184°
ABGELAUFEN
[Amazon.it] Tokina AT-X 124 Pro DX II AF 12-24mm f4.0 (Canon) für 299,62 €

[Amazon.it] Tokina AT-X 124 Pro DX II AF 12-24mm f4.0 (Canon) für 299,62 €

ElektronikAmazon.it Angebote

[Amazon.it] Tokina AT-X 124 Pro DX II AF 12-24mm f4.0 (Canon) für 299,62 €

Preis:Preis:Preis:299,62€
Zum DealZum DealZum Deal
Noch ein Amazon.it Deal. Diesmal das Objektiv Tokina AF 12-24mm f4.0 Pro DX II [Canon] für 299,62 € inklusive Versand.
Idealo: 349,99 €.

Zur Zahlung benötigt ihr eine Kreditkarte. Einloggen könnt ihr euch mit den deutschen Accountdaten.

Technische Daten:

- Typ | Bezeichnung: AT-X 124 PRO DX II
- Brennweitenbereich: 12 bis 24 mm
- Max. Blendenöffnung: 4 bei allen Brennweiten
- Min. Blendenöffnung: 22 bei allen Brennweiten
- Optischer Aufbau: 13 Linsen in 11 Gruppen
- Reflexminderung: voll MC-vergütet, Frontlinse wasserabweisend spezialvergütet
- Bildwinkel: 99° bei kürzester und 61° bei längster Brennweite
- Min. Aufnahmeabstand: 0,30 m
- Max. Abbildungsmaßstab: 1:8
- Irisblende: 9 Blendenlamellen
- Filtergewinde: 77 mm
- Größe: 84 mm Durchmesser, 89,5 mm Länge
- Gewicht: 540g
- Mitgeliefertes Zubehör: Streulichtblende BH-779

16 Kommentare

s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Guter Preis, aber das Canon 10-18 finde ich die bessere Alternative, wegen des besseren Autofokus und des Stabilisators. Außerdem kostet es auch noch weniger.

Rufidayu

Guter Preis, aber das Canon 10-18 finde ich die bessere Alternative, wegen des besseren Autofokus und des Stabilisators. Außerdem kostet es auch noch weniger.



Hast Du Dir mal die Lichtstärke des Tokina angesehen?

Gerade neue Kamera gekauft .
Perfektes Zubehör.

HOT

Rufidayu

Guter Preis, aber das Canon 10-18 finde ich die bessere Alternative, wegen des besseren Autofokus und des Stabilisators. Außerdem kostet es auch noch weniger.


Naja ob man nun f4 hat oder f4,5 macht auch keinen großen Unterschied (es sei denn man filmt und benötigt die gleich bleibende Blende). Bei diesen Offenblenden kann man eh keine Motive schießen wo die zusätzliche Lichtstärke viel bringt. Da ist der Stabilisator viel wertvoller, der bringt dir 2 Stops ein. Wenn man auf die Lichtstärke wert legt, dann lohnt sich meiner Meinung nach das Tokina 11-16 2,8 oder das Walimex 14mm 2,8 oder 16mm 2,0. Alles recht preiswerte Objektive...

nightrider666

Hast Du Dir mal die Lichtstärke des Tokina angesehen?



Ob sich das so viel nimmt? Das Canon 10-18mm hat noch nen Bildstabi eingebaut. Ob man's braucht, ist die andere Frage... Da ist der Unterschied von f5.6 zu f4 nicht gravierend. Umso besser ist die zusätzliche Brennweite im Weitwinkel, die man auch tatsächlich merkt.. Auch Bildqualitätsmäßig nehmen sich beide nicht viel, daher würde ich eher zum Canon 10-18mm tendieren.

Kommentar

Rufidayu

Guter Preis, aber das Canon 10-18 finde ich die bessere Alternative, wegen des besseren Autofokus und des Stabilisators. Außerdem kostet es auch noch weniger.



Hmm... Maximal eine Blendenstufe und wenn ich das richtig sehe, verfügt das Canon über einen Bildstabilisator, das Tokina allerdings nicht.
Ob eine Blendestufe bei einem Weitwinkel mehr wert ist, als ein Bildstabilisator, muss wohl jeder für sich entscheiden.

10mm vs 12mm am "kurzen" Ende hört sich nach wenig an, kann aber einen großen Unterschied machen. Wer also einen möglichst weiten Bildausschnitt möchte, ist mit dem Canon wahrscheinlich besser dran.

Ich habe das 10-18 mm und bin auch sehr zufrieden. X)

Aber manchmal ist Lichtstärke einfach was Feines....(y)

nightrider666

Ich habe das 10-18 mm und bin auch sehr zufrieden. X) Aber manchmal ist Lichtstärke einfach was Feines....(y)


Ich hab auch das Canon 10-18 mir aber später das Walimex 16mm 2,0 zugelegt, weil ich unbedingt in der Nacht schießen wollte. Das ist ein wirklich extrem unterschätztes Objektiv, Knackscharf und für Nightscapes, Moonscapes, Astro usw. bestens geeignet. Coma ist kaum vorhanden. Mittlerweile benutze ich nur noch das Canon 10-18 wenn ich mehr Weite im Bild erzeugen will oder den Autofokus unbedingt brauche. Aber an für sich ist das 10-18 auch ein super Objektiv

Danke und hot.

Das oder sigma 10-20mm?

Wenn Lichtstärke, dann das Tokina 11-16 2.8, wenn Güte dann das hier angebotene Tokina. Bildstabi nutze ich an meinem 16-35/4L nie. Steht sowieso immer auf dem Stativ die Cam.

Bildstabilisierung im UWW-Bereich ist ein Nice-to-have aber mehr oder minder nutzlos.

sowas für nikon bitte?

Sehr gute Bewertungen bei AMAZON.DE (4,8 von 5 bei 12 Bewertungen):
amazon.de/Tok…4.0

pailid

Gerade neue Kamera gekauft . Perfektes Zubehör. HOT


Mach ich Foto tu ich Facebook O_o

469,99€ jetzt und nur eine schlechte Bewertung:(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text