176°
ABGELAUFEN
[Amazon.it] Samsung Gear VR (SM-R322)
16 Kommentare

Moderator

Hot! Bei dem Preis kann ich jedem der interessiert ist nur eine Empfehlung aussprechen. Die Gear VR ist kein Vergleich zu den Geräten für 20€, da die Brille eigene Sensoren, ein Touchpad, Tasten usw. eingebaut hat.
Ansonsten kann ich in Bezug auf Virtual Reality nur sagen: Kauft euch eine HTC Vive. Ich verspreche euch ihr werdet es trotz des hohen Preises nicht bereuen! Selbst alle Non-Gamer denen ich die Vive vorgeführt habe wissen jetzt, was sie sich zu Weihnachten gönnen.

Meint Ihr die nicht die gibts bald noch deutlich günstiger, VR2 ist ja schliesslich raus

Ist die Gear immer noch nur mit bestimmten Samsung Handys kompatibel? Oder können mittlerweile auch fremde Marken genutzt werden?

Was für Apps laufen mit der Gear VR?
Kann man damit einen Browser benutzen? Frage, weil ich gerne damit Plex schauen würde und diese hat ja eine Web App. Vielleicht sogar eine Gear VR App?

Danke für den Deal, gerade bestellt! Lieferzeit ist allerdings 02.-12.09.16. Ich hatte mir mal so ein Pappteil gebaut, alleine das war schon lustig.
Hier hat C't Apps dafür getestet:
m.heise.de/ct/…tml

Ich denke mit dem Suchbegriffen "VR" und "Google Cardboard" wird man im Play Store auch was finden.

XadaX

Hot! Bei dem Preis kann ich jedem der interessiert ist nur eine Empfehlung aussprechen. Die Gear VR ist kein Vergleich zu den Geräten für 20€, da die Brille eigene Sensoren, ein Touchpad, Tasten usw. eingebaut hat.Ansonsten kann ich in Bezug auf Virtual Reality nur sagen: Kauft euch eine HTC Vive. Ich verspreche euch ihr werdet es trotz des hohen Preises nicht bereuen! Selbst alle Non-Gamer denen ich die Vive vorgeführt habe wissen jetzt, was sie sich zu Weihnachten gönnen.



​Ich sehe es anders. Die gear vr ist ne nette Spielerei und dafür auch günstig. Die Vive ist enttäuschend. Aber die Technik steckt eben noch in den Kinderschuhen und braucht noch einiges an Zeit.

Moderator

StVd

[quote=XadaX]​Ich sehe es anders. Die gear vr ist ne nette Spielerei und dafür auch günstig. Die Vive ist enttäuschend. Aber die Technik steckt eben noch in den Kinderschuhen und braucht noch einiges an Zeit.


Hast du sie bei dir gehabt oder woanders getestet? Was hat dich denn enttäuscht?

Hatte das Oculus Dev Kit und etwas getestet. Die Achterbahn.... geil
Vive soll ja noch besser sein. MS und Sony pushen demnächst auch - ich bin gespannt und hoffe es setzt sich durch.


Vive ist cool, aber komplett was anderes als nur eine Brille. Man braucht mehr Platz für die Sensoren in Raum und einen ordentlichen Rechner. Bildqualität ist eine komplett andere Kategorie. Bei VR sieht man halt die Strukturen des Displays und es ist nicht so flüssig bei schnellen Abläufen. Funktioniert trotzdem, um 360 Grad Videos anzuschauen.

noname951

Was für Apps laufen mit der Gear VR?Kann man damit einen Browser benutzen? Frage, weil ich gerne damit Plex schauen würde und diese hat ja eine Web App. Vielleicht sogar eine Gear VR App?



​gibt diverse Möglichkeiten. Google mal Plex gear VR.

noname951

Was für Apps laufen mit der Gear VR?Kann man damit einen Browser benutzen? Frage, weil ich gerne damit Plex schauen würde und diese hat ja eine Web App. Vielleicht sogar eine Gear VR App?



