AMD FX-8370E CPU (Octacore, freier Multiplikator) + Key für "Deus Ex: Mankind" für 122,18€ [Mindfactory]
1363°Abgelaufen

AMD FX-8370E CPU (Octacore, freier Multiplikator) + Key für "Deus Ex: Mankind" für 122,18€ [Mindfactory]

Deal-Jäger 190
Deal-Jäger
eingestellt am 26. Sep 2016heiß seit 26. Sep 2016
Update 1

UPDATE: Jetzt für 128,29€ (Paypal-Express-Checkout) im Mindstar. Scrollt etwas runter.

Der Key für Deus Ex ist weiterhin dabei, und die Key-Preise bewegen sich immer noch über 30€.

UPDATE: Jetzt für 122,18€ mit Paypal-Express-Checkout.

------------------------


Moin.

Im Mindstar erhaltet ihr den AMD FX-8370E für 132,37€ (Paypal-Express-Checkout).

Zusätzlich erhaltet ihr einen Key für "Deus Ex: Mankind" kostenlos dazu (Preis aktuell ab 30€ aufwärts). Thx @ Nerdpfleger


PVG [Geizhals]: 152,57€


Typ: Octa-Core "Vishera" • Basistakt: 3.30GHz • Turbotakt: 4.30GHz • TDP: 95W • Fertigung: 32nm • Interface: Hypertransport, 5.2GT/s • L2-Cache: 4x 2MB shared • L3-Cache: 8MB shared • Stepping: C0 • IGP: N/A • IGP-Takt: N/A • IGP-Interface: N/A • IGP-Rechenleistung: N/A • PCIe 3.0 Lanes: N/A • Sockel: AM3+, max. 1 CPU • Speichercontroller: Dual Channel PC3-14900U (DDR3-1866) • Speicherbandbreite: 29.9GB/s • Features: XOP, FMA3, FMA4, F16C, BMI, TBM, SSSE3, SSE4.1, SSE4.2, AVX, AES-NI, CLMUL, NX bit, AMD64, AMD-V, Turbo Core 2.0, Multiplikator frei wählbar, ECC-Unterstützung


Deus Ex: Mankind als Key kostenlos dazu: mindfactory.de/Hig…_ex

Tests:
computerbase.de/201…st/
tomshardware.de/amd…tml
hardwareluxx.de/ind…tml

CPU:
cpubenchmark.net/cpu…ore
cpubenchmark.net/cpu…ore

___________________________________________________________________________


Interessanter Leistungsvergleich mit Intel Skylake i5 und i7:
->‌ wccftech.com/int…70/


Viele Grüße,
- stolpi

Bei Amazon mit Prime für 131,33€:

AMD FD832EWMHKBOX FX-8320E, 8x 3.20GHz, Turbo: 4.00GHz

Vorteil: Hohe Kulanz einfach Rücknahme

Der Link von Amazon führt zum falschen Prozessor. Es handelt sich dort um den FX 8320E und nicht dem FX 8370E
_______________________________________________________________________________________________

Der Preis ist bei Mindfactory mit Sofortüberweisung wieder bei 120,98€ für die bessere Version:

640.jpg
Versand nur per Hermes kostenlos möglich (UPS:10€)
Nach meinen Erfahrungen ist Mindfactory sehr zuverlässig. Auch bei Retouren und Garantieansprüchen.
_______________________________________________________________________________________________

PS: Der Prozessor lohnt sich wenn überhaupt auch nur für Leute, die derzeit mit einem FX 4100 oder 4300 herumgurken.
Beste Kommentare

Gerade diese CPU ist nicht so stromhungrig wie einige denken..aber hauptsache dusselig allen nachquatschen.

Uff, würde ich nicht mal geschenkt nehmen, die "Stromspar-CPU".

Avatar

GelöschterUser492463

Gab es hier kostenlos die Computerbild für 1 Jahr ?
Es muss so sein, wenn man hier die Kommentare so liest.
Richtige Profis hier.

Hot! Geiler Deal!

Würde keinen FX Prozessor mehr kaufen!
Eigentlich fast schon egal was er kostet, man schränkt sich da so ein, PCIe 2.0, DDR3, stromverbrauch...
I3 würd ich aber auch nicht kaufen, viele Spiele laufen auf zweikernern eigentlich schon garnicht mehr und auf dem I3 gehts nur noch weil zwei weitere CPU Kerne simuliert werden!
Einfach den günstigsten i5 nehmen oder wenn man wirklich die 50€ mehr nicht investieren kann halt gebraucht kaufen!

