321°
ABGELAUFEN
AMD FX-9590 (8x 4,7 GHz) WOF
AMD FX-9590 (8x 4,7 GHz) WOF
  1. Elektronik
Kategorien
  1. Elektronik

AMD FX-9590 (8x 4,7 GHz) WOF

Preis:Preis:Preis:179€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mindfactory in der Mindstar-Abteilung gibts zur Zeit den AMD FX-9590 recht günstig für 179€ mit Midnight-Shopping ohne VSK zu haben.
Sockel AM3+
Idealo-Preisvergleich: 212,89€

96% mit 5 Sternen bei Mindfactory selbst (25 Bewertungen).

Beste Kommentare

Leider sieht AMD kein Land mehr auf dem CPU Markt. Die haben offenbar kein Geld mehr für die Entwicklung. Ich habe Intel immer für die unlauteren Wettbewerbsmethoden verabscheut. Jetzt bin ich gezwungen, Intel zu nehmen, weil die Methoden Erfolg hatten. Wie brutal ist das denn?!

Preis Hot. Cpu Schrott

Ihr mit eurem Energieverbrauch! Die ist im Gaming und Hochleistungsbereich absolut Zweitrangig. Wer zusätzlich noch Overclocking und eine oder mehrere High-End Grafikkarten betreiben will und sich dafür ein Netzteil im Kilowattbereich besorgt, hat sich das Recht verwirkt über den Stromverbrauch zu meckern. Das ist wie mit einem Sportwagen zu rasen und über den Spritverbrauch zu meckern. Und wer 24/7 am Rechner zockt sollte sich lieber mal Gedanken über sein Leben machen als über die Stromrechnung.

Zur CPU selbst. Die CPU verbraucht so viel wie eine leistungsstarke Grafikkarte wie R290X oder 780GTX (bei den Grafikkarten wird aber nicht oder nur wenig über den Stromverbrauch gemeckert). Dabei ist eine CPU wesentlich leichter nach seinem Gusto zu kühlen als eine Grafikkarte. Ein ordentlicher Towerkühler sollte es schon sein. WICHTIG bei dieser CPU ist das Mainboard. Für dieses Modell gibt es relativ wenige Mainboards, die sie auch richtig befeuern können. Diese sind im relativ hochpreisigen Bereich. Aufrüsten oder billig Board geht nicht. Ein ASUS M5A99FX Pro 2.0 oder ASRock Fatal1ty 990FX Killer oder ASUS Sabertooth 990FX R2.0 wären passende Modelle.

Eigentlich eine gute CPU, aber der schluckt mir zu viel Energie!

Da der Preis gut ist und der Prozessor viel Wärme erzeugt,

HOT!

37 Kommentare

Preis Hot. Cpu Schrott

Den zusammen mit meinem Plasma in einem Raum und ich muss nie wieder heizen

TDP 220W, da muss man erst einmal einen passenden Luefter finden
Haette gerne meinen 8120 ersetzt, aber da warte ich wohl lieber noch eine Runde laenger auf eine energieeffizientere Variante...

Eigentlich eine gute CPU, aber der schluckt mir zu viel Energie!

Da der Preis gut ist und der Prozessor viel Wärme erzeugt,

HOT!

joah leider zu langsam und amd xD

wieso langsam? 8x4,7GHZ = 37,6 GHZ X) X) gibts bestimmt immernoch welche die so denken..

Was CPU angeht, AMD Autocold !!

AMD macht die gleichen Fehler wie damals Intel mit der Pentim4 Reihe. Die Athlon´s waren damal viel effizienter.

Leider sieht AMD kein Land mehr auf dem CPU Markt. Die haben offenbar kein Geld mehr für die Entwicklung. Ich habe Intel immer für die unlauteren Wettbewerbsmethoden verabscheut. Jetzt bin ich gezwungen, Intel zu nehmen, weil die Methoden Erfolg hatten. Wie brutal ist das denn?!

Die wenigsten AM3+ boards kommen mit 220W CPUs klar.

Kommentar

zengarten

Leider sieht AMD kein Land mehr auf dem CPU Markt. Die haben offenbar kein Geld mehr für die Entwicklung. Ich habe Intel immer für die unlauteren Wettbewerbsmethoden verabscheut. Jetzt bin ich gezwungen, Intel zu nehmen, weil die Methoden Erfolg hatten. Wie brutal ist das denn?!


