154°
[Amazon.uk] Ryobi ONE+ Cordless Combi Drill with 2 x 1.3A Batteries and 45 Minute Charger, 18V by Ryobi

[Amazon.uk] Ryobi ONE+ Cordless Combi Drill with 2 x 1.3A Batteries and 45 Minute Charger, 18V by Ryobi

Home & LivingAmazon UK Angebote

[Amazon.uk] Ryobi ONE+ Cordless Combi Drill with 2 x 1.3A Batteries and 45 Minute Charger, 18V by Ryobi

Preis:Preis:Preis:98,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon UK bekommt ihr den Ryobi ONE+ Cordless Combi Drill with 2 x 1.3A Batteries and 45 Minute Charger, 18V by Ryobizum guten Preis.

Zahlt in GBP und nutzt nicht den Konverter von Amazon.

PVG 155€

Technische Daten

  • Akku-Spannung: Akku-
  • Schlag: ja
  • Drehmoment (hart): 50 Nm
  • Akku-Kapazität: 1,3 Ah
  • Akkus-Zahl: 2
  • Akkutyp: Li-Ion
  • Drehmoment: 1550 rpm
  • Gänge: 2
  • Gewicht: 1,93 kg
  • Max. Schlagzahl: 23250 1/min
  • Transportkoffer: nein
  • bürstenloser Motor: nein


Lieferumfang

  • 2x 1.5Ah Li-Ion Akku
  • Ladegerät (Ladedauer 45 min)
  • Doppelseitiger Schrauberbit
  • Werkzeugtasche


16 Kommentare

Den meine ich heute noch gesehen zu haben in einem Deal. War sogar teurer...
Aber keine Interesse an UK Geräten wo ein Adapter benötigt wird...

suma9125vor 4 m

Den meine ich heute noch gesehen zu haben in einem Deal. War sogar teurer... Aber keine Interesse an UK Geräten wo ein Adapter benötigt wird...



na ja, der adapter bringt einen nicht wirklich um

Ich halte nichts von Importware. Meine persönliche Meinung halt

suma9125vor 3 h, 17 m

Ich halte nichts von Importware. Meine persönliche Meinung halt



hirnlose antworten hier klasse! :-) deal ist deal und das schöne an den akkusystemen ist nunmal das man sich einen adapter besorgt fürs LADEgerät oder sich einen andern stecker dranmontiert :-)

avemaryavor 24 m

hirnlose antworten hier klasse! :-) deal ist deal und das schöne an den akkusystemen ist nunmal das man sich einen adapter besorgt fürs LADEgerät oder sich einen andern stecker dranmontiert :-)

​Man du redest aber mit sehr viel "Hirn". Denkst du die Qualität ist die selbe? Wenn man keine Ahnung hat dann einfach mal die ... halten. Preislich kann es gut sein. Aber die elektronik wird für jedes Land spezial gebaut!

suma9125vor 13 h, 3 m

​Man du redest aber mit sehr viel "Hirn". Denkst du die Qualität ist die selbe? Wenn man keine Ahnung hat dann einfach mal die ... halten. Preislich kann es gut sein. Aber die elektronik wird für jedes Land spezial gebaut!




Als ob die da irgendwo andere Elektronik reinballern!
Hast du eine Ahnung was so eine parallele Fertigung kosten würde und man nur auf einen kleinen Markt beschränkt wäre?
Also in deinen eigenen Worten:" wenn man keine Ahnung hat...".

nishikitotovor 4 m

Als ob die da irgendwo andere Elektronik reinballern!Hast du eine Ahnung was so eine parallele Fertigung kosten würde und man nur auf einen kleinen Markt beschränkt wäre?Also in deinen eigenen Worten:" wenn man keine Ahnung hat...".



Hab ich auch noch nie gehört dass es sowas gibt

nishikitotovor 1 h, 41 m

Als ob die da irgendwo andere Elektronik reinballern!Hast du eine Ahnung was so eine parallele Fertigung kosten würde und man nur auf einen kleinen Markt beschränkt wäre?Also in deinen eigenen Worten:" wenn man keine Ahnung hat...".

Dumm bleibt dumm und dumme checken manche Sachen nicht und das ist auch Fakt! Es wird immer Länderspezifisch produziert. Davon mal abgesehen brauchst du mir nichts zu erzählen von unkosten. Du denkst wohl das ganze wird in der EU hergestellt.
Je nach Land und dessen Sicherheitsstandards, Vorschriften und zig anderen Bedingungen werden auch die Sachen Produziert!

Ich gehe davon aus, dass die Standards hier bei uns ziemlich hoch sind. Das heißt, dass es für den deutschen Markt teurer Hergestellt wird (weshalb evtl. hier alles paar Euro teuer ist!). Die "unkosten" werden bei anderen Ländern gespart (wenige Vorschriften = weniger Kosten)!