190 Kommentare

Uff, würde ich nicht mal geschenkt nehmen, die "Stromspar-CPU".

Zusätzlich sollte es beim Kauf noch einen Code das Spiel Deus Ex: Mankind Divided kostenlos dazu geben:
mindfactory.de/Hig…_ex

tr1ckert

Uff, würde ich nicht mal geschenkt nehmen, die "Stromspar-CPU".



Mit ZEN scheinen sie ihr Stromproblem in den Griff bekommen zu haben. ^^ Dazu endlich mal wieder auf Augenhöhe mit Intel... Dass man das noch erleben darf.
Bearbeitet von: "Dragen" 23. Aug 2016

Bitte mehr PC-Hardware-Deals. Das lässt Mydealz aktuell etwas vermissen

Mal abgesehen von den 1070er-GraKa-Deals.

Bearbeitet von: "Keeen" 23. Aug 2016

Verfasser Deal-Jäger

Nerdpfleger

Zusätzlich sollte es beim Kauf noch einen Code das Spiel Deus Ex: Mankind Divided kostenlos dazu geben:http://www.mindfactory.de/Highlights/AMD_Deus_EX/Badge/amd_deus_ex#2


Danke schön.

Gerade diese CPU ist nicht so stromhungrig wie einige denken..aber hauptsache dusselig allen nachquatschen.

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.
Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.


weil....

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.


...deswegen.

tr1ckert

Uff, würde ich nicht mal geschenkt nehmen, die "Stromspar-CPU".




Ja, genau wie AMD mit der RX480 eine Grafikkarte mit 500$ Leistung gebracht und 2,8x Effizienzsteigerung !!!!

SCNR
Bearbeitet von: "schapy" 23. Aug 2016

95W is jez nicht so übel.
Aber preislich schon fast in der Region eines i5

Bearbeitet von: "PrinzIpiell" 23. Aug 2016

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.



Ein neuer i3 6100 kostet weniger und hat mehr Leistung in Spielen

Keeen

Bitte mehr PC-Hardware-Deals. Das lässt Mydealz aktuell etwas vermissen (y)Mal abgesehen von den 1070er-GraKa-Deals.


Yo, am besten noch mit Anleitung für das Zusammenbauens eines Spiele-PCs.

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.



Vorausgesetzt die Spiele starten überhaupt mit einem Dual-Core. Und natürlich vorausgesetzt man nutzt den PC wirklich nur fürs Spielen. Für alles Andere (Bild-/Videobearbeitung, 3D-Animation und Rendering,etc.), wie auch im hinblick auf aktuelle und kommende Spiele, macht ein FX-8350 *deutlich* mehr Sinn als ein i3. Und da AMD explizit auf die Mehrkernunterstützung von kommenden Spielen hinarbeitet, könnten AMD CPUs deutlich langlebiger sein.

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.



plus passendes neues mainboard und wenn m,an pech hat neuen ram.. is auch scheise oder?

Würde keinen FX Prozessor mehr kaufen!
Eigentlich fast schon egal was er kostet, man schränkt sich da so ein, PCIe 2.0, DDR3, stromverbrauch...
I3 würd ich aber auch nicht kaufen, viele Spiele laufen auf zweikernern eigentlich schon garnicht mehr und auf dem I3 gehts nur noch weil zwei weitere CPU Kerne simuliert werden!
Einfach den günstigsten i5 nehmen oder wenn man wirklich die 50€ mehr nicht investieren kann halt gebraucht kaufen!

PrinzIpiell

95W is jez nicht so übel.Aber preislich schon fast in der Region eines i5



wäre im vergleich zu meinem Phänom 955 BE aber schon ne extreme strom ersparniss der Phänon hat glaub 125w

Guter Preis!

Ich persönlich warte aber auf Zen.

leute wartet noch ein wenig!
bald kommen die neuen Zen Cpu's raus!
werden sicher im normalen Preissegment von AMD liegen.

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.



Vorausgesetzt die Spiele starten überhaupt mit einem Dual-Core. Und natürlich vorausgesetzt man nutzt den Rechner einzig und allein für Spiele. Für alles Andere (Bild-/Videobearbeitung, 3D-Animation/-Rendering,etc.), auch im Hinblick auf aktuelle und kommende Spiele, macht ein FX-8370 *deutlich* mehr Sinn als ein i3. Zudem will AMD explizit auf die Mehrkern-Unterstützung von Spielen hinarbeiten, womit AMD CPUs deutlich langlebiger sein könnten.

schnaeppchen_kingkong

weil....


