[Amazon.uk] Sony alpha A7R DSLM
170°Abgelaufen

[Amazon.uk] Sony alpha A7R DSLM

38
eingestellt am 22. Apr 2016
Grade beim Surfen auf amazon.co.uk gefunden.

Die Daten zu der Kamera sollten bekannt sein. Es ist zwar nicht mehr das aktuellste Modell, aber es wird für viele ausreichend sein. Günstigster eBay Preis den ich finden konnte liegt bei 1439€. Selbst gebraucht bei reBuy kostet die Kamera noch 1215€.

Schnell sein lohnt sich, zum Erstellungszeitpunkt dieses Deals sind noch 3 verfügbar.

38 Kommentare

Super Preis! Hot!

"Mirrorless DSLR" ich lach mich schlapp

reraps

"Mirrorless DSLR" ich lach mich schlapp


Chili con carne ohne Fleisch (:|

verrechnet...

reraps

"Mirrorless DSLR" ich lach mich schlapp


MyDealz ohne 'Dealz'

Hatte die A7R direkt nach Einführung gekauft. Ich mag den Sucher und das satte Klack vom Verschluss. (Dezent ist anders, lutlos geht nicht) BQ einwandfrei. Leider nich immer!!!kein 35mm f1,4 von Zeiss verfügbar.

Oha wasn Gerät

Preislich find ich die a7 II attraktiver und technisch aufgrund des 5 axis stabilisator auch einen größeren Mehrwert als die 10 MP vermutlich.

Hot! Ich suche aber gerade die A7 zu einem guten Preis..

Die Bildqualität der A7R als "für viele ausreichend" zu beschreiben ist doch ein schlechter Scherz! Ja, die A7R hat eine hervorragende Bildqualität, aufgrund der hohen Pixelzahl bedarf Sie aber eines sehr erfahrenen Fotografs (und qualitativ hochwertigen Objektiven). Andernfalls wird man die hohe Pixelzahl nicht beherrschen und unscharfe Fotos produzieren.

lordzahl

Hot! Ich suche aber gerade die A7 zu einem guten Preis..


Bei Adorama in den Staaten gerade für sehr freche 400$ im Angebot, vielleicht der Start eines Sony gesponserten Albverkaufs?

Ultrahot!
Gehört zu den Kameras mit den höchsten Auflösungen die es überhaupt gibt im Bereich <10k€

lordzahl

Hot! Ich suche aber gerade die A7 zu einem guten Preis..


Gab's Gestern bei Adorama für 400$+Versand+Zoll
Leider vorbei. Krasse Aktion.

lordzahl

Hot! Ich suche aber gerade die A7 zu einem guten Preis..



lordzahl

Hot! Ich suche aber gerade die A7 zu einem guten Preis..



Oder schlichtweg ein Preisfehler?!
Würde mich wundern wenn da was geliefert wird. Die A7r ist ne top Kamera, aber der Shutter Shock, der langsamere Autofokus und ein super Angebot für die A7 haben mich letztere kaufen lassen
24 Megapixel finde ich auch schon extrem viel, auch zum croppen hat man da viel Spielraum.

LoroHusk

Oder schlichtweg ein Preisfehler?! Würde mich wundern wenn da was geliefert wird. Die A7r ist ne top Kamera, aber der Shutter Shock, der langsamere Autofokus und ein super Angebot für die A7 haben mich letztere kaufen lassen 24 Megapixel finde ich auch schon extrem viel, auch zum croppen hat man da viel Spielraum.


Ich weiß, ich habe sie schon seit Release, damals 1200€ inkl. 5 Jahre Garantie über den EDU-Store von Sony ergattert.
Sie hat inzwischen Macken am Blitzschuh, bin aber zu faul sie mal einzuschicken
AF könnte bei schlechtem Licht etwas besser sein und sie liegt nicht so schön in der Hand, ansonsten bin ich ziemlich zufrieden mit ihr. Die Bildqualität ist, entsprechendes Objektiv vorrausgesetzt, über jeden Zweifel erhaben - da gibt es nur ne Hand voll Kameras unter 10k€ die besser sind.

lordzahl

Hot! Ich suche aber gerade die A7 zu einem guten Preis..


"gabs" bringt mir leider nicht viel Ich habs auch gesehen, aber zu spät. Senden die außerdem überhaupt nach Deutschland? Ich hatte das kurz eingegeben, aber meine da stand, dass es für Deutschland keine Versandoptionen gäbe. Naja ist jetzt ja auch egal

Netter deal, aber besser gleich die a7r mark ii kaufen, schlägt den Vorgänger in so ziemlich allen Punkten, außer im Preis offensichtlich

Seelenlandschaft

Die Bildqualität der A7R als "für viele ausreichend" zu beschreiben ist doch ein schlechter Scherz! Ja, die A7R hat eine hervorragende Bildqualität, aufgrund der hohen Pixelzahl bedarf Sie aber eines sehr erfahrenen Fotografs (und qualitativ hochwertigen Objektiven). Andernfalls wird man die hohe Pixelzahl nicht beherrschen und unscharfe Fotos produzieren.