Für die Hoppelfilme auf den diversen Tuben ideal!

Soeben Storno erhalten. Grund : falscher Preis....

Ja hier leider auch Storno

Vive hab ich lei

XadaX

Hot! Bei dem Preis kann ich jedem der interessiert ist nur eine Empfehlung aussprechen. Die Gear VR ist kein Vergleich zu den Geräten für 20€, da die Brille eigene Sensoren, ein Touchpad, Tasten usw. eingebaut hat.Ansonsten kann ich in Bezug auf Virtual Reality nur sagen: Kauft euch eine HTC Vive. Ich verspreche euch ihr werdet es trotz des hohen Preises nicht bereuen! Selbst alle Non-Gamer denen ich die Vive vorgeführt habe wissen jetzt, was sie sich zu Weihnachten gönnen.



Vive hab ich leider noch nicht aufgehabt. Aber das schwere Design und der abartige Preis sagen klar: nein danke. Zudem dürften die Herstellungskosten wahrscheinlich auch eher vergleichbar mit der Occulus sein (auch wenn ein vermutlich teueres Display verbaut ist) -> ohne Deal, nix los

Die Rift hatte mich der Bildeindruck doch einttäuscht, das Bild und das Tracking der GearVR (in Kombi mit dem S7) überzeugt dagegen. Trotzdem: die Gear kann ihre Vorzüge auch nur bei Gear-fähigen Apps ausspielen. Wenn normale CardboardApps zum Einsatz kommen (mit entsprechender App) und das dürfte eher die Regel sein bringt die garnichts mehr zu Tische. Für 50€ wäre der Preis allerdings richtig. Die günstigste Lösung mit internem Tracking wäre ansonsten die ZTE Brille die für 79$ angekündigt wurde.

Moderator

Doeselbart14. August

Vive hab ich lei Vive hab ich leider noch nicht aufgehabt. Aber das schwere Design und der abartige Preis sagen klar: nein danke. Zudem dürften die Herstellungskosten wahrscheinlich auch eher vergleichbar mit der Occulus sein (auch wenn ein vermutlich teueres Display verbaut ist) -> ohne Deal, nix los :)Die Rift hatte mich der Bildeindruck doch einttäuscht, das Bild und das Tracking der GearVR (in Kombi mit dem S7) überzeugt dagegen. Trotzdem: die Gear kann ihre Vorzüge auch nur bei Gear-fähigen Apps ausspielen. Wenn normale CardboardApps zum Einsatz kommen (mit entsprechender App) und das dürfte eher die Regel sein bringt die garnichts mehr zu Tische. Für 50€ wäre der Preis allerdings richtig. Die günstigste Lösung mit internem Tracking wäre ansonsten die ZTE Brille die für 79$ angekündigt wurde.


Sorry aber wenn du die Vive nicht ausprobiert hast, dann kannst du es auch nicht verstehen. Ich habe selbst schon die Rift ausprobiert und verstehe, dass du davon nicht begeistert warst. Sitzendes VR ist eine Spielerei. Aber Roomscale der Vive bringt VR auf eine völlig andere Ebene. In deinem Raum z.B. durch das Sonnensystem zu laufen ist einfach unglaublich. Du brauchst auch kein Fitnessstudio mehr, wenn du Spiele wie z.B. Holopoint spielst, da du mit dem ganzen Körper ausweichen und dich schnell bewegen musst. Alleine schon das Erlebnis mit deinen Händen in der virtuellen Welt Luftballons durch die Gegend zu schlagen ist absolut überwältigend. Ja, es klingt blöd und man versteht es auch nicht wenn man sich nur Videos anschaut, ich übertreibe aber nicht.
Ich kann daher nur dringend dazu raten die Vive wenn möglich irgendwo auszuprobieren. Bisher war bei mir noch jeder Skeptiker danach absolut überrascht und auf einmal überzeugt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text