[amazon.it] Vaude Men's Shuksan 3L Jacket Größe M (auch andere Größen)
250°

[amazon.it] Vaude Men's Shuksan 3L Jacket Größe M (auch andere Größen)

251,54€359,96€ -30% Amazon.it Angebote
16
eingestellt am 8. Nov
Auf der Suche nach einer neuen Hardshell Jacke hab ich mich für die Vaude Men's Shuksan 3L Jacket entschieden.

Auf der Suche nach dem besten Preis bin ich bei Amazon.it fündig geworden. Der Preis ist dort über 100 Euro billiger als der nächste Preis inklusive Versandkosten bei Idealo.

Als Deal hab ich die von mir gekaufte Größe M als Beispiel. Es sind auch alle anderen Größen verfügbar sogar noch 1 Euro günstiger.
1068588-G6pF0.jpg
Auch die Schwarzgraue Version ist deutlich günstiger als in Deutschland
1068588-sCQ0s.jpg
Es handelt sich um eine 3 Lagen Hardshell Jacke mit der hauseigenen umweltfreundlichen Membran von Vaude.
Hier noch die Beschreibung der Jacke.

Sportart & Einsatz:Bergsteigen, Wanderngeeignet für:HerrenKonstruktion:
  • Hardshelljacke
  • 3-Lagen Konstruktion
Eigenschaften:atmungsaktiv, winddicht, wasserdicht, elastischAusstattung:
  • Reißverschluss Zwei-Wege, mit Kinnschutz, wasserabweisend
  • Unterarmbelüftung
  • Brusttasche, seitliche Eingrifftaschen
  • Kapuze
Passform:
  • Regular Fit
Herstellung:PFC frei, Fair Wear, Green Shape, enthält recycelte MaterialienMaterial:
  • Hauptmaterial 85% Polyamid, 15% Elasthan
  • Einsatz 100% Polyester
  • Membran Typ PU-Membran

Produktbeschreibung
Winterjacke für den Bergsport
  • Ceplex Green Membran
  • wasserdicht, winddicht und extrem atmungsaktiv
  • umweltfreundlich hergestellt

Berge lieben heißt, Berge schützen. Die Shuksan 3L Jacket richtet sich an grüne Pioniere, an Alpinisten und Skitourengeher, die einen wirksamen und konsequent nachhaltigen Wetterschutz für die Berge suchen. Die Kapuzenjacke ist natürlich wasserdicht, winddicht und extrem atmungsaktiv durch das innovative und umweltfreundliche 3-Lagen Material. Der robuste, elastische Oberstoff besteht aus 95 % recyceltem Polyamid. Die PTFE-freie Ceplex Green Membran basiert auf recyceltem Polyurethan mit S-Cafe®, das aus wiederaufbereitetem Kaffeesatz gewonnen wird. Das Innenfutter besteht wiederum aus 100 % recyceltem Polyester. Der Schnitt ist an die Bedürfnisse von Bergsteigern angepasst: Die Jacke rutscht auch bei weiten Kletterzügen nicht aus dem Gurt; die verstellbare Kapuze ist voll helmtauglich. Die großen Fronttaschen bieten ausreichend Platz für warme Handschuhe oder eine Karte. Bei Skitouren können darin auch die Steigfelle nah am Körper verstaut werden. Durch die Wärme bleibt die Haftfähigkeit der Felle auch bei kalten Temperaturen und mehrmaligem Auffellen besser erhalten. Zwei seitliche, höher gesetzte Eingrifftaschen bieten Platz für kleinere Gegenstände, die auch mit angelegtem Gurt schnell zur Hand sind.

Materialien & Technologie
Die hohe Elastizität des Materials wird durch den Elastananteil und durch die Strick- und Webkonstruktion erreicht. Dies bietet maximale Bewegungsfreiheit.

Ceplex Green ist eine hochwertige Membran - dauerhaft wasserdicht, hoch atmungsaktiv und winddicht. Sie hält einer Wassersäule von min. 15.000 mm stand (JIS L 1092 B). Ceplex Green ist frei von PTFE (Polytetrafluorethylen) und ersetzt bisheriges Erdöl basiertes PU (Polyurethan) zu mindestens 25% durch erneuerbare oder recycelte Rohstoffe. Dies bringt erhebliche Vorteile in Bezug auf Energie- und Ressourcenverbrauch.

Beste Kommentare

Un_fass_barvor 4 m

250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, …250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, ist mir einfach viel zu teuer...


Danke für die Info!

Die Jacke im speziellen ist aber nicht so toll. "Nur" eine hausmarken Membran, keine Gore-Tex. Keine Angaben zur Wassersäule / Atmungsaktivität auf vaude.de ; Reißverschlüsse NICHT wasserdicht, nur wasserabweisend. Kragen viel zu niedrig, ordentlicher Bart/Kinnschutz fehlt. Ordentlichen Taillenzug seh ich auch keinen.