Ich habe in diesem Bereich gearbeitet und kann es definitiv bestätigen! Jetzt Proper hier nicht rum mit deinem Unwissenheit!

suma9125vor 5 h, 41 m

Dumm bleibt dumm und dumme checken manche Sachen nicht und das ist auch Fakt! Es wird immer Länderspezifisch produziert. Davon mal abgesehen brauchst du mir nichts zu erzählen von unkosten. Du denkst wohl das ganze wird in der EU hergestellt. Je nach Land und dessen Sicherheitsstandards, Vorschriften und zig anderen Bedingungen werden auch die Sachen Produziert! Ich gehe davon aus, dass die Standards hier bei uns ziemlich hoch sind. Das heißt, dass es für den deutschen Markt teurer Hergestellt wird (weshalb evtl. hier alles paar Euro teuer ist!). Die "unkosten" werden bei anderen Ländern gespart (wenige Vorschriften = weniger Kosten)! Ich habe in diesem Bereich gearbeitet und kann es definitiv bestätigen! Jetzt Proper hier nicht rum mit deinem Unwissenheit!


Du willst also ernsthaft behaupten, dass die in die UK Version andere Teile außer den Netzstecker verbauen?
Gut, dann Beweise deine Theorie auch mal!
Ich kann dir gerne die Ersatzteile Liste Deutschland und die Liste UK raus suchen.
Wird bis auf das Ladegerät ( und genau um das geht es hier nicht, nur anderer Netzstecker)
gleich sein.
Die 482 ist nur in DE nicht offiziell gelistet. Alle Einzelteile kriegst du aber über den deutschen Teile-Vertieb.
Der 0815 Makita Händler wird dir zwar erzählen, können wir nicht reparieren, aber auch nur, weil Makita seine so aufbauen will, um die Binnenmarkt-Preise zu halten.Was anderes ist das bei Autos. Von wegen EU und Reimportfahrzeuge. Aber da sind die Unterschiede auch in der Ausstattung ersichtlich.
Also nicht wirklich vergleichbar.Wenn du in dem Bereich gearbeitet hast, dann sag doch mal wo und nenn mal Beispiele für solche Unterschiede, z.B. In der EU!

###########################
Edit: hier geht es natürlich um Ryobi und nicht um Makita. Mein Fehler, lässt sich aber auch hier übertragen.
Bearbeitet von: "nishikitoto" 24. November

nishikitotovor 53 m

Du willst also ernsthaft behaupten, dass die in die UK Version andere Teile außer den Netzstecker verbauen?Gut, dann Beweise deine Theorie auch mal!Ich kann dir gerne die Ersatzteile Liste Deutschland und die Liste UK raus suchen.Wird bis auf das Ladegerät ( und genau um das geht es hier nicht, nur anderer Netzstecker)gleich sein.Die 482 ist nur in DE nicht offiziell gelistet. Alle Einzelteile kriegst du aber über den deutschen Teile-Vertieb.Der 0815 Makita Händler wird dir zwar erzählen, können wir nicht reparieren, aber auch nur, weil Makita seine so aufbauen will, um die Binnenmarkt-Preise zu halten.Was anderes ist das bei Autos. Von wegen EU und Reimportfahrzeuge. Aber da sind die Unterschiede auch in der Ausstattung ersichtlich.Also nicht wirklich vergleichbar.Wenn du in dem Bereich gearbeitet hast, dann sag doch mal wo und nenn mal Beispiele für solche Unterschiede, z.B. In der EU!

​1. Es ist so. Man passt sich den Wünschen und Gegebenheiten eines Landes an. Deswegen kaufe ich keine elektronischen Geräte aus dem Ausland.
2. Können Teile dieselbe Bezeichnung haben jedoch in der Verarbeitung variieren. Zumindest bei der Qualitätssicherung.
3. Ob es für den Bohrschrauber auch so ist weiß ich nicht, weshalb ich auch geschrieben habe, dass es sich um meine persönliche Meinung handelt.

Adios!

suma9125vor 3 h, 14 m

​1. Es ist so. Man passt sich den Wünschen und Gegebenheiten eines Landes an. Deswegen kaufe ich keine elektronischen Geräte aus dem Ausland. 2. Können Teile dieselbe Bezeichnung haben jedoch in der Verarbeitung variieren. Zumindest bei der Qualitätssicherung. 3. Ob es für den Bohrschrauber auch so ist weiß ich nicht, weshalb ich auch geschrieben habe, dass es sich um meine persönliche Meinung handelt. Adios!


Zu 1: reden wir hier davon, das man das vermeintlich gleiche Produkt aus dem Ausland bestellt, oder irgendetwas, dass z.B. für den asiatischen Markt konzipiert wurde?
Letzteres wäre Äpfel und Birnen, somit totaler Quatsch, als Vergleich.

Zu 2: willst du jetzt die Baustelle "Nachbau" oder "Baugleich" aufmachen?
Das hat doch hier gar nichts zu suchen !
Außerdem gibt es dann in den meisten Fällen eine andere Typenbezeichnung, oder eine andere Revision, die dann tatsächlich manchmal mindere Bauteile verwendet, z.B. B-Transistoren, anstatt A-Type.

Zu 3: Genau! Keine Ahnung, aber mal den General-Rundumschlag machen. Aber ist ja nur deine "subjektive" butterweiche Meinung.

Ich will es an dieser Stelle nun auch mal gut sein lassen...

