sie relativ schnell den Geist aufgegeben haben. Ein Ersatzhochtöner kostet bei Magnat 30 Euro.

bei mir steht da ein preis von 59,99€
ist das richtig? kommt man mit Versand auf die 72€? oder bestelle ich dann nur einen Lautsprecher?

Wie läuft das mit Retoure ab? Falls sie nicht gefallen geht das dann genauso problemlos wie bei amazon.de?

jemus89

bei mir steht da ein preis von 59,99€ ist das richtig? kommt man mit Versand auf die 72€? oder bestelle ich dann nur einen Lautsprecher?


60 + Versand, stimmt so

Wenn ich so wenig Geld für zwei Lautsprecher in der Größe ausgeben kann/will, dann würde ich mich auf dem Gebrauchtmarkt umsehen. Canton Karat 920/930 wären da z.B. eine Alternative. Die spielen dann klanglich aber in einer ganz anderen Liga (und nein ich nenne das nicht audiophil, weil ich diesen Begriff und das Gehabe der Hifi Freaks diesbezüglich nicht teile...).

Ich würde für das Geld eher gebrauchte kaufen, eventuell selbst bauen, ABER das sind die günstigsten "vollwertigen" Lautsprecher auf dem Markt.

... sicher nicht schlecher als Logitech, Jamo S606/608 oder Teufel Concept E...

Was Preis-Leistung angeht setze ich nur noch auf "auna" habe noch nie was besseres gehört für den Preis !

Nie wieder zahl ich bei Lautsprechern 50% Name

Sorry wenn ich dumm frage, aber kann ich damit einfach mein Smartphone per AUX anschließen und Musik hören? Bin nur ein Gelegenheits Musikhörer..

nixdax

Sorry wenn ich dumm frage, aber kann ich damit einfach mein Smartphone per AUX anschließen und Musik hören? Bin nur ein Gelegenheits Musikhörer..


Nicht ohne Verstärker.

LiQuiDBangz

Was Preis-Leistung angeht setze ich nur noch auf "auna" habe noch nie was besseres gehört für den Preis ! Nie wieder zahl ich bei Lautsprechern 50% Name



Die Webseite deiner empfohlenen Marke ist allerdings voll von inhaltslosem Texten und pseudo-technischem Blabla. Sieht für mich aus wie ein Vertrieb von billigstem China-Zeug mit schnell hingeklatschten Produktbeschreibungen in komischen Stil und grenzwertiger Grammatik. Die Firmenphilosophie ist auch ohne Sinn. Aber wenigstens hab ich mich gut amüsiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text