AMD 8-Kerner nicht mal mit nem Intel 4-Kerner (i5) mithalten können in den meisten Spielen.
tomshardware.de/amd…tml
In diesem Fall kann er nicht mal einen Intel i3 (2 Kerne und Hyperthreading) eindeutig schlagen.
BF4 nutzt 7 Kerne, trotzdem liegt der i3 nur dicht hinter dem AMD 8-Kerner.
Wartet lieber auf Zen, sofern ihr noch mal einen vernünftigen AMD Prozessor kaufen wollt.
Nach dem was man bereits weiß, bin ich sehr zuversichtlich, dass Zen einen Intel i5 und auch i7 direkt angreifen kann.



Lemmingmeister

plus passendes neues mainboard und wenn man pech hat neuen ram.. is auch scheise oder?



Schwachsinn, nimmst du halt ein Intel DDR3 System, trotzdem bedeutend stärker als ein AMD Bulldozer.
Bearbeitet von: "chillerholic" 23. Aug 2016

Also hier muss ich mich auch der Masse anschliessen. Die CPU macht keinen Sinn mehr.
Einzig eventuell wenn man von einem phenom 2 wechselt und das Board weiter nutzen kann.

PrinzIpiell

95W is jez nicht so übel.Aber preislich schon fast in der Region eines i5



95W TDP hat nichts mit dem Verbrauch im System zu tun, das ist die maximale Angabe, ein 2 Kerner wird dort auch mit 95 tdp angegeben obwohl er garantiert weniger zieht als ein 4 Kerner.

Ich meine die sind für ihr alter noch sehr gut leistungsfähig. Bei Spielen kommt es eh mehr auf die Grafikkarte an.

Im Leerlauf nehmen die sich nichts mit Intels und unter normal Last sinds halt 30 W mehr.

Timnkay

leute wartet noch ein wenig!bald kommen die neuen Zen Cpu's raus!werden sicher im normalen Preissegment von AMD liegen.


Erst 1Q 2017.
Viele wünschen sich wohl intel-Speed von AMD, aber zu Kik-Preisen, die Zens werden aber garantiert nicht verramscht.

Ob asus in nächster zeit wieder was machen wird? die haben seit januar 4 aktionen gehabt.. quasi dauerhaft.. wollte mir ein neues board kaufen, aber will natürlich was mitnehmen.. weiß da jemand was?

Timnkay

leute wartet noch ein wenig!bald kommen die neuen Zen Cpu's raus!werden sicher im normalen Preissegment von AMD liegen.



erst? das ist doch bald
ich bin mir sicher die werden ihre Preise halten und sie kommen für um die 250€ auf den Markt.

Prenzlauer_Berg

Erst 1Q 2017.Viele wünschen sich wohl intel-Speed von AMD, aber zu Kik-Preisen, die Zens werden aber garantiert nicht verramscht.


Q4 2016 erste auslieferungen, Q1 2017 überall verfügbar. OEM werden schon jetzt beliefert.
Der Preis wird voraussichtlich wie immer unter Intel liegen, denn das P/L Verhältnis von AMD war immer recht gut.
Dass man für 100€ keinen Octa Core bekommt sollte jedem klar sein.

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.



​Edit: hier stand mist sorry
Bearbeitet von: "Lord_eorle" 23. Aug 2016

game hot cpu schrott

Ich weiß nicht ob ich aktuell noch so ein Ding empfehlen würde, aber der Stromverbrauch ist nicht so dramatisch wie es scheint.
Mein FX-8320 lässt sich problemlos so weit undervolten, dass er unter Volllast 19 Watt weniger Verbraucht. Und das ist nicht das Ende der Fahnenstange, sondern war einfach der Punkt an dem der Testaufwand mir zu lästig wurde. Wobei vermutlich auch ohne Performanceverlust nur noch 2-5 Watt drin wären.

Das auf die TDP anzurechnen ist natürlich nicht astrein, aber aus den 125 Watt, werden dann plötzlich deutlich weniger erschreckende 106 Watt. Wenn die E-Modelle auch 10%+ Spielraum haben, dann ist das Ergebnis wirklich ordentlich und liegt in Bereichen, die man über die Stromrechnung unter normalen Umständen nie zurückbekommen wird.

Und in Zeiten in denen DX12 aufkommt, wird die Singlethreadleistung sicher nicht wichtiger werden. Jetzt auf zwei Kerne zu setzen ist vermutlich nur in Spezialfällen sinnvoll.

SupermutantMitBrille

Gerade diese CPU ist nicht so stromhungrig wie einige denken..aber … Gerade diese CPU ist nicht so stromhungrig wie einige denken..aber hauptsache dusselig allen nachquatschen.