Außer: von Dir->"Dumm bleibt Dumm?"

Dann tut es mir echt leid für dich, denn Dumm wird man nicht geboren, sondern Dumm wird man gemacht, oder lässt es mit sich machen...

Adios, Troll!

nishikitotovor 6 m

Zu 1: reden wir hier davon, das man das vermeintlich gleiche Produkt aus dem Ausland bestellt, oder irgendetwas, dass z.B. für den asiatischen Markt konzipiert wurde?Letzteres wäre Äpfel und Birnen, somit totaler Quatsch, als Vergleich.Zu 2: willst du jetzt die Baustelle "Nachbau" oder "Baugleich" aufmachen?Das hat doch hier gar nichts zu suchen ! Außerdem gibt es dann in den meisten Fällen eine andere Typenbezeichnung, oder eine andere Revision, die dann tatsächlich manchmal mindere Bauteile verwendet, z.B. B-Transistoren, anstatt A-Type.Zu 3: Genau! Keine Ahnung, aber mal den General-Rundumschlag machen. Aber ist ja nur deine "subjektive" butterweiche Meinung. Ich will es an dieser Stelle nun auch mal gut sein lassen...Außer: von Dir->"Dumm bleibt Dumm?"Dann tut es mir echt leid für dich, denn Dumm wird man nicht geboren, sondern Dumm wird man gemacht, oder lässt es mit sich machen...Adios, Troll!

​Es hat sich bestätigt: Dumm bleibt dumm
Da kann man tun und machen was man möchte

suma9125vor 5 h, 52 m

Dumm bleibt dumm und dumme checken manche Sachen nicht und das ist auch Fakt! Es wird immer Länderspezifisch produziert. Davon mal abgesehen brauchst du mir nichts zu erzählen von unkosten. Du denkst wohl das ganze wird in der EU hergestellt. Je nach Land und dessen Sicherheitsstandards, Vorschriften und zig anderen Bedingungen werden auch die Sachen Produziert! Ich gehe davon aus, dass die Standards hier bei uns ziemlich hoch sind. Das heißt, dass es für den deutschen Markt teurer Hergestellt wird (weshalb evtl. hier alles paar Euro teuer ist!). Die "unkosten" werden bei anderen Ländern gespart (wenige Vorschriften = weniger Kosten)! Ich habe in diesem Bereich gearbeitet und kann es definitiv bestätigen! Jetzt Proper hier nicht rum mit deinem Unwissenheit!


Das mag zwar stimmen aber nur in der Lebensmittelindustrie , verschiede Länder verschiedene Geschmäcker.

Bei dem Akkuschrauber kommt alles aus einer Fabrik/Zulieferer in China oder sonstwo, und je nach Land wird halt nur ein andere Stecker /Kabel Montiert am Akkuladegerät.
Der Akkuscrauber wird auf der ganzen Welt gleich sein.
Abgesehn von Länderspezifischen Modellen mit unterschiedliche Farben wo z.B. grünem Granulat statt weisses Granulat benutzt wird , aber auch da wird die Qualität die gleiche sein.
Schauh auf deinem Handy Ladegerät der ist meistens Weltweit nutzbar 110-230V und 50 sowie 60Hz.

Auch wenn es deine Meinung ist , erzähl keine unwahrheiten.


Der einzige richtige Fakt ist das du falsch liegst und dich Lächerlich machst.



Bearbeitet von: "AVV" 24. November

suma9125vor 5 h, 53 m

Dumm bleibt dumm und dumme checken manche Sachen nicht und das ist auch Fakt! Es wird immer Länderspezifisch produziert. Davon mal abgesehen brauchst du mir nichts zu erzählen von unkosten. Du denkst wohl das ganze wird in der EU hergestellt. Je nach Land und dessen Sicherheitsstandards, Vorschriften und zig anderen Bedingungen werden auch die Sachen Produziert! Ich gehe davon aus, dass die Standards hier bei uns ziemlich hoch sind. Das heißt, dass es für den deutschen Markt teurer Hergestellt wird (weshalb evtl. hier alles paar Euro teuer ist!). Die "unkosten" werden bei anderen Ländern gespart (wenige Vorschriften = weniger Kosten)! Ich habe in diesem Bereich gearbeitet und kann es definitiv bestätigen! Jetzt Proper hier nicht rum mit deinem Unwissenheit!


Ich kann es doch nicht lassen

Wir reden hier von Cent-beträgen in der Herstellung. Deshalb soll das gleiche Produkt mit Metall- statt Plastik-Getriebe dutzende Euronen mehr kosten als in XY? Ich dachte es liegt an der Kaufkraft, Acceptance-point-pricing und so nenn Kram, aber jetzt hast du mich ja aufgeklärt, Danke!

Jetzt weiß ich auch, warum das Snickers und die Cola in DE teurer sind als in Afrika!
Mit sarkastischen Grüßen...

suma9125vor 36 m

​Es hat sich bestätigt: Dumm bleibt dumm Da kann man tun und machen was man möchte


Selbsterkenntnis fängt bei dir ja wenigstens an zu wirken...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text