Was redest du denn für einen Amateurkram. Ich hab eine Eos 5Ds mit 50MP und stell dir vor, damit mach ich auch aus der Hand pixelscharfe Bilder.
Avatar

GelöschterUser16533

lol mein Handy hat ja schon 13 Megapixel! Cold! /s

fbx

Was redest du denn für einen Amateurkram. Ich hab eine Eos 5Ds mit 50MP und stell dir vor, damit mach ich auch aus der Hand pixelscharfe Bilder.



Auch mit einem Plastikbayonett-Kitobjektiv? Oder einer Tamron-Gurke? Das wäre spektakulär!
Die 5Ds wiegt und kostet im Übrigen in etwa das Doppelte. Äpfel und Birnen...

fbx

Was redest du denn für einen Amateurkram. Ich hab eine Eos 5Ds mit 50MP und stell dir vor, damit mach ich auch aus der Hand pixelscharfe Bilder.



Pixelscharf ≠ Abbildungsleistung. Es ging mir auch lediglich um die Aussage, dass man für eine Kamera wie die A7R sehr erfahren sein müsse, um irgendwie brauchbare Bilder zu produzieren und das kann nur von einem absoluten Anfänger kommen.

Preis ist aktuell 899 Pfund, das sind lt. Währungsrechner ~1.300€, ist der Preis gestiegen?

Die Kamera Gibt Video in Prores HQ mit dem entsprechenden Rekorder aus. Falls jemand damit
Filmen möchte ;-)

fbx

Was redest du denn für einen Amateurkram. Ich hab eine Eos 5Ds mit 50MP und stell dir vor, damit mach ich auch aus der Hand pixelscharfe Bilder.


Das wage ich zu bezweifeln, man muss sich lediglich etwas in die Materie einarbeiten.

Wer nach einer Point and Shoot Kamera sucht ist hier ohnehin falsch.

Absolute Profikamera für kleines Geld. Habe mich letztens erst mit einem Bildbearbeiter aus einer Post Production unterhalten. Immer mehr Fotografen, mit denen die arbeiten, steigen von Canon oder Nikon auf Sony a7 um.

jomo

Absolute Profikamera für kleines Geld. Habe mich letztens erst mit einem Bildbearbeiter aus einer Post Production unterhalten. Immer mehr Fotografen, mit denen die arbeiten, steigen von Canon oder Nikon auf Sony a7 um.

und jetzt, wo die neuen Canons die gleiche Dynamik bieten, können sie wieder zurücksatteln, weil Linsen und Bedienkonzepte doch besser sind.

Ich hab kein Geld! Ich habe kein Geld! Ich darf nicht...kaufen!

jomo

Immer mehr Fotografen, mit denen die arbeiten, steigen von Canon oder Nikon auf Sony a7 um.


Bullshit. Ich kenne keinen Profi, der sich von Sony Alpha 7 nicht schnell wieder verabschiedet hätte, sofern er ihr überhaupt eine Chance gab, quasi wider besseren Wissens.

Fuji ist da unter Profis schon beliebter. Sony macht zu viel falsch. Blendzeugs für Amateure mit zu viel Geld.

jomo

Immer mehr Fotografen, mit denen die arbeiten, steigen von Canon oder Nikon auf Sony a7 um.


Deine sogenannten "Profis" geben garantiert auch über 10k für Equipment aus...

Für Nicht-Profis als auch Profis ist die Alpha Serie definitiv die beste Wahl.

jomo

Immer mehr Fotografen, mit denen die arbeiten, steigen von Canon oder Nikon auf Sony a7 um.



Es geht hier wohl eher um die Profis die sich nicht eh schon in einem Glaubenskrieg zwischen Canon und Nikon befinden. Die werden Dir in tausend Jahre noch Sony & Co. schlecht reden.

Seelenlandschaft

Die Bildqualität der A7R als "für viele ausreichend" zu beschreiben ist doch ein schlechter Scherz! Ja, die A7R hat eine hervorragende Bildqualität, aufgrund der hohen Pixelzahl bedarf Sie aber eines sehr erfahrenen Fotografs (und qualitativ hochwertigen Objektiven). Andernfalls wird man die hohe Pixelzahl nicht beherrschen und unscharfe Fotos produzieren.