Laut Testberichten ist das Obermaterial von der Haltbarkeit eher im Softshell - Bereich anzusiedeln.

Da nutzt es auch nichts, dass die Jacke aus Kaffeesatz hersgestellt ist...
16 Kommentare

250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, ist mir einfach viel zu teuer...

Hätte es diese Jacken mal nur früher gegeben....

15270329-jPLpA.jpg

Un_fass_barvor 4 m

250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, …250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, ist mir einfach viel zu teuer...


Danke für die Info!

Verfasser

Un_fass_barvor 8 m

250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, …250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, ist mir einfach viel zu teuer...


Das ist deine Perlönliche Meinung. Aber es sind fast 30 % ersparnis zum nächsten Preis mit Versandkosten. Also für mich definitiv ein Deal. Braucht auch nicht jeder ein Handy von Gearbest.

Un_fass_barvor 8 m

250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, …250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, ist mir einfach viel zu teuer...


Die Jacken sind top und definitiv ihr Geld wert!

Schäppchen

Die Jacke im speziellen ist aber nicht so toll. "Nur" eine hausmarken Membran, keine Gore-Tex. Keine Angaben zur Wassersäule / Atmungsaktivität auf vaude.de ; Reißverschlüsse NICHT wasserdicht, nur wasserabweisend. Kragen viel zu niedrig, ordentlicher Bart/Kinnschutz fehlt. Ordentlichen Taillenzug seh ich auch keinen.

Laut Testberichten ist das Obermaterial von der Haltbarkeit eher im Softshell - Bereich anzusiedeln.

Da nutzt es auch nichts, dass die Jacke aus Kaffeesatz hersgestellt ist...

Un_fass_barvor 28 m

250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, …250€ für eine Jacke, egal welcher Mondpreisvergleich da herangezogen wird, ist mir einfach viel zu teuer...

Gratuliere. Und wie ist das so?

Verfasser

Chris_Sabionvor 15 m

Die Jacke im speziellen ist aber nicht so toll. "Nur" eine hausmarken …Die Jacke im speziellen ist aber nicht so toll. "Nur" eine hausmarken Membran, keine Gore-Tex. Keine Angaben zur Wassersäule / Atmungsaktivität auf vaude.de ; Reißverschlüsse NICHT wasserdicht, nur wasserabweisend. Kragen viel zu niedrig, ordentlicher Bart/Kinnschutz fehlt. Ordentlichen Taillenzug seh ich auch keinen.Laut Testberichten ist das Obermaterial von der Haltbarkeit eher im Softshell - Bereich anzusiedeln.Da nutzt es auch nichts, dass die Jacke aus Kaffeesatz hersgestellt ist...


Natürlich gibt es angaben zur Wassersäule siehe in der Beschreibung oben:

Ceplex Green ist eine hochwertige Membran - dauerhaft wasserdicht, hoch atmungsaktiv und winddicht. Sie hält einer Wassersäule von min. 15.000 mm stand (JIS L 1092 B). Ceplex Green ist frei von PTFE (Polytetrafluorethylen) und ersetzt bisheriges Erdöl basiertes PU (Polyurethan) zu mindestens 25% durch erneuerbare oder recycelte Rohstoffe. Dies bringt erhebliche Vorteile in Bezug auf Energie- und Ressourcenverbrauch.

Die Membran ist absolut Top und hat den Vorteil gegenüber GoreTex (Sondermüll) das diese membran durch Schweiß oder Schmutz nicht verstopft. Der Kragen ist extrem Hoch und ein Kinnschutz ist auch Vorhanden. Ein Kordelzug im Saum mit Einhandbedienung ist auch Vorhanden.

Lenipapavor 6 m

Natürlich gibt es angaben zur Wassersäule siehe in der Beschreibung o …Natürlich gibt es angaben zur Wassersäule siehe in der Beschreibung oben:Ceplex Green ist eine hochwertige Membran - dauerhaft wasserdicht, hoch atmungsaktiv und winddicht. Sie hält einer Wassersäule von min. 15.000 mm stand (JIS L 1092 B). Ceplex Green ist frei von PTFE (Polytetrafluorethylen) und ersetzt bisheriges Erdöl basiertes PU (Polyurethan) zu mindestens 25% durch erneuerbare oder recycelte Rohstoffe. Dies bringt erhebliche Vorteile in Bezug auf Energie- und Ressourcenverbrauch.Die Membran ist absolut Top und hat den Vorteil gegenüber GoreTex (Sondermüll) das diese membran durch Schweiß oder Schmutz nicht verstopft. Der Kragen ist extrem Hoch und ein Kinnschutz ist auch Vorhanden. Ein Kordelzug im Saum mit Einhandbedienung ist auch Vorhanden.



