131°
(Amazon.it) Tractive GPS Tracker für Tiere

(Amazon.it) Tractive GPS Tracker für Tiere

ElektronikAmazon.it Angebote

(Amazon.it) Tractive GPS Tracker für Tiere

Moderator

Preis:Preis:Preis:60,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 79,95€

Bei Amazon Italien erhaltet ihr den Tractive GPS Tracker für Tiere für 60,25€ inkl. Versand.

Mit dem Tractive GPS Tracker Model TRATR1 für Haustiere lässt sich jederzeit feststellen, wo sich das Tier befindet. Den aktuellen Aufenthaltsort des Tieres kann man nun direkt am Smartphone oder über einen Browser überwachen. Der Tractive GPS verfügt über nützliche Funktionen wie die Heimzone - Safe Zone. Hier wird der Nutzer informiert, sobald das Tier den festgelegten Bereich verlässt. Eine integrierte Lichtquelle im Gerät hilft nicht nur dabei das Tier im Dunkeln leichter zu finden, sondern sorgt auch für erhöhte Sicherheit wenn sich das Tier gerne neben Verkehrswegen aufhält. eine weitere Besonderheit sind die kostenlosen Tractive GPS Apps für iPhone und Android die die Position des Tieres auf einer interaktiven Karte sichtbar machen, Ansicht dabei wechselbar zwischen Standard-, Hybrid- und Satellitenansicht. Auch mehrere Tiere sind kein Problem, in der App kann eine unlimitierte Anzahl von Tieren mit GPS Trackern hinzugefügt werden. Auch ein hilfreiches Feature ist der 24-Stunden Pfad. Hiermit kann man anhand eines Pfades sehen wo das Tier den ganzen Tag war! Tractive funktioniert in über 80 Ländern weltweit. Empfohlen für Tiere ab 4,5 kg.

− Tractive GPS
− Heimzone - Safe Zone
− Kostenlose Tractive GPS Apps
− Integrierte Lichtquelle
− Standard-, Hybrid- und Satellitenansicht
− 24-Stunden Pfad
− In über 80 Länder weltweit
− Für Tiere ab 4,5 kg

Beliebteste Kommentare

Wie einige versuchen immer so krampfhaft witzig zu sein.

Bearbeitet von: "VivaLaArni" 8. Juni

17 Kommentare

ist das nicht teurer als so ein Tier?

telefonino

ist das nicht teurer als so ein Tier?



Du hattest noch nie ein Tier, oder?

100% wasserdicht, also auch für den Goldfisch geeignet.

geht das auch mit kindern im urlaub?

Wie einige versuchen immer so krampfhaft witzig zu sein.

Bearbeitet von: "VivaLaArni" 8. Juni

Moderator

arma86am

Wie einige versuchen immer so krampfhaft witzig zu sein.


Gibt ja so Rassen die direkt mal 10 Kilometer durchs Gebüsch preschen wenn sie sich erschrecken. Hab sowas meinem Opa geschenkt, der das auch 4 Wochen später prompt gebraucht hat. Gibts sowas eigentlich auch für Kinder? Man weiß ja nie

personenortung geht, also auch für kinder im urlaub geeignet. für katzen ist das produkt allerdings scheinbar nicht so sinnvoll. die deutschen amazonbewertungen sind auch hilfreich.

weitere kosten sind die tarife:
Basic:
Monatlich: € 4,99 p.M.
Jährlich: € 4,16 p.M. / 49,90 pro Jahr (KEINE Rückerstattung)
2 Jahre: € 3,75 p.M. / 89,90 für 2 Jahre (KEINE Rückerstattung) (Batterielebensdauer und Gewährleistung berücksichtigen)

Premium (hat alle notwendigen Funktionen):
Monatlich: € 7,49 p.M.
Jährlich: € 4,99 p.M. / 49,90 pro Jahr Gesamt für 1 Jahr zu zahlen (KEINE Rückerstattung)
2 Jahre: € 4,16 p.M. / 89,90 für 2 Jahre Gesamt für 2 Jahre zu zahlen (KEINE Rückerstattung) (Batterielebensdauer und Gewährleistung berücksichtigen)

hendrikthorben

Gibt ja so Rassen die direkt mal 10 Kilometer durchs Gebüsch preschen wenn sie sich erschrecken. Hab sowas meinem Opa geschenkt, der das auch 4 Wochen später prompt gebraucht hat. Gibts sowas eigentlich auch für Kinder? Man weiß ja nie



wenns beim Opa funktioniert, warum dann nicht auch bei Kindern?

Das mit den Tarifen ist natürlich murx, am besten wäre ein GPS Tracker Lösung die einfach regelmässig die Position z.B. per E-Mail sendet.
Dann könnte man eine kostenlose Datenkarte von "Netzclub" verwenden und hätte keine weiteren Kosten.

Wir hätten das Teil wirklich gebrauchen können, unser 12-jähriger Kater war kürzlich sieben Wochen verschwunden und als er wieder kam war er von 4,8kg auf 2kg runter und hatte sich blasen gelaufen.
Inzwischen hat er fast wieder sein Kampfgewicht und auch keine bleibenden Organ-Schäden davon getragen.

Die Frage ist nur wie gut diese Tracker funktionieren, z.B. aus Garagen oder Kellern heraus.

Seit einem neuen Chinarestaurant im Ort, kommen bei uns keine Katzen mehr nach Hause zurück ! Schätze so ein Tracker hilft nur wenn man schneller als die Flühlingslollen ist!

Interessant wäre, wie lange die Freischaltung dauert...dann könnte man es einfach für 1 Monat aktivieren, wenn das Tier verschwunden ist...hat jemand das schon getestet?

kann man jetzt eine eigene Datenkarte benutzen ?

telefonino

ist das nicht teurer als so ein Tier?



Ich habe das Teil vor zwei Jahren für 150 Euro gekauft und damals 10 Euro pro Monat für Service bezahlt. Gute Teil, ich bin zufrieden.

telefonino

ist das nicht teurer als so ein Tier?



sogar teuerer als ein Kind....also zumindest die Zeugungskosten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text