Zeig mal bitte ein Bild her, was die 50MP komplett auf pixelebene (also im 100% crop) ausreizt

Seelenlandschaft

Die Bildqualität der A7R als "für viele ausreichend" zu beschreiben ist doch ein schlechter Scherz! Ja, die A7R hat eine hervorragende Bildqualität, aufgrund der hohen Pixelzahl bedarf Sie aber eines sehr erfahrenen Fotografs (und qualitativ hochwertigen Objektiven). Andernfalls wird man die hohe Pixelzahl nicht beherrschen und unscharfe Fotos produzieren.



dslr-forum.de/sho…894

Seelenlandschaft

Die Bildqualität der A7R als "für viele ausreichend" zu beschreiben ist doch ein schlechter Scherz! Ja, die A7R hat eine hervorragende Bildqualität, aufgrund der hohen Pixelzahl bedarf Sie aber eines sehr erfahrenen Fotografs (und qualitativ hochwertigen Objektiven). Andernfalls wird man die hohe Pixelzahl nicht beherrschen und unscharfe Fotos produzieren.


Danke, aber kannst du das auch so zeigen, dass man sich nicht vorher registrieren muss?

PS: Ich würde im Augenblick bei Neuanschaffung eher auf A7sII oder sowas setzen, also nur ~12MP, dafür unvergleichliche LowLight-Fähigkeiten. youtube.com/wat…0J8

Seelenlandschaft

Die Bildqualität der A7R als "für viele ausreichend" zu beschreiben ist doch ein schlechter Scherz! Ja, die A7R hat eine hervorragende Bildqualität, aufgrund der hohen Pixelzahl bedarf Sie aber eines sehr erfahrenen Fotografs (und qualitativ hochwertigen Objektiven). Andernfalls wird man die hohe Pixelzahl nicht beherrschen und unscharfe Fotos produzieren.


Welcher Fotoenthusiast hat denn keinen Account im DSLR-Forum?

Es gibt unzählige Beispielfotos von der 5DsR und die zusätzliche Auflösung kann mit der richtigen Linse problemlos ausgenutzt werden.

fbx

Welcher Fotoenthusiast hat denn keinen Account im DSLR-Forum? Es gibt unzählige Beispielfotos von der 5DsR und die zusätzliche Auflösung kann mit der richtigen Linse problemlos ausgenutzt werden.


Leute die schon ein 10.000€-Fotoequipment besitzen und sich vorgenommen haben damit die nächsten 5-10 Jahre auszukommen, bis sich ein Upgrade wirklich lohnt und nicht das Gefühl haben zu müssen alle 1 1/2 Jahre unbedingt einen neuen Body zu brauchen, sollten lieber nicht in diesen Foren unterwegs sein
Ich haben mir vorgenommen zu warten bis A7sII oder A7sIII günstig geworden sind, bis zum nächsten Upgrade und so lange bei A7 zu bleiben

fbx

Welcher Fotoenthusiast hat denn keinen Account im DSLR-Forum? Es gibt unzählige Beispielfotos von der 5DsR und die zusätzliche Auflösung kann mit der richtigen Linse problemlos ausgenutzt werden.



10k? Amateur.

fbx

Welcher Fotoenthusiast hat denn keinen Account im DSLR-Forum? Es gibt unzählige Beispielfotos von der 5DsR und die zusätzliche Auflösung kann mit der richtigen Linse problemlos ausgenutzt werden.


Ja, ich bin bis auf ein paar gelegentliche Hochzeiten, Taufen, Partys und sowas Amateur

fbx

Welcher Fotoenthusiast hat denn keinen Account im DSLR-Forum? Es gibt unzählige Beispielfotos von der 5DsR und die zusätzliche Auflösung kann mit der richtigen Linse problemlos ausgenutzt werden.

ich auch ;-)

Trotzdem, die 5Ds/R sind jetzt schon bald ein Jahr alt. Da gibt es doch massenhaft 100%-Ansichten im Web. Mit den richtigen Linsen ist die Qualität ohne Zweifel erhaben. Man sollte vielleicht kein Suppenzoom dranflanschen, aber ein 11-24 oder 70-200 2.8 II bedient den Sensor schon sehr ordentlich.

Seelenlandschaft

Die Bildqualität der A7R als "für viele ausreichend" zu beschreiben ist doch ein schlechter Scherz! Ja, die A7R hat eine hervorragende Bildqualität, aufgrund der hohen Pixelzahl bedarf Sie aber eines sehr erfahrenen Fotografs (und qualitativ hochwertigen Objektiven). Andernfalls wird man die hohe Pixelzahl nicht beherrschen und unscharfe Fotos produzieren.



Hüstel, Hüstel. Ich sprach von der Sony A7R, nicht von der Canon 5Ds (die ich nicht gestestet habe und zu der ich auch nichts sagen kann). Bevor Du somit mich oder irgendjemand als irgendetwas abfällig bezeichnest, solltest Du die Posts bitte genau lesen, auf die Du Dich beziehst.
Und was ich mit meinem Post meinte ist das Thema ShutterShock bei der A7R, was beim Fotografieren aus der Hand bei bestimmten Verschlusszeiten ein Risiko darstellt. Nicht ohne Grund hat Sony bei der zweiten Auflage den Verschlussmechanismus komplett überarbeitet...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text