Du sprichst mir aus der Seele....

ADO24

Den zusammen mit meinem Plasma in einem Raum und ich muss nie wieder heizen


Dann hast du aber wenigsten eine vernünftige Bildqualität =)

ADO24

Den zusammen mit meinem Plasma in einem Raum und ich muss nie wieder heizen



Dank eines Kuro im Schlafzimmer und dem 65VTW60 im Wohnzimmer, jap

Wie kommt ihr darauf, dass das ein Prozessor sei?! Das ist eine Mini-Heizung für kalte Winter!

Hatte vor meinem Xeon auch ne AMD CPU verbaut und war damit echt zufrieden. Besonders bei rechenintensiven Aufgaben und Benchmarks stand mein alter FX 6300 den i7 kaum nach und das ganze etwa 250€ günstiger.

Für Games würde ich trotzdem zu Intel raten.

Preis/Leistung kann man mit amd noch Spaß haben.

Ja ist ja nur unter Vollast 220W im idle auch nur ca. 10W mehr als der 4770k und dafür 100€ günstiger

hmm... ich enthalte mich mal mit einem Vote... (_;)

Hot der Preis, hot die CPU.

Solch einen Rabatt gibt es bei Intel nicht,dafür aber Preiserhöhungen bei den 4790K/5820K.

Schade, dass AMD nicht ganz mitkommt. Nicht mehr lang, dann hat Intel bei Monopoly gewonnen...

HP246

Preis Hot. Cpu Schrott




Die CPU ist hot, allerdings nicht was die Leistungswerte angeht

zengarten

Leider sieht AMD kein Land mehr auf dem CPU Markt. Die haben offenbar kein Geld mehr für die Entwicklung. Ich habe Intel immer für die unlauteren Wettbewerbsmethoden verabscheut. Jetzt bin ich gezwungen, Intel zu nehmen, weil die Methoden Erfolg hatten. Wie brutal ist das denn?!



Ich hab auch jahrelang Intel boykottiert, aber irgendwann ist AMD halt leider nicht mehr nachgekommen, mittlerweile hab ich auch ne Intel CPU und die hat mit nur 69 TDB mehr als genug Power.
Zum Glück hat AMD damals ATI aufgekauft, ohne der Sparte wär der Laden vermutlich schon pleite...

dummlaberbacke

Ja ist ja nur unter Vollast 220W im idle auch nur ca. 10W mehr als der 4770k und dafür 100€ günstiger


10 watt unterschied im idle ist eine menge
und preislich tritt der 95XX gegen den xeon an...
der hat übrigens eine 80watt tdp

Hab mir gerade einen i7-5820k gekauft und dachte gerade das ich was falsch gemacht habe bei dem Preis hier, aber die Kommentare scheinen meine Entscheidung aber zu bestätigen:-)

Ihr mit eurem Energieverbrauch! Die ist im Gaming und Hochleistungsbereich absolut Zweitrangig. Wer zusätzlich noch Overclocking und eine oder mehrere High-End Grafikkarten betreiben will und sich dafür ein Netzteil im Kilowattbereich besorgt, hat sich das Recht verwirkt über den Stromverbrauch zu meckern. Das ist wie mit einem Sportwagen zu rasen und über den Spritverbrauch zu meckern. Und wer 24/7 am Rechner zockt sollte sich lieber mal Gedanken über sein Leben machen als über die Stromrechnung.

Zur CPU selbst. Die CPU verbraucht so viel wie eine leistungsstarke Grafikkarte wie R290X oder 780GTX (bei den Grafikkarten wird aber nicht oder nur wenig über den Stromverbrauch gemeckert). Dabei ist eine CPU wesentlich leichter nach seinem Gusto zu kühlen als eine Grafikkarte. Ein ordentlicher Towerkühler sollte es schon sein. WICHTIG bei dieser CPU ist das Mainboard. Für dieses Modell gibt es relativ wenige Mainboards, die sie auch richtig befeuern können. Diese sind im relativ hochpreisigen Bereich. Aufrüsten oder billig Board geht nicht. Ein ASUS M5A99FX Pro 2.0 oder ASRock Fatal1ty 990FX Killer oder ASUS Sabertooth 990FX R2.0 wären passende Modelle.

writetome

Hab mir gerade einen i7-5820k gekauft und dachte gerade das ich was falsch gemacht habe bei dem Preis hier, aber die Kommentare scheinen meine Entscheidung aber zu bestätigen:-)


Wer sich auf My Dealz Kommentare verlässt der ist verlassen.

computerbase.de/201…/6/

Gebrauchter SandyBridge dürfte in Spielen schneller sein. 4.7GHz packen die eigentlich auch fast immer wenn Ihr das haben wollt

Nur mal so zum Energieverbrauch, ich habe einen FX8320 seit mehr als einem Jahr, ich lasse den PC meist den ganzen Tag an. Habe im Dezember meine Stromrechnung für das Jahr 2014 bekommen - ich habe nicht mehr Strom verbraucht als mit der Vorgänger-CPU (einem ollen Intel Dual-Core E8400). Den Stromverbrauch kann man also vernachlässigen.

Dennoch würde ich momentan keine High-End AMD-CPU kaufen, schlicht weil AMD keine hat. Die FX-9590 sind ein Armutszeugnis, und das sage ich als AMD-Fan. Ich dachte, die Bulldozer-Modulbauweise würde mit großen Innovationen entwickelt, aber wenn die FX9xxx das beste ist, was die sich ausdenken, dann Gute Nacht.

zengarten

Leider sieht AMD kein Land mehr auf dem CPU Markt. Die haben offenbar kein Geld mehr für die Entwicklung. Ich habe Intel immer für die unlauteren Wettbewerbsmethoden verabscheut. Jetzt bin ich gezwungen, Intel zu nehmen, weil die Methoden Erfolg hatten. Wie brutal ist das denn?!


Mir leider auch )-:

Sobald AMD pleite ist, werden alle ganz schön blöd aus der Wäsche schauen. Die Wirtschaftskrise gibt dem laden den Rest.

writetome

Hab mir gerade einen i7-5820k gekauft und dachte gerade das ich was falsch gemacht habe bei dem Preis hier, aber die Kommentare scheinen meine Entscheidung aber zu bestätigen:-)




der 5820 ist klasse, hab mir den auch gekauft.

übertakten braucht man da nichts, aber testweise mit zalman 9900 läuft der bei 3dmark @ 4,4ghz noch bei guten 50°c


das kerlchen war auf jeden fall eine gute anschaffung

Bei Mindfactory in der Mindstar-Abteilung gibts zur Zeit den AMD FX-9590 recht günstig für 179€ mit Midnight-Shopping ohne VSK zu haben.
Sockel AM3+
Idealo-Preisvergleich: 212,89€

dummlaberbacke

Ja ist ja nur unter Vollast 220W im idle auch nur ca. 10W mehr als der 4770k und dafür 100€ günstiger



10 Watt ne Menge? selbst im 24h/365Tage Betrieb sind das gerade mal 30€/Jahr

writetome

Hab mir gerade einen i7-5820k gekauft und dachte gerade das ich was falsch gemacht habe bei dem Preis hier, aber die Kommentare scheinen meine Entscheidung aber zu bestätigen:-)



Hab mich ja nicht darauf verlassen ;-)

Tagespost

wieso langsam? 8x4,7GHZ = 37,6 GHZ X) X) gibts bestimmt immernoch welche die so denken.. Was CPU angeht, AMD Autocold !!


Naja. Die Dinger werden so warm, dass sie automatisch runtertakten bzw. man nimmt anhand dieser Tatsache starkes Ruckeln wahr. Außerdem fressen sie viel Strom. Würde es mir in Zukunft nur als Heizung anschaffen.

Tagespost

wieso langsam? 8x4,7GHZ = 37,6 GHZ X) X) gibts bestimmt immernoch welche die so denken.. Was CPU angeht, AMD Autocold !!



Das ist blödsinn. Die CPUs takten nur runter, wenn bestimmte Sparmodus Einstellungen im Bios aktiviert sind und nicht weil Sie warm werden. Sollte es im Spiel ruckeln, dann liegt es womöglich an der Grafikkarte nicht an der CPU.

Tagespost

wieso langsam? 8x4,7GHZ = 37,6 GHZ X) X) gibts bestimmt immernoch welche die so denken.. Was CPU angeht, AMD Autocold !!



Die FX drosseln anhand der Schutzmechanismen trotzdem bei ca. 63° Kerntemperatur runter.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text