11028577-S5Hyy

Verbraucht im Idle ja nur deutlich mehr als alles von Intel.

11028577-cUXQ9

Unter Volllast sieht es auch nicht deutlich besser aus.

Und hier nochmal ein Zitat von CB:
11028577-1HnJD

Also nichts anderes als ein runtergetakteter 9590 ist das.

Stefan234

Also hier muss ich mich auch der Masse anschliessen. Die CPU macht keinen Sinn mehr.Einzig eventuell wenn man von einem phenom 2 wechselt und das Board weiter nutzen kann.



und da liegt der hase schon im feld. oder wie der spruch heist.. keine kein board mit am3 welcjes die fx cpus unterstützt.. soweit ich weis muss man dann gleichzeitig neues bord kaufen...
oder ich lieg einfach nur völlig falsch und hab damals aufs falsche board gesetzt (gigabyte"

Copyright

Nehme den Gamekey für nen 10er ab. Bei Interesse PM.



Habe schon die erste PM bekommen.

Ich habe extra nochmal meine Exceltabellen rausgekramt. War Schwachsinn was ich geschrieben habe. Es ist viel mehr. Habe durch Undervolten (0,1 V, insgesamt 1,116 V -> Stock liegt irgendwo zwischen 1,35 V und 1,4125 V) und reduzieren des Taktes von 3,7 GHz auf 3,5 GHz den Stromverbrauch um 47 Watt unter Volllast gesenkt. Und der Ausgangszustand war schon mit automatischem Undervolt des Boards (1,2 V).
Wir reden hier also vermutlich um eine Senkung des Stromverbrauchs unter Volllast von mal eben 60 - 75 Watt. Das ändert das Bild dramatisch.

SupermutantMitBrille

Gerade diese CPU ist nicht so stromhungrig wie einige denken..aber hauptsache dusselig allen nachquatschen.




sind aber komische diagramme das nichtmal der i7 6400k drin is....

Lemmingmeister

sind aber komische diagramme das nichtmal der i7 6400k drin is....


Nein ist es nicht, denn der FX-8370E kam Q2 2014, der i7 6400k kam Q3'15.

Pfandel0815

Der Preis ist natürlich gut und einen Deal wert, aber selbst eingefleischte AMD-Fans raten aus gutem Grund von den aktuellen AMD-CPUs ab.Lieber nen gebrauchten i5 oder i7 fürs gleiche Geld holen, da hat man mehr Freude dran.



Hab vor ein paar Monaten über eBay einen gebrauchten i5 3570 inkl. Mainboard, 12GB Ram und ordentlichem Lüfter für 150.- Euro gekauft, läuft deutlich stabiler und in allen Bereichen flüssiger als der FX 8350 den ich vorher verbaut hatte...

nochmal zum klarstellen; es handelt sich um eine alte cpu die zum Aufrüsten gedacht ist und mit einer mittleren Grafikkarte ähnliche Ergebnisse liefert wie ein i5 z.B. bei einer Highend Graka bringt ein i7 etc. natürlich mehr.
Die Cpu brauch ca. 60Watt und nicht was andere hier schreiben. TDP ist was anderes.

Biddy11

nochmal zum klarstellen; es handelt sich um eine alte cpu die zum Aufrüsten gedacht ist und mit einer mittleren Grafikkarte ähnliche Ergebnisse liefert wie ein i5 z.B. bei einer Highend Graka bringt ein i7 etc. natürlich mehr.Die Cpu brauch ca. 60Watt und nicht was andere hier schreiben. TDP ist was anderes.


Noch mal zum Klarstellen, der Prozessor schafft NICHT die Leistung eines Intel i5!
tomshardware.de/amd…tml
Der Prozessor schafft es gerade einmal mit einem alten i3-4330 (2 x 3.5Ghz + HT) zu konkurrieren, wie bereits hier geschrieben. Selbst starkes OC bringt hier nur sehr wenig Mehrleistung. Zusammen mit einer AMD Grafikkarte hat man dank zu großem Treiberoverhead hier eine sehr schwache Kombination mit der man nicht glücklich wird. Dann lieber ein Intel i5, der sollte den Treiberoverhead besser stemmen können.


ex0o0o0o

Vorausgesetzt die Spiele starten überhaupt mit einem Dual-Core


Da der i3 ein Dual Core mit Hyper Threading ist, also quasi ein Core2Quad und kein Pentium (2 Kerner ohne HT) wird das nicht passieren. Mit einem i3 kannst du JEDES Spiel starten, mit einem Pentium nicht.
Bearbeitet von: "chillerholic" 23. Aug 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text