Ok, dann ist die Jacke echt Schrott. 15.000mm kannst ja echt vergessen, als Hardshell mit 400 UVP. Mein Shell hat 30.000 mm bei ca. 500g Gewicht.

Chris_Sabionvor 26 m

Die Jacke im speziellen ist aber nicht so toll. "Nur" eine hausmarken …Die Jacke im speziellen ist aber nicht so toll. "Nur" eine hausmarken Membran, keine Gore-Tex.


Welch ein Glück, dass es keine GoreTex ist. Wo keine Poren, kann auch nix verstopfen. Hab schon viele Jacken verschiedener Hersteller gehabt, aber die Ceplex Dinger halten wenigsten einigermaßen, was sie versprechen.

G
simmu

simmuvor 1 m

Welch ein Glück, dass es keine GoreTex ist. Wo keine Poren, kann auch nix …Welch ein Glück, dass es keine GoreTex ist. Wo keine Poren, kann auch nix verstopfen. Hab schon viele Jacken verschiedener Hersteller gehabt, aber die Ceplex Dinger halten wenigsten einigermaßen, was sie versprechen.Gsimmu



Ich bleibe lieber trocken auf 3000+ Meter als dass ich mir Gedanken um irgendwelche Poren mache...

Verfasser

Chris_Sabionvor 8 m

Ok, dann ist die Jacke echt Schrott. 15.000mm kannst ja echt vergessen, …Ok, dann ist die Jacke echt Schrott. 15.000mm kannst ja echt vergessen, als Hardshell mit 400 UVP. Mein Shell hat 30.000 mm bei ca. 500g Gewicht.


Wenn du 15000 mm Wassersäule als Schrott bezeichnest, naja. Mir reichen die bei weitem und ich lege auch wert auf Umweltfreundliche Herstelllung. Und deine Jacke mit 30000mm Wassersäule und 500g gewicht hat sicher mehr als 250 Euro gekostet. Man sollt also nicht Birnen mit Äpfeln vergleichen. Hier geht es um einen Deal und 250 Euro für diese Jacke ist definitiv ein Deal. Jeder kann ja selber entscheiden was im wichtig ist.
Also das ist ein Deal und die Jacke ist definitiv kein Schrott.
Hier noch ein Link zur beschreibung von Wassersäule, dann kann jeder selber entscheiden was er braucht.

hier

Lenipapavor 7 m

Wenn du 15000 mm Wassersäule als Schrott bezeichnest, naja. Mir reichen …Wenn du 15000 mm Wassersäule als Schrott bezeichnest, naja. Mir reichen die bei weitem und ich lege auch wert auf Umweltfreundliche Herstelllung. Und deine Jacke mit 30000mm Wassersäule und 500g gewicht hat sicher mehr als 250 Euro gekostet. Man sollt also nicht Birnen mit Äpfeln vergleichen. Hier geht es um einen Deal und 250 Euro für diese Jacke ist definitiv ein Deal. Jeder kann ja selber entscheiden was im wichtig ist. Also das ist ein Deal und die Jacke ist definitiv kein Schrott. Hier noch ein Link zur beschreibung von Wassersäule, dann kann jeder selber entscheiden was er braucht. hier



Als PVG rufst Du ja auch 350 Euro ab. Bei 15.000 mm gibts auch keine Diskussion. Das ist für den Einsatzzweck einfach zu wenig. Jede 50 Euro Jacke kommt auf solche Werte. Ich habe einige vaude Produkte, die ich sehr schätze, die Jacke hier ist aber einfach ein richtiger Veganer-Fail und hat am Berg nichts zu suchen...

Edit: Hab mir für knapp 200 Euro vor einigen Jahren das Diablo Jacket von ME geholt. Die kommt auch auf knapp 30.000mm bei 470g und ist ein richtiges Hardshell...
Bearbeitet von: "Chris_Sabion" 8. Nov

Naja, will nicht zu hart mit dem Deal-Ersteller ins Gericht gehen, aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier für mich einfach gar nicht, sorry.

Ohne Vergleichstest zum bekannten Material Gore-tex, eVent, Dermizaxx, etc. ist die hauseigene Membran eine Wundertüte...

Aber Vaude spricht ohnehin eine andere Käuferklientel an - Hauptsache du bist zufrieden mit deinem Kauf!

@Material & Vaude:

S-Cafe "aus aufbereitetem Kaffeesatz" - wtf?! Ich kippte das Zeug bisher in den Kompost. Wo kann ich mich dafür feiern lassen?

Wer hardshells in diesen Preisregionen benötigt, benötigt auch eine höhere Wassersäule und eine bestenfalls sehr abriebfeste Oberfläche. Wer meint, er kommt mit 15000 aus, liegt nicht in der Zielgruppe für teure Hardshells. Die ceplex Membran gibt es auch für weniger Geld. Die UVP von der Jacke ist ziemlich frech.
Bearbeitet von: "th4z" 8. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text