204°
[Amazon/Prime/Wartezeit] Neewer BG-E13 Batteriegriff für Canon 6D

[Amazon/Prime/Wartezeit] Neewer BG-E13 Batteriegriff für Canon 6D

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon/Prime/Wartezeit] Neewer BG-E13 Batteriegriff für Canon 6D

Preis:Preis:Preis:19,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon bietet den eh schon günstigen, aber mit 4,7 Sternen gut bewerteten Neewer BG-E13 Nachbau in der IR-Version mit Fernbedienung für unter 20€ an.

Für ein Neuntel des Originalteilpreises sollte man keine Wunder bei der Haptik erwarten, aber für den Gelegenheitsnutzer und/oder Indoorfotografen ist dieser Nachbau sicher ausreichend.

Normalpreis: ab ca. 30€

Der Haken:
Lieferung voraussichtlich:
Montag, 2. November 2015 -
Montag, 16. November 2015

Wobei Amazon da gerne mal etwas pessimistischer ist.

13 Kommentare

super. vielen Dank

nice. für den preis auch u.a. für die 700d zu haben. allerdings ohne fernbedienung.

Klasse. Gekauft!

Jetzt noch die passende Canon 6D für den Preis dazu und der Tag ist gerettet...

Superhardy

Klasse. Gekauft! Jetzt noch die passende Canon 6D für den Preis dazu und der Tag ist gerettet...



hättest dir lieber die 6d zuerst kaufen müssen X)

Ist schon verlockend der Preis, aber braucht man den Griff wirklich?
Ich habe so einen damals an der 60D gehabt... Jetzt an der 6D habe ich mich aber bewusst dagegen entschieden.

Als ich angefangen habe zu fotografieren, muss ich ehrlich sein, war das Teil für mich eine Art Penisverlängerung X) Ne Joke... es macht einfach optisch für Laien mehr her.
Heute brauch ich keine optische Aufwertung... und für die längere Akkulaufzeit steck ich mir einfach 2 Ersatzakkus in die Fototasche. Und ohne Griff habe ich mir es abgewöhnt, alles im Hochformat zu schießen.

Dennoch HOT, wobei ich mit Neewer an der 60D damals keine guten Erfahrungen gemacht habe.

USBler

als ich angefangen habe zu fotografieren, muss ich ehrlich sein, war das Teil für mich eine Art Penisverlängerung ... Und ohne Griff habe ich mir es abgewöhnt, alles im Hochformat zu schießen. ... wobei ich mit Neewer an der 60D damals keine guten Erfahrungen gemacht habe.



Ich zB habe große Hände (weswegen auch keine Penis... oh falsches Thema X)) und habe schon recht deutlich gemerkt, dass die 6D noch mal ein Stückchen kleiner ist als meine alte 5D MkI
Vermutlich werde ich froh sein, wenn der Griff da ist. Außerdem mache ich gerne auch Hochformatfotos was mich zu der Frage bringt:
Hast du dir das aktiv abgewöhnen wollen? Wenn ja; warum?

Ach und; kannst du deine Erfahrungen mit dem Neewer BG von der 60er mal konkret beschreiben?

Superhardy

Klasse. Gekauft! Jetzt noch die passende Canon 6D für den Preis dazu und der Tag ist gerettet...



vll als Hinweis: habe jetzt sehr lange nach meiner neuen Kamera gesucht und schließlich eine gebrauchte 6D ohne Karton, dafür mit Tasche bei ebay für 950€+VSK als Preisvorschlag bekommen. Zustand perfekt, Originalzubehör dabei, 11k Auslösungen.
Denke das war ein faires Angebot, aber kein Megaschnäppchen. Ab und zu kommt mal bei den Kleinanzeigen ein 6D Kit (24-105) vorbei gehuscht, <20k Auslösungen und <1300€ ist aber sehr schnell wieder weg und man muss die Ware halt wirklich selbst abholen, gibt leider genug Spinner.

Wer noch ein wenig mehr sparen will, bestellt den Griff bei Amazon Spanien!

Productos: EUR 13,20
Envío: EUR 5,73
Importe total: EUR 18,93

amazon.es/dp/…h=1

Auf sowas warte ich fuer die Nikon

USBler

als ich angefangen habe zu fotografieren, muss ich ehrlich sein, war das Teil für mich eine Art Penisverlängerung ... Und ohne Griff habe ich mir es abgewöhnt, alles im Hochformat zu schießen. ... wobei ich mit Neewer an der 60D damals keine guten Erfahrungen gemacht habe.



Das stimmt, die 6D ist fast schon zu klein, aber dafür auch praktisch gerade wenn die Cam ständig rein und raus muss in die Tasche... Da ist der Batteriegriff teilweise hinderlich. Aber immer eine Frage des Nutzungsverhaltens.
An der 60D hat mir der Griff die Speicherkarte geschrottet. DIrekt beim ersten Gebrauch der Griffes gab es eine Fehlermeldung, dass die Karte nicht funktioniert. Ich vermute eine Spannungsspitze die der Karte nicht gut getan hat.

Bez. Hochformat: Ich fotografiere viele Hochzeiten und früher habe ich immer die Angewohnheit gehabt alles aufs Bild zu holen was im Hochformat öfter gelingt, da dann Personen tendentiell eher komplett zu sehen sind. Mit der Zeit kommt eben auch mehr Erfahrung und so ist es für die Bildgestaltung das Hochformat oft sehr einschränkend. Querformat bietet mir einfach viel mehr Möglichkeiten. Es war nicht unbedingt ein bewusstest abtrainieren, viel mehr hat sich meine Art zu fotografieren dahingehend geändert, dass ich nicht wneigen Bilder im Hochformat auch gut und gerne ohne Batteriegriff machen kann.

Hallo zusammen!
Hatte mir den Deal-Link damals abgespeichert allerdings noch mit dem Kauf gewartet. Nun habe ich eben gesehen, dass der Preis sogar nochmals auf 16,70€ gefallen ist (zumindest für Prime-Mitglieder)! Das ist schon ein super Preis für einen Batterie-Griff.

muelle2e

Hallo zusammen! Hatte mir den Deal-Link damals abgespeichert allerdings noch mit dem Kauf gewartet. Nun habe ich eben gesehen, dass der Preis sogar nochmals auf 16,70€ gefallen ist (zumindest für Prime-Mitglieder)! Das ist schon ein super Preis für einen Batterie-Griff.



Fantastisch! vielen Dank!

Hat inzwischen irgendwer irgendwas erhalten?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text