138°
ABGELAUFEN
[Amazon.it] SanDisk SD-Karte Class 10 Ultra 128GB (UHS-I, 40Mbps)
[Amazon.it] SanDisk SD-Karte Class 10 Ultra 128GB (UHS-I, 40Mbps)
ElektronikAmazon.it Angebote

[Amazon.it] SanDisk SD-Karte Class 10 Ultra 128GB (UHS-I, 40Mbps)

Preis:Preis:Preis:37,53€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer gestern Abend den Deal auf Amazon.de verpasst hat,
erhält hier nochmal die Möglichkeit die Karte für einen etwas höheren Preis (unter anderem durch Versandkosten) zu erhalten.

Wählt einfach: "Imballaggio apertura facile " aus.

Details:
Sandisk Ultra Scheda di Memoria SDXC 128 GB, 40MB/s, Classe 10 UHS-I
Marke SanDisk
Modell/Serie SDXC Ultra 128GB, Class 10, UHS-I, 40MB/Sec
Artikelgewicht 9 g
Produktabmessungen 2,2 x 3,2 x 2,4 cm
Modellnummer SDSDUN-128G-G46
Formfaktor SDXC
RAM Größe 128 GB



Storno Mail heute um 12:38 Uhr erhalten für das "Angebot" von gestern Abend.
--> Preisfehler laut Amazon.
- BananaPi

9 Kommentare

Dann erscheint...

"Attualmente non disponibile"

Das bringt dann genau soviel wie bei den anderen die nicht lieferbar waren.

Verfasser

Hans

Dann erscheint... "Attualmente non disponibile" Das bringt dann genau soviel wie bei den anderen die nicht lieferbar waren.



Haste ne Storno-Mail bekommen für das Produkt von gestern Abend?
Bisher sehe ich nicht das es ein Preisfehler war/ist.

@BananaPi

Storno von gestern kam gerade um 12.38 Uhr.

Gestern wurde storniert.

Verfasser

Jop,
habe auch gerade eben die Storno Mail erhalten -.-

Na gut, Deal somit "abgelaufen".

Langsam sollte Amazon auch mal nen Gutschein für den ganzen Mist rüber schieben. Jede Woche ein Preisfehler ...

BananaPi

Langsam sollte Amazon auch mal nen Gutschein für den ganzen Mist rüber schieben. Jede Woche ein Preisfehler ...



Saubere Lösung: Nimm einfach nicht an dem offensichtlichen Mist teil!

Verfasser

Hans

Saubere Lösung: Nimm einfach nicht an dem offensichtlichen Mist teil!



Fail

BananaPi

Langsam sollte Amazon auch mal nen Gutschein für den ganzen Mist rüber schieben. Jede Woche ein Preisfehler ...



Wer auf solch eine verworrene Logik abfährt, könnte höchstens argumentieren, daß er Amazon ja Arbeit abnimmt, indem er diese Preisfehler findet und "ausnutzt".
Mir hingegen will nicht einleuchten, warum Amazon einen mit einem Gutschein belohnen sollte, wenn man sich an offensichtlich falsch eingestellten Produkten zu bereichern versucht (wir reden hier ja meisten von mehr als einen paar Euro).

Verfasser

FeineSachen

Wer auf solch eine verworrene Logik abfährt, könnte höchstens argumentieren, daß er Amazon ja Arbeit abnimmt, indem er diese Preisfehler findet und "ausnutzt". Mir hingegen will nicht einleuchten, warum Amazon einen mit einem Gutschein belohnen sollte, wenn man sich an offensichtlich falsch eingestellten Produkten zu bereichern versucht (wir reden hier ja meisten von mehr als einen paar Euro).



Es geht ja nicht ums Belohnen. Wenn du zwei Preise zu einem Zeitpunkt vergleichst, und einer davon weit unter dem anderen liegt, dann schlägst du bei diesem Angebot zu.
Wenn das andere Angebot nun ein zeitlich begrenztes Angebot ist, welches nicht die lange Reaktionszeit von Amazon überdauert; dann entsteht dir als Kunde, welcher bei Amazon die Ware kaufen wollte, da der Preis dort niedriger war als bei dem anderen Angebot, ein Verlust.
Schließlich hättest du ja wahrscheinlich das konkurierende Angebot wahrgenommen, wenn nicht Amazon mit einem noch günstigeren Preis gelockt hätte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text