[amazon.it] Sony HT-CT800 2.1 Soundbar - Nochmal deutlich günstiger!
291°

[amazon.it] Sony HT-CT800 2.1 Soundbar - Nochmal deutlich günstiger!

280,19€366,96€ -24% Amazon.it Angebote
8
eingestellt am 11. Nov
Neuer Bestpreis!

Letzte Woche war die Sony HT-CT800 Sound­bar inkl. Subwoofer bereits für 306,59€ inkl. Versand bei amazon.it im Angebot, jetzt gibt es sie dort für 280,19€ inkl. Versand (266,21€ + 13,98€ Versand).
Angezeigt wird ein Preis von 272,92€, wenn man zur Kasse geht erscheint aber der korrekte Preis!

Link zum alten Deal: mydealz.de/dea…157

PVG~ 366,96€ inkl. Versand bei Proshop. Bestpreis laut geizhals war 349,40€ + Versand.

Mit dieser Soundbar können Sie all Ihre liebsten Fernsehsendungen, Filme und Songs in kristallklarer Klangqualität streamen. Technologie für einen virtuellen Surround Sound sorgt bei jedem Soundtrack für beeindruckende Kinoatmosphäre.

Set enthält:Soundbar, Subwoofer, Kabel, Anleitung

  • S-Force PRO Front-Surround für Sound wie im Kino
  • Wi-Fi mit DLNA für Musik-Streaming
  • Musikdienst-Schaltfläche für direkte Spotify-Wiedergabe
  • LDAC-kompatible Bluetooth Verbindung für hochwertiges Klangvergnügen
  • Mit der SongPal App können Sie mit Lautsprechern in anderen Räumen eine Verbindung herstellen

8 Kommentare

Wie schlägt sich die soundbar in diesem preissegment von ursprünglich bis 400 eur im Vergleich zu anderen?

Letztes mal war ich noch zu faul aber so langsam wird der Preis echt interessant.
Könnte mir jemand erklären was ich tun bzw. beachten muss um bei Amazon.it zu bestellen?
Danke

antifacebookvor 9 m

Letztes mal war ich noch zu faul aber so langsam wird der Preis echt …Letztes mal war ich noch zu faul aber so langsam wird der Preis echt interessant.Könnte mir jemand erklären was ich tun bzw. beachten muss um bei Amazon.it zu bestellen?Danke

Weitere Infos zur Bestellung in Amazon EU Ländern und UK (nicht Marketplace):
Login mit deutschen Accountdaten
Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich
EU-weit 30-tägiges Amazon Rückgaberecht
EU-weit 24 Monate Gewährleistung (Inanspruchnahme über Amazon Shop des jeweiligen Landes)
Bei Rückgabe erstattet Amazon den Kaufpreis + Standard-Versandkosten
Rücksendekosten müssen selbst getragen werden (außer bei Defekt, Beschädigung oder falsch geliefert)
Retourenschein wird im Amazon Shop des jeweiligen Landes beantragt

Super. Genau darauf habe ich gewartet.
Ich hatte schon mal zwei andere Sony Soundbars zum test und die haben sich nicht schlecht geschlagen. Da der Junior eh nen Sony Fernseher hat hoffe ich auf eine einfache Bedienung über nur eine Fernbedienung.
Ich selbst hatte mich damals für JBL 400 und 350 entschieden. Aber den Sub der 350 musste ich auch schon einschicken.

Es gibt ne Reihe guter Bewertungen für diese SB. Generekl bietet Sie wohl die Basis für einige höher angesiedelte Modelle. Interessant war noch die ht- rt5 mit zusätzlichen Rear Lautsprechern.
Negative Meinungen gibts zu allen SBs in dieser Preisklasse. Ich glaube da ist stark die subjektive Meinung entscheidend. Die Samsung HW-K650 gabs wohl zuletzt mal für 150.-, da sträube ich mich jetzt 350 auszugeben. Die Meinungen über die Panasonic SC-ALL70T sind auch sehr unterschiedlich. Die Yamaha Meinungen sind auch sehr gemischt. Ne YSP-1600 finde ich interessant, da muss der Sub aber extra gekauft werden und übersteigt das Preislimit. (
Für die neuen JBLs habe ich noch keine Testberichte gesehen. Die SB450 hat wohl nichts neues ausser 4k und ist bedeutend teurer wie die SB400 seinerzeit.

Ich probiere deshalb mal die Sony. Da es über Amazon läuft fühle ich mich bei Rückgabe / Reklamationen gut aufgehoben.

In der Stiftung Warentest hatte die Sony befriedigend mit 2,6 erhalten. Die SB450 erhielt 2,8. Davor lagen die LG SJ8 und doppelt so teure Systeme mit Atmos Fähigkeit. Wobei die SW nicht die Referenz für Soundbars Test ist m.M. nach. Aber es ist vlt ein Anhaltspunkt.
Bearbeitet von: "gruman" 11. Nov

grumanvor 5 h, 19 m

Super. Genau darauf habe ich gewartet. Ich hatte schon mal zwei andere …Super. Genau darauf habe ich gewartet. Ich hatte schon mal zwei andere Sony Soundbars zum test und die haben sich nicht schlecht geschlagen. Da der Junior eh nen Sony Fernseher hat hoffe ich auf eine einfache Bedienung über nur eine Fernbedienung. Ich selbst hatte mich damals für JBL 400 und 350 entschieden. Aber den Sub der 350 musste ich auch schon einschicken. Es gibt ne Reihe guter Bewertungen für diese SB. Generekl bietet Sie wohl die Basis für einige höher angesiedelte Modelle. Interessant war noch die ht- rt5 mit zusätzlichen Rear Lautsprechern. Negative Meinungen gibts zu allen SBs in dieser Preisklasse. Ich glaube da ist stark die subjektive Meinung entscheidend. Die Samsung HW-K650 gabs wohl zuletzt mal für 150.-, da sträube ich mich jetzt 350 auszugeben. Die Meinungen über die Panasonic SC-ALL70T sind auch sehr unterschiedlich. Die Yamaha Meinungen sind auch sehr gemischt. Ne YSP-1600 finde ich interessant, da muss der Sub aber extra gekauft werden und übersteigt das Preislimit. (Für die neuen JBLs habe ich noch keine Testberichte gesehen. Die SB450 hat wohl nichts neues ausser 4k und ist bedeutend teurer wie die SB400 seinerzeit. Ich probiere deshalb mal die Sony. Da es über Amazon läuft fühle ich mich bei Rückgabe / Reklamationen gut aufgehoben.In der Stiftung Warentest hatte die Sony befriedigend mit 2,6 erhalten. Die SB450 erhielt 2,8. Davor lagen die LG SJ8 und doppelt so teure Systeme mit Atmos Fähigkeit. Wobei die SW nicht die Referenz für Soundbars Test ist m.M. nach. Aber es ist vlt ein Anhaltspunkt.

und die Teufel cinebase? kommt evtl. für unter 400€ (hoffe ich zumindest)

wie lange wird dieses Angebot erhalten bleiben? Ist ja bald Black Friday
Bearbeitet von: "Bugikrok" 11. Nov

Bei mir zeigt er 339,99€ über den Link an?

Wie sieht es mit Wandmontage aus? Hat hier jemand Erfahrungen?
Soll an einen 55 Zoll xe9005
Bearbeitet von: "st3phan